MagieausderFeder

MagieausderFeders Bibliothek

142 Bücher, 63 Rezensionen

Zu MagieausderFeders Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

anwältin, hamburg, juristin, belletristik, selbständigkeit

Paragrafen und Prosecco

Janine Achilles & Katharina Mosel , Katharina Mosel
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei tredition, 15.06.2016
ISBN 9783734529252
Genre: Romane

Rezension:

Obwohl das Genre des Buches nicht in meine geläufige Bücherwahl fällt, habe ich mich darauf gefreut, den Roman zu lesen. Ein bisschen Abwechslung tut gut.

Ich war gleich zu Beginn begeistert von der Story. Junge Anwältinnen wollen sich selbstständig machen und eine eigene Kanzlei eröffnen. Da ich mich selbst vor Kurzem selbstständig gemacht habe, war ich sofort fasziniert. Die Protagonisten sind jung, haben einige Berufserfahrungen und stürzen sich in dieses Abenteuer. Gebannt habe ich verfolgt, wie sie ihre nächsten Schritte planen, welche Probleme entstehen und wie sie Erfolge erzielen. Es hat mich des Öfteren an meine eigene Freiberuflichkeit erinnert, welche Träume, Wünsche und Ängste ich habe.
Ab ungefähr der Hälfte des Buches nimmt die Spannung ab. Es passieren nur noch einigermaßen interessante Situationen mit den Nebencharakteren. Das fand ich schade, denn ein Spannungsbogen fehlte.

Mit den Protagonisten konnte ich mich schnell identifizieren. Sie sind sehr realistisch beschrieben und geben einem das Gefühl, dass das alles tatsächlich passiert ist. Man merkt, dass die Autorinnen vom Fach sind, denn es geht auch ein wenig ins Professionelle. Mit so manch interessanten Mandanten müssen sich die Protagonisten rumschlagen. Es war wirklich interessant zu erfahren, wie ein Anwalt arbeitet und welche Aufgaben er erledigen muss. Da es um Anwältinnen geht, kommen die Frauenproblem(chen) natürlich auch nicht zu kurz, was zwischenzeitlich erfrischend ist.

Der Schreibstil ist wunderbar flüssig. Ich habe nicht gemerkt, dass zwei verschiedene Autorinnen am Werk waren. Ein paar Abführungszeichen fehlen, die ein wenig den Lesefluss hemmen, aber das ist kaum der Rede wert. Eine Sache wundert mich noch: Es ist von einem "humorvollen Einblick" die Rede, doch weiß ich nicht, was besonders humorvoll ist. Ich sehe es als Geschichte über junge, agile Frauen, die sich etwas aufbauen und so manch kuriose Fälle lösen müssen.

Im Großen und Ganzen ist "Paragrafen und Prosecco" eine schöne Geschichte für den Alltag, mit der man sich (wie ich) identifizieren kann und die Mut und Motivation verleiht.

Fazit:

Der Roman "Paragrafen und Prosecco" von Janine Achilles und Katharina Mosel ist eine gelungene Geschichte über junge Anwältinnen, die sich in die Selbstständigkeit stürzen. Realistisch beschreiben die Autorinnen die Protagonisten und den Aufbau einer eigenen Kanzlei. Interessante Fälle werden geschildert, allerdings nimmt die Spannung zum Ende des Buches ab. Mich hat das Buch fasziniert und motiviert und ich empfehle es gerne weiter.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

67 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, the iron fey, plötzlich prinz, elfen, jugendbuch

Plötzlich Prinz - Die Rache der Feen

Julie Kagawa
E-Buch Text: 481 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 13.06.2016
ISBN 9783641171827
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mit dem Buch "Plötzlich Prinz - Die Rache der Feen" hat die Plötzlich Fee/Prinz-Reihe von Julie Kagawa ihren Abschluss gefunden. Wer sich noch unsicher ist, ob er die Fee-Reihe lesen möchte, kann ich eines sagen: Es lohnt sich! Es ist ein leichtes Urban-Fantasy-Abenteuer, in dem der Leser das Nimmernie kennen lernt und ihre unvergesslichen Protas.
Und wer sich unsicher ist, ob er nach der Fee-Reihe die Prinz-Reihe lesen möchte, kann ich sagen: LEST ES! Unbedingt! Die Geschichte geht weiter und ich habe sie von Anfang bis Ende genossen. Tschüss, Nimmernie!

Das dritte und letzte Buch der Prinz-Reihe ist genau wie seine Vorgänger. Die Story von Teil zwei geht, nach diesem fiesen Cliffhanger, übergangslos weiter. Ich war, obwohl wir so lange auf den letzten Teil warten mussten, sofort wieder im Geschehen und fieberte mit.
Wie auch in den letzten Büchern gibt es spannende Ereignisse und dann wieder ruhige Zeiten. Das Buch war an keiner Stelle langgezogen oder zu spektakulär - es ist eine gesunde Mischung.

Die Anzahl der Charaktere im Finale bleibt natürlich fast gleich. Wir bekommen wieder altbekannte Protagonisten zu Gesicht und vielleicht ein bis zwei neue. Es war mir eine Freude, noch einmal die "Alten Hasen" von Plötzlich-Fee zu erleben und mit ihnen zu lachen.

Der Schreibstil von Julie Kagawa bleibt wie immer - bildhaft und flüssig. Es gibt nichts Negatives anzumerken.

Die Plötzlich Fee/Prinz-Buchreihe war eine meiner ersten, größeren Bücherserien, weswegen sie mir wirklich am Herzen liegt.
Die ersten Bände habe ich geliebt, habe mit den Charakteren gelitten und gelacht. Tschüss, Nimmernie! Ich werde dich vermissen und irgendwann in den Genuss kommen, dich noch einmal zu besuchen.


Fazit:

Das Finale der "Plötzlich-Prinz"-Reihe steht seinen Vorgängern in nichts nach. Wer noch überlegt, ob er die Plötzlich Fee/Prinz-Buchreihe lesen sollte, empfehle ich: Es lohnt sich. Die Teile bilden von Anfang bis Ende eine vollkommene Einheit und bekommen einen würdigen Abschluss.
Eine meiner ersten Bücherreihen hat sich nun dem Ende zugeneigt und ich sage: Tschüss, Nimmernie! Bis zum nächsten Lesen!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(366)

813 Bibliotheken, 1 Leser, 7 Gruppen, 152 Rezensionen

zeitreise, bamberg, liebe, hexen, hexenverbrennung

Purpurmond

Heike Eva Schmidt
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.03.2012
ISBN 9783426283660
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(397)

922 Bibliotheken, 7 Leser, 5 Gruppen, 38 Rezensionen

puck, ash, meghan, nimmernie, liebe

Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 19.11.2012
ISBN 9783453268494
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(228)

526 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

feen, fee, liebe, fantasy, ethan

Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.11.2014
ISBN 9783453268678
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(387)

884 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 91 Rezensionen

feen, nimmernie, julie kagawa, fantasy, liebe

Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 20.01.2014
ISBN 9783453268661
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(604)

1.113 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

feen, fantasy, liebe, fee, nimmernie

Plötzlich Fee - Winternacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.06.2015
ISBN 9783453314450
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(611)

1.228 Bibliotheken, 16 Leser, 9 Gruppen, 101 Rezensionen

liebe, ash, fantasy, feen, puck

Plötzlich Fee - Herbstnacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstraß , Charlotte Lungstrass
Fester Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Heyne, 23.01.2012
ISBN 9783453267268
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(655)

1.318 Bibliotheken, 10 Leser, 6 Gruppen, 92 Rezensionen

ash, liebe, feen, fantasy, meghan

Plötzlich Fee - Frühlingsnacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstraß , Charlotte Lungstrass
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 20.08.2012
ISBN 9783453267275
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.048)

2.066 Bibliotheken, 37 Leser, 15 Gruppen, 254 Rezensionen

fee, fantasy, liebe, feen, nimmernie

Plötzlich Fee - Sommernacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 21.03.2011
ISBN 9783453267213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
10 Ergebnisse