Maunzerles Bibliothek

117 Bücher, 56 Rezensionen

Zu Maunzerles Profil
Filtern nach
120 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.039)

1.835 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 308 Rezensionen

erotik, liebe, geneva lee, royal, prinz

Royal Passion

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.01.2016
ISBN 9783734102837
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

fee, buchreihe, kinderbuch, realität und magie

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Sophie Kinsella , Anja Galić , Frau Annika
Fester Einband: 120 Seiten
Erschienen bei cbj, 05.03.2018
ISBN 9783570175088
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(551)

1.053 Bibliotheken, 30 Leser, 1 Gruppe, 107 Rezensionen

geneva lee, liebe, erotik, royal desire, royal

Royal Desire

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2016
ISBN 9783734102844
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

feen, fee, feenschule, internat, kinder

Die Feenschule - Zauber im Purpurwald

Barbara Rose , Naeko Ishida
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 22.08.2016
ISBN 9783789146268
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

47 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

star, hamburg, jugend, jugendbuch, 2018 erschienen

Love Song. Wo auch immer du bist

Tine Körner
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.03.2018
ISBN 9783841505002
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

jakobsweg, inkoknito, hunde, journalistin, erleuchtung inklusive

Erleuchtung inklusive: Liebesroman

Elli C. Carlson
Flexibler Einband: 327 Seiten
Erschienen bei Independently published, 22.04.2017
ISBN 9781521106655
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

freundschaft, geheimclub, hilfe, horse club, kinderbuch

SCHLEICH® Horse Club - Der große Tag


Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei AMEET Verlag, 22.03.2018
ISBN 9783960801597
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

freundschaft, janita pauliks, janita paulink, mädchchenbuch, mit herz und hufen - alles steht kopf

Mit Herz und Hufen - Alles steht kopf

Janita Pauliks
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Francke-Buchhandlung, 01.02.2018
ISBN 9783868277272
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Zum Inhalt:
Emma ist so richtig angekommen im Landleben. Mit Nele schmiedet sie großartige Pläne für die Sommerferien. Doch wieder mal kommt alles anders: Emmas Mutter fällt von der Leiter und damit komplett aus! Plötzlich müssen die beiden Freundinnen die Ferienpension führen. Dass das Chaos vorprogrammiert ist, ist eigentlich schon klar ... zumal ein neues tierisches Findelkind kräftig dabei mithilft. Verschiedene Frühstücks- und Flutkatastrophen halten Emma, Nele und ihre Vierbeiner auf Trab – doch sie merken, dass auch aus dem Chaos etwas unerwartet Gutes werden kann.

Meinung:
Hier geht es hauptsächlich um die beiden Mädchen Emma und Nele. Denn die zwei planen ihre Sommerferienund freuen sich einfach auf eine tolle Zeit. Doch dann kommt wirklich alles anders, denn sie müssen helfen wo sie  nur können. Da wird aus den entspannten geplanten Ferien wohl nichts.
Und dann taucht auch noch ein Feriengast auf der es in sich hat. Da ist Streit, Zicken und Eiversucht ganz nah.

Die Mädchen geben ihr bestes und ich finde sie haben von allem etwas! Hier waren die Zuhörer und Leser auf jeden Fall angetan. Denn durch die 3 doch sehr unterschiedlichen Charaktäre der Mädchen fühlte sich mal meine Tochter angesprochen, mal fand mein Sohn eine Person sehr amüsant oder verstand ihr verhalten gar nicht mehr. Und ich habe mich oft in meine Schulzeit und Abenteuer mit meinen Freundinne zurück versteht gefühlt.

Ein Buch für Pferdeliebhaberinnen und Mädchen, die ihr Herz am Rechten Fleck haben.

Es gibt Konflikte zwischen Lulu und Nele und Emma ist mitten drin. Sind doch eigentlich beides ihre Freundinnen. Auf welche Seite soll sie sich stellen oder gibt es eine Möglichkeit, dass sie sich alle drei verstehen?
Sehr gut gelöste Probleme und Dinge, welche die Kinder beschäftigen, die auch heute unseren Kindern nicht fremd sind.

