Marina_Nordbrezes Bibliothek

541 Bücher, 48 Rezensionen

Zu Marina_Nordbrezes Profil
Filtern nach
543 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

"geschichte":w=2,"münchen":w=2,"bayern":w=1,"revolution":w=1,"weimarer republik":w=1,"anarchismus":w=1,"1918":w=1,"1919":w=1,"räterepublik":w=1,"kurt eisner":w=1,"münchener räterepublik":w=1,"gustav landauer":w=1,"silvio gesell":w=1

Träumer - Als die Dichter die Macht übernahmen

Volker Weidermann
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 09.11.2017
ISBN 9783462047141
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Bestseller

Beka Adamaschwili , Sybilla Heinze
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Verlag Voland & Quist, 11.10.2017
ISBN 9783863911836
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 1 Rezension

Desintegriert euch!

Max Czollek
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 20.08.2018
ISBN 9783446260276
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

134 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

"liebe":w=9,"frankreich":w=5,"leidenschaft":w=5,"erotik":w=4,"paris":w=4,"liebesroman":w=3,"roman":w=2,"gesellschaft":w=2,"affäre":w=2,"benoite groult":w=2,"sex":w=1,"beziehung":w=1,"frau":w=1,"meer":w=1,"sehnsucht":w=1

Salz auf unserer Haut

Benoîte Groult
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2004
ISBN 9783426627082
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

29 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

"deutsche autorin":w=1,"rowohlt":w=1

Archipel

Inger-Maria Mahlke
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 21.08.2018
ISBN 9783498042240
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

10 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Girlsplaining

Katja Klengel
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Reprodukt, 12.09.2018
ISBN 9783956401602
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

"satire":w=1,"gesellschaftskritik":w=1,"kapitalismus":w=1,"populismus":w=1,"politisches manifest":w=1,"alexanderschimmelbusch":w=1,"hochdeutschland":w=1

Hochdeutschland

Alexander Schimmelbusch
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Tropen, 12.08.2018
ISBN 9783608503807
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Fame (Penguin Modern)

Andy Warhol
Flexibler Einband: 64 Seiten
Erschienen bei Penguin Classics, 22.02.2018
ISBN 9780241339800
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

55 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

"geister":w=2,"vorhölle":w=2,"freundschaft":w=1,"trauer":w=1,"verlust":w=1,"vater":w=1,"krankheit":w=1,"sohn":w=1,"seele":w=1,"friedhof":w=1,"bürgerkrieg":w=1,"debütroman":w=1,"amerikanischer autor":w=1,"präsident":w=1,"aktuell":w=1

Lincoln im Bardo

George Saunders , Frank Heibert
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 14.05.2018
ISBN 9783630875521
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Duke in His Domain (Penguin Modern)

Truman Capote
Flexibler Einband: 64 Seiten
Erschienen bei Penguin Classics, 22.02.2018
ISBN 9780241339145
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Doors und Dostojewski

Georg Deggerich , Susan Sontag , Jonathan Cott
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Kampa Verlag , 06.11.2018
ISBN 9783311140016
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Werke in 22 Bänden - Band 8: Alte Meister

Thomas Bernhard , Martin Huber , Wendelin Schmidt-Dengler
Fester Einband: 246 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 17.11.2008
ISBN 9783518415085
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"krankheit":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"mutter":w=1,"österreich":w=1,"familiengeschichte":w=1,"schwester":w=1,"scheidung":w=1,"demenz":w=1,"coming-of-age":w=1,"familienzusammenhalt":w=1,"parkinson":w=1,"steinmetz":w=1,"trennung der eltern":w=1

Als die Kirche den Fluss überquerte

Didi Drobna
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2018
ISBN 9783492059206
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"großbritannien":w=2,"liebe":w=1,"london":w=1,"schriftsteller":w=1,"historie":w=1,"sein":w=1,"schriftstellerei":w=1,"geschlechterrollen":w=1,"weltgeschehen":w=1,"fischer klassik":w=1,"literarischer expressionismus":w=1

