Lulinas Bibliothek

242 Bücher, 17 Rezensionen

Zu Lulinas Profil
Filtern nach
108 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

120 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

lucinda, malina, jarvis, magersuch, emotional

Und auch so bitterkalt

Lara Schützsack
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 20.02.2014
ISBN 9783596856190
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: geschwister;, magersucht;   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

112 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

magersucht, essstörung, klinik, essen, anna sofia höpfner

Das Lächeln der Leere

Anna S. Höpfner
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.08.2014
ISBN 9783570309261
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: magersucht   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

new york, sommer, liebe, sex, jugendroman

Ich und andere uncoole Dinge in New York

Julia K. Stein
Flexibler Einband: 274 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 27.11.2013
ISBN 9781494295950
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: new york, sommer   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.634)

2.751 Bibliotheken, 57 Leser, 10 Gruppen, 128 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica roth, jugendbuch, tris

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.03.2014
ISBN 9783442480623
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: four;, tobias, tris   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.284)

3.710 Bibliotheken, 45 Leser, 7 Gruppen, 199 Rezensionen

dystopie, liebe, die bestimmung, jugendbuch, veronica roth

Die Bestimmung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2014
ISBN 9783570309360
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: altruan;, amite;, candor;, ferox;, fraktionen, ken;   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(916)

1.431 Bibliotheken, 38 Leser, 6 Gruppen, 66 Rezensionen

fantasy, hobbit, mittelerde, zwerge, abenteuer

Der kleine Hobbit

J. R. R. Tolkien , Walter Scherf , Juliane Hehn-Kynast
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2012
ISBN 9783423213936
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: elfen, hobbit, mittelerde;, zwerge;   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

australien, familiengeheimnis, sydney, geheimnis;, familie

Sturmtöchter

Josephine Pennicott , Julia Walther
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 10.03.2014
ISBN 9783471350874
Genre: Romane

Rezension:

Australien 1945:

Als die junge Ginger beginnt, für den Maler Rupert Patridge als eines von drei Aktmodellen zu arbeiten, ändert sich ihr Leben schlagartig. Im Herrenhaus wird sie zu einer großen Inspiration. Doch dann wird Ruperts Tochter tot in den Wäldern gefunden. Alle verurteilen den Maler als Mörder und Gingers Leben als bewunderte Muse ist vorbei.

Australien 2000:

Ruperts Enkelin Elizabeth will herausfinden, was damals wirklich geschehen ist. Sie reist zu dem vernachlässigten Haus ihres Großvaters, um mehr über die faszinierende alte Frau zu erfahren. Doch Ginger ist abweisend. Fragen zur Familiengeschichte weicht sie aus. Elizabeth ist entschlossen, ihr Vertrauen zu gewinnen. Als sie erkennt, was sie beide verbindet, verändert sich schlagartig ihr ganzes Leben…

 

Die Geschichte beginnt im Jahr 2000 mit der Beerdigung Kittys, eines der drei Aktmodelle, und wird dann auf dem Anwesen weitergeführt. Die Autorin baut sie jedoch langsam auf, sodass man sich gut in die Figuren und die Zeit hineinversetzen kann. Durch den flüssigen und beschreibenden Schreibstil wird einem während dem Lesen nicht langweilig. Doch dazu tragen auch die immer wechselnden Zeiten bei: Mal spielt die Geschichte im Jahr 2000, dann wieder im Jahr 1945, wenn Ginger aus der Vergangenheit erzählt. So erfährt der Leser Stück für Stück die Wahrheit, wird jedoch mit jedem Mal aufs Neue mit den Wendungen der Geschichte überrascht. Die Spannung bleibt somit erhalten; ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Besonders gefallen haben mir aber die Charaktere der Ginger und Dolly. Erstere scheint zuerst sehr oberflächlich und eingebildet; im Laufe des Buches aber kommt ihr weicher, verletzlicher Kern zum Vorschein und das anfängliche Verurteilen ihrer Handlungen macht Verständnis Platz. Letztere  wird immer als verrückte, ältere Frau dargestellt, was aber angesichts ihrer schwierigen Kindheit kein Wunder ist, sodass man auch sie ins Herz schließt. Am Ende erkennt man dann die Bedeutung der beiden für die Gesamthandlung.

Die Autorin hat jeden ihrer Figuren einen tiefgründigen Charakter und ihre eigene Geschichte, durch die sie geprägt wurde, gegeben.  

Insgesamt betrachtet ist dies ein wirklich gelungenes Buch, das durch die facettenreichen Charaktere, die spannende Handlung und natürlich durch den angenehmen Schreibstil der Autorin zu einem tollen Leseerlebnis wird.

Ich würde die Geschichte allen weiterempfehlen, die eine Mischung aus Mystik, Krimi und Realität lieben.

  (5)
Tags: familie;, geheimnis;, liebe, mor, oma, opa, tod, unschuld   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

197 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

mord, unfall, liebe, thriller, tod

Schmetterlingsschatten

Veronika Bicker
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2008
ISBN 9783401061771
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: mord, schwester, such, tod, traue, verbreche   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

segeln, kerstin gier, humor, liebe, lustig

Fisherman's Friend in meiner Koje

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 334 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2008
ISBN 9783404269099
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: boot, reise, schiff   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

228 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 11 Rezensionen

thriller, freundschaft, mobbing, unfall, koma

Zickenjagd

Susanne Mischke
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401064147
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: abhängigkeit;, mädchen;, spannung   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

indien, andere länder, jugendbuch, zwangsheirat, flucht

Wie Spucke im Sand

Klaus Kordon , Peter Knorr , Max Bartholl
Flexibler Einband: 387 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 15.08.2016
ISBN 9783407789839
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: flucht, indien, zwangsheirat   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

324 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

mord, jugendthriller, thriller, janet clark, mord;

Singe, fliege, Vöglein, stirb

Janet Clark
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Loewe, 10.03.2014
ISBN 9783785577523
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Letzte Woche hatte ich noch ein Leben. Einen Job. Einen Freund. Vor fünf Minuten hatte ich zumindest Hoffnung. Jetzt habe ich nur noch Angst. Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder. Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt. Und zu allem Überfluss taucht wie aus dem Nichts ein Freund von früher auf, der eine alte Schuld einfordert. Bald versinkt Ina in einem Netz aus Lügen und kann niemandem mehr trauen – nicht einmal Aaron. Inspiriert vom Parkhausmord in Emden präsentiert Janet Clark ihren neuen Jugendthriller, in dem sich die Heldin in einem Netz aus Lügen, falschen Anschuldigungen und Lynchjustiz verstrickt.

Das Buch ist beginnt eine Woche vor Tag null und geht dann bis eine Woche nach Tag null. Dabei wird immer abwechselnd aus der Sicht Aarons und Inas geschrieben. Das hat mir sehr gut gefallen, denn die Spannung hat sich praktisch täglich gesteigert. Durch die verschiedenen Perspektiven konnte ich mich sehr gut in die beiden Personen hineinversetzen. Klasse waren natürlich auch wieder die Charaktere. Diese sind bei Janet Clark nämlich immer solche und nicht einfach nur "Personen": Sie haben wirklich Charakter und sind nicht so "flach" und vorhersehbar.

Die Geschichte an sich beginnt eigentlich ganz harmlos, die Spannung wird dann aber von Seite zu Seite gesteigert und hat ihren Höhepunkt im großen "Finale". Erst im Epilog nimmt sie ab. Zusammen mit der Wirkung des Schreibstils, der tollen Beschreibung der Personen und dem logischen und schlüssigen Aufbaus fesselt einen das Buch solange, bis die letzte Seite gelesen ist.

Bei vielen Thrillern, muss ich sagen, gibt es immer kleine Ungereimtheiten; kleine Dinge, die der Autor vergisst und die nicht geklärt werden oder durch die die eigentliche Handlung manchmal ganz anders sein müsste. Dies ist hier aber absolut nicht der Fall. Die Autorin hat an jedes noch so winzige Detail gedacht und somit eine wirklich super durchdachte, ausgereifte Geschichte erschaffen.

Insgesamt also ein wirklich tolles, empfehlenswertes Buch, das sogar einer Bekannten von mir, die Thriller normalerweise hasst, sehr gut gefallen hat.