EIne Abwechselungsreiche Geschichte! Ferienabenteuer, Vertrauen der Eltern in die Kinder, der christliche Glaube kommt dezent vor und Freundschaften. Es hört sich so an, als würden nur Probelme gelöst werden aber das stimmt nicht. Es gibt auch eine gehörige Portion Witz, Humor und Abenteuer!

Uns hat das Buch sehr gefallen und wir haben es direkt der Freundin meiner Tochter für die Pfingstferien ausgeliehen. Den ersten Teil kennen wir noch nicht. Aber ich kann auf jeden Fall sagen, dass man das Buch trotzdem sehr gut lesen kann ohne das Gefühl zu haben etwas nicht zu verstehen oder verpasst zu haben. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen.

  (0)
Tags: freundschaft, janita pauliks, janita paulink, mädchchenbuch, mit herz und hufen - alles steht kopf, mit herz und hufen, alles steht kopf, janita paulinks, pferdeliebhaber, mädchenbuch, pferdeliebhaber   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

christliches buch, erstleser, erstlesergeschichten, fibelschrift, juliane jacobsen

Leni und das Eichhörnchen

Juliane Jacobsen , Tanja Husmann
Fester Einband: 80 Seiten
Erschienen bei SCM R. Brockhaus, 20.02.2018
ISBN 9783417287974
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Leni entdeckt bei einem Spaziergang im Wald mit ihrer Mama ein kleines Eichhörnchenbaby. Es ist wohl aus dem Nest gefallen und ganz alleine. So entscheiden die beiden es mitzunehmen, um es bei der Eichhörnchenstation abzugeben. Denn dort kann man sich professionell um das Eichhörnchen kümmern.

Da die Eichhörnchenauffangstation jedoch überfüll ist, werden sie gebeten sich ein paar Tage um das Eichhörnchen zu kümmern.

Was ein Abenteuer für Leni!
Aber damit nicht genug, denn der Nachbarsjunge zielt mit der Schleuder auf Vögel! Leni ist total sauer! Sie findet das gar nicht in Ordnung und bittet ihre Mama um Hilfe. Es verläuft jedoch ganz anders als Leni es sich gewünscht hat.

 

Wir finden „Leni und das Eichhörnchen“ ist ein sehr schönes Kinderbuch in dem man nicht nur wissenswertes über die Eichhörnchen lernt sondern auch über die Konflikte bei verschiedenen Meinungen entstehen können. Wie wichtig ist Ehrlichkeit? Kann man sich nach einem Streit auch wieder einfach versöhnen und sogar verzeihen?

Fragen, die auf kindgerechte Weise beantwortet werden. Teilweise mit einem christlichen Hintergrund.

Für uns ist es bereits das 2. Buch aus der Reihe „Lies mit mir“. Die Geschichten sind so aufgeteilt, dass die klein geschriebenen Textpassagen die „großen“ lesen und die große Fibelschrift für die kleinen Erstleser super gut ist. Sie sind kurz gehalten und bestehen in der Regel aus einem einfachen Text, z.B. einem Satz.

Für uns dürften die Texte inzwischen länger sein, die die Kinder lesen. Aber für Kinder die gerade erst in die Schule gekommen sind bzw. mit dem Lesen beginnen perfekt als Einstieg.


Zu Anfang des Buches werden die schwierigen Wörter extra hervorgehoben und man lernt deren Aussprache.

Das Ganze ist durch die schönen Illustrationen von Tanja Husmann optisch auch noch schön gestaltet und erfreut besonders die kleinen während die großen Lesen.
So ist nicht nur viel Text zu bewältigen sondern auch Bilder die unterhalten.

 

 

 

  (0)
Tags: christliches buch, erstleser, fibelschrift, leni und das eichhörnchen, lies mit mir   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

101 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

rügen, liebe, familie, anne barns, freundschaft

Drei Schwestern am Meer

Anne Barns
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.03.2018
ISBN 9783956497926
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

detektivgeschichte, ferienabenteuer, jörg steinleiter, jungen und mädchen, juni und der honigdieb

Juni und der Honigdieb

Jörg Steinleitner , Jona Steinleitner , Ulla Mersmeyer
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Arena, 19.01.2018
ISBN 9783401602981
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Juni und der Honigdieb


Endlich Sommer! Juni und ihre Geschwister freuen sich mit den Nachbarskindern auf tolle Ferientage! Und direkt zu Beginn wollen sie einen Opa adoptieren.