Orlando

Virginia Woolf
E-Buch Text: 249 Seiten
Erschienen bei S.Fischer Verlage, 09.12.2011
ISBN 9783104014531
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"amerikanischer informatiker":w=1,"sachbuch":w=1,"gesellschaft":w=1,"internet":w=1,"sicherheit":w=1,"social media":w=1,"soziale netzwerke":w=1,"soziale medien":w=1,"hoffman und campe verlag":w=1

Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst

Jaron Lanier , Karsten Petersen , Martin Bayer
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 05.06.2018
ISBN 9783455004915
Genre: Sachbücher

Rezension:

Die Ironie, online über ein Buch zu sprechen, welches einen dazu auffordert, seine Social-Media-Accounts zu löschen, ist mir sehr bewusst und erheitert mich auch ehrlich gesagt sehr. Als ich zum ersten Mal das Buch in einer Instagram Story gezeigt habe, bekam ich auch einige aufgeregte Nachrichten, ob ich denn vorhabe, meinen Account zu löschen.

Deswegen vorab zur Beruhigung: Nein, ich werde nichts löschen. Weder meinen Twitteraccount, noch Instagram oder Facebook. Was aber nicht bedeuten soll, dass Jaron Laniers Plädoyer keinen Eindruck bei mir hinterlassen hat.

Ganz im Gegenteil.

"Der Titel ist keine Lüge: in diesem Buch werden zehn Gründe präsentiert, alle deine Social-Media-Accounts sofort zu löschen. Ich hoffe, sie werden dich überzeugen. Aber selbst wenn du alle zehn Gründe richtig findest, wirst du vielleicht trotzdem ein paar deiner Accounts behalten wollen. Das ist deine eigene Entscheidung – als Katze." (Seite 9)

Jaron Lanier gehört zu den Größen des Internets – ohne selbst ein Teil davon zu sein. Den Entwicklungen aus dem Silicon Valley steht er kritisch gegenüber. So kritisch, dass er keine Social-Media-Accounts hat. Laut seiner Einschätzung haben alle Sozialen Netzwerke eine Gemeinsamkeit: BUMMER. BUMMER steht für "Behaviors of Users Modified, and Made into an Empire for Rent" (Verhaltensweisen von Nutzern, die verändert und zu einem Imperium gemacht wurden, das jedermann mieten kann - Seite 43). Soziale Netzwerke sind nicht von Grund auf schlecht. Sie basieren nur auf einem Modell, welches BUMMER fördert und so die schlechte Seite der Menschen zum Vorschein bringt.

Besonders aufrüttelnd war für mich das Kapitel "Social Media macht dich zum Arschloch". Denn genau das tut es. Social Media zieht Arschloch-Verhalten an. Wie oft scrolle ich durch meinen Instagram-Feed und denke mir "Och, die schon wieder!", rolle innerlich mit den Augen über dieses und jenes und fühle mich dabei nicht mal schlecht. Ich urteile über Menschen, die ich gar nicht kenne. Nun schreibe ich nicht unbedingt fiese Kommentare unter Bilder (jedenfalls hoffe ich das), aber wie schnell man selbst zum Arschloch durch Soziale Netzwerke werden kann, ist erschreckend. Die vermeintliche Anonymität lädt uns ein, unsere fiesen Charakterzüge auszuleben. Tut doch niemandem weh.

Doch. Tut es. Auf der einen Seite unserem Gegenüber, der unsere Kritik ungefragt einstecken muss. Und auf der anderen Seite uns selbst, indem wir uns dieses negative Verhalten angewöhnen und uns davon runterziehen lassen.

Was mir an "Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst" besonders gut gefallen hat, ist die Tatsache, dass Jaron Lanier niemals hektisch mit dem moralischen Zeigefinger wedelt, sondern sehr anschaulich die wunden Punkte der Sozialen Netzwerke benennt, die einem ansonsten eher schwammig präsentiert werden. Und auch wenn er keine direkte Lösung parat hat, gibt er doch Denkanstöße für zukünftige Geschäftsmodelle, die Soziale Medien nutzen könnten, um sich von der Manipulation von Verhaltensweisen ihrer Nutzer zu entfernen. Nutzungsgebühren und Entlohnung für Content sind hier zwei interessante Stichpunkte.

Wenn ich also auch nicht direkt meine Social-Media-Accounts nach der Lektüre von Jaron Laniers Buch lösche, so hat es mir doch wenigstens den Spiegel vorgehalten und ich hoffe, ich kann an meinem Nutzungsverhalten arbeiten, damit ich mich weniger schlecht fühle, wenn ich durch die Sozialen Netzwerke spaziere. 

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

115 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

"paris":w=13,"selbstmord":w=12,"einsamkeit":w=6,"freundschaft":w=5,"roman":w=3,"frankreich":w=3,"erwachsenwerden":w=3,"erinnerung":w=3,"suizid":w=3,"winter":w=2,"jean-philippe blondel":w=2,"lycee":w=2,"concours":w=2,"familie":w=1,"tod":w=1

Ein Winter in Paris

Jean-Philippe Blondel , Anne Braun
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 24.09.2018
ISBN 9783552063778
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

berlin, bestseller, carlsen, carlsen verlag, comic, gereon rath, graphic novel, krimi, reihe, volker kutscher, zwanziger jahre

Der nasse Fisch

Arne Jysch , Volker Kutscher
Fester Einband: 216 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.03.2017
ISBN 9783551782489
Genre: Comics

Rezension:  
Tags: krimi, zwanziger jahre   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

"liebe":w=5,"finnland":w=4,"zweiter weltkrieg":w=3,"eifersucht":w=2,"bauernhof":w=2,"lappland":w=2,"lapplandkrieg":w=2,"tod":w=1,"krieg":w=1,"schicksal":w=1,"verlust":w=1,"hass":w=1,"sehnsucht":w=1,"schwestern":w=1,"zwillinge":w=1

Lempi, das heißt Liebe

Minna Rytisalo , Elina Kritzokat , Elina Kritzokat
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 23.07.2018
ISBN 9783446260047
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

91 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"kurzgeschichten":w=1,"einsamkeit":w=1,"gegenwartsliteratur":w=1,"tragik":w=1,"deutsche autoren":w=1,"diogenes verlag":w=1,"benedict wells":w=1,"die wahrheit über das lügen":w=1,"roman-anthologie":w=1

Die Wahrheit über das Lügen

Benedict Wells
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 29.08.2018
ISBN 9783257070309
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

13 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"italien":w=2,"familie":w=1,"tod":w=1,"trauer":w=1,"vater":w=1,"sommer":w=1,"neuanfang":w=1,"melancholisch":w=1,"entfremdung":w=1,"mutter und tochter":w=1,"leise":w=1,"vater und tochter":w=1,"apulien":w=1,"anika landsteiner, rezension, italien, fernweh, meerweh, famili":w=1

Mein italienischer Vater

Anika Landsteiner , Wiebke Bach
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Diana, 10.09.2018
ISBN 9783453292161
Genre: Romane

Rezension:

Bereits mit ihrem ersten Buch „Gehen, um zu bleiben“ hat Anika Landsteiner gezeigt, dass sie vor allem eines ist – eine Reisende. Ganz im Gegensatz zu mir, die Reisen am liebsten von der heimischen Couch macht, zieht es Anika raus in die Welt. Indien, Kalifornien, Kolumbien und noch viele andere Länder hat Anika bereits bereist. Nun steht Italien im Mittelpunkt ihres ersten Romanes „Mein italienischer Vater“.

Italien. Das Reiseland schlechthin für uns Deutschen. Meine Familie ist viele Jahre lang jeden Sommer an die Adria gefahren. Rimini, Ravenna, Bellaria – in 12 Stunden runter mit dem Auto, zwei Wochen am Strand gelegen und mit Sonnenbrand zurück. Wahrscheinlich liegt es an dieser ständigen Wiederholung, dass mich nun Italien so gar nicht mehr reizt. Doch möglicherweise hat „Mein italienischer Vater“ eine längst vergessene Liebe wieder wachgerüttelt.

Laura lebt in München und weiß nach dem Tod ihrer Mutter nicht, was sie will, wo sie es will und warum sie es überhaupt wollen sollte. Die zarten Liebesknospen mit David, einem jungen Arzt, halten dem anbrausenden Sturm nicht stand. Und so tut Laura das einzig vernünftige in einer solchen Situation:

„Es waren noch neunzehn Kilometer bis zum Meer, und das Meer, das war schon immer ihr erstes Ziel gewesen.“ (Seite 58)

Sie fährt nach Italien, nach Apulien, um ihren Vater noch vielen Jahren wiederzusehen und möglicherweise das verlorengegangene Gefühl nach Familie, nach Heimat, wieder zu fühlen. Doch eine Reise in die Familienvergangenheit reißt häufig Wunden auf, die zuvor mühsam mit Washi-Tape verklebt wurden. Und so muss Laura feststellen, dass Weglaufen in den seltensten Fällen zu einer Besserung führt und selbst die traumhafte italienische Küste voller Melancholie steckt.

Anika Landsteiner packt in „Mein italienischer Vater“ all die Sehnsucht nach Italien in eine ganz wunderbare Geschichte, sodass man nur so durch die Seiten fliegt und in einem das dringende Bedürfnis wächst, direkt nach Italien zu reisen.

Bei "Mein italienischer Vater" hätte ich mir gewünscht, dass das Buch bereits Anfang des Sommers erschienen wäre. Wahrscheinlich wäre ich dann nach wenigen Seiten wirklich direkt in den Süden gefahren, um beim Lesen die Füße ins Meer halten zu können und meine Meerliebe zu feiern. Hierfür eignet sich das Buch nämlich hervorragend. Und Anika Landsteiner gibt in "Mein italienischer Vater" selbst noch Buchtipps für alle Menschen, die von Meerweh geplagt werden: Lest Natasa Dragnic (Seite 59, falls es übersehen wurde).

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

73 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 18 Rezensionen

"maxim biller":w=3,"sechs koffer":w=3,"roman":w=1,"familie":w=1,"geheimnisse":w=1,"biografie":w=1,"prag":w=1,"deutscher autor":w=1,"tschechien":w=1,"zürich":w=1,"kgb":w=1,"generationenroman":w=1,"deutscher buchpreis":w=1,"eine familiengeschichte":w=1,"shortlist deutscher buchpreis;":w=1

Sechs Koffer

Maxim Biller
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.08.2018
ISBN 9783462050868
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(387)

722 Bibliotheken, 38 Leser, 3 Gruppen, 138 Rezensionen

"neapel":w=38,"freundschaft":w=35,"italien":w=25,"armut":w=9,"bildung":w=9,"freundinnen":w=8,"liebe":w=7,"kindheit":w=7,"roman":w=6,"jugend":w=5,"familie":w=4,"frauen":w=4,"gewalt":w=4,"1950er jahre":w=4,"elena ferrante":w=4

Meine geniale Freundin

Elena Ferrante , Karin Krieger
Fester Einband: 422 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 29.08.2016
ISBN 9783518425534
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: italien   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

adult, burgen, düster, fantasy, graphic novel, humorvoll, märchen, märchenhaft, mittelalter, phantastisch, schlößer, wälder

Schönheit

Hubert , Kerascoët , Ulrich Pröfrock
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Reprodukt, 01.10.2013
ISBN 9783943143690
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Rohrkrepierer

Isabel Kreitz
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2015
ISBN 9783551783783
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Fremde

Uli Aumüller , Jacques Ferrandez , Albert Camus , Albert Camus
Buch: 128 Seiten
Erschienen bei Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH, 20.02.2014
ISBN 9783942787215
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 
543 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.