Magic_Foxys Bibliothek

9 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Magic_Foxys Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

215 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"science fiction":w=5,"computer":w=4,"80er jahre":w=4,"virtual reality":w=4,"dystopie":w=3,"sci-fi":w=2,"nerd":w=2,"oasis":w=2,"easter egg":w=2,"ready player one":w=2,"art3mis":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"musik":w=1

Ready Player One

Ernest Cline , Sara Riffel , Hannes Riffel
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 27.04.2017
ISBN 9783596296590
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

656 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 127 Rezensionen

"tod":w=6,"trauer":w=6,"verlust":w=6,"ava reed":w=5,"die stille meiner worte":w=5,"liebe":w=4,"zwillinge":w=4,"zwillingsschwester":w=4,"freundschaft":w=3,"jugendbuch":w=3,"jugendroman":w=3,"katze":w=3,"emotional":w=3,"stille":w=3,"camp":w=3

Die Stille meiner Worte

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 09.03.2018
ISBN 9783764170790
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"roman":w=1,"band 1":w=1,"psychiatrie":w=1,"liebesgeschichten":w=1,"new-adult":w=1,"probleme & krankheiten":w=1,"mirandajfox":w=1,"verrücktnachlucas":w=1

Verrückt nach L.U.C.A.S.

Miranda J. Fox
E-Buch Text: 176 Seiten
Erschienen bei null, 17.12.2017
ISBN B07888QCMM
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

teil 1

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Akram El-Bahay
E-Buch Text: 385 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 25.08.2017
ISBN 9783732539390
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(641)

1.171 Bibliotheken, 12 Leser, 17 Gruppen, 94 Rezensionen

"dämonen":w=62,"fantasy":w=59,"liebe":w=57,"schattenjäger":w=55,"vampire":w=53,"werwölfe":w=44,"new york":w=38,"jace":w=29,"freundschaft":w=28,"clary":w=28,"feen":w=19,"valentin":w=19,"chroniken der unterwelt":w=18,"schattenwesen":w=17,"jugendbuch":w=16

Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz (Übers.) , Heinrich Koop (Übers.)
Fester Einband: 475 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2008
ISBN 9783401061337
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.089)

7.917 Bibliotheken, 147 Leser, 22 Gruppen, 440 Rezensionen

"fantasy":w=115,"schattenjäger":w=110,"dämonen":w=89,"liebe":w=72,"vampire":w=66,"cassandra clare":w=59,"clary":w=58,"city of bones":w=53,"werwölfe":w=52,"new york":w=50,"jace":w=50,"chroniken der unterwelt":w=47,"jugendbuch":w=35,"engel":w=30,"freundschaft":w=28

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

133 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

"liebe":w=4,"fantasy":w=4,"blutadel":w=4,"romantasy":w=3,"gabe":w=2,"familie":w=1,"tod":w=1,"magie":w=1,"leben":w=1,"geheimnisse":w=1,"urban fantasy":w=1,"band 1":w=1,"jugendbücher":w=1,"verbotene liebe":w=1,"dunkel":w=1

3 Lilien - Das erste Buch des Blutadels

Rose Snow
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei Independently published, 18.11.2017
ISBN 9781973333234
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(893)

1.578 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 74 Rezensionen

"thriller":w=25,"mord":w=18,"liebe":w=15,"krimi":w=12,"freundschaft":w=10,"jugendbuch":w=9,"erdbeerpflücker":w=9,"erdbeeren":w=7,"jette":w=6,"monika feth":w=6,"tod":w=5,"mörder":w=5,"caro":w=5,"der erdbeerpflücker":w=5,"spannung":w=4

Der Erdbeerpflücker

Monika Feth
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.05.2012
ISBN 9783570308127
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung

In 'Der Erdbeerpflücker' geht es um Jette, die mit ihren Freundinnen Caro und Merle in einer WG wohnt. Doch eines Tages verschwindet Caro spurlos und wird einige Tage später tot aufgefunden. Auf dessen Beerdigung gibt Jette einen öffentlichen Racheschwur bekannt, wovon Kommissar Bert Melzig wenig erfreut ist.