Doch leider läuft alles anders als sie sich das gedacht haben. Denn der Opa hat einen Unfall und landet im Krankenhaus.
Vorbei mit den entspannten Ferientagen, denn die Kinder erben den Bienenstock von Opa und nun haben sie alle Hände voll zu tun. Aber nicht nur das, sie stellen fest, dass Honig geklaut wird. Und was macht man da? Genau, man muss den Honigdiebstahl aufdecken und das ist einfach ein wunderbares Abenteuer für die ganzen Dorfkinder!


Die Geschichte hat uns besonders gut gefallen, da sie aus der Sicht von Juni erzählt wurde. Und so ein 10 jähriges Mädchen kann einfach wunderbar erzählen! Mit viel Humor und sehr bildhaft, dass man die Ferien schon fast miterlebt. Die tollen Illustrationen runden die Geschichte nochmal ab.

Ich würde es auch für Jungen empfehlen, denn es ist ein wunderbares Abenteuerbuch für Kinder ab 8 Jahre.


Erfahrene Erstleser haben hier genauso viel Spaß wie die „großen Kinder“ die vorlesen.


Das Buch ist in mehrere Kapitel eingeteilt die sehr angenehm von ihrer Länge sind.

Der Schreibstil ist Kindgerecht was ich sehr begrüße.


Wir fanden dieses Ferienabenteuer einfach klasse und haben den 1. Teil schon auf den Wunschzettel gesetzt. Schon fast eine kindgerechte Detektivgeschichte!
Ach ja, den ersten Teil muss man nicht zwingend kennen um die Geschichte lesen zu können! Das finde ich immer toll wenn man in einem späteren Teil erst einsteigt.

  (1)
Tags: detektivgeschichte, ferienabenteuer, jörg steinleiter, jungen und mädchen, juni und der honigdieb, kinderbuch   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

krone, blödsinn, familie, geschwister, geschwistergeschichten

König Lennard oder Sommer ist dann, wann wir wollen

Timm Milan , Elli Bruder
Fester Einband
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 16.01.2018
ISBN 9783522184694
Genre: Kinderbuch

Rezension:

König Lennard, oder der Sommer ist dann, wann wir wollen


Lennard ist der große Bruder von Lana und hat immer colle Ideen.
Naja eigentlich ist er sogar ein König! Denn er besitzt eine magische Krone.
Die Krone hat 10 wundervolle Edelsteine und hinter jedem Edelstein verbirgt sich etwas ganz wunderbares. Nämlich tolle Einfälle und die wunderschönsten Streiche!
Kein Wunder, dass Lana ihren Bruder einfach toll finden muss.


Das Buch ist sehr kinderfreundlich geschrieben, lustig und unterhaltsam. Für jeden Streich, sprich jeden Edelstein gibt es ein eigenes Kapitel. Diese sind in einer angenehmen Länge geschrieben.


Die Idee die hinter dem Buch steckt gefällt mir sehr gut! Jedoch fand ich einige der Streiche nicht so kindgerecht. Es fehlte ein bisschen die Aufklärung oder die „Strafe“, weil manche Sachen einfach gefährlich sind. Und das sollte den Kindern dann schon mit auf den Weg gegeben werden. 

  (1)
Tags: könig lennard, timm milan   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(389)

659 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 63 Rezensionen

paris, liebe, new york, san francisco, krimi

Nachricht von dir

Guillaume Musso , Eliane Hagedorn , Bettina Runge
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 11.06.2013
ISBN 9783492302944
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

kuss, farben, kinderbuch, gefühle, farben fühlen

Welche Farbe hat ein Kuss?

Rocio Bonilla
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Jumbo, 12.01.2018
ISBN 9783833738104
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Welche Farbe hat ein Kuss von  Rocio Bonilla


Klappentext:

Minimia malt am liebsten in allen Farben des Regenbogens: rote Marienkäfer, strahlend blauen Himmel, leckere gelbe Bananen... Doch einen Kuss hat sie noch nie gemalt. Welche Farbe soll sie nur nehmen? Rot wie Spaghettisoße? Aber rot wird man doch auch vor Wut. Vielleicht blau wie das Meer? Grün wie ein Krokodil? Schwarz? Weiß? Mia begibt sich auf eine kunterbunte Reise durch die Welt der Farben.


