Marysol14s Bibliothek

841 Bücher, 358 Rezensionen

Zu Marysol14s Profil
Filtern nach
854 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.

  • Bibliothek (856) Bibliothek (856)
  • 2013 und früher (78) 2013 und früher (78)
    Bücher, die ich vor Mai 2014 gelesen habe
  • 2014 (59) 2014 (59)
    Alle Bücher, die ich zwischen Mai und Dezember 2014 gelesen habe
  • 2015 (149) 2015 (149)
    Bücher, die ich 2015 gelesen habe
  • 2016 (142) 2016 (142)
    Bücher, die ich 2016 gelesen habe
  • 2017 (106) 2017 (106)
    Bücher (und Hörbücher), die ich 2017 gelesen/ gehört habe
  • 2018 (11) 2018 (11)
    Bücher (und Hörbücher), die ich 2018 gelesen/ gehört habe
  • Abgebrochen (10) Abgebrochen (10)
    ;(
  • BitterSweet (12) BitterSweet (12)
    E-Shorts... große Gefühle in kleinen Portionen
  • BloggerPortal (26) BloggerPortal (26)
    Bücher, die über das BloggerPortal bei mir eingezogen sind :)
  • Bücherregal (448) Bücherregal (448)
  • Coverfänge (130) Coverfänge (130)
    Bücher, die ein wunderschönes Cover haben
  • E-books (224) E-books (224)
    Tja, wie der Name schon sagt, alle Bücher, die ich als e-book besitze
  • English (24) English (24)
    Englischsprachige Bücher
  • Ertauscht (27) Ertauscht (27)
    Bücher, die ich mir *surprise* ertauscht habe :D
  • Español (15) Español (15)
    Spanischsprachige Bücher
  • Français (2) Français (2)
    Französischsprachige Bücher
  • Gewonnen (59) Gewonnen (59)
    bei Aktionen, Verlosungen, Blogtouren, Adventskalendern, etc.
  • HierSchreibenWi... (3) HierSchreibenWir (3)
    Bücher, die ich über HierSchreibenWir gewinnen durfte :)
  • Hörspiele (22) Hörspiele (22)
    Der Titel sagt alles aus ;)
  • Im.press (75) Im.press (75)
    im.press- Titel, die ich bereits besitze
  • Leseexemplar (12) Leseexemplar (12)
    Vorab-Exemplare bzw. Print On Demands
  • LovelyBooks (60) LovelyBooks (60)
    Sämtliche Bücher, die ich über LovelyBooks gewonnen habe (Leserunden, etc.)
  • Manuskripte (2) Manuskripte (2)
    Bücher, die ich betagelesen habe - als Print oder eBook
  • Pflichtlektüre (17) Pflichtlektüre (17)
    Bücher, die ich in der Schule lesen muss
  • Re-Read (38) Re-Read (38)
    Bücher, die ich noch einmal lesen möchte
  • Re-Read ✔ (11) Re-Read ✔ (11)
    Bücher, die ich mehrmals gelesen habe
  • Rezensionsexemp... (229) Rezensionsexemplar (229)
    Ein herzliches Danke an alle Verlage und Autoren!
  • Rezi★Suche (4) Rezi★Suche (4)
    sobald mehr Zeit anfragen bzw. bestätigen
  • Signiert (58) Signiert (58)
    ... die ganz besonderen Schätze! *-*
  • SuB (98) SuB (98)
    Bücher, die bei mir liegen, und die noch ungelesen sind
  • TauschBAR (23) TauschBAR (23)
    ... Bücher, die ich gerne tausche würde ;) Einfach Angebot machen, muss auch nichts aus der WuLi sein :D
  • Tbr- jar (124) Tbr- jar (124)
    Die Bücher, die sich momentan in meiner "To-be-read"- jar befinden ;)
  • Vorablesen (13) Vorablesen (13)
    Bücher, die ich über vorablesen.de gewonnen habe
  • Weggegeben (19) Weggegeben (19)
    Bücher, die mal in meinen Regalen standen, ich aber verschenkt, vertauscht oder verkauft habe
  • WuLi - BitterSw... (3) WuLi - BitterSweet (3)
    BitterSweets, die ich gerne hätte
  • WuLi - Bookshou... (4) WuLi - Bookshouse (4)
    Bücher aus dem Bookshouse- Verlag, die ich noch lesen möchte
  • WuLi - eventuel... (51) WuLi - eventuell (51)
    Bücher, mit denen ich noch liebäugele, die ich momentan aber nicht UNBEDINGT haben muss
  • Bücher ohne Reg... (2) Bücher ohne Regal (2)


LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

52 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

Die Legenden der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel , Andrew Davidson
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Knaur, 03.04.2018
ISBN 9783426226568
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

»Nichts ist, wie es scheint«: Über Verschwörungstheorien (edition suhrkamp)

Michael Butter
E-Buch Text: 271 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp Verlag, 12.03.2018
ISBN 9783518757925
Genre: Sonstiges

Rezension:

(die ich unzutreffend/ zu verallgemeindernd/ problematisch finde)


„Insofern ist es tatsächlich ein weiteres Charakteristikum von Verschwörungstheorien, dass sie nicht stimmen.“ (S. 44)

„Wer hat nicht schon einmal gedacht, dass der Morgen sich gegen ihn verschworen hat, weil erst die Kaffeemaschine ausläuft und später das Haustürschloss klemmt. Während manche Menschen allerdings nicht so empfinden, wenn es um politische Ereignisse geht, verstehen andere eben auch solche Prozesse in dieser Manier. Für sie ist die Vorstellung, dass eine Gruppe bösartiger Verschwörer die Geschichte lenkt, leichter zu akzeptieren als Chaos und Zufall.“ (S. 107)

„Da Verschwörungstheorien dort [im westlichen Kulturraum] seit mehreren Jahrzehnten nur noch stigmatisiertes Wissen darstellen, können und wollen sich Politiker und seriöse Medien dieser Rhetorik nicht in der Weise bedienen, wie das in weiten Teilen der islamischen  Welt oder in Russland der Fall ist.“ (S. 128)
„Zum einen beschränkt sich der Prozess der Delegitimierung auf Nordamerika und Europa;  in anderen Teilen der Welt sind Verschwörungstheorien bis heute eine völlig legitime Wissensform.“ (S. 157)

„[...] dass Verschwörungstheorien einem adäquaten Verständnis der Wirklichkeit im Wege stehen.“ (S. 221/2)

„Meine These ist, dass Menschen, die mit den Erkenntnissen der modernen Sozial- und Kulturwissenschaften oder der Psychologie vertraut sind, weniger zu Verschwörungstheorien neigen als diejenigen, die über diese Disziplinen nicht so viel wissen und daher implizit oder explizit noch einem altmodischen Verständnis von menschlicher Handlungsfähigkeit und gesellschaftlichen Prozessen anhängen.“ (S. 229)


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

abschluss, changers, freundschaft, gesellschaft, klischees

Changers - Kyle

T Cooper und Allison Glock-Cooper , Allison Glock
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 12.04.2018
ISBN 9783440151174
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

rudyard kipling, das dschungelbuch, kipling, britische literatur, coppenrath verlag

Das Dschungelbuch

Rudyard Kipling , Wolf Harranth , Sonja Häußler , MinaLima Design
Fester Einband
Erschienen bei Coppenrath, 14.06.2017
ISBN 9783649624752
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Tränen der Waidami

Klara Chilla
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 28.03.2018
ISBN 9783746025834
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

homo, homophobia, intoleranz, jugendliche, freund

Nur du und ich und über uns die Sterne

Nina Schiffer
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Forever , 06.04.2018
ISBN 9783958189607
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

büffelherde, elefantenherde, flamingos, leoparden, mama afrika

Frühstück mit Elefanten

Gesa Neitzel
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 07.09.2018
ISBN 9783548377346
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Das Flüstern des Goldes

Nicole Chisholm
E-Buch Text: 332 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 13.04.2018
ISBN B07B3WK8LZ
Genre: Historische Romane

Rezension:

Eine taffe Frau auf der Reise zu Glück, Selbstbestimmung und Liebe - mit einer Prise Abenteuer und Piraterie, heldenhaftem Mut und starkem Wille. Wer Charaktere mit Ecken und Kanten, die ihre Schwächen und Fehler zugeben können, schätzt, ist hier goldrichtig.


