Lulinas Bibliothek

242 Bücher, 17 Rezensionen

Zu Lulinas Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

153 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

klassiker, schullektüre, liebe, böhni, nettchen

Kleider machen Leute

Gottfried Keller , Peter Villwock
Flexibler Einband: 191 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 20.07.2011
ISBN 9783518188682
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: aufgeflogen, heirat, lügen, mann, verwechslung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

123 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

mord, jugendbuch, wald, thriller, schuld

Kiss me, kill me

Lucy Christopher , Beate Schäfer
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2014
ISBN 9783551520333
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Wald, in dem ihr Vater die tote Ashlee gefunden hat. Der Wald, in dem es dunkle Pfade und verbotene Spiele gibt. Der Wald, in dem Damon sich plötzlich mit ihr treffen will, obwohl er sie bisher keines Blickes gewürdigt hat. Emily muss vorsichtig sein, denn Damon war Ashlees Freund. Vielleicht will er sich rächen. Vielleicht ist da aber auch tatsächlich etwas - zwischen ihm und ihr. Und vielleicht kann Emily sogar herausfinden, was wirklich geschehen ist, ob ihr Vater wirklich ein Mörder ist.

Und dies ist auch das faszinierende an diesem Buch: Emily, die Tochter eines des Mordes angeklagten Mannes, ist eine der Protagonisten. Sie ist die einzige, die an seine Unschuld glaubt, weil sie ihren Vater kennt.  Doch wer war es dann? Das ist die zentrale Frage. Und das macht die Geschichte auch so spannend. Bis zum Schluss weiß man nicht, wer der Täter war. Immer wieder wird man auf neue Spuren gelenkt, doch die meisten davon erweisen sich als falsch. Emily steht also immer im Konflikt, muss immer mit ihrer Situation klarkommen, denn in der Schule haben sich fast alle Freunde von ihr abgewendet. Dieses Buch ist also nicht nur ein „einfacher“ Thriller, in dem die Protagonisten meistens nur Angehörige von Opfern oder die Opfer selbst sind, sondern es wird auch aus einer ganz neuen, Emiliys, Perspektive geschrieben. Doch man darf Damon nicht vergessen; die Kapitel sind immer abwechselnd aus seiner und ihrer Sicht geschrieben. Die Geschichte wird also von allen Seiten beleuchtet, sodass man sich durch den flüssigen und verständlichen Schreibstil der Autorin leicht in die beiden hineinversetzen und somit ihre ganze konfliktreiche Gefühlswelt kennenlernen und verstehen kann.

Insgesamt ist dies ein wirklich spannendes und tiefgründiges Buch, das zeigt, dass die Wahrheit nicht immer da ist, wo man sie gern hätte und man andere Menschen nicht einfach vorschnell verurteilen sollte. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen und würde es wirklich jedem, auch Nicht-Thriller-Fans, weiterempfehlen.

 

 


  (5)
Tags: mord, november;, spiel, tod;, wald;   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(498)

810 Bibliotheken, 7 Leser, 3 Gruppen, 35 Rezensionen

magie, mühle, liebe, krabat, fantasy

Krabat

Otfried Preußler , , Herbert Holzing
Flexibler Einband: 255 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 01.10.2009
ISBN 9783522200875
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: magie, mühle;   (2)
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks