MamaMia

MamaMias Bibliothek

7 Bücher, 6 Rezensionen

Zu MamaMias Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(177)

339 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

sommer, liebe, urlaub, freundschaft, strand

Die Sommerfrauen

Mary Kay Andrews , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.07.2012
ISBN 9783596193417
Genre: Romane

Rezension:

Die drei Freundinnen Ellis, Dorie und Julia sind schon seit Jahren beste Freundinnen und jetzt möchten sie vier Wochen gemeinsam am Meer verbringen.
Im Haus angekommen, entspricht es nicht ganz ihren Erwartungen- doch sie machen das Beste aus der Situation.
Außerdem hat jede der drei Frauen ihr kleines Geheimnis, die erst nach und nach ans Licht kommen.
Dann ist da auch noch der "Garagenmann" Ty Bazemore. Ihm gehört das Ferienhaus, doch das verrät er den Freundinnen erstmal nicht. Die sehr bodenständige Ellis fühlt sich zu ihm hingezogen- auch wenn sie sich das nicht eingestehen möchte.
Die drei Frauen nehmen Madison in ihr Haus auf. Sie ist anfangs sehr geheimnisvoll und zurückhaltend. Dochh ihre Mauer bröckelt im Laufe des Buches.
Dies nur soweit kurz zum Inhalt. Man könnte noch so viel schreiben, wenn man so vom Buch gefesselt wird, wie es bei mir der Fall gewesen ist.
Ich habe sofort in die Geschichte gefunden und die drei Freundinnen sind mir sehr ans Herz gewachsen.
Das Ferienhaus und seine Umgebung kann man sich toll vorstellen und hat ein bißchen das Gefühl auch dort zu sein.
Am Ende wird das Buch noch richtig spannend und man möchte es gar nicht mehr aus der Hand legen, bevor es dann ein wundervolles Ende findet.
Das Cover hat mir schon sehr gut gefallen mit seiner verspielten Romantik.
Das Buch wurde dann noch viel besser! Ich habe mich die ganze Zeit sehr gut unterhalten gefühlt und war ein wenig traurig als das Buch zu Ende war! Ich hätte noch ewig weiterlesen können!
Eine wunderschöne Sommerlektüre die ich jedem weiter empfehlen werde!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

oldie-wg, liebe, wg, humor, seniorenheim

Liebe auf den letzten Blick

Lilli Beck
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 23.07.2012
ISBN 9783746627960
Genre: Romane

Rezension:

Mathilde gründet mit ihren Freunden Irma, Amelie und Gustl eine WG, um so dem Seniorenheim zu entkommen! Doch schon nach kurzer Zeit geht es sehr chaotisch zu in der WG und der Traum vom gemeinsamen Alt-Werden droht zu platzen.
Irgendwie ziehen aber immer wieder neue Menschen in die WG ein.
Neben diesem Tumult sieht man aber ganz deutlich das man für die Liebe nie zu alt ist!
Mathilde verliebt sich in einen jüngeren Mann und auch bei Amelie und Gustl schlägt die Liebe nochmal zu!
Nach ganz vielen schönen, traurigen und ereignisreichen Monaten findet das Buch für alle ein happy end!
Das Buch "Liebe auf den letzten Blick" läßt sich wunderbar lesen! Der Schreibstil ist locker leicht und die Geschichte fesselt einen an das Buch.
Es ist toll zu lesen, das sich gewisse Dinge auch im Alter nicht ändern! Zwischendurch musste ich mir -als jüngere Leserin- immer wieder vor Augen halten das es eine Senioren WG ist:
Auf jeder Seite passieren neue Dinge, die oft zum Schmunzeln einladen.
Das Buch ist sehr actionreich und wird nicht eine Sekunde langweilig!
Ich werde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen!!!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

afrika, serengeti, tata, kinderbuch, tiere

Tata & Squack - Die Große Reise

Elisabeth Visser , Tanja Dekker
Buch: 44 Seiten
Erschienen bei twikga, 01.11.2011
ISBN 9783939225010
Genre: Kinderbuch

Rezension:

"Tata&Squack"- dieses Buch nimmt dich mit auf eine Reise durch die Serengeti!
Tata ist mit ihren Eltern auf dem Heimflug einer Forschungsreise. Im Flugzeug bekommt sie einen kleinen Löwen geschenkt, der auf den Namen Squack hört. Mit ihm macht sich Tata auf eine "traumhafte" Reise.
Sie treffen ein großes Gnu mit Namen Moyo. Mit ihm machen sie sich auf die große Wanderung der Gnus und lernen viel über das Leben in der Serengeti.
Das Buch ist schön und verständlich für Kinder geschrieben Sie lernen viel über die Tiere in Afrika und das Leben von ihnen.
Die Bilder sind ein Mix aus Zeichnungen und Fotos. Erst war meine Tochter etwas verwirrt darüber, doch dann hat es ihr Spaß gemacht die Unterschiede zu finden. Auf jeder Seite gibt es viel zu entdecken.
Zu dem Buch gibt es ein Lesezeichen mit allen Tieren aus dem Buch. So kann man noch ein Suchspiel dazu machen.
Außerdem gibt es einen Flugzeug-Bastelbogen, Aufkleber und ein Ausmalbild. Diese zusätzlichen Beigaben machen das Buch noch interessanter, da man sich umfassend damit beschäftigen kann. Nach dem Lesen wird dieses Buch mit Sicherheit nicht einfach weggelegt werden!
Ich kann dieses Buch für wissens- und tierbegeisterte KInder nur weiter empfehlen!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

72 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 52 Rezensionen

münchen, wurst, metzger, köln, bayern

Sülze hilft gegen alles außer Heimweh

Moritz Baumstieger ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.07.2012
ISBN 9783499629556
Genre: Romane

Rezension:

Beim Kölner Karneval lernt Moritz Julia kennen. Aus Liebe zu ihr zieht er zu ihr nach München. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer. Nachdem Moritz Julia angelogen hat, schmeißt diese ihn aus der Wohnung. Daraufhin trifft er Karl, der ihn bei sich aufnimmt. Karl, der Metzger bringt Moritz bei wie Wurst gemacht wird und hat auch sonst viele Lebensweisheiten und gute Ratschläge für ihn. Da Moritz nicht wirklich weiß, was er aus seinem Leben in München machen soll, hat Karl immer wieder neue Jobs für ihn parat. Durch diese Jobs lernt Moritz viele verschiedene Menschen und auch München kennen...
Ein wirklich humorvolles, leicht lesbares und kurzweiliges Buch!
Der Schreibstil lässt sich super lesen und es ist auf keiner Seite langweilig.
Ich habe oft schmunzeln müssen über Moritz und Karl, die mir wirklich sehr ans Herz gewachsen sind!
Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, teilweise etwas skurril und super beschrieben.
Man kann sich toll in das Buch einfühlen und man hat das Gefühl schon mal in München gewesen zu sein- auch wenn das nicht der Fall ist.
Wer sich gut unterhalten lassen möchte, sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

175 Bibliotheken, 3 Leser, 8 Gruppen, 20 Rezensionen

kiel, krimi, auftragskiller, menschenhandel, lisa santos

Eisige Nähe

Andreas Franz
Fester Einband: 582 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 18.02.2010
ISBN 9783426663004
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: kiel, krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

291 Bibliotheken, 1 Leser, 6 Gruppen, 79 Rezensionen

freundschaft, jakobsweg, pilgern, frauen, lourdes

Die Dienstagsfrauen

Monika Peetz
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 18.11.2010
ISBN 9783462042559
Genre: Liebesromane

Rezension:

Fünf langjährige Freundinnen treffen sich einmal wöchentlich in ihrem Lieblingsrestaurant.
Einmal im Jahr steht auch ein gemeinsames Wochenende auf dem Plan. Nachdem eine der Frauen ihren Mann verloren hat, möchte sie den Jakobsweg gehen- den ihr Mann nicht mehr zu Ende gehen konnte. Die Freundinnen beschließen sie zu begleiten. Auf diesem Weg finden die Frauen zu sich selbst, aber auch andere Dinge heraus.
Ein schönes Buch über Freundschaft.
Ich habe es im Urlaub gelesen und fand es sehr unterhaltsam. Es läßt sich wunderbar leicht lesen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(912)

1.650 Bibliotheken, 41 Leser, 10 Gruppen, 144 Rezensionen

new york, liebe, amerika, radio, gewalt

Der Junge, der Träume schenkte

Luca Di Fulvio , Petra Knoch
Flexibler Einband: 783 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 22.07.2011
ISBN 9783404160617
Genre: Historische Romane

Rezension:

Die junge Cetta geth mit ihrem Sohn Natale nach Amerika um dort ein besseres Leben zu führen. Doch Natale wächst mit Kriminalität und in Armut auf.
Er hat aber ein besonderes Talent: Natale kann Geschichte erzählen, die einen fesseln und den Menschen Mut machen. Dieses Talent setzt er auf seine ganz besondere Art ein...
Lange habe ich nicht mehr so ein schönes, gefühlvolles Buch gelesen! Mit viel Einfühlungsvermögen schreibt der Autor über das Leben in Armut und die Hoffnung die jeder Mensch haben kann und sollte! Ich hätte noch ewig weiterlesen könne über das Leben von Natale!

  (7)
Tags:  
 
7 Ergebnisse