Ich muss gestehen, dass ich wegen des tollen Covers auf das Buch aufmerksam geworden bin.

Zwar habe ich Kinder, wo ich sagen kann: heeeeh das Buch habe ich wegen euch. Aber es wäre nur ein Teil der Wahrheit!

Denn nach der Überschrift habe mir diese Frage selbst sehr oft gestellt.

Das Buch ist wunderbar illustriert. Jeder Seite ist eine Farbe gewidmet. Jedoch wird einem während der ganzen Geschichte keine Farbe für den Kuss aufgezwungen. Nein, man kann sich seine eigene Meinung zu der Farbe oder den Farben bilden.

Interessant fand ich, die Unterhaltungen die damit entstanden sind zwischen den Kindern und mir.

Jeder hat seine eigene Meinung.
Für den einen ist der Kuss rot weil er warm ist und voll Liebe steckt.
Für den anderen davon abhängig was für einen Lippenstift man trägt.


Ich würde es als Buch von 1-99 Jahre empfehlen.
Denn die kleinsten sehen einfach die Farben und bunten Bilder, aber je älter man wird, um so mehr rein interpretiert man in die Geschichte.

Einfach wunder wunderschön!!!




  (2)
Tags: erwachsenenbuch, geschichte, kinderbuch, liebe, rocia bonilla, welche farbe hat ein kuss   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

96 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 59 Rezensionen

tijan, zwischen uns die sehnsucht, roman, collegezeit, college

Zwischen uns die Sehnsucht

Tijan , , Nikolas Schmidt
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 02.01.2018
ISBN 9783956497681
Genre: Romane

Rezension:

Zwischen uns die Sehnsucht von Tijan


Klappentext:

Im ersten Jahr auf dem College will Summer erreichen, wovon sie schon lange träumt: mit ihrem Stiefbruder Kevin zusammen zu sein. Aber ständig funkt ihr Caden Banks dazwischen. Dieser arrogante Verbindungstyp beschimpft sie als leichte Beute und will ihr weismachen, dass ihre Gefühle an Kevin verschwendet sind. Was bildet sich dieses tätowierte Arschloch ein?! Doch je öfter sie mit Caden aneinandergerät, desto mehr genießt sie den Schlagabtausch – und fragt sich, ob es überhaupt noch Kevin ist, den sie wirklich will … 


Bisher kannte ich noch keine Bücher von Tijan und bin von ihrem Schreibstil sehr überzeugt.
Es liest sich flüssig und man hat auch von Anfang an das Gefühl der Geschichte folgen zu können ohne sich erstmal über ein paar Seiten hinweg reinlesen zu müssen um zu wissen wer wer ist und um was es eigentlich geht.


Teilweise haben mich einige Wiederholungen etwas genervt und der Geschichte einfach die Fahrt nehmen.


Summer mag ich als Protagonistin sehr gerne. Sie ist sympathisch und ich habe sie sofort ins Herz geschlossen. Vielleicht ein wenig naiv aber das darf man in dem Alter zum Teil auch noch sein.

Durch den Klappentext wurde mir Caden als Bösewicht vorgestellt. Das kann ich so jedoch gar nicht bestätigen. Denn von der ersten Szene an fand ich, hat er einfach etwas faszinierendes gehabt. Ein coller aber sehr liebenswerter Bad Boy würde ich mal sagen.

Kevin hingegen nervt! Ich konnte keinen Moment verstehen, warum Summer ihn unbedingt haben wollte. Ok, er sieht gut aus aber ist das alles?


Eine tolle Geschichte über junge Menschen im Collagealter die die Liebe entdecken und die damit verbunden negativen Erfahrungen. Hinzu kommen noch familiäre Probleme die so jeder mit sich rumschleppt und die es zu überwinden gibt.







  (1)
Tags: badboy, liebesroman, mtb, roman, tijan, zwischen uns die sehnsucht   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(216)

360 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 117 Rezensionen

geneva lee, game of hearts, liebe, las vegas, las_vegas

Game of Hearts

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.12.2017
ISBN 9783734104831
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Game of Hearts


Klappentext:

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt ...

Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird – auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden – und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht?


Ein Buch was sie soooo schnell gelesen hat weil es einfach flüssig und gut geschrieben ist.

In dem Buch geht es um die Protagonistin Emma. Emma ist 17 Jahre alt und wirkt jedoch viel erwachsener. Durch die Scheidung ihrer Eltern muss sie zu Hause viel Verantwortung übernehmen.

Nun ist das Schuljahr zu Ende und Emma geht mir ihrer Freundin zu einer Party.

Jedoch ist sie nicht begeistert wo diese Party stattfindet.

Der Abend verspricht jedoch noch schön zu werden, denn sie lernt Jamie kennen.
Er ist geheimnisvoll und sieht einfach umwerfend aus. So kommt es, dass die beiden den Abend und einen Teil der Nacht zusammen verbringen.
Doch das Kennenlernen bringt so einige Probleme mit sich. Denn es morgens ist er verschwunden aber dafür gibt es eine Leiche.


Das Ende ist einfach …. aaaaaaaaaaaaaaaaah.... Warum liegt der zweite Teil nicht schon neben mir um direkt weiterlesen zu können.


Das einzige Manko, dass man nicht so das Gefühl der Traurigkeit bei dem Mord erfahren hat. Es wirkte so abgeklärt wie einige Rollen damit umgegangen sind. Ein bisschen mehr der Gefühle dazu hätte ich mir gewünscht.


Dennoch ein Auftakt zu einer Trilogie die ich nur weiterempfehlen kann.



  (0)
Tags: game of hearts, geneva lee, love vegas saga   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

232 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

jodi ellen malpas, one night, one-night, die bedingung, erotik

One Night - Die Bedingung

Jodi Ellen Malpas , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.08.2017
ISBN 9783442486441
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

zipfelmaus, ina krabbe, vorlesen, freundschaft, kinderbuch

Zipfelmaus sucht den Apfelräuber

Uwe Becker , Ina Krabbe
Fester Einband: 92 Seiten
Erschienen bei Südpol Verlag, 20.08.2016
ISBN 9783943086331
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Zipfelmaus sucht den Apfelräuber

Auch beim zweiten Mal enttäuscht uns die Zipfelmaus kein bisschen.
Dieses Mal geht es darum den Apfelräuber zu finden.

Anfangs werden uns alle Charaktere mit Bild kurz vorgestellt. So lernt man sich schon mal ein wenig kennen.

Zipfelmaus lebt nach wie vor im Garten von Frau Bienenstich. Als plötzlich die Äpfel vom Baum verschwunden sind beziehungsweise nur noch die Kerngehäuse dort hängen machen sich Zipfelmaus und ihre Freunde daran den Apfelräuber zu finden.
Das ist nicht ungefährlich, denn überall lauern Gefahren aber auch wunderbare Abenteuer.

Nicht genug,  dass die Äpfel weg sind, nun verschwinden auch noch die Brombeeren vom Strauch. Ich würde sagen der Räuber ist hungrig! 

Mit Zusammenhalt und Freundschaft kann man den Räuber stimmt ausfindig machen. Denn zusammen ist man einfach stärker. Doch dabei muss aufeinander achtgeben werden. Und ohne schimpfen lernt man auch noch, was falsch und richtig bzw. anständig und nicht anständig ist.

Hier wurde auf jeden Fall mit Begeisterung gelesen und zugehört und ganz wichtig mit geraten wer denn der Apfelräuber ist!!!
Sozusagen hatte ich während der unterhaltsamen Lesezeit auch noch kleine Detektive um mich rum.

Besonders toll gefunden habe ich, das es ein LeseAbendteuer für Jungen und Mädchen gleichzeitig ist. Das wird nämlich hier oftmals bemängelt.

Der Schreibstil ist für geübte Erstleser gut zu lesen und auch die Satz- und Kapitellänge finde ich sehr angemessen. Die Abenteuer von Zipfelmaus kann ich ebenfalls als Vorlesebuch empfehlen, da auch die Erwachsenen gut unterhalten werden.

Aufgelockert wird das ganze wieder mit wunderbaren Illustrationen von Ina Krabbe. Besonders erwähnen möchte ich mal, dass die Zeichnungen auch wirklich zum Text passen. Denn das stört mich sehr häufig in anderen Büchern.



  (0)
Tags: abenteuer, erstleser, für jungen und mädchen, ina krabbe, uwe becker, vorlesen, zipfelmaus, zipfelmaus sucht den apfelräuber   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

zeitreise, instabil, düsseldorf, fantaise, ein verschwundener verdächtiger

Instabil: Die Vergangenheit ist noch nicht geschehen

Thariot , Sam Feuerbach
E-Buch Text
Erschienen bei null, 31.10.2017
ISBN B0772S3CSF
Genre: Sonstiges

Rezension:

Instabil


Klappentext:

Früh am Morgen wird Patrick Richter von einem Spezialeinsatzkommando aus dem Schlaf gerissen, verhaftet und verhört. Ihm wird die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Er ist unschuldig, doch das beeindruckt die deutschen Behörden wenig. Er wird an das FBI ausgeliefert und soll nach Guantanamo überstellt werden.

Carsten Grünfeld, ein Vernehmungsspezialist, ist als Einziger von Richters Unschuld überzeugt. Beweisen kann er es nicht, denn was er gesehen hat, kann unmöglich so passiert sein.


Ich muss gestehen, dass ich mich so auf ein spannendes Leseabenteuer gefreut habe und aber einfach nicht wirklich reingefunden habe ich die Geschichte.
Einige Abeschnitte haben meinen Leseeifer geweckt und dann war es auch schon wieder vorbei.


Erzählt wird aus unterschiedlichen Perspektiven und in unterschiedlichen Zeiten.
Es ist nicht einmal verwirrend aber irgendwie hat mir einfach was gefehlt.


Es ist gut geschrieben, die Protagonistin sind teilweise sehr interessant und dennoch ist es einfach nicht an mich rangekommen.


  (2)
Tags: die vergangenheit ist noch nicht geschehen, instabil, sam feuerbach, thariot   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

98 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, freundschaft, winter, roman, betrug

Sternenwinternacht

Karen Swan , Gertrud Wittich
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2017
ISBN 9783442486700
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

musik, liliane susewind, lieder, tiere, groovig

Liliane Susewind – Meine Songs

Tanya Stewner , Guido Frommelt , Tanya Stewner
Audio CD
Erschienen bei Argon Sauerländer Audio ein Imprint von Argon Verlag, 21.09.2017
ISBN 9783839841518
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Liliane Suse Wind wird zehn Jahre und passend dazu gibt es ein LiederAlbum mit 14 coolen Songs.

Meinem Canon gefällt die CD sehr gut. Sie ist breit gefächert was die Musikrichtung angeht, und so ist eigentlich für jeden etwas dabei. Balladen Rockige Rallye da und auch fetzige Songs zum mit singen und tanzen.

Wir kenne nicht alle Liliane Bücher, und es ist kein Problem. Die CD bezieht sich zwar auf Teile der Bücher aber sie kann komplett unabhängig davon gehört werden.

Für meine Tochter mit acht Jahren, ist es gerade cool, zum Beispiel Yvonne Catterfeld, Jasmin Tabatabai oder Bürger Lars Dietrich zu hören.

Das Booklet finde ich perfekt für die Eltern Kinder wenn sie die Texte mitsingen möchten!
Wir können die bunte Mischung an Liedern einfach nur empfehlen!