  (6)
Tags: boot;, chemie, lieb, menschen, mord;   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

125 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

liebe, italien, rom, babi, step

Drei Meter über dem Himmel

Federico Moccia , Olaf Matthias Roth
Flexibler Einband: 457 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.06.2008
ISBN 9783551356819
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: italien, liebe, motorad;, tod, vespa   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

124 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

mord, jugendbuch, wald, thriller, schuld

Kiss me, kill me

Lucy Christopher , Beate Schäfer
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2014
ISBN 9783551520333
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Wald, in dem ihr Vater die tote Ashlee gefunden hat. Der Wald, in dem es dunkle Pfade und verbotene Spiele gibt. Der Wald, in dem Damon sich plötzlich mit ihr treffen will, obwohl er sie bisher keines Blickes gewürdigt hat. Emily muss vorsichtig sein, denn Damon war Ashlees Freund. Vielleicht will er sich rächen. Vielleicht ist da aber auch tatsächlich etwas - zwischen ihm und ihr. Und vielleicht kann Emily sogar herausfinden, was wirklich geschehen ist, ob ihr Vater wirklich ein Mörder ist.

Und dies ist auch das faszinierende an diesem Buch: Emily, die Tochter eines des Mordes angeklagten Mannes, ist eine der Protagonisten. Sie ist die einzige, die an seine Unschuld glaubt, weil sie ihren Vater kennt.  Doch wer war es dann? Das ist die zentrale Frage. Und das macht die Geschichte auch so spannend. Bis zum Schluss weiß man nicht, wer der Täter war. Immer wieder wird man auf neue Spuren gelenkt, doch die meisten davon erweisen sich als falsch. Emily steht also immer im Konflikt, muss immer mit ihrer Situation klarkommen, denn in der Schule haben sich fast alle Freunde von ihr abgewendet. Dieses Buch ist also nicht nur ein „einfacher“ Thriller, in dem die Protagonisten meistens nur Angehörige von Opfern oder die Opfer selbst sind, sondern es wird auch aus einer ganz neuen, Emiliys, Perspektive geschrieben. Doch man darf Damon nicht vergessen; die Kapitel sind immer abwechselnd aus seiner und ihrer Sicht geschrieben. Die Geschichte wird also von allen Seiten beleuchtet, sodass man sich durch den flüssigen und verständlichen Schreibstil der Autorin leicht in die beiden hineinversetzen und somit ihre ganze konfliktreiche Gefühlswelt kennenlernen und verstehen kann.

Insgesamt ist dies ein wirklich spannendes und tiefgründiges Buch, das zeigt, dass die Wahrheit nicht immer da ist, wo man sie gern hätte und man andere Menschen nicht einfach vorschnell verurteilen sollte. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen und würde es wirklich jedem, auch Nicht-Thriller-Fans, weiterempfehlen.

 

 


  (5)
Tags: mord, november;, spiel, tod;, wald;   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(685)

1.201 Bibliotheken, 12 Leser, 12 Gruppen, 103 Rezensionen

krimi, taunus, mord, pferde, pia kirchhoff

Eine unbeliebte Frau

Nele Neuhaus
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 03.04.2009
ISBN 9783548608877
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: betrug, fra, geheimnis, isabe, mord, pferde   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(262)

482 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

magersucht, essstörung, essen, jugendbuch, freundschaft

Dann bin ich eben weg

Christine Fehér
Flexibler Einband: 186 Seiten
Erschienen bei cbt, 05.10.2005
ISBN 9783570301708
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: abnehmen, magersucht, sina, sommer   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, tod, unfall, scarlett, trauer

Someone Like You

Sarah Dessen
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Penguin Group USA, 18.07.2011
ISBN 0142401773
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: freundschaft;, liebe, tod, unfall   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(288)

537 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

fantasy, drachen, eragon, elfen, zwerge

Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter

Christopher Paolini
E-Buch Text: 736 Seiten
Erschienen bei cbj, 11.03.2009
ISBN B004OL2SCY
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: drache;, drachenreiter   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

77 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

kunst, street art, schule, erste liebe, liebe

Street Art Love

Katrin Bongard , Werbeagentur, Reinsclassen GmbH & Co KG
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei PINK!, 01.11.2013
ISBN 9783864300219
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die fünfzehnjährige Sophie liebt Kunst über alles; Malen und Zeichnen sind ihr Leben. Doch dann kommt ein neuer Junge in die Klasse: Charly. Auch er liebt die Kunst, jedoch eine völlig andere Stilrichtigung, nämlich Street Art. Zuerst sieht Sophie in ihm und seinen Zeichnungen nur einen oberflächlichen und arroganten Macho, doch als die beiden ein Referat über Street Art machen müssen, beginnt sich langsam eine andere Seite an Charly zu zeigen.

