Manu3

Manu3s Bibliothek

9 Bücher, 1 Rezension

Zu Manu3s Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2.182)

2.933 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 99 Rezensionen

selbstmord, liebe, leben, psychiatrie, tod

Veronika beschließt zu sterben

Paulo Coelho , Maralde Meyer-Minnemann
Flexibler Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.04.2007
ISBN 9783257233056
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: gesellschaftliche erwartungen, lebenslust, lebenssinn, selbstmordversuch   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(815)

1.177 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

bücher, tod, krieg, freundschaft, 2. weltkrieg

Die Bücherdiebin

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Flexibler Einband: 587 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.09.2009
ISBN 9783570306277
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Roverandom

J. R. R. Tolkien , Christina Scull , Wayne G. Hammond
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Houghton Mifflin Harcourt, 30.06.1999
ISBN 0395957990
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

dsa, aventurien, fantasy, das schwarze auge, albernia

Die Boroninsel

Lena Falkenhagen
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne
ISBN 9783453126848
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(633)

1.260 Bibliotheken, 21 Leser, 13 Gruppen, 78 Rezensionen

barcelona, bücher, liebe, spanien, spannung

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Fester Einband: 526 Seiten
Erschienen bei Insel, Frankfurt, 01.01.2004
ISBN 9783458171706
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fantasy, thriller, synästhesie, musik, mystery

Die Dunklen

Ralf Isau
Flexibler Einband: 587 Seiten
Erschienen bei Piper, 20.08.2008
ISBN 9783492266772
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: musik, schnitzeljagd, synästhesie, thriller, verschwörung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

218 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

nationalsozialismus, flucht, kz, konzentrationslager, klassiker

Das siebte Kreuz

Anna Seghers , Sonja Hilzinger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 01.12.1993
ISBN 9783746651514
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: entscheidung, flucht, helfen, kz, ns-zeit, würde des menschen, zivilcourage   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(904)

1.464 Bibliotheken, 13 Leser, 7 Gruppen, 89 Rezensionen

fantasy, mittelerde, hobbits, elben, ring

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Wolfgang Krege (Übersetzer)
Flexibler Einband: 1.100 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.05.2010
ISBN 9783608935448
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: elben, erfundene sprache, fantasy, gefährten, gemeinschaft, natur, ring, schicksal   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

liebe, zeitreisen, zeit, zeitreise, verlust

Die Frau des Zeitreisenden

Audrey Niffenegger , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 539 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 04.09.2008
ISBN 9783596510672
Genre: Fantasy

Rezension:

Audrey Niffenegger beschreibt in diesem Buch die Geschichte von Clare und Henry, welcher unfreiwillig durch die Zeit reist. Schon seit seiner Kindheit hat Henry diese Fähigkeit bzw. Krankheit, welche ihn immer wieder in lebensgefährliche Situationen bringt; ihm aber auch ermöglicht, in seine eigene Zukunft oder Vergangenheit zu gelangen - und Clares, welche er erst im Laufe seines Lebens trifft. Wie der Titel schon sagt, entschließen sich beide, ihr Leben miteinander zu verbringen. Jedoch nimmt die Häufigkeit von Henrys Zeitsprüngen zu, und gefährden ihn immer mehr, so dass er nach einer Heilung sucht....

Das Tolle an diesem Buch ist nicht die (auch sehr spannende) vordergründige Rahmenhandlung von Henry als unfreiwilligem Zeitreisenden, sondern die sehr feine Charakter- und Umgebungsbeschreibungen der Autorin. Ein kleines Kind denkt und handelt anders als ein Erwachsener, und dies findet durch die Wahl eines Ich-Erzählers von Henry und Clare eine tolle Realisierung - ein Monolog der kleinen Clare besteht aus kurzen, knappen Sätzen mit begrenztem Wortschatz; mit zunehmendem Alter wird auch die Denkweise erkennbar verantwortungsvoller und bezieht auch andere Menschen mit ein.
Niffenegger beschreibt den Alltag dieses außergewöhnlichen Paares sehr realistisch und geht v.a. auf die emotionalen Auswirkungen von Henrys Zeitreisen ein. Die Geschichte wird nicht "an einem langen Stück" erzählt, sondern anhand herausgegriffener Episoden beschrieben, deren zeitliche Abstände mal sehr kurz, mal sehr lang sind. Dadurch kommt beim Lesen des Buches nie Langeweile auf. Um den Leser nicht zu verwirren, sind diese Episoden datiert. Am Anfang braucht man etwas, bis man sich an den Zeitreisenden gewöhnt hat, danach hat es mir jedoch keine Schwierigkeiten mehr bereitet.

Insgesamt ein wunderbares und sehr sensibles Buch, das ich nur empfehlen kann!

  (12)
Tags: beziehung, liebesgeschichte, raffinierte erzählstruktur, roman, schicksal, zeitreisen   (6)
 
9 Ergebnisse