Zur vollständigen Rezension: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2018/04/weston-saga-das-flustern-des-goldes.html

Es ist soweit! Endlich sticht Frances in See und die versprochene Piraterie beginnt... Seit Frances´ Flucht aus England sind mittlerweile fünf Jahre vergangen, in denen sie zu einer selbstbewussten jungen Frau herangereift ist, die zwar nicht immer weiß, was sie möchte, aber immer, was sie nicht will.

Genau diese "Schwäche" zeichnet alle Charaktere der Autorin aus - sie sind nicht übermenschlich stark, vollkommen und perfekt, sondern haben Ecken und Kanten, Fehler und Probleme. Kurzum: Sie sind menschlich. Eine herrliche Abwechslung, gerade wenn man als Fantasyleserin ansonsten fast nur mit makellosen Helden konfrontiert wird, die dazu auserkoren sind, die Welt zu retten. Frances nicht! Sie muss sich ihr persönliches Glück hart erarbeiten und verlustreich erkämpfen.

Während Sir Wellington, Duncan und ihre zusammengewürfelte Mannschaft auf den ersten Blick nicht als Sympathieträger zu identifizieren sind, durchleben sie Herausforderungen und charakterliche Veränderungen, sodass am Ende des Buches von einem eingeschweißten Team zu sprechen ist. Henry hingegen ist in den vergangenen fünf Jahren über sich hinausgewachsen, ohne dabei jedoch seine Herkunft (oder Fran) vergessen zu haben...

Der Anfang des Buches ist durch ein gemütliches Erzähltempo geprägt und ich brauchte auch eine Weile, um wieder in die Geschichte einzusteigen - Erinnerungen an Band 1 mussten erst wieder geweckt werden und die neuen Charaktere eingeordnet. Mir hätte es besser gefallen, wenn es eine kleine Erläuterung von Frances´ neuem Leben, Bekannten und Plänen gegeben hätte. Über Henrys Erlebnisse hingegen erfährt man einiges in der Novelle "Meilenstein", die ich glücklicherweise vor Beginn des Buches gelesen habe. Mit dem Gespräch bei Dempster nimmt die Geschichte dann doch an Fahrt an, große Veränderungen und Ziele, ein (für Frances) unverhofftes Wiedersehen, Verrat, Liebe, Gefahr...

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen, oft voller Wahrheiten und passt zudem zu Zeit und Ort der Handlung, wenngleich die Geschichte für mich mehr erzählt, denn erlebt wurde. So geschickt der Spannungsbogen auch aufgebaut wurde, sosehr es mich auch interessierte, was als nächstes geschehen würde und so überraschend die Auflösung für mich am Ende war - emotional konnte mich die Handlung (noch?) nicht mitreißen. Nicht, dass mir Frances, Henry und die anderen Charaktere egal gewesen wäre, aber ihre Emotionen haben mich nicht ergreifen können. Ich bin dennoch zuversichtlich, dass das noch geschieht! Insbesondere, wenn die Liebesgeschichte im nächsten Band an Tiefe und gegenseitigem Vertrauen gewinnen sollte.

Wie auch im ersten Band gelingen Nicole Chisholm die Beschreibungen von Orte und Personen. Ich hätte mir allerdings mehr historische Ereignisse erhofft, eingeflochten in die Geschichte - wie es zur Vorherrschaft der Portugiesen im Indischen Ozean kam, welche politischen Großereignisse 1812 auch zu Frances vordringen könnten, wissenschaftliche und Technologische Neuerungen... Vielleicht stehe ich damit alleine da, aber für mich sollten historische Romane unterhaltsamere Geschichtsbücher sein, aus denen ich Wissen mitnehmen kann.

Das Ende des Buches schafft eine Steilvorlage für weitere Seereisen, Erkundungen neuer Landstriche und Hochspannung - ich freue mich auf das nächste Abenteuer von Frances und Henry, die beide zu starken Charakteren herangewachsen sind, die dem Anpassungsdruck der Gesellschaft trotzen und eine angenehme Abwechslung zum Einheitshelden vieler Jugend- und Fantasybücher darstellen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

schokolad, dystopie, jugendbuch, schokolade, mafia

Extradunkel

Gabrielle Zevin , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.04.2016
ISBN 9783596190751
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

dystopie, edelherb, fantasy, gabrielle zevin, jugendbuch

Edelherb

Gabrielle Zevin
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.03.2016
ISBN 9783596190744
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

188 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 65 Rezensionen

zeitreise, fantasy, eva völler, auf ewig mein, liebe

Auf ewig mein

Eva Völler
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ONE, 23.02.2018
ISBN 9783846600580
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Trotz der "Reise um die Erde in 80 Tagen" inhaltlich leider nicht so packend und abenteuerlich, wie erhofft. Und Annas Unfähigkeit und Unselbstständigkeit sind einfach nur zum Augenrollen ärgerlich. Dennoch kein "schlechtes" Buch, nur eben nicht spektakulär, sondern seichte Lektüre.


Zur vollständigen Rezension: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2018/03/time-school-auf-ewig-mein.html

Nicht nur wegen des traumhaft schönen Covers, sondern vor allem wegen der Jules-Vernes-Thematikhabe ich mich unbändig auf das zweite TimeSchool-Abenteuer gefreut. Doch schnell schlug meine Euphorie in Ernüchterung um...

Fangen wir mit dem Positiven an: Neben den neuen Charakteren der TimeSchool- Trilogie Ole und Fatima, die ich beide für ihre gegenseitigen Sticheleien feiere, ist Eva Völler der Reiseaspekt gelungen. Ortsbeschreibungen und historische Ereignisse hat sie geschickt in die "Handlung" eingeflochten, ohne dabei aufzählend zu wirken. Gerne hätte ich die Bazaare Bombays oder Kalkuttas ausführlicher erkundet oder von Suez aus einen Abstecher zu den Pyramiden gemacht - aber das war weder für Phileas Fogg noch für die Protaginisten dieses Buches möglich. Die Zeit tickt! 

Warum ich "Handlung" schreibe? Weil für meinen Geschmack deutlich zu wenig passiert ist oder genauer: Kaum Ereignisse gingen von unserer Reisegruppe aus. Stets hatten fremde Mächte, falsche Freunde und undurchsichtige Strippenzieher das übertragene Steuerruder in der Hand. Anna, Sebastiano und Co hetzen ihren Aufgaben hinterher, erfüllen sie auf enttäuschend unspektakuläre Art (meist löste dann auch noch jemand anderes das Rätsel für sie). Zudem geschieht weite Strecken des Buches außer schlafen und essen nichts. 

Auf den letzten Seiten wird es dann turbulent, nur konnten mich die Wendungen weder emotional aufwühlen noch inhaltlich überzeugen. Die ganzen Alten, die ihre Finger im Spiel hatten - was war deren Absicht? Und dann Annas "Sieg" über Moretti... Ernsthaft? Schon wieder auf diese Art?!

Und damit kommen wir auch schon zum eigentlichen Knackpunkt. Anna!! Dieses Mädel hat in mir ein breites Spektrum von Empfindungen ausgelöst - von entnervt und enttäuscht bis wütend. Obwohl sie die Ich-Erzählerin des Buches ist, käme die Geschichte prima ohne sie aus. Sie kann einfach NICHTS! Außer Panik schieben, angelesenes Wissen von sich geben und durch ihre unbedachte Art Probleme herbeiführen. Wird sie beleidigt, wartet sie darauf, dass jemand anders sie verteidigt, wird sie entführt, hofft sie, dass jemand ohnmächtiges aufwacht und sie rettet und wenn sonst Schwierigkeiten entstehen, wird schon einer ihrer Reisebegleiter mit Waffen oder Geld die Situation lösen. What??? Warum ist sie so unselbstständig??? Nichtmal ihren Unterricht kriegt sie auf die Reihe, reagiert empört, wenn ihr jemand (zu Recht!) ihre Naivität und Gutgläubigkeit vorwirft. Schade, wie sie das Stereotyp blond-blöd-naiv erfüllt. Ich konnte im gesamten Buch keine Situation rauslesen, in der sie taff, selbstständig (!!!) und entscheidungsfreudig gewesen wäre - auch die ganze abstruse Rettungsaktion am Ende ist weder auf ihrem Mist gewachsen noch entscheidend durch sie ausgeführt worden. 

Alles in allem bin ich enttäuscht von und unzufrieden mit der Entwicklung dieser Geschichte, da hilft es auch nicht viel, dass Ole und Fatima sich näher zu kommen scheinen und weiterhin viel gereist wird. Für mich fühlt es sich so an, als wäre diese Spinoff-Reihe einfach zusammengewürfelt worden; ein bisschen Besonderes-Kind-Prophezeiung, ein wenig Weltreise, Dämonen und Pforten zur Hölle kombiniert mit einigen spielsüchtigen Alten, die Unfrieden stiften und dazu noch lauter gewollt wirkende Missionen. Das ergibt für mich kein rundes Bild. Ob das im letzten Band noch wird? Ich lasse mich gerne überraschen, bin aber skeptisch.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

zeitreise, time school

Fatimas Flucht: Time School - Prequel

Eva Völler
E-Buch Text: 61 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 15.02.2018
ISBN 9783732561803
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Atlas über einfach alles

Marianne Harms-Nicolai
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 12.02.2018
ISBN 9783845825212
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Nebelring - Die Unendlichkeit der Magie (Band 4)

I. Reen Bow
E-Buch Text: 405 Seiten
Erschienen bei Impress, 01.03.2018
ISBN 9783646603873
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Aufstand der Kulturen

Leo Gabriel
Flexibler Einband
Erschienen bei DTV, 01.02.1992
ISBN 9783423109567
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Pastorale Diplomatie

Ulrike Purrer Guardado
Flexibler Einband
Erschienen bei Harrassowitz, O, 01.12.2012
ISBN 9783447067768
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kochen

Das Piratenkochbuch

Wolfram zu Mondfeld
Fester Einband: 106 Seiten
Erschienen bei Komet
ISBN 9783898361576
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Internationale Beziehungen

Nicole Deitelhoff , Michael Zürn
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Beck, 01.09.2013
ISBN 9783406654398
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

bösewichte, literatur, romanhelden, schurke, verbrechen

Das Buch der Schurken

Martin Thomas Pesl , Kristof Kepler
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei btb, 09.01.2018
ISBN 9783442716036
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Die Gabe der Zeit - Trilogie (Band 1-3)

Alexander R. Bloom
E-Buch Text: 660 Seiten
Erschienen bei null, 26.12.2017
ISBN B078NJ9W5C
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sprache, fremdsprachen, humor, illustration, kultur

Lost in Translation

Ella Frances Sanders , Marion Herbert
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 16.01.2018
ISBN 9783832198497
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

fantasy, märchen, magie, gestaltenwandler, hexen

Black Heart: Ein Märchen von Gut und Böse

Kim Leopold
E-Buch Text: 102 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 31.10.2017
ISBN B075Z7W7PV
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

173 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

fantasy, carlsen, bücherreihe, dementor, askaban

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz , Jim Kay
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 04.10.2017
ISBN 9783551559036
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der einzig wahre Opernführer

Wolfgang Körner , Klaus Meinhardt , any.way , Barbara Hanke
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2007
ISBN 9783499244575
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

91 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

francis drake, pirat, england, historischer roman, mac p. lorne

Der Pirat

Mac P. Lorne
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.07.2016
ISBN 9783426517482
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 
854 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks