MarthaAmasVivons Bibliothek

13 Bücher, 13 Rezensionen

Zu MarthaAmasVivons Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(632)

1.102 Bibliotheken, 19 Leser, 7 Gruppen, 70 Rezensionen

dystopie, labyrinth, james dashner, die auserwählten, lichtung

Die Auserwählten - Im Labyrinth

James Dashner , Anke Caroline Burger
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2013
ISBN 9783551312310
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(258)

569 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 28 Rezensionen

freundschaft, paris, liebe, frankreich, magersucht

Zusammen ist man weniger allein

Anna Gavalda , Ina Kronenberger
Fester Einband: 653 Seiten
Erschienen bei Gruner + Jahr, 05.03.2010
ISBN 9783570197134
Genre: Romane

Rezension:

Ein liebevoller Roman, der die Geschichte von vier völlig unterschiedlichen Personen erzählt, die aus unterschiedlichen Gründen letztlich zusammenfinden und (zumindest vorübergehend) zusammen in einer Wohnung leben. Der Roman ist witzig, traurig und interessant, aber letztlich fehlt es noch ein klein wenig an Spannung. Zumindest mir ging es so. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.562)

2.553 Bibliotheken, 36 Leser, 5 Gruppen, 170 Rezensionen

liebe, familie, roadtrip, jojo moyes, england

Weit weg und ganz nah

Jojo Moyes , Karolina Fell , ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.05.2014
ISBN 9783499267369
Genre: Romane

Rezension:

Wieder ein wirklich schön geschriebener Roman von Jojo Moyes. Im Vergleich zu den anderen die ich kenne aber nicht ganz so gut. Ich fand die Geschichte sehr schön, aber andererseits war vieles von vornherein wenig überraschend und hat ein klein wenig die Spannung genommen. Da ich weiß, dass Jojo Moyes definitiv auch anders schreiben kann, denke ich nicht, dass es nur daran liegt, dass ich ihren Schreibstil durchhaut hätte ;-)


Mir persönlich war die Geschichte ein klein wenig zu romantisch und ein bisschen zu dick aufgetragen. Aber gelesen hat es sich sehr schön.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(457)

1.071 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 88 Rezensionen

liebe, jojo moyes, kriegsbräute, australien, england

Über uns der Himmel, unter uns das Meer

Jojo Moyes , Katharina Naumann , any.way , Cathrin Günther
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.02.2016
ISBN 9783499267338
Genre: Romane

Rezension:

Definitiv mein Lieblingsroman von Jojo Moyes. Ich finde man merkt, dass das was sie geschrieben hat, teilweise auf wahren Erinnerungen und Erfahrungen beruht. Sich so etwas auszudenken, stell ich mir schwer vor. So oder so, den Roman habe ich verschlungen. Hat mich ein bisschen an die Titanic erinnert, nur nicht so schnulzig ;-)

Inhaltlich geht es um 4 Mädchen, die nach dem Krieg zu ihren Ehemännern geschifft werden. Jedes dieser Mädchen hat seine eigene Geschichte und einen völlig anderen Charakter. Die eine liebt man, die andere - naja... Aber gerade das macht es umso spannender. Darum von mir volle 5 Sterne.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(179)

388 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

thriller, liebe, flucht, folter, usa

The Chemist – Die Spezialistin

Stephenie Meyer , Andrea Fischer , Marieke Heimburger
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 08.11.2016
ISBN 9783651025509
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein wirklich gut gelungener Thriller. Spannend, teilweise sehr humorvoll und nicht unbedingt voraussehbar. Von Stephenie Meyer kenne ich bisher nur die Twilight-Romane und habe darum tatsächlich nicht erwartet, dass sie ein Buch schreibt, was so völlig anders ist. Wäre nie drauf gekommen, dass es von ihr ist. Klar, ein bisschen Romantik ist mit reingeschoben, aber das schadet dem Roman überhaupt nicht. Es hätte an manchen Stellen ruhig etwas härter bzw. auch trauriger sein dürfen, aber mir hat es trotzdem gut gefallen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 7 Rezensionen

südafrika, afrika, literaturnobelpreis, professor, gewalt

Schande

J. M. Coetzee ,
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.09.2006
ISBN 9783596509515
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ging viel versprechend los und hatte immer wieder sehr interessante Passagen, aber an manchen Stellen - bzw. an einigen Stellen - fragte ich mich, wozu diese Informationen gut gewesen sein sollen und was der Autor einem damit sagen möchte. Da ich viel lese, bin ich der Meinung inzwischen recht gut erkennen zu können, wenn Informationen erstmal unnütz erscheinen, im Gesamtbild dann aber wieder Sinn ergeben. Das Gefühl hatte ich hier leider nicht. Auch das Ende kam für mich sehr überraschend und war irgendwie unbefriedigend, weil so vieles für mich längst noch nicht geklärt war.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

177 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

thriller, mord, paula hawkins, lügen, blackouts

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Paula Hawkins , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 24.05.2017
ISBN 9783734100512
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein wahnsinnig spannender Krimi. Dieses Buch ist seine Spiegel-Empfehlung wirklich wert. Obwohl ich ein etwas "erfahrenener" Krimi-Leser bin, war es wirklich erst auf den letzten Seiten zu erahnen, was wirklich passiert ist und selbst dann war die Spannung noch sehr hoch.
Obwohl die Hauptperson selbst etwas von der Rolle ist, lernt man sich einfach lieben und leidet und hofft mit ihr.
Ich habe dieses Buch wirklich gesuchtet!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.453)

2.771 Bibliotheken, 94 Leser, 5 Gruppen, 185 Rezensionen

liebe, briefe, jojo moyes, liebesbriefe, affäre

Eine Handvoll Worte

Jojo Moyes , Marion Balkenhol , ,
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 04.10.2013
ISBN 9783499267765
Genre: Romane

Rezension:

Eine sehr rührende und romantische Geschichte. Die fast schon ein bisschen ZU romantisch ist, aber auch nur fast. Aber wenn man Liebesgeschichten nicht mag, dann sollte man diese Geschichte wohl eher nicht lesen ;-) Erinnerte mich ein bisschen an "Wie ein einziger Tag".

Wie immer bei Jojo Moyes sehr schön geschrieben, ich konnte mich wunderbar in die Hauptpersonen hineinversetzen und habe mitgelitten und mitgejubelt.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(590)

1.165 Bibliotheken, 21 Leser, 4 Gruppen, 81 Rezensionen

liebe, frankreich, gemälde, kunst, krieg

Ein Bild von dir

Jojo Moyes , Karolina Fell , ,
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.01.2015
ISBN 9783499269721
Genre: Liebesromane

Rezension:

Die Geschichte setzt sich aus zwei Erzählungen von zwei Frauen zusammen, die beide schlimmes durchmachen. Die eine hat ihren Mann verloren und beschreibt, wie sie nach dem Verlust versucht weiterzuleben und die andere Frau lebt in der Zeit des ersten Weltkriegs und muss um ihr eigenes und das Leben ihres Mannes und ihrer Familie bangen. Was die beiden Frauen aus den unterschiedlichen Zeiten verbindet, ist ein Bild.
Beide Erzählungen sind wunderschön geschrieben und man leidet echt mit. Jojo Moyes ist für mich einfach eine wunderbare Schriftstellerin!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.834)

10.468 Bibliotheken, 77 Leser, 10 Gruppen, 368 Rezensionen

krebs, liebe, tod, john green, krankheit

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein wirklich sehr schöner Roman der sich von der ersten Seite bis zur letzten richtig schön gelesen hat. Es war zwar nicht so, dass man vor Spannung umgekommen ist, aber das traurige Thema von zwei Jugendlichen die mit Krebs zu kämpfen haben wurde sehr ernst und gleichzeitig mit viel Humor beschrieben. Man wollte manchmal lachen und weinen zur gleichen Zeit und das Buch hätte für meinen Geschmack noch viel länger sein können!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 20 Rezensionen

thriller, pandora, stimmen, fantasy, mord

Pandoras Tochter

Iris Johansen , Ursula Walther
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.11.2011
ISBN 9783548282589
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Von diesem Buch war ich leider eher enttäuscht. Ich hatte es mir geholt, weil es auf der New-York-Times-Bestsellerliste stand, aber ich persönlich kann es nicht ganz nachvollziehen. Die Hauptperson um die es geht, hat bestimmte Fähigkeiten, was den Anfang wirklich sehr spannend macht. Jedoch rücken diese Fähigkeiten immer mehr in den Hintergrund und es geht auf einmal nur noch um die Liebesgeschichte zwischen ihr und ihrem früheren Bekannten. Ganz nebenbei retten sie quasi die Welt. War mir viel zu oberflächlich. Las sich eher wie eine Fortsetzung von 50 Shades of Grey, wo wie-hieß-sie-noch-gleich zusätzlich noch Psychkräfte hat... Naja. War ok. Nach dem Lesen habe ich mich gefragt, ob es vlt. einen typisch amerikanischen Geschmack gibt? Irgendwie kann ich mir das Buch einfach nicht auf der Spiegel-Bestsellerliste vorstellen. Vielleicht hat es aber auch nur einfach meinen Geschmack nicht getroffen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(356)

682 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

zeit, momo, kinderbuch, michael ende, klassiker

Momo

Michael Ende
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Thienemann Verlag, 19.08.2013
ISBN 9783522201889
Genre: Klassiker

Rezension:

Viele kennen die Geschichte von der kleinen Momo noch aus ihrer Kindheit. Ich liebe dieses Buch bis heute. Obwohl es ein Kinderbuch ist, beschäftigt es sich mit so wichtigen Themen und das auf eine so liebevolle Art und Weise. Die Charaktere muss man einfach lieb haben!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

vietnam, liebe, epidemie, virus, seuche

Die kleine Souvenirverkäuferin

François Lelord , Ralf Pannowitsch
Fester Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Piper, 12.04.2012
ISBN 9783492054904
Genre: Romane

Rezension:

Eine kleine süße Geschichte über einen jungen Franzosen in Amerika der sich in eine junge hübsche Vietnamesin verliebt. 
Lässt sich sehr schön lesen und wird gegen Ende auch immer spannender, zwischendurch zieht es sich aber teilweise sehr in die Länge und ich wusste nicht, worauf der Autor hinaus möchte.

  (0)
Tags:  
 
13 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks