Mayon..südwest

Mayon..südwests Bibliothek

54 Bücher, 37 Rezensionen

Zu Mayon..südwests Profil
Filtern nach
54 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

tod, niederlande, biografisch, krankheit, familie

Gott fährt Fahrrad oder Die wunderliche Welt meines Vaters

Maarten 't Hart , Marianne Holberg
Fester Einband: 266 Seiten
Erschienen bei Gruner + Jahr
ISBN 9783570195345
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

fischer, familie, perlenfischer, geschichte, bettler

Die Perle

John Steinbeck , Felix Horst
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.01.1987
ISBN 9783423106900
Genre: Romane

Rezension:

John Steinbeck
Die Perle
.....".In der Stadt erzählen die Leute die Geschichte von der großen Perle- wie sie gefunden und wie sie wieder verloren wurde. Sie erzählen von Keno, dem Fischer , von seiner Frau Juana und ihrem Kind Coyotito."...,
JohnSteinbeck hat daraus eine wunderbare Parabel entworfen in der er auf tiefgründige Weise aufzeigen möchte, wie man sein Glück finden, es aber auch
wieder verlieren kann.
Keno und seine Frau werden dieses mit dem Fund einer Perle auf schreckliche Weise erleben.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

erzählung, 2. weltkrieg, belletristik, deutschland, flucht

Jan Lobel aus Warschau

Luise Rinser
Fester Einband: 92 Seiten
Erschienen bei Fischer, S, 01.03.2001
ISBN 9783100660541
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

landschafts-und naturbeschreibungen, religion

Die Jakobsleiter

Maarten 't Hart , Gregor Seferens
Flexibler Einband: 249 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.07.2008
ISBN 9783492248082
Genre: Romane

Rezension:

Maarten `T Hart
Die Jakobsleiter
Der junge Adrian verbringt einen Sommernachmittag mit seiner Cousine Klaske auf der Insel Rozenburg.Er wird länger bleiben, wie geplant. Während dieser Zeit, wird sich im Hafen zu Hause ein schrecklicher Unfall ereignen. Ein Junge in Adrians Alter wird im Hafebecken von einer Schiffschraube getötet. Der Vater Adrians, indendiffiiziert die Leiche, da jemand Adrian kurz zuvor noch gesehen hatte, nur an einer Narbe, die beide Jungen am gleichen Knie hatten.
Adrian muß abends hören, dass er für tot gehalten wird, und wird sich von diesem Zeitpunktan Vorwürfe machen, dass er noch lebt, wo er doch eigentlich tot sein sollte.
Sein großes Verlangen ist nunmehr, die Familie des toten Jungen kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.
Dies gelingt im auch, durch einen Bruder des getöteten Jungen.
Maarten` T Hart zeigt mit seiner großen Schreibkunst die Verlorenheit des Adrian, der
eigentlich von ganz vielen Menschen mit ganz viel Glauben, mit ganz viel Auseinandersetzung mit Religion, mit ganz viel Nähe zu Gott umgeben ist und aufwächst und welche dieses Kind doch vergessen.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

102 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

werther, goethe, jugend, berlin, liebe

Die neuen Leiden des jungen W

Ulrich Plenzdorf
Fester Einband: 148 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 26.11.1989
ISBN 9783518220283
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