Die Charaktere sind allesamt sehr interessant ausgearbeitet. Jette, dessen Mutter eine erfolgreiche Krimi - Autorin ist, ist eine mutige und selbstständige junge Frau.
Merle ist eine aktive Tierschützerin. Man erlebt die Handlung mit den beiden. Sie wirken sehr sympathisch, aber sind dem Leser gegenüber distanziert, man erfährt wenig über ihr Leben.
Anders ist es bei Kommissar Bert Melzig, man lernt ihn in der Geschichte sehr gut kennen und erfährt viel über sein Leben. Ebenso ist es mir bei Jettes Mutter ergangen. Ich habe beim Lesen viel über sie und ihre Gedanken erfahren, was ich mir lieber bei Jette gewünscht hätte, da sie die Protagonistin ist.

Monika Feth schreibt in einem leicht zu lesenden Stil. Die wechselnden Perspektiven sind leicht verwirrend, da man teilweise erst spät herausliest aus welcher Perspektive gerade erzählt wird.

Zum Ende des Buches hatte man als Leser das Gefühl, dass die Autorin das Buch schnell fertig stellen wollte. Die Perspektiven wechselten so schnell und es wurde nur so durch die Handlung gerast, dass die Gefühle gar nicht greifbar wurden, wobei dies an dem Spannungshöhespunkt nicht fehlen sollte.

Fazit

Das Buch ist ein leicht zu lesender Jugendkrimi. Wer nicht zu viel erwartet, ist es ein schönes Buch für zwischendurch.

  (0)
Tags: 3 herzchen, cbt verlag, rezension   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(152)

301 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 109 Rezensionen

"fantasy":w=9,"jugendbuch":w=6,"zirkus":w=6,"gesa schwartz":w=6,"scherben der dunkelheit":w=6,"cbt verlag":w=4,"dunkelheit":w=3,"farben":w=3,"cbt":w=3,"liebe":w=2,"magie":w=2,"rezension":w=2,"düster":w=2,"dark fantasy":w=2,"clown":w=2

Scherben der Dunkelheit

Gesa Schwartz
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.09.2017
ISBN 9783570164853
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hallo ihr Lieben,

lange Zeit hing ich leider in einer absoluten Leseflaute fest, wo ich auch irgendwie alleine alleine nicht rauskam. Wer von euch war auch schon mal in einem richtigen Lesetief? Allerdings hat mir dann eine liebe Freundin das Buch "Scherben der Dunkelheit" von Gesa Schwartz geschenkt, womit ich es endlich überwinden konnte :) Natürlich möchte ich euch dieses Buch nicht vorenthalten.


Klappentext

Die sechszehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos den sie für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennengelernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie es scheint...
Textquelle: Verlagsgruppe Random House / cbt

Meine Meinung 

Gesa Schwartz hat mit dem Buch eine magische Welt rund um einen Circus geschaffen. Ziemlich schnell merkt man, dass nichts so ist, wie es scheint. Gerade wenn man als Leser denkt, man hat eine Ahnung in welche Richtung es gehen könnte, kommt eine unerwartete Wendung.

Die Charaktere sind gut durchdacht und sehr interessant, man möchte als Leser immer mehr über die einzelnen Charaktere erfahren. Besonders Anouks sarkastische Art, an den richtigen Stellen, hat mich sehr oft zum schmunzeln gebracht. Rhasgar hält sich von Anfang an geschickt zurück, was ihn neben seiner magischen Ausstrahlung noch faszinierender macht. Allerdings hat er mir an manchen Stellen auch ein bisschen Angst gemacht, eben durch die zurückhaltende und kühle Art, die er das Buch über aufrecht hält.

Die ganze Atmosphäre in dem Buch erzeugt beim Leser eine dunkle und magische Spannung, aber auch teilweise eine kindliche Vorfreude. Es ist so wie, wenn man als Kind in den Zirkus geht, überall funkelnde Lichter und schillernde Kostüme und man wird von der Show in den Bann gezogen.

Allerdings muss man sagen, dass Gesa einen teils ausladenden Schreibstil hat. Sie hat an manchen Stellen unglaublich viel ausgeschmückt, so dass man sich als Leser denkt 'Wann geht es denn endlich mit der Story weiter?'. Da wären an zwei, drei Stellen weniger Ausschmückung wünschenswert gewesen.

Fazit

Kurz zusammengefasst: Gesa Schwartz erschuf mit diesem Buch ein gelungenes, spannendes Jugendbuch mit interessanten Charakteren. Alle die spannende, nicht vorhersehbare und mystische Geschichten mögen, können sich dieses Buch gerne einmal genauer anschauen.
Aber denkt dran: Nichts ist, wie es scheint... 

  (0)
Tags: 3 herzen, cbt verlag, jugendbuch, rezension   (4)
 
9 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.