Marie_Steinharts Bibliothek

10 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Marie_Steinharts Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(167)

428 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 91 Rezensionen

"schneekugel":w=14,"schneekugeln":w=13,"winter":w=12,"liebe":w=8,"jugendbuch":w=8,"fantasy":w=6,"märchen":w=6,"eis":w=6,"magie":w=5,"rockenfeld":w=5,"tod":w=4,"weihnachten":w=4,"oliver schlick":w=4,"freundschaft":w=3,"internat":w=3

So kalt wie Eis, so klar wie Glas

Oliver Schlick
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 19.08.2015
ISBN 9783764170431
Genre: Jugendbuch

Rezension:

So kalt wie Eis, so klar wie Glas.
Cora verliert ihre Mutter und erfährt plötzlich von ihrem Großvater, den ich anfangs - Null einschätzen konnte. 
Erstmal möchte ich sagen, das es mich sehr berührt hat, wie das plötzliche Ableben, eines uns geliebten Menschen, auf den ersten Seiten beschrieben wird. Das hat mich sehr berührt. 
Cora ist mir sympathisch und ich kann ihre Entscheidungen und Gedankengänge gut nachvollziehen. 
Als sie sich dazu entschließt mit ihrem Vater nach Rockenfeld zu gehen, geht die eigentliche Geschichte erstmal los und ich muss sagen ich fand jeden Aspekt sehr packend. 
Außer Cora und ihrem Großvater gibt es noch weitere Charaktere, die einfach nur witzig und liebenswert sind. Die Schneekugelmacher, waren alle auf ihre Art einzigartig, und ich musste mich an manchen Stellen einfach Todlachen. 
Der romantische Aspekt der Geschichte kam meiner Meinung nach etwas zu kurz, aber ich liebe das Buch trotzdem.
Niklas und Cora, sind eine tolle Partie 


Mein Fazit:
Tolles Buch, tolle Charakter, tolle Geschichte. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

293 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"colleen hoover":w=6,"liebe":w=3,"liebesroman":w=2,"geheimnisse":w=2,"love and confess":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"tod":w=1,"jugendbuch":w=1,"romantik":w=1,"kunst":w=1,"krankheit":w=1,"jugendroman":w=1,"love":w=1,"4 sterne":w=1

Love and Confess

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 08.12.2017
ISBN 9783423717595
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Love and Confess 


Eine tolle Idee, mit teilweise schwacher Umsetzung. 
Ich fand das Buch gerade zu Anfang toll, da hat es mich wahnsinnig gepackt und die Chemie zwischen Auburn und Owen, war wirklich stark. 
Auburn verliert ihre erste große Liebe in Dallas. Da schaltet sich auch zum ersten mal, die unerträgliche Hexe Lydia ein. Aber ich will nicht zu viel verraten. 
Das Buch ist vielschichtig, aber manches war für meinen Geschmack einfach nicht nachvollziehbar genug. 
Beide geraten oft an ihre Grenzen und ihre Beziehung, ist kompliziert - sehe ich ein, aber mir gefällt die Art wie sie mit diesen Problemen umgehen nicht. Ich liebe Collen Hoover, ihre Bücher begeistern mich eigentlich immer, aber dieses hat es leider nicht wirklich geschafft.


Mein Fazit:


Ein Buch für zwischendurch, der Schreibstil der Autorin ist und bleibt angenehm, weshalb sich das Buch auch gut lesen lässt. 


Der Schluss hat für mich noch einiges rausgeholt, ein anderes Ende hätte ich aber auch nicht akzeptieren können. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

Und du bist?

Samsara Kaiser
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Samsara Verlag, 25.07.2017
ISBN 9783000566769
Genre: Romane

Rezension:

Hatte Anfang diesen Jahres, die Ebook Version auf Kindle Unlimited gelesen. 
Und du bist? 
Erzählt die Geschichte von Mira Richards und Mike Tyler, später (Min-ho Choi). Mira ist eine Waise, die von ihrem Waisenhaus alles andere als nett behandelt wird. Das Richards Haus ist dafür bekannt, Kinder bei sich aufzunehmen, denen Geburtsurkunden fehlen, im Prinzip also keine Identität haben. Die Besitzerin des Heims, registriert diese Kinder unter ihrem Namen, gibt ihnen sozusagen eine Identität. Was anfangs komisch für mich klang, wird sehr logisch erklärt und mir wurde erst einmal klar, wie viel Wert ein ''Name'' doch ist. Etwas das wir für selbstverständlich halten, ist gar nicht so selbstverständlich. 
Mira ist in der Geschichte, die meiste Zeit auf der Suche nach sich selbst. Sie träumt von einem eigenen Namen, einer Identität, einem Zuhause, einer eigenen Familie. 
Mike Tyler, ist der Stille komische Typ, den wohl jeder in seiner Klasse hatte. Er ist sehr mysteriös und zu beginn konnte ich ihn weder leiden noch einschätzen - großer Fehler. Seine Hintergrundgeschichte ist absolut berührend und seine Entwicklung in der Geschichte, einfach unglaublich. 
Alles was Mike sich wünscht ist es zurück nachhause zu kommen, zurück in seine Heimat Südkorea. Obwohl Mira und er sich anfreunden, und Mira schnell starke Gefühle für ihn entwickelt, tritt er bei der ersten Gelegenheit seine Reise an ohne sich vernünftig zu verabschieden. Das Leben der beiden nimmt dann seinen Lauf, und wir bekommen als Leser, beide sichten sehr spannend und vor allem seehhrr gefühlvoll beschrieben. 


Mein Fazit:
Das ist auf keinen Fall ein typisches Buch, das sind keine typischen Protagonisten. Ich empfand Mira oft, als Mittlerin für die Ausgestoßenen. Sie kämpft, trifft aber einfach zu oft die falschen Entscheidungen - woher soll sie es auch besser Wissen?. 
Inwieweit, sie sich von ihrer selbst entfernt um die Dinge um sie herum ertragen zu können hat mich selbst an vielen Stellen sehr mitgenommen. Das Buch ist sehr psychologisch aufgebaut, also muss man auch den Nerv dafür haben. Mira ist krank und krank sein ist alles andere als logisch und vor allem nicht einfach. Mike beziehungsweise Min-ho, ist der Krimi Faktor im Buch. Dieser Teil ist einfach wahnsinnig spannend. Du stellst dir immer fragen, die dann auch beantwortet werden, die meiste Zeit bist du einfach komplett überrascht. 
Hier kommt nicht ein Genre auf seine Kosten und das habe ich sehr genossen. 
Ich liebe das Buch, weil es mich einfach komplett in seine Welt entführen konnte.
Ich bin sehr gespannt auf den zweiten Teil, weil man bei Samsara Kaiser absolut nicht sagen kann, was sie sich als nächstes ausdenkt. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

cyrus doyle, frauenmord, golfplatz, guernsey, historie, historisches gnadengesuch, insel, inselkrimi, jan lucas, jugendbuch, kanalinsel, krimi, mord, spannung, unschuldig verurteilt

Cyrus Doyle und das letzte Vaterunser

Jan Lucas
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 09.10.2017
ISBN 9783746633374
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(336)

696 Bibliotheken, 27 Leser, 2 Gruppen, 90 Rezensionen

"thriller":w=16,"robert langdon":w=16,"dan brown":w=15,"spanien":w=13,"barcelona":w=13,"religion":w=11,"origin":w=10,"gaudi":w=6,"kirche":w=5,"rätsel":w=5,"madrid":w=5,"bilbao":w=5,"kunst":w=4,"künstliche intelligenz":w=4,"supercomputer":w=4

Origin

Dan Brown
Fester Einband: 670 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 04.10.2017
ISBN 9783431039993
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"adoption":w=2,"familiengeschichte":w=1,"david":w=1,"generationenroman":w=1,"österreichische autorin":w=1,"judith w. taschler":w=1,"juditz w. taschler":w=1

David

Judith W. Taschler
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Droemer, 02.10.2017
ISBN 9783426281338
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(135)

267 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

"liebe":w=11,"drogen":w=6,"sarina bowen":w=6,"autounfall":w=5,"vermont":w=5,"new adult":w=4,"lyx verlag":w=4,"leben":w=3,"polizei":w=3,"unfall":w=3,"lyx":w=3,"entzug":w=3,"true north":w=3,"true north - schon immer nur wir":w=3,"sex":w=2

True North - Schon immer nur wir

Sarina Bowen , Wanda Martin
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 21.07.2017
ISBN 9783736306004
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

212 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

"stephen king":w=12,"gwendys wunschkasten":w=7,"kurzgeschichte":w=6,"richard chizmar":w=4,"fantasy":w=3,"king":w=3,"wunschkasten":w=3,"horror":w=2,"castle rock":w=2,"gwendy":w=2,"jugend":w=1,"mobbing":w=1,"zeitgeschichte":w=1,"unterhaltsam":w=1,"wünsche":w=1

Gwendys Wunschkasten

Stephen King , Richard Chizmar , Ulrich Blumenbach
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.10.2017
ISBN 9783453439252
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(258)

736 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 144 Rezensionen

"fantasy":w=17,"magie":w=16,"liebe":w=13,"worte":w=12,"amy harmon":w=11,"stumm":w=9,"adler":w=8,"lark":w=8,"tiras":w=8,"könig":w=7,"bird and sword":w=7,"krieg":w=6,"jeru":w=5,"volgar":w=5,"fluch":w=4

Bird and Sword

Amy Harmon , Corinna Wieja
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.10.2017
ISBN 9783736305489
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

108 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

"liebe":w=4,"fantasy":w=3,"flucht":w=2,"dystopie":w=2,"verbannung":w=2,"spannend":w=1,"kampf":w=1,"romantik":w=1,"verrat":w=1,"macht":w=1,"gefahr":w=1,"love":w=1,"romantisch":w=1,"5 sterne":w=1,"teil 1":w=1

Love & Revenge - Zirkel der Verbannung

Annie J. Dean
E-Buch Text: 404 Seiten
Erschienen bei Dark Diamonds, 26.05.2017
ISBN 9783646300505
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
10 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.