Marion_Neuhauss

Marion_Neuhausss Bibliothek

14 Bücher, 14 Rezensionen

Zu Marion_Neuhausss Profil
Filtern nach
14 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(289)

514 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

england, historischer roman, mittelalter, kathedrale, liebe

Die Säulen der Erde

Ken Follett , Gabriele Conrad , Till R. Lohmeyer , Christel Rost
Flexibler Einband: 1.296 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.10.2010
ISBN 9783404160174
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieses Buch ist absolut lesenswert und gut und verständlich geschrieben. Der Kathedralenbau über so viele Jahre mit all seinen Hindernissen ist sehr spannend, zumal man sich in der heutigen Zeit eher wenig Gedanken um die damaligen Schwierigkeiten macht. Doch mit diesem Buch steht man beim nächsten Besuch einer alten Kathedrale viel andächtiger davor oder darin und bewundert die Leistungen der damaligen Baumeister.

  (1)
Tags: anstrengung, architektur, baumeister, berufung, kathedrale, kunst, spannen   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(321)

612 Bibliotheken, 9 Leser, 6 Gruppen, 23 Rezensionen

london, england, historischer roman, mittelalter, historisch

Der König der purpurnen Stadt

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 960 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.10.2004
ISBN 9783404152186
Genre: Historische Romane

Rezension:

Das nächste uneingeschränkt zu empfehlende Buch von Rebecca Gablé! Auf knapp 1000 Seiten wird einem die Entwicklung Londons ab 1330 ebenso wie die Entwicklung des Hauptakteurs -Jonah Durham- nahegebracht und man begleitet in durch die Freuden und Gefahren der damaligen Zeit. Fesselnd, interessant, stimmungsvoll... wenn ich eine Weile überlegen würde, kämen mir sicher noch andere Begriffe in den Sinn. Es ist jedenfalls eine vergnügliche Lektüre und man wünscht sich nichts mehr als Zeit zum Weiterlesen zu haben...

  (1)
Tags: armut, england, historisch, london, spannend, unterhaltsa   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(658)

1.114 Bibliotheken, 15 Leser, 9 Gruppen, 64 Rezensionen

england, historischer roman, mittelalter, ritter, waringham

Das Lächeln der Fortuna

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 1.196 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.11.1997
ISBN 9783404139170
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieses Buch war mein erstes von Rebecca Gablé und es hat mich infiziert. Trotz der lang vergangenen Zeiten und der vielen historischen Personen ist man ganz schnell mitten im Geschehen und verliert niemals Lust oder Überblick. Es ist ein Vergnügen, auf diese Art und Weise einzutauchen und sich hindurchleiten zu lassen. Die Hauptpersonen werden gut charakterisiert und haben ihre Ecken und Kanten, so dass es Spaß macht, ihren Werdegang zu verfolgen. Ein Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite!

  (1)
Tags: england, historisch, königshaus, kurzweilig, spannung, unterhaltsam   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(331)

519 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

medizin, mittelalter, historischer roman, orient, persien

Der Medicus

Noah Gordon
Audio-Kassette
Erschienen bei BMG Wort, 04.04.2002
ISBN 9783898303453
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieses Buch gehört für jeden, der historische Bücher mag, zwingend in den Bücherschrank! Es ist ein dermaßen kurzweiliges und unterhaltsames Buch, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen will, auch wenn manche der Badergeschichten nicht gerade "appetitlich" sind. Die Geschichte der Heilkunst von ihren Anfängen, den Badern, hin zum Wissen des Medicus ist so anschaulich und stimmungsvoll geschrieben, dass es seinesgleichen sucht. Toll!

  (1)
Tags: bader, englan, heiler, heilkunst, mittelalter, orient   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

liebe, historischer roman, hexerei, england, eifersucht

Die weise Frau

Philippa Gregory
Flexibler Einband
Erschienen bei Goldmann, 01.12.1998
ISBN 9783442440078
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieser Roman spielt im 16. Jahrhundert und handelt von einer Heilerin und weisen Frau, die die Hauptfigur Alys zu einer Magierin ausbildet. Das Buch ist spannend, interessant und unterhaltsam geschrieben und man begleitet Alys auf ihrem gefährlichen Weg und hofft natürlich, dass sie alle Wirren der Zeit heil übersteht. Auf alle Fälle lesenwert!

  (0)
Tags: ausbildung, gefahr, geschichte, heilerin, spannung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

249 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

schafe, krimi, humor, irland, glennkill

Glennkill: Ein Schafskrimi

Leonie Swann
E-Buch Text: 385 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 17.04.2008
ISBN B004OL2AOA
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch an sich finde ich ja schon toll und war sehr gespannt, wie die Hörbuchversion mir gefällt. Als Tatortkommissarin kann ich mit Andrea Sawatzki (bzw. natürlich mit der von ihr dargestellten Rolle) nicht allzu viel anfangen (Fans von ihr sehen es mir nach...), aber als Vorleserin: Absolute Spitze!!! Die verschiedenen Charaktere werden so herrlich von ihr verkörpert, die Empfindungen der Schafe, ihre Verwunderung über die Macken der Menschen, ihre Erklärungen der Welt kommen so überzeugend rüber, dass ich beim Hören oftmals Schmunzeln oder Lachen musste! Einfach herrlich entspannend und kurzweilig!! Ohren auf...

  (0)
Tags: ermittlungen, kurzweilig, mord, schafe, unterhaltsam   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(260)

506 Bibliotheken, 5 Leser, 8 Gruppen, 25 Rezensionen

england, historischer roman, york, lancaster, waringham

Das Spiel der Könige

Rebecca Gablé , Jan Balaz
Flexibler Einband: 1.200 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.08.2009
ISBN 9783404163076
Genre: Historische Romane

Rezension:

Bei diesem Buch von Rebecca Gablé bin ich erstmals etwas schwer in die Handlung gekommen, was ganz ungewohnt ist. Normalerweise ist man bei ihren Büchern bereits nach kurzer Zeit mittendrin, doch hier habe ich gut 200 Seiten gebraucht, um mich "wohlzufühlen". Das mag hauptsächlich daran liegen, dass bis dahin die beiden Hauptpersonen nicht ganz so intensiv und persönlich wie sonst geschildert werden und dadurch etwas "farblos" bleiben. Aber zugegeben, das ist "Jammern" auf hohem Niveau... Danach nimmt das Buch aber definitiv Fahrt auf und entführt den Leser mitten in die englischen Rosenkriege, mit zunehmender Dauer auch wie gewohnt mit einer Vielzahl an interessanten und sympathischen Hauptpersonen. Absolut lesenswert, wenn eben auch mit leichten Abstrichen gegenüber den sonstigen Büchern...

  (0)
Tags: england, geschichte, königshaus, rosenkrieg   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

kindheit, familie, irland, armut, hunger

Die Asche meiner Mutter

Frank McCourt
E-Buch Text: 544 Seiten
Erschienen bei Luchterhand Literaturverlag, 23.04.2013
ISBN 9783641118655
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dieses Buch hat mich sehr berührt und ist mir echt unter die Haut gegangen! Die Schilderung dieser tragischen wie auch komischen Kindheitserinnerungen nimmt einen gefangen und ist von der sehr intensiven Sorte. Manchmal kann man herzhaft lachen, dann wieder können einem die Tränen kommen - und die eigene Kindheit wird umso schöner...

Insgesamt ein sehr emotionales und uneingeschränkt empfehlenswertes Buch!!!

  (0)
Tags: emotionen, familie, kindheit   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(539)

929 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 64 Rezensionen

schweden, krimi, thriller, lisbeth salander, stieg larsson

Verblendung

Stieg Larsson , Wibke Kuhn
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.12.2011
ISBN 9783453503779
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

..., Familie nicht! Das wäre doch wohl eine sehr passende Zusammenfassung dieses Thrillers.

Dieses absolut spannende Buch entführt einen in die geschichtlichen Tiefen einer Familiedynastie mit all ihren Abgründen und Abscheulichkeiten, die stets sorgsam verborgen wurden. Durch die Recherchen von Mikke und Lisbeth kommt nun alles nach und nach ans Tageslicht und bringt die Hauptakteure dabei in große Gefahr. Mitreißend und fesselnd geschrieben und sehr zu empfehlen.

  (0)
Tags: familiendrama, hochspannung, mörderisch   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(817)

1.536 Bibliotheken, 35 Leser, 6 Gruppen, 104 Rezensionen

thriller, meer, wissenschaft, umwelt, meeresbiologie

Der Schwarm

Frank Schätzing
Flexibler Einband: 992 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.2005
ISBN 9783596164530
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Selten habe ich beim Lesen eines Buches so unterschiedliche Empfindungen gehabt wie bei diesem - absolut spannend, dann wieder zäh. Okay, diese komplexe Story braucht natürlich viele Details und die sind auch größtenteils gut rübergebracht. Manchmal aber eben auch zu viel, da wird man überfrachtet. Die Geschichte an sich ist fesselnd und sehr nachdenklich stimmend, in großen Teilen gut und anschaulich erzählt. Leider aber nicht durchgängig und das Ende fand ich sehr eigenartig und irgendwie "lieblos". Schade!