katze, hund, alligator, freundschaft, texas

Am dunklen Fluss

Kathi Appelt , Mirjam Pressler , David Small
Fester Einband: 347 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 27.01.2011
ISBN 9783473368051
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Kathi Appelt
Der dunkle Fluss
Ein bisschen Fabel, ein bisschen Märchen, ein bisschen Roman und Kathi Appelt hat daraus ein schön zu lesendes Buch gemacht.
Da ist die dreifarbige Katze, die von ihren Besitzern ausgesetzt wird und nach einiger Zeit zu Ranger einem angeketten Hund trifft. Im tiefem Sumpf ist Rangers trauriges Zuhause, und mit der dreifarbigen Katze und deren "Zwillinge" Puck und Sabine wird ihn eine innige Freundschaft auf Leben und Tod verbinden.
Hier ist auch Hechtmaul sein Besitzer zu Hause, den das Leben, von seiner Mutter verlassen, von seinem Vater äußerlich durch Prügel , und im tiefsten seines Wesens
verletzt und verstört, zu einem bösen , mit Haß und Zorn erfüllten Menschen , sich in die Sümpfe flüchtet und zu einem blutrünstigen Jäger entwickeln wird.Ranger ein treuer Jagdgefährde , wird einmal, da die Beute Junge hat,
den tödlichen Schuss verhindern, zur Strafe von seinem Herrn angeschossen und zum Kettenhund.
Hechtmaul wird seine Jagd auf einen Riesenalligatoren ohne ihn führen.
Gleichzetig , schafft es Kathi Appelt noch eine zauberhafte Art Märchen aus dem Sumpf zu erzählen und beides wunderbar zu verbinden.
Hier irgendwo im tiefen Sumpf wartet die jahrtausende alte Schlange Mokassin in einem Krug gefangen auf ihre Befreiung. Damals vor langer Zeit wurde auch sie von ihrer Tochter Nachtigall, die zu einem Menschen wurde, verlassen und will sie wieder zurückholen. K.Appelt verleiht Allem, ob Mensch oder Tier, ob dem Wind oder den
Bäumen eine Stimme.
Sehr schönes Buch!

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.215)

2.935 Bibliotheken, 28 Leser, 7 Gruppen, 151 Rezensionen

liebe, england, thailand, orchideen, geheimnis

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 538 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 03.05.2011
ISBN 9783442475544
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

landleben, klavierlehrer, stille, stumm, begabung

Die Erfindung des Lebens

Hanns-Josef Ortheil , Hanns J Ortheil
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 22.02.2010
ISBN 9783837103564
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

freundschaft, liebe, biologie, niederlande, religion

Der Schneeflockenbaum

Maarten 't Hart , Gregor Seferens
Fester Einband: 413 Seiten
Erschienen bei Piper, 24.02.2010
ISBN 9783492046343
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, behinderung, birma, familiengeschichte, blind

Das Herzenhören

Jan-Philipp Sendker
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Blessing, 01.04.2002
ISBN 9783896671929
Genre: Romane

Rezension:

Jan-Philipp Sendker
Herzenhören
Mein Schreibprogramm unterstreicht das Wort Herzenhören! Was ist das?
In einer, wunderbar schönen,traurigen Geschichte spürt man , nein, hört man es, dieses Herzenhören.
Jan Phillip Sendker erzählt die Geschichte von Julia Win. Sie reist 4 Jahre nach dem Verschwinden ihres Vaters, und einem Liebesbrief, den ihre Mutter ihr zukommen laesst, nach Birma.
Dort hofft sie doch noch etwas über ihren Vater zu erfahren.
Sie trifft auf einen alten Mann, U Ba . Er wird ihr die Geschichte ihres Vaters erzählen.
Seine Geschicht nimmt uns mit ins wunderbare Birma, mit seinen wunderbaren Menschen, seinen Sitten, seinem Glauben. Als wäre man Julia selbst, und UBa würde
die Frage an den Leser stellen."Glauben sie an die Liebe?
An einer Stelle im Buch heißt es...
Aus seinen Sätzen wurde bald eine Geschichte und aus der Geschichte ein Leben, das seine Kraft enfaltete und seine Magie.
Viel schöner kann man dieses Buch eigentlich nicht beschreiben.
Unbedingt lesen!

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

151 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

klassiker, kaufmannsfamilie, familie, lübeck, familiengeschichte

Buddenbrooks

Thomas Mann
Fester Einband: 638 Seiten
Erschienen bei Deutscher Bücherbund, 01.01.1965
ISBN B002FWGCQ2
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

tschechien, prag, roma, clemens, belletristik

Die Vögel am Horizont

Robert Eben
Flexibler Einband: 196 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 08.02.2011
ISBN 9783839165065
Genre: Romane

Rezension:

Robert Eben
Die Vögel am Horizont
Robert Eben erzählt die Geschichte von Clemens , wie heißt es, einem bodenständigen Kulturreporter, welcher in Tschechien der unheilbar erkranktem jungen Krystina begegnet, für sie sein gewohntes Leben aufgibt.
Wenn auch noch der Versuch dazu kommt,an die samtene Revolution vor 20 Jahren zu erinnern, an das Schicksal der Roma und die herrliche Stadt Prag zu beschreiben,ist ihm das, nach Lesen des Romans, nicht mit Bildern , welche ich von einem guten Buch erwarte, nicht gelungen.
Wenn, Robert Eben die Ernsthaftikeit sieht, sich mit so wichtigen Themen zu beschäftigen, dann fehlt die Ruhe und Tiefe in seinem Buch. Es muss für die Liebe schönere Worte, als dieses egoistisch Geplänker des Clemens , mehr Einfühlsamkeit für dieses junge Mädchen geben.Schließlich blieb mir als Leserin, ja nichts anderes übrig, als sie so dahihsterben zu spüren.Das Thema Diskriminierung ist leider viel zu kurz und da es Bestand Krystinas Leben war, zu spät wirklich nit einbezogen worden.
Oftmals wollte ich das Buch zur Seite legen, da dieses Dahinleben vo Clemens und Krystina nicht nachvollziehbar war.
Als Clemens dann kleinlaut über Religion und Wunder nachdenkt, war ich froh,das das Buch auch schon zu Ende war.
Vielleicht hätte Robert Eben, diesen ach so bodenständigen Kulturreporter, einmal früher über eine Blumenwiese laufen lassen sollen. Clemens hätte vielleicht, sei es nur eine winzige Kleinigkeit von der Schönheit dieser unbekannten Macht erkannt. Sein und Krysinas Leben hätten anderst erzählt werden können.

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

st. petersburg, petersburg, erinnerungen, autobiografie, exil

Erinnerungen an Petersburg

Joseph Brodsky , Sylvia List , Marianne Frisch , Barbara Klemm
Fester Einband: 152 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 10.03.2003
ISBN 9783446202900
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

paris, klassiker, tagebuch, malte, liebe

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Rainer Maria Rilke
Fester Einband: 398 Seiten
Erschienen bei null, 01.01.2009
ISBN 9783828989443
Genre: Klassiker

Rezension:

Rainer Maria Rilke, Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Rainer Maria Rilke über dieses Buch,
" Wie ist es möglich zu leben, wenn doch die Elemente dieses Lebens uns völlig unfaßlich sind? Wenn wir immerfrort im Lieben unzulänglich, im Entschließen unsicher und dem Tode gegenüber unfähig sind,wie ist es möglich dazusein?

Malte Laurids Brigge, 28 Jahre lebt in Paris und führt fünf Tage lang Aufzeichnungen über seine Kindheit, sein Leben in Paris, über Kriege, Über den Tod und über die Liebe.
Wenn man nun obigen Gedanken Rilkes zu Grunde legt, sind diese Aufzeichnungen ein Versuch Rilkes einen Menschen an diesen Punkt zu bringen aufzuschreiben und uns " lesen lernen" lassen,was er tief im seinem Inneren, wollen wir es Seele nennen, sieht, spürt und erkennt. Dies kann absolut grausam, aber auch wunderbar sein.

Malte schreibt......ich,Brigge, der achtundzwanzig Jahre alt geworden ist und von dem niemand weiß.Ich sitze hier und bin nichts.Und dennoch, dieses Nichts fängt an zu denken und denkt,fünf Treppenn hoch,.....,

Ein sehr anstrengendes Buch, aber auch eine Freude, auf was sich Rainer Maria RIlke da eingelassen hatte.

Es wäre hochinterressant diesen Brigge in die heutige Zeit zu versetzen.Was wären das für Bilder, würde ein Mensch heute auch nur annähernd sein wirkliches Sehen, Spüren und Erkennen in Worte fassen.

Wenn man eine Herausforderung sucht , ist dies sicher ein Buch hiefür.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

153 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 18 Rezensionen

krimi, schweden, familie, barbarotti, mord

Mensch ohne Hund

Hakan Nesser , Christel Hildebrandt (Übers.) , Håkan Nesser
Fester Einband: 541 Seiten
Erschienen bei btb, 20.08.2007
ISBN 9783442751488
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, birma, leben, verlust, uunterhaltung

Das Herzenhören

Jan-Philipp Sendker , Nadja Schulz-Berlinghoff , Bernd Rumpf ,
Audio CD
Erschienen bei Steinbach sprechende Bücher, 01.03.2009
ISBN 9783886984299
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Bleib deinen Träumen auf der Spur

Anselm Grün , Anton Lichtenauer
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Verlag Herder, 10.11.2004
ISBN 9783451055508
Genre: Sachbücher

Rezension:

Anselm Grün,Bleib deinen Träumen auf der Spur,Buch der Sehnsucht

Ich könnte sehr viele Worte über Anselm Grün Buch schreiben.Mich hat dieses Buch zu diesen Worten inspiriert,
Sehnsucht

Gedanken
und, da ist Sehnsucht

Träume
und, da ist Sehnsucht

Leben
und, da ist Sehnsucht

Gott
und, da ist Sehnsucht

Sehnsucht
und, da ist Liebe.
H:K:

Wünsche allen die dieses Buch lesen,die gleiche Freude und das tiefe Empfinden.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Johannes-Evangelium,


Geheftet
Erschienen bei Verlag Neues Leben Berlin, 01.01.2001
ISBN 9780842357524
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Hochebene

Luise Rinser
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.08.1981
ISBN 9783596205325
Genre: Romane

Rezension:

Luise Rinser
Hochebene
Die Erzählung über das junge Mädchen Juliane Brenton,deren Leben durch den Tod ihres Vaters und den Verlust des Vermögens beinflusst wird.
Im Moment, als ich beinflusst schrieb, ist mir Luise Rinsers Absicht ihrer Erzählung wieder ein bisschen klarer geworden.
Es ist ihre tiefe eindrucksvolle Sprache mit der sie die Geschichte dreier Menschen, die sich wohl zufällig kreuzen und deren Leben sich dadurch auf ganz unterschiedliche Weise beinflusst wird. Es ist oft eine düstere Stimmung, die die Geschichte umgibt. Gibt dadurch aber auch die Kraft, den Mut , die Angst der jungen
Juliane wieder, die in einer schweren Zeit ihres Lebens Entscheidungen treffen muß,
die sie oft an ihre Grenzen bringen, welche durch ganz feine von Luise Rinser in ihrer Sprache wiedergegebenen
Begebenheiten "beeinflusst" werden:

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

131 Bibliotheken, 4 Leser, 5 Gruppen, 40 Rezensionen

russland, liebe, zar, zarenfamilie, anastasia

Das Haus zur besonderen Verwendung

John Boyne , Fritz Schneider
Buch: 560 Seiten
Erschienen bei Arche, 30.08.2010
ISBN 9783716026427
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

62 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

alltag, erfolgsautor, zärtlichkeit, literatur, standhaftigkeit

Rückgrat

Philippe Djian , Michael Mosblech
Flexibler Einband
Erschienen bei Diogenes, 20.04.1993
ISBN 9783257225853
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 5 Rezensionen

kurzgeschichten, paris, liebe, frankreich, freundschaft

Blühende Gärten

Robert Eben
Flexibler Einband: 140 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 22.07.2008
ISBN 9783837041606
Genre: Romane

Rezension:

Blühende Gärten, Robert Eben
Die Aufmachung des Buches, mit Bild von Robert Eben, war sicher eine nette Idee, zum
Titel Blühende Gärten, finde ich sie nicht wirklich stimmig.
Bei aller Schlichtheit seiner 12 Geschichten, ist mir eine Textstelle von Klaus Hoffmann
in den Sinn gekommen, die da lauten, ich bin, ich bin, ich bin, ----will nicht siegen,will nicht kriegen. will nicht fliehen...,hör die Leute sagen,..mit der Zeit ändert es sich schon,....will die Liebe sehn!
Habe beide Romane "Gänzlich verloren" Und Fleur und Papillon" , gelesen und
finde beide schön gedacht und sehr gut geschrieben.
Blühende Gärten hat mich nicht enttäuscht, weil man auch hier erkennt, wie wichtig es Robert Eben schon immer war, Menschen in ihrem alltäglichen Tun,ihren Wünschen und Sehnsüchten, auch seinen eigenen, in Geschichten wiederzugeben..
Man erkennt an ihrer Schlichtheit jedoch,das es schon eine Weile her sein muss,
als diese zu Papier gebracht wurden.