Die beiden kommen sich (natürlich) näher, allerdings ist da immer eine kleine Spannung zwischen ihnen: Je besser sie sich kennenlernen desto verschlossener wird Charly Sophie gegenüber in der Schule. Doch gerade durch diese Gegensätzlichkeit will man immer weiter lesen, da man nie genau weiß, wie es mit den beiden weitergehen wird. Vor allem aber lernt man Charly hinter seiner Maske aus Coolness und Arroganz kennen, die er vor Sophie langsam abnimmt: Eigentlich ist er ein ganz normaler Junge, der viel durchgemacht hat und jetzt Angst hat, noch einmal verletzt zu werden, wenn er jemandem zu viel von sich preisgibt.

Aber auch Sophie macht eine Entwicklung durch. Am Anfang ist sie noch das liebe, kleine Mädchen, das alles macht, was ihre Eltern wollen. (Das fand ich persönlich ein bisschen seltsam, da ich nicht glaube, dass ein Mädchen in ihrem Alter freiwillig immer auf ihren kleinen Bruder aufpasst.)
Gegen Ende wird sie aber selbstbewusster und traut sich, auch ihren Eltern ihre Meinung zu sagen.

Wie schon erwähnt, kann man dieses Buch erst wieder aus der Hand legen, wenn man die letzte Seite gelesen hat, weil der Schreibstil einfach super flüssig und genial ist; die Seiten fliegen also nur so dahin;
Auch der Aufbau der Geschichte gefällt mir sehr gut: Wenn man zu lesen beginnt ist man gleich mitten in Sophies Welt.
Durch die realistische Darstellung und die tollen, facettenreichen Charaktere wird es dem Leser leicht gemacht, in die Geschichte hineinzufinden.

Ein bisschen schade fand ich aber das doch sehr offene Ende; mit ein bisschen Fantasie kann man sich jedoch auch selbst eines ausdenken.

Abschließend kann ich nur sagen, dass dies ein supertolles, absolut lesenswertes Buch ist, das ich auf jedem Fall weiter empfehlen werde.






  (8)
Tags: charly;, comic, kunst, liebe, malen, sophie, sprayen, zeichnen   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

lustig, schwein;, lösen;, post, problem

Das Schwein kam mit der Post

Jörg Juretzka , Papan
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2008
ISBN 9783423712767
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: lösen;, lustig, post, problem, schwein;   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mädchenbuch, finale, wiener kongress, wien, fürstenhof

Caroline, Band 5

Max Kruse , Silvia Christoph
Fester Einband: 186 Seiten
Erschienen bei SchneiderBuch, 15.01.2008
ISBN 9783505122590
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: caroline, entscheidung, finale, flucht;, fürstenhof, paul, schicksal   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

paris, caroline;, herta, entführung;, adel

Caroline, Band 4

Max Kruse
Fester Einband: 155 Seiten
Erschienen bei Egmont Franz Schneider, 15.07.2007
ISBN 9783505122583
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: adel, betrug;, caroline;, entführung;, herkunft, herta, paris   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

überfall, geheimnis, beweis, räuberbande;, betrug

Caroline, Band 3

Max Kruse
Fester Einband: 157 Seiten
Erschienen bei Egmont Franz Schneider, 15.01.2007
ISBN 9783505122576
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: betrug, beweis, geheimnis, mühle;, räuberbande;, überfall   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kampf;, regensburg, historisch, suche nach wahrheit, kinderbuch

Caroline, Band 2

Max Kruse
Fester Einband: 157 Seiten
Erschienen bei Egmont Franz Schneider, 01.07.2006
ISBN 9783505122569
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: adel, brand, feuer;, kampf;, regensburg, schicksal;, stadt   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kinderbuch, tod;, täuschung, verrat, caroline;

Caroline, Band 1

Max Kruse
Fester Einband: 154 Seiten
Erschienen bei Egmont Franz Schneider, 01.07.2006
ISBN 9783505122552
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: betrug;, caroline;, schloss, tod;, verschwörung;, verwandte   (6)
 
108 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks