M. Glasss Bibliothek

373 Bücher, 20 Rezensionen

Zu M. Glasss Profil
Filtern nach
373 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

"roman":w=1,"familie":w=1,"depression":w=1,"irak":w=1,"identitätssuche":w=1,"einwanderung":w=1,"debüt 2018":w=1,"karosh taha":w=1,"kurdische kultur":w=1

Beschreibung einer Krabbenwanderung

Karosh Taha
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 12.03.2018
ISBN 9783832198800
Genre: Romane

Rezension:

Kramen in den Biographien der Eltern und Raufen mit der eigenen Gegenwart, vor allem aber Sanaas Ausrasten, wenn sie die Wirklichkeit aufbricht und höher hinaus will oder tiefer hinein, kurz: wenn sich das Denken für begrenzte Dauer aus dem Viertel stiehlt. Erst nachdem ich das Buch gelesen habe, sehen die Beine der Krabbe auf dem Cover aus wie die Draufsicht auf Wohnblocks. Dort spielt die Handlung um eine junge Kurdin in Deutschland, die – wie soll ich es formulieren – spürt, dass sie trotz Freiheiten gefangen ist; freilich, ihre Familie macht sich Gedanken über ihre Zukunft, Magie und Heiratspläne bereiten etwas vor, das man einen vorgefertigten Lebensweg nennen könnte, aber ich hatte nie das Gefühl, dass dies eine Zwangsläufigkeit ist, sie kann selbstständig Entscheidungen treffen, von allen Seiten bekommt sie zwar Dinge gesagt, aber sie muss sie bloß anhören, sie muss diesen Stimmen nicht gehorchen, und dennoch: wie bewegt man sich fort mit Wohnblockbeinchen? Die Kluft zwischen fremden Erwartungen und eigenen Sehnsüchten tritt schwindelerregend hervor in Karosh Tahas Roman und in meinen Augen ist das eine der großen Errungenschaften in diesem Roman: Ich will – aber was ist das da, was an mir zerrt, was mich zurückhält, verdammt?

Das Weiterspinnen von Unterhaltungen im Stillen, wenn sie der Ärztin von der Krabbe erzählt, zum Beispiel, oder Adnan von ihrer Unfähigkeit, glücklich zu machen, ist eine raffinierte Form, ehrlich zu sein, denn schlussendlich verschweigt sie nichts, sondern schmettert dem anderen eine gestauchte, ungesüßte Variante der Wahrheit hin. Und: Ein Lächeln, das Knospen aufplatzen lässt, ein Körper so warm wie ein ruhendes Rotkehlchen mit aufgeplusterten Federn, Kemal, der seine kostbaren Tränen in die Hände weint, das sind nur einige von vielen wunderschönen Bildern. Die Vergleiche sind: präzise, einmal beschreibt Karosh Taha die Sanftheit einer bestimmten Körperstelle, sie sagt nicht einfach bloß Haut. Meine Fresse, ist das alles gut geschrieben!

Großartig all die einzelnen Geschichten: zum Beispiel der Knoten im Zopf – und die Episoden der verzweifelten Suche nach den Wurzeln, nach der Ursache des Unglücks: wie sie sich an diese Videokassette klammert. Es hat mich an eine Szene in John Burnsides Buch „Lügen über meinen Vater“ erinnert, als der Protagonist ein Hochzeitsbild seiner Eltern findet: „Dieses Bild fand ich schon immer rätselhaft. Waren das da meine Eltern? Warum haben sie in all der Zeit, in der ich bei ihnen aufwuchs, nie wieder so ausgesehen? Vor allem aber: Hatten sie tatsächlich nicht die geringste Ahnung von dem, was ihnen bevorstand? Wussten sie an ihrem Hochzeitstag wirklich so wenig voneinander?“

Das Buch ist auch mit gehörig Sexualität aufgeladen – allen voran die fleißig masturbierende Schwester Helin -, an vielen Stellen ist es obendrein sehr derb – es wird gefickt, gegrabscht und abgespritzt, und obwohl bei solchen Passagen immer die Gefahr besteht, dass es lächerlich klingt, gelingt Karosh Taha hier glaubhaft zu beschreiben, was da passiert in Sanaa, wie sie das alles wahrnimmt, die Innenperspektive tut sich auf. Aber auch das Außen fängt sie auf poetische Art und Weise ein: „Seine Augen sind immer noch halb offen, seine Atmung rhythmisch, die Lippen friedlich, als würde er den Sex nur träumen.“

Die Rebellion gegen die gefühlte Unfreiheit hat ein Um-sich-schlagen zur Folge, sie wehrt sich mit Hand und Fuß, mit brennendem Haar und erhobenen Scheren: doch entrinnen kann sie dem unfassbaren Spuk nicht.

Ich freue mich darauf, mehr davon zu lesen, denn diese – in schnörkelloser, treffsicherer und schöner Prosa verfasste - Kombination aus aufgebrochener, mit Magie durchstoßener Wirklichkeit, Vernarrtheit für Geschichten und das Eintauchen in die komplexe Psychologie von Figuren und ganzen Familien, das taugt mir unheimlich.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

freundschaft, herz, irvin d. yalom, psychotherapie, verdrängung

Ein menschliches Herz

Irvin D. Yalom , Lisa Jannach , Lisa Jannach
Flexibler Einband: 92 Seiten
Erschienen bei btb, 09.04.2012
ISBN 9783442744312
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

seele, sprache, wissenschaft

Haus der Stummen

John Burnside
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei Albrecht Knaus Verlag, 01.09.2014
ISBN 9783641130183
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ein deutscher Sommer

Peter Henning
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei btb, 09.05.2016
ISBN 9783442749812
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wesire und Konsuln

Ivo Andric , Hans Thurn , Katharina Wolf-Grießhaber , Karl-Markus Gauß
Fester Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 22.08.2016
ISBN 9783552058026
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

71 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"forensik":w=3,"rechtsmedizin":w=2,"val mcdermid":w=2,"sachbuch":w=1,"geschichte":w=1,"realistisch":w=1,"spurensicherung":w=1,"www.die-rezensentin.de":w=1,"true crime":w=1,"knaus verlag":w=1,"interessan":w=1,"real crime":w=1,"echte fälle":w=1,"informati":w=1,"schottische autoren":w=1

Anatomie des Verbrechens

Val McDermid , Doris Styron
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaus, 29.02.2016
ISBN 9783813507225
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 33 Rezensionen

"krimi":w=5,"rumänien":w=3,"mord":w=2,"einsamkeit":w=2,"korruption":w=2,"thriller":w=1,"vergangenheit":w=1,"trauer":w=1,"kriminalroman":w=1,"literatur":w=1,"schuld":w=1,"zeitgeschichte":w=1,"2017":w=1,"werte":w=1,"organisiertes verbrechen":w=1

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Oliver Bottini
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 30.01.2018
ISBN 9783832197766
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Dreißigjährige Krieg

Herfried Münkler
Fester Einband: 976 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Berlin, 20.10.2017
ISBN 9783871348136
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"münchen":w=3,"1938":w=2,"abkommen":w=2,"deutschland":w=1,"england":w=1,"london":w=1,"frankreich":w=1,"politik":w=1,"berlin":w=1,"widerstand":w=1,"frieden":w=1,"nazis":w=1,"hitler":w=1,"weltkrieg":w=1,"politthriller":w=1

München

Robert Harris , Wolfgang Müller
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 30.10.2017
ISBN 9783453271432
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

276 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 101 Rezensionen

"dystopie":w=7,"juli zeh":w=7,"roman":w=5,"leere herzen":w=4,"deutschland":w=3,"politik":w=3,"zukunft":w=3,"selbstmord":w=3,"vorablesen":w=3,"braunschweig":w=3,"selbstmordattentat":w=3,"geschäft mit dem tod":w=3,"politthriller":w=2,"demokratie":w=2,"liebe":w=1

Leere Herzen

Juli Zeh
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 13.11.2017
ISBN 9783630875231
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

biografie

Wie man wird, was man ist

Irvin D. Yalom , Barbara von Bechtolsheim
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 20.11.2017
ISBN 9783442756629
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

clemens j. setz, erzählungen, österreichische literatur, short stories

Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes

Clemens J. Setz
Flexibler Einband: 349 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 16.04.2012
ISBN 9783518463352
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"tod":w=2:wq=11664,"normandie":w=2:wq=139,"brücken":w=2:wq=34,"familie":w=1:wq=16503,"schwester":w=1:wq=1602,"suizid":w=1:wq=716,"zeichnen":w=1:wq=328,"1944":w=1:wq=62,"alliierte":w=1:wq=51,"zeichner":w=1:wq=42,"d-day":w=1:wq=19,"cherbourg":w=1:wq=7

Nie mehr Nacht

Mirko Bonné
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.01.2015
ISBN 9783596030576
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

138 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

"7 todsünden":w=4,"sünden":w=3,"leben":w=2,"angst":w=2,"literatur":w=2,"selbstfindung":w=2,"neid":w=2,"faulheit":w=2,"manifest":w=2,"todsünde":w=2,"blumenbar":w=2,"sieben nächte":w=2,"simon straus":w=2,"roman":w=1,"berlin":w=1

Sieben Nächte

Simon Strauß
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Blumenbar, 08.07.2017
ISBN 9783351050412
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Gebrauchsanweisung zur Selbstverteidigung

Thomas Glavinic
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2017
ISBN 9783492276764
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 1 Rezension

"roman":w=1,"psychologie":w=1,"medizin":w=1,"psychiatrie":w=1,"schizophrenie":w=1,"psychatrie":w=1,"anstalt":w=1,"popliteratur":w=1,"irre":w=1,"goetz":w=1,"wahsinn und gesellschaft":w=1,"mensch und menschlichkeit":w=1,"sich-abgeben":w=1,"wachsende wirrnis":w=1,"1/3 zu konfus":w=1

Irre

Rainald Goetz
Flexibler Einband: 333 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 26.04.1986
ISBN 9783518377246
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

156 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"algerien":w=6,"mord":w=5,"existenzialismus":w=5,"klassiker":w=2,"gesellschaft":w=2,"philosophie":w=2,"gefängnis":w=2,"hinrichtung":w=2,"tod":w=1,"wissen":w=1,"zufall":w=1,"verständnis":w=1,"geständnis":w=1,"isolation":w=1,"fremde":w=1

Der Fremde

Albert Camus , Uli Aumüller
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 02.01.2010
ISBN 9783499253089
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Im Kopf von Bruno Schulz

Maxim Biller
Flexibler Einband: 80 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.06.2015
ISBN 9783596030620
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

217 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

"pest":w=8,"roman":w=6,"algerien":w=6,"tod":w=5,"klassiker":w=5,"existentialismus":w=5,"krankheit":w=4,"nobelpreis":w=3,"albert camus":w=3,"philosophie":w=2,"französische literatur":w=2,"ratten":w=2,"existenzialismus":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1

Die Pest

Albert Camus , Uli Aumüller
Fester Einband: 349 Seiten
Erschienen bei Rowohlt, 01.06.1997
ISBN 9783498009045
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Verborgene Gesichter

Salvador Dali
Sonstige Formate
Erschienen bei FISCHER S., 01.10.1976
ISBN 9783100136015
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

101 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"russland":w=4,"klassiker":w=3,"liebe":w=2,"krieg":w=2,"napoleon":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"tod":w=1,"geschichte":w=1,"frankreich":w=1,"ehe":w=1,"schlacht":w=1,"brand":w=1,"moskau":w=1,"romane":w=1

Krieg und Frieden

Leo N. Tolstoi ,
Fester Einband: 2.288 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 06.09.2010
ISBN 9783446235755
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

93 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"unsterblichkeit":w=2,"tod":w=1,"leben":w=1,"forschung":w=1,"teufel":w=1,"biologie":w=1,"3 sterne":w=1,"wahn":w=1,"unsterblich":w=1,"dna":w=1,"genmanipulation":w=1,"ewiges leben":w=1,"molekularbiologie":w=1,"experimentell":w=1,"thea dorn":w=1

Die Unglückseligen

Thea Dorn
Fester Einband: 540 Seiten
Erschienen bei Knaus, 26.02.2016
ISBN 9783813505986
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Auf dem Weg zu sich selbst

Verena Kast
Fester Einband: 120 Seiten
Erschienen bei Patmos Verlag, 28.06.2017
ISBN 9783843606349
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der achtsame Therapeut

Daniel J. Siegel , Karin Petersen
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Kösel, 21.05.2012
ISBN 9783466309245
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Biografie

Maxim Biller
Fester Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 30.03.2016
ISBN 9783462048988
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
373 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.