  (0)
Tags: hörrunde, lieder, liliane susewind, meine songs, soundderbücher   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

buchhandlung, buchlade, weihnachten

Weihnachten in der Pfeffergasse

Sarah Bosse , Cornelia Haas , Marie Braner
Fester Einband: 184 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 19.09.2017
ISBN 9783649625513
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

frankreich, küssen auf französisch, laura albers, küssen auf französisc, saint-tropez

Ein Boss zum Verlieben - Küssen auf Französisch

Laura Albers
E-Buch Text: 294 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 20.06.2017
ISBN 9783960872245
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

backen, backenbuch, conny zimmermann, einfach backen, tolles backbuch

Einfach backen

Conny Zimmermann-Längle
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Löwenzahn Verlag, 27.09.2017
ISBN 9783706626019
Genre: Sachbücher

Rezension:

Einfach Backen von Conny Zimmermann-Längle


Optisch wie ich finde wunderschön! Schlicht und einfach gehalten und die Reliefbuchstaben heben es nochmal hervor. Erschienen ist es vor kurzem im Löwenzahn Verlag, der mich wie ich gestehen muss, bisher unbekannt war.


Man merkt, dass in dem Buch wirklich die Liebe zum Backen steckt. Es sind jetzt keine neuen Rezepte, die noch niemand kennt. Aber ich finde es ist eine wunderschöne bunte Auswahl und für jeden Kuchen/Tortenfreund etwas dabei.


Gegliedert ist das Buch in folgende Kapitel

- Sonntagstorten
- Kaffeeklatsch-Gebäck
- Cupcakes & Muffins
- Backspass für Kinder
- Backen wie früher
- Montagskuchen
- Backen quer durchs Jahr

Also wirklich eine bunte Mischung.

Den Anfang der Gliederung macht das Back-Einmaleins wo die verschiedenen Küchen“gerät“ und Grundlagen erklärt werden.

Als Abschluß findet man im Glossar die Erklärung der österreichischen Wörtern. Das kann doch das ein oder andere mal hilfreich sein.

Ich kann das Buch also nur empfehlen und euch ans Herz legen. 

Das einzige wo ich mich dran gewöhnen musste ist, dass wenn der ein „Grundteig“ angegeben ist, die Zutaten nicht nochmal beim eigentlichen Kuchen auftauchen.

Wenn man das aber weiß ist es ja kein Problem im Buch schnell zu Blättern und die Zutaten rauszusuchen.





  (1)
Tags: backenbuch, conny zimmermann, einfach backen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

monster, urlaub, kinderbuch, menschen, erstleser

Monsterhotel

Thomas Montasser , Stefanie Reich
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 09.10.2017
ISBN 9783522184762
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Schon mal in einem Monsterhotel übernachtet? Hier ist alles anders. Die Toiletten sind an der Decke angebracht, im Schrank sitzen kleine Monster und fiedeln und im Hotelrestaurant kann man leckere Schneckenschleimsuppe mit Ohrenschmalzbrot essen. Valentina und ihr Bruder Nils sind begeistert. So schnell wollen sie nicht mehr nach Hause. Denn wann trifft man schon mal auf ein ganzes Hotel voller Monster?

Meinung:
Der Urlaub ist endlich da und Familie Glockenspiel freut sich auf die Zeit in Griechenland. Doch daraus wird nichts, den alles läuft anders als geplant. Sie landen mit dem Flieger in Island in dem Ort Reykjavik. Dort ist nur noch ein Hotel, was während den vielen Veranstaltungen, ein Zimmer für sie frei gar. Wären dann nicht auch noch die Bewohner etwas ‚haarsträubend‘.
Schnell stellt sich raus, dass sie in einem Monsterhotel für Monster sind.

Das Buch ist in 20 Kapitel geteilt, welche eine angenehme Länge für Kinder haben. Der Schreibstil ist für die 2. Klasse geeignet aber sehr schön als Vorlesebuch.
Toll finde ich, dass es sich für Jungen und Mädchen eignet.
Die Bilder im Buch sind super toll und machen neben der Geschichte richtig Spaß!
Anfangs dachten wir, es wäre ein Buch zum ‚fürchten‘. Aber die liebevoll beschriebenen Monster sind eigentlich selbst gar nicht so monstermässig mutig sondern ängstlich. Schnell haben wir sie ins Herz geschlossen ohne uns zu fürchten.

Die Botschaft an die kleinen Lesemonster ist also: fürchte dich nicht vor Monstern, denn sie fürchten sich auch vor uns.

Monstermässige und witzige Abenteuer erwarten euch!

  (0)
Tags: erstleser, monsterhotel, thomas montasser, vorlesebuch   (4)
 
120 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.