Madamefuchss Bibliothek

90 Bücher, 25 Rezensionen

Zu Madamefuchss Profil
Filtern nach
90 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(349)

704 Bibliotheken, 4 Leser, 9 Gruppen, 88 Rezensionen

"schattenwandler":w=38,"dämonen":w=35,"liebe":w=29,"jacob":w=23,"druiden":w=22,"erotik":w=18,"fantasy":w=16,"vollstrecker":w=16,"dämon":w=12,"isabella":w=12,"sex":w=7,"kampf":w=7,"leidenschaft":w=7,"jacquelyn frank":w=7,"druide":w=6

Jacob - Schattenwandler

Jacquelyn Frank , Karina Schwarz
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 17.08.2009
ISBN 9783802582363
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

157 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"palace of fire":w=4,"fantasy":w=2,"london":w=2,"penhaligon":w=2,"palace of glass":w=2,"c.e.bernard":w=2,"liebe":w=1,"kampf":w=1,"zukunft":w=1,"rebellion":w=1,"berührung":w=1,"magdalena":w=1,"penhaligon verlag":w=1,"ce bernard":w=1,"magdalenen":w=1

Palace of Fire - Die Kämpferin

C. E. Bernard , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 23.07.2018
ISBN 9783764531980
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(307)

696 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 85 Rezensionen

"dystopie":w=28,"liebe":w=21,"flucht":w=10,"seuche":w=10,"eve":w=9,"anna carey":w=9,"caleb":w=7,"freundschaft":w=5,"jugendbuch":w=5,"trilogie":w=5,"könig":w=5,"loewe verlag":w=5,"eve & caleb":w=5,"krankheit":w=4,"neues amerika":w=4

Eve und Caleb - Wo Licht war

Anna Carey , Claudia Max
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Loewe, 16.01.2013
ISBN 9783785571033
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

654 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 132 Rezensionen

"fantasy":w=18,"kendare blake":w=10,"magie":w=9,"königin":w=8,"königinnen":w=7,"der schwarze thron":w=7,"schwestern":w=6,"penhaligon":w=6,"gabe":w=5,"giftmischer":w=5,"liebe":w=4,"gift":w=4,"elemente":w=4,"naturbegabte":w=4,"der schwarze thron - die schwestern":w=4

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Kendare Blake , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 09.05.2017
ISBN 9783764531447
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

255 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

"liebe":w=5,"sex":w=5,"erotik":w=4,"s. quinn":w=4,"hochzeit":w=3,"goldmann":w=3,"sophia":w=3,"devoted - gefährliches verlangen":w=3,"familie":w=2,"weihnachten":w=2,"heirat":w=2,"bühne":w=2,"marc":w=2,"blackwell":w=2,"devoted":w=2

Devoted - Gefährliches Verlangen

S. Quinn ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.03.2014
ISBN 9783442480418
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

60 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Paper Passion

Erin Watt
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei HörbucHHamburg HHV GmbH, 02.11.2017
ISBN B076M5K6QP
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

287 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

"liebe":w=5,"sex":w=4,"s. quinn":w=4,"musical":w=3,"paparazzi":w=3,"sophia":w=3,"trennung":w=2,"schauspieler":w=2,"hauptrolle":w=2,"marc":w=2,"devoted":w=2,"london":w=1,"romantik":w=1,"leidenschaft":w=1,"unfall":w=1

Devoted - Verbotene Leidenschaft

S. Quinn , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.12.2013
ISBN 9783442480401
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(560)

1.029 Bibliotheken, 38 Leser, 7 Gruppen, 71 Rezensionen

"magie":w=13,"fae":w=8,"throne of glass":w=8,"hexen":w=6,"wendlyn":w=6,"liebe":w=5,"freundschaft":w=5,"fantasy":w=5,"königreich":w=5,"adarlan":w=5,"celaena sardothien":w=5,"aelin":w=5,"spannung":w=4,"feuer":w=4,"königin":w=4

Throne of Glass - Erbin des Feuers

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"emma":w=1,"sternensand verlag":w=1,"jasmin romana welsch":w=1,"evig roses":w=1

Evig Roses (Band 1): Escort will gelernt sein

Jasmin Romana Welsch
Flexibler Einband: 334 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 06.07.2018
ISBN 9783906829999
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

273 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 92 Rezensionen

"fantasy":w=5,"palace of silk":w=5,"paris":w=4,"c.e.bernard":w=4,"seide":w=3,"magdalenen":w=3,"die verräterin":w=3,"reihe":w=2,"dystopie":w=2,"berührung":w=2,"magdalena":w=2,"rea":w=2,"gelbes band":w=1,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1

Palace of Silk - Die Verräterin

C. E. Bernard , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 29.05.2018
ISBN 9783764531973
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

188 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

"liebe":w=2,"jugendbuch":w=2,"drama":w=2,"unfall":w=2,"schwestern":w=2,"nick":w=2,"parker":w=2,"dara":w=2,"vergangenheit":w=1,"jugend":w=1,"mädchen":w=1,"gefahr":w=1,"love":w=1,"schwester":w=1,"freund":w=1

Als ich dich suchte

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.02.2017
ISBN 9783551583512
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Erst einmal der klappentext:
Die beiden Schwestern Nick und Dara sind grundverschieden und doch unzertrennlich. Bis Dara Nicks besten Freund Parker küsst. Bis zu dem Autounfall, bei dem Dara im Gesicht verletzt wird. Seitdem sprechen die Schwestern nicht mehr miteinander. Als Dara an ihrem Geburtstag spurlos verschwindet, glaubt Nick zuerst an einen dummen Scherz. Doch Dara ist schon das zweite Mädchen, das in der Gegend verschwunden ist. Nick spürt, dass ihre Schwester in großer Gefahr ist und dass sie sie finden muss – bevor es zu spät ist

Als ich das Buch  angefangen habe zu lesen, dachte  ich  erstmal so vielleicht bin ich einfach zu alt dafür. Die ersten 200 Seiten  waren einfach voll mit Teeniedrama mit dem ich mich nicht anfreunden konnte. Das einzig spannende dazwischen der Fall Madelane Snow. Die zwischen Kommentare  haben mich etwas an Infernale erinner , die mochte ich dort nämlich auch sehr gern.
Die Protagonisten fande ich wirkl ich sympatisch.
Nick war mein Liebling  man konnte  ihr so zu folgen.
Parker  hingegen mochte ich bis  einem gewissen Zeitpunkt nicht.
Und dieser Zeitpunkt war Daras verschwinden.
Der Zeitpunkt  ab dem ich das Buch nur noch feiern konnte.
Es würde so spannend, man hat mit gerätselt  und man hat  sich gefragt wie das noch auf gelöst wird. 
Die Auflösung war mind blow- Ich saß da und wusste nicht ob ich das gerade richtig gelesen habe. Ich hab absolut nicht  damit gerechnet! 
Am Schluss hätte ich mir noch ein "paar Jahre später " gewünscht um zu sehen wie es Nick dann geht. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Ende. 
Allein für das Ende würde ich 5 sterne geben weil es mich so aus den Socken gehauen hat , aber da es den Anfang gibt,der mich nicht packen konnte kann ich nur 3,5 Sterne geben leider. 
Vielleicht ist es wirklich ehr für jüngeres  Publikum  gedacht. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(378)

606 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 48 Rezensionen

bdsm, college, devoted, dominanz, erotik, kontrolle, liebe, london, marc, schauspieler, schauspielerei, sex, sophia, s. quinn, studentin

Devoted - Geheime Begierde

S. Quinn , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.08.2013
ISBN 9783442480357
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

dark fantasy

Munditia

Melanie Vogltanz
Flexibler Einband: 412 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 10.03.2016
ISBN 9783959623223
Genre: Fantasy

Rezension:

Dieses mal befinden wir uns  im 16. Jahrhundert  in Florenz.Nach ihren Abenteuern  scheint Elyssa jetzt nun etwas Ruhe in ihrem langen Leben zu wollen . Mit der Lebensfrohen  Esta an ihrere Seite die ihr Leben bereichert. Doch muss sie auch diesmal ein Unheil abwenden .Der Adelige Cosimo von Medici hat das Mittel gegen die Unsterblichkeit. Nun will er mit Hilfe einer Maschine den unsterblichen ein Ende bereiten. Mit Hilfe ihrer Freunde,will Elyssa  das nun verhindern. Wieder eineGeschichte voller Schicksal, Intriegen und Abenteuer.
Ich bin sehr begeistert von den Medicis und war deshalb sehr gespannt was die Autorin damit geschaffen hat.Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Es ist wirklich ein gelungener  Abschluss für die Reihe. Der Schreibstil  war wieder gut und flüssig zu lesen.Bei Elyssa  lässt sich wieder eine  Entwicklung festellen die ich beim ersten  Band wahrscheinlich nie gedacht hätte :D Mann erfährt auch wieder mehr über ihre Vergangenheit und sieht hierbei auch wie sich ein roter Faden durch die drei Bände schleicht. Wirklich schön durchdacht und mit diesem band wird alles abgerundet.Natürlich gab es hier wieder so stellen wo ich doch etwas an Elyssa gezweifelt habe  und sie packen und schütteln wollte aber das ich man aus den anderen Bänden schon gewöhnt .Das historische Setting war wieder gelungen und wie schon im Vorgänger war ich sehr interessiert daran Bezüge zur Realität heraus zu finden .Bis zum Ende  hin ein sehr gelungener Abschluss. Etwas traurig das es zuende ist und sehr froh  darüber die Reihe gelesen zu  haben  empfehliche  ich die Reihe sehr gerne weiter. Vorallem wenn man vielleicht  noch nicht so viel mit historischen Setting gelesen hat ein guter Einstieg.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

29 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

histofantasy, orkney, schottland, steinzeit

Winterfeuer

Aileen P. Roberts , Stephan Lössl
Buch: 502 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 02.11.2017
ISBN 9783959623452
Genre: Fantasy

Rezension:

Caitir lebt in der Steinzeit und möchte eine Weise werden. Zuerst musss sie erst eine Vision von ihren Ahnen haben damit sie aufgenommen werden kann. Sonst wird sie ihr Vater dazu zwingen den Anführer vom Adlerclan zu heiraten. Androw, ein Reiseführer der seinen job eigentlich sehr gerne macht, führt eine Reisegruppe rum, die für das was er zu erzählen hat, sich nicht wirklich interessiert. Aileen P. Roberts ist leider verstorben und ließ dieses Buch unfertig zurück, ihr Mann entschied sich dazu es zu Ende zu schreiben. Was schon sehr rührend ist.
Ich hatte ehrlich Schwierigkeiten  in das Buch hinein zu kommen ich fand es am Anfang wirklich nicht spannend  und musste mich etwas durch ringen weiter zu lesen.Zu meinem Glück würde es auch interessanter und konnte mich auch überzeugen. Vielleicht lag es auch daran das ich noch nicht viel in diese Richtung gelesen habe und mich zuerst hinein fühlen musste . Der Aspekt das es hier nicht um reine Zeitreise bzw. Zeitsprünge  zwischen den beiden Welten geht, sondern  man wirklich mit beiden Protagonisten  in die Welten  Reist  fande ich wirklich gut gelungen und interessant. Man konnte die Konflikte  durch die unterschiedlichen Sitten,Bräuchen und Gesprächen  gut nachvollziehen. Was auch stellenweise sehr lustig war.Als Andrew dann in ihre Zeit kam würde es richtig spannend  und ab da hat mir das Buch wirklich gut gefallen, die ganzen Probleme  die durch seine Ankunft aufgetreten  sind machten die Geschichte nochmal richtig interessant. Manche Wendungen  im Buch waren etwas  überraschend was  natürlich gut ist. Aber vielleicht hätte man,dass ein oder andere anders lösen können .Zum Schluss muss och sagen das es ein wirklich lohnenswerter historischer  Roman ist den ich gerne weiter empfehle.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(276)

629 Bibliotheken, 30 Leser, 2 Gruppen, 85 Rezensionen

"liebe":w=9,"illuminae":w=9,"künstliche intelligenz":w=8,"amie kaufman":w=8,"science fiction":w=7,"raumschiff":w=6,"jay kristoff":w=6,"raumschiffe":w=5,"jugendbuch":w=4,"sci-fi":w=4,"weltraum":w=4,"virus":w=4,"weltall":w=4,"dystopie":w=3,"ki":w=3

Illuminae

Amie Kaufman , Jay Kristoff , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 13.10.2017
ISBN 9783423761833
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

182 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

brude, kyle, mystic city, tage des verrats, theo lawrence, zweiter band

Mystic City - Tage des Verrats

Theo Lawrence , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 20.07.2016
ISBN 9783473584963
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

177 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"steampunk":w=6,"fantasy":w=5,"windjäger":w=5,"jim butcher":w=4,"blanvalet":w=3,"nebel":w=2,"luftschiffe":w=2,"kriegsflotte":w=2,"spannend":w=1,"reihe":w=1,"verrat":w=1,"literatur":w=1,"urban fantasy":w=1,"katzen":w=1,"magier":w=1

Windjäger

Jim Butcher , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2016
ISBN 9783734160004
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

chasinghome, e-book, erbe, familie, gay, gay romance, gay-romance, homosexualität, liebe, schwul

Chasing Home - Mit dir allein

Abbi W. Reed
E-Buch Text
Erschienen bei Lyx.digital, 02.02.2017
ISBN 9783736304857
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

125 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

"dystopie":w=2,"rising sparks":w=2,"rezension":w=1,"buchrezension":w=1,"dilogie":w=1,"angst vor der zukunft":w=1,"berufliches umfeld":w=1,"nico abrell":w=1,"nico abrel":w=1,"rising sky":w=1

Rising Sparks

Nico Abrell
Flexibler Einband: 356 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 27.12.2017
ISBN 9783744810128
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sky steht kurz vor ihrem 17 Geburtstag, der Tag an dem sich ihr Leben vollkommen verändern soll.
Denn im System wird jeder einer Aufgabe zu gewiesen um diese den rest des Lebens zu erfüllen oder zu sterben.
Sky hat Angst welchen Beruf sie bekommen wird , und als sie dann zum Militär soll,wird alles nur noch schlimmer.

Die ganze Geschichte klingt vom Klappentext her unglaublich gut und von allen seiten hört man nur Positives.
Deshalb war ich auch recht froh es durch de Leserunde lesen zu dürfen um mir selbst eine Meinung zu bilden.
Schon von Anfang an hat mich der Schreibstil etwas genervt, ständig diese Abgehackten Sätze die das lesen wirklich nicht angenehm machen.
Dann konnte ich mir die Welt einfach nicht vorstellen. Nico beschriebt einfach viel zu wenig wie es um Sky herum aussieht, man weiß einfach nur wie die Stadt heißt und das sie dann im Militär ist aber großartig vorstellen wie das ganze dann genau aussieht kann man sich es dann nicht.
Genauso ging es mir mir den Charakteren man konnte keine  Bindung aufbauen  weder zu Freunden, die eigentlich wichtig für die Hauptperson sein sollten, noch zum Love interest.
Es gibt einfach zu wenig Interaktionen zwischen diesen Parteien wodurch man nicht genau versteh, wieso sie sich so gut mit den Mädchen versteht und wieso sie sich dann in Kiran verliebt.
Das hat mich wirklich traurig gemacht , denn eine Liebesgeschichte muss eben greifbar für den Leser sein, man muss dieses gewisse kribbeln mit erleben können und das war hier eben nicht der Fall.
Sky war unglaublich nervig sie hatte ständig nur angst und war am heulen. 
Trotzdem gibt es Szenen die mir besonders gut gefallen haben die viel besser beschrieben wurden und man sie tatsächlich mitfühlen konnte, z.B. die Hinrichtung .
Ich hoffe also einfach das ich das Buch in meinen Augen einfach nicht so gut fand , weil Nico sich erst finden muss um sein volles Potenzial  auszuschöpfen. 
Ein paar Seiten mehr mit mehr Beschreibungen und Gefühl, mehr Interaktionen zwischen den Personen und das Buch wäre sicher was besser geworden.
Ich denke ich werde den zweiten Band trotzdem lesen um zu sehen ob es besser wird.

  (6)
Tags: nico abrel, rising sky   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

academy of shapeshifters, amber aubur, episode 18, feuerschweif

Feuerschweif, Episode 18 - Fantasy-Serie (Academy of Shapeshifters)

Amber Auburn
E-Buch Text: 53 Seiten
Erschienen bei null, 29.09.2017
ISBN B0762XYZ77
Genre: Sonstiges

Rezension:

Lena und ihre Freunde werden Lagern zugeordnet in denen sie Aufgaben erfüllen müssen.  Lena gehört zu den Jägern und muss es ertragen von Sophia beaufsichtigt zu werden.
Manche ihrer Freunde leben sich bei den Rebellen ein und scheinen glücklich zu sein andere jedoch weniger.
Lena und Noel kommen sich immer näher und nichts scheint zwischen ihre Liebe zu kommen.
An ihrem Geburtstag erfährt Lena endlich die Wahrheit und die Rebellenführer schmieden einen Plan sich mit den Eltern Jeff  zu verbünden, was eine schwere Entscheidung für Lena bereit hält.


Eine gut gelungene Episode der  Autorin. Endlich wieder etwas mehr Lena und Noel Aktion :)
Der arme Finn er tut mir so leid er muss schrecklich leiden.
Das Ende !?  Man  Amber was hast du dir da gedacht ? 
Ich hoffe sehr das das keine hochen Konsequenzen für mein Lieblings Pärchen hat.
Es ist gut das jeder eine Aufgabe zu erfüllen hat, was für diese Episode aber auch bedeutet das wenig Interaktion zwischen unseren Freunden  stattfindet.  
Ich finde auch nicht wirklich das alle Fragen von Lena an ihrem Geburtstag geklärt wurden . 
Viel mehr kann ich an dieser stelle nicht sagen den größten Teil hat in dieser Episode wirklich die Arbeit und die Liebe  eingenommen was auch mal schön war.

Bin schon wieder sehr gespannt was in Episode 19 Passiert.



  (2)
Tags: academy of shapeshifters, amber aubur, episode 18, feuerschweif   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

250 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 119 Rezensionen

"liebe":w=9,"isabelle ronin":w=9,"du bist mein feuer":w=7,"wattpad":w=5,"leidenschaft":w=3,"feuer":w=3,"heiß":w=3,"red":w=3,"liebesroman":w=2,"verlobt":w=2,"leidenschaftlich":w=2,"caleb":w=2,"ronin":w=2,"dubistmeinfeuer":w=2,"chasing red":w=2

Du bist mein Feuer

Isabelle Ronin , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 752 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.10.2017
ISBN 9783956497728
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Als Caleb in einem Club auf diese wunderschöne Frau, in diesem roten Kleid trifft ,ist er direkt fasziniert und will sie für sich erobern. Doch hat er ohne  diese Rechnung ohne Veronica gemacht. Diese ist nicht nur hübsch sondern auch intelligent und hat eine  Vergangenheit die es ihr nicht so einfach macht  sich auf jemanden einzulassen. Kann Caleb sie trotzdem für sich gewinnen ?
Ich fande das Buch wirklich schön zu lesen. Es hat mir Freude bereitet Caleb und Veronica in ihren zahlreichen Facetten kenne zu lernen und mit ihnen, an dieser wunderschönen Liebesgeschichte teil zu nehmen . Mir gefällt der lockere Schreibstil der Autorin und das sie zwischen den sichten der Protagonistin wechselt.Zunächst geht man von einer typischen Liebesgeschichte aus die wir alle schon kenne: Reicher  Junge trifft hübsches Mädchen . 
Doch dieses Buch hält einem so viel mehr offen als nur das.Veronica ist eine unglaublich taffe Frau die im leben steht und noch viel erreichen will.
Caleb hingegen wirkt wie ein Macho  wobei sich noch viel mehr hinter seiner Schale versteckt.
Auch die Freundinnen von Veronica waren sehr interessant kennen zu lernen und  sorgten für Abwechslung.Wenn man das Buch so in der Hand hält und die Seiten zahl bedenkt  fragt man sich wie man in diesem Genre  ein so langes Buch schreiben kann, ob es Sinn ergibt und nicht langweilig wird.
Ich fand es an keiner Stelle langweilig, natürlich hätte man hier und da ein wenig kürzen könne aber zu sehr gestört hat es mich nicht.Zum Ende hin kommen so viele Wendungen ins Spiel man lernt die Charaktere immer besser kennen und lieben und wünsch ihnen wirklich das alles endlich funktioniert . 
Und diese Wendungen in der Story animieren einen, immer weiter lesen zu wollen.
Zusammenfassend kann man also sagen das  es eine wirklich gelungen Liebesgeschichte zweier Menschen ist die es beide nicht immer leicht hatten und die hier und da ihre Fehler haben, was das ganze so viel realistischer macht.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

271 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 79 Rezensionen

"liebe":w=5,"fantasy":w=5,"krieg":w=4,"königreich":w=4,"prinz":w=3,"die legende der vier königreiche":w=3,"amy tintera":w=3,"rache":w=2,"prinzessin":w=2,"5 sterne":w=2,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"magie":w=1,"rezension":w=1,"jugendroman":w=1

Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt

Amy Tintera , Milena Schilasky
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 09.10.2017
ISBN 9783959671316
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Einst waren die Königreiche Vereint , aber jetzt herrscht Krieg.
Im Mittelpunkt des Geschehens : Emelina.
Sie sehnt sich nach Rache, denn  das Nachbarreich Lera hat ihre Familie ermordet und ihre Schwester verschleppt.
Emelina schmiedet mit ihren Verbündeten einen Plan : Sie tötet die Verlobte von Prinz Cas ,dem Thronfolger von Lera, und nimmt ihren Platz ein. So will sie das Königreich Lera auslöschen.
Doch ihre Gefühle kommen ihr in die quere.
Wird Em alle Opfer bringen um ihren Plan zu erfüllen und ihre Schwester retten?


Ich habe mich wirklich sehr auf das Buch gefreut, denn der Klappentext ist unheimlich vielversprechend. 
Und er erfüllt auch alles !
Ich hatte kleine Probleme mit dem einstieg, was sich aber nach dem 1. Kapitel geregelt hat.
Dann konnte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen!
Die Geschichte und die Charaktere ziehen einen in den Bann und man möchte einfach immer mehr erfahren und wissen wie die Geschichte weiter geht.
Leider erfährt man etwas wenig über die ganze Vorgeschichte, wenn die Autorin einen Prolog eingefügt hätte wäre manches vielleicht verständlicher gewesen.


Emelina war anfangs wirklich hasserfüllt , aber man hat auch schnell gemerkt das sie trotzdem noch eigene Gefühle neben der Rache hat , z.B. bei der Hochzeit.  Sie muss ihr Königreich und ihre Familie wirklich sehr geliebt haben , weil sie bereit ist alles dafür zu tun egal wie groß das Opfer ist.
Cas war anfangs etwas naiv finde ich, er hat nichts hinterfragt , was sich glücklicherweise, schnell gelegt hat. 
Die liebe zwischen den beiden war ein echtes Erlebnis. Es ging richtig unter die haut wie die beiden sich genähert haben obwohl sie eigentlich Feinde sind.
Ich glaube das wird auch im folgenden Band noch eine große Rolle spielen und ich hoffe ja das die beiden durch ihre Liebe den Krieg beenden.
Auch andere Charaktere wie  Damian oder Galo sind einem nicht egal man  baut zu jedem eine gewisse Beziehung auf, was ich sehr gut finde.