  (0)
Tags: bedrohung, klima, klimaschutz, natur, spannung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.434)

2.734 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

mittelalter, rom, historischer roman, päpstin, kirche

Die Päpstin

Donna W. Cross , Wolfgang Neuhaus
Flexibler Einband: 585 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 14.03.2011
ISBN 9783746627854
Genre: Historische Romane

Rezension:

Die Geschichte alleine ist schon abenteuerlich genug und viele Gerüchte und Mutmaßungen beschäftigen sich mit der These, dass tatsächlich mal eine Frau -natürlich unerkannt- auf den Papststuhl gelangt ist. Aber ob da nun etwas dran ist oder nicht, das Buch nimmt einen so oder so unglaublich gefangen und erzählt die Lebensgeschichte so spannend und anschaulich, dass man es nicht aus der Hand legen möchte.
Ich mag dieses Buch sehr und kann es nur jedem empfehlen, der historische Romane mag!

  (1)
Tags: geschichte, glaube, hingabe, kirche, päpstin, vertrauen   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.068)

6.461 Bibliotheken, 130 Leser, 13 Gruppen, 354 Rezensionen

schweden, humor, lebensgeschichte, freundschaft, elefant

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Jonas Jonasson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 412 Seiten
Erschienen bei carl's books, 29.08.2011
ISBN 9783570585016
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch nimmt einen auf eine sehr unterhaltsame und kurzweilige Art mit auf eine Reise durch die Weltgeschichte der letzten 100 Jahre, denn der 100jährige Hauptakteur hat auf seine herrlich unaufgeregte Art viele Größen der Zeitgeschichte kennengelernt. Die Verquickung von Fantasie und Wirklichkeit ist toll zu lesen, bringt Spaß und hat ständig ein Augenzwinkern im Gepäck. Ich fand es jedenfalls sehr erfrischend, hochrangige Politiker mal von so einer ganz anderen Sicht "zu erleben" und völlig neue Zusammenhänge "offenbart" zu bekommen.

Fazit: Es macht einfach Spaß, dieses Buch zu lesen!

  (0)
Tags: fantasievoll, geschichte, politik, schwarzer humor, zeitreise   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

126 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 18 Rezensionen

sylt, krimi, italien, mamma carlotta, mord

Die Tote am Watt

Gisa Pauly
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.05.2007
ISBN 9783492247689
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In diesem ersten Band der Krimireihe lernt man die Personen kennen und vor allem ihre Marotten und Temperamentsunterschiede lieben. Auch wenn es anfangs nicht ganz so einfach ist, allem zu folgen, sollte man es beim Lesen einfach laufen lassen und sich daran erfreuen, welche Lebensfreude Mamma Carlotta auf die Insel bringt und wie sie die Insel erobert. Das Aufeinandertreffen von nordischer Zurückhaltung und italienischer Extrovertiertheit ist jedenfalls köstlich. Und es ist so geschrieben, dass man die -manchmal durchaus skurrilen- Situationen förmlich vor sich sieht. Wer also den Krimiaspekt etwas zurückstellen kann, wird hier gut unterhalten!

  (0)
Tags: gegensätz, krimi, kurzweilig, mamma carlotta, sylt, temperament, unterhaltsam   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

sylt, mamma carlotta, krimi, erik wolf, schutzgelderpressung

Tod im Dünengras

Gisa Pauly
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2009
ISBN 9783492253451
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wieder einmal ist Mamma Carlotta zu Besuch auf Sylt und schon geht es wieder drunter und drüber! Es wird mörderisch und glücklicherweise auch wieder sehr unterhaltsam, denn dies ist ja die herrliche Mischung bei dieser Reihe. Die heimlichen Ermittlungsarbeiten von Mamma Carlotta, die vermeintlich aufgetauchte Mafia, die mächtig verliebte Enkelin und der Running Gag mit Michael Ohlsen äähhh Florian Silbereisen (Kennt jemand die Familie Silbereisen auf Sylt?), der sich unvergleichlich witzig durch das ganze Buch zieht und bei dem der so wunderbar begriffsstutzige Papa (also der Kommissar) zumindest auf der privaten Schiene mal wieder überhaupt keinen Durchblick hat. Ich konnte die Reaktionen der anderen förmlich vor mir sehen. Alles in allem: sehr kurzweilige Unterhaltung.

  (0)
Tags: mamma carlotta, sylt   (2)
 
14 Ergebnisse