Lupilia

Lupilias Bibliothek

5 Bücher, 1 Rezension

Zu Lupilias Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(250)

511 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 63 Rezensionen

audrey carlan, calendar girl, erotik, liebe, familie

Calendar Girl - Begehrt

Audrey Carlan , Christiane Sipeer , Friederike Ails
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 30.09.2016
ISBN 9783548288864
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(330)

608 Bibliotheken, 24 Leser, 0 Gruppen, 76 Rezensionen

audrey carlan, erotik, calendar girl, liebe, sex

Calendar Girl - Berührt

Audrey Carlan , Graziella Stern , Christiane Sipeer , Friederike Ails
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.08.2016
ISBN 9783548288857
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(632)

1.195 Bibliotheken, 38 Leser, 2 Gruppen, 234 Rezensionen

erotik, audrey carlan, liebe, calendar girl, sex

Calendar Girl - Verführt

Audrey Carlan , Friederike Ails , Graziella Stern , Christiane Sipeer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 27.06.2016
ISBN 9783548288840
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

284 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

märchen, aschenkindel, halo summer, prinz, aschenputtel

Aschenkindel - Das wahre Märchen

Halo Summer
Flexibler Einband: 276 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 05.12.2016
ISBN 9783959671248
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

identitätsverlust, gesellschaftskritik, neue wel, zweiklassengesellschaft, liebe

Löwenherz: Die Suche nach der Wahrheit

Stefanie Ehrlich
E-Buch Text
Erschienen bei null, 19.11.2016
ISBN B01N668UN3
Genre: Fantasy

Rezension:

Leo ist ein ganz normales Mädchen, dass gerne mit ihrer Clique abhängt und gerade ihren Schulabschluss gemacht hat. Es scheinen ihr alle Türen offen zu stehen, doch dann passiert etwas das ihr Leben komplett aus den Fugen wirft.

Die Geschichte die Stefanie Ehrlich in ihrem Debüt Roman erzählt ist sehr spannend und bringt einige überraschende Wendungen, die dazu führen, dass man als Leser das Buch gar nicht aus der Hand legen mag! 

Zu Beginn des Buches gefiel mir der Erzählstil jedoch gar nicht. Kurze Sätze, viele Wortwiederholungen, keine Ausschmückungen bei Charakteren, alles wird einfach nur kurz angerissen. 
Bis die Wende kommt die Leos Leben komplett auf den Kopf stellt. Ab hier ist man irgendwie erst richtig in "Echtzeit" dabei. Warum nicht von Anfang an so? ;-) 

Die Hauptperson Leo ist einem eigentlich sehr sympathisch und an vielen Stellen kann man sich auch gut in sie hineinversetzten. Jedoch gab es auch einige Stellen, an denen ich ihre Handlungen nicht ganz verstand. Ohne zu viel verraten zu wollen ist Leo oft sehr wütend - was bei ihrem Schicksal teilweise echt verständlich ist - aber sie handelt für mich auch oft naiv und nicht altersgerecht.


Im Ganzen gefiel mir das Buch ganz gut. Da die Spannung immer hoch gehalten wurde lies es sich sehr schnell lesen. Es gibt natürlich auch einen Aufhänger welcher Lust auf mehr macht. Gerne will man wissen wie es mit Leo weiter geht.

  (4)
Tags:  
 
5 Ergebnisse