Der Schreibstil ist wirklich gut verständlich, flüssig zu lesen und hilft einem sich die Welt und Personen vorzustellen. 


Insgesamt lässt sich also sagen, dass " Die Legende der vier Königreiche -Ungekrönt" ein gelungenes Buch ist welches ich nur jedem Fantasy Liebhaber ans Herz legen kann. 
Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band nächstes Jahr.

  (1)
Tags: amy tintera, die legende der vier königreiche, harper collins   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

17. jahrhundert, blutig, böse, dark fantasy, düster, fantasy, geheimnis, kämpfen, liebe, melanie vogeltanz, mortalitas, nach, ungarn, vampire, werwölfe

Mortalitas

Melanie Vogltanz
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 19.11.2015
ISBN 9783944544908
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im Zweite Band der "Schwarzes Blut" Reihe spielt 300 Jahre nach der Wandlung von Elyssa.
Sie ist nun nicht mehr so wie damals .Elyssa hat sich in  Ungarn zurück gezogen und lebt ihr unsterbliches Leben als Gräfin Barthory.
Das Blut junger Mädchen trinkend lebt sie dort ganz wie es ihr gefällt.
Doch das soll sich bald ändern, die Sterblichen in der Umgebung werden langsam auf sie aufmerksam und alte Bekannte tauchen auf und wollen ihre Hilfe Mortus zu finden .
Das steht aber ganz und gar nicht in Elyssas Sin.
Bis eines Nachts ihr keine Wahl mehr gelassen wird und sie für ihr eigenes leben Mortus aufsuchen muss.

Der zweite Band ist viel blutiges und grausamer als der erste , was zur Gesamtstimmung unglaublich gut passt.
Auch Elyssa ist nicht mehr so naiv wie im ersten Band und muss erstmal durch die Umstände wieder lernen was es bedeutet Sterblich zu sein und was ein glück sie eigentlich hat .
Man bekommt hier auch die Geschichte erzählt was in den 300 Jahren passiert ist was sehr interessant und wie ich finde vor allem grausam ist, was auch ihren wandel erklärt.
Wir treffen auf alt bekannte Personen aus Band eins , manche dürfen davon länger über leben und manche weniger ;)
Insgesamt war der Tod in diesem Band sehr präsent.
Alle Charaktere durchlaufen einen Sinneswandel was wirklich gut zu beobachten war und auch stellenweise mir wirklich das Herz gebrochen hat .
Das Ende fand ich etwas schwach aber doch gut gelöst.
Es macht aufjedenfall neugierig auf den nächsten Band den ich definitiv gerne lesen möchte .
Nachdem ich den ersten Band nicht mochte bin ich umso überraschter das ich diesen nicht mehr aus der Hand legen wollte.
Es war mir eine große Freude und es hat mir große lust auf mehr gemacht.

  (3)
Tags: melanie vogeltanz, mortalitas   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(173)

384 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 123 Rezensionen

"dystopie":w=15,"jugendbuch":w=5,"gene":w=4,"die perfekten":w=4,"liebe":w=3,"perfekt":w=3,"caroline brinkmann":w=3,"freundschaft":w=2,"zukunft":w=2,"rebellion":w=2,"perfektion":w=2,"gesegnete":w=2,"fantasy":w=1,"krieg":w=1,"reihe":w=1

Die Perfekten

Caroline Brinkmann , Caroline Brinkmann
Fester Einband: 587 Seiten
Erschienen bei ONE, 25.08.2017
ISBN 9783846600498
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(272)

524 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

"liebe":w=13,"fantasy":w=10,"dämon":w=9,"laura kneidl":w=7,"jugendbuch":w=6,"light":w=6,"freundschaft":w=5,"vampire":w=5,"dämonen":w=5,"darkness":w=5,"light & darkness":w=4,"familie":w=3,"wesen":w=3,"light&darkness":w=3,"magie":w=2

Light & Darkness

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315946
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
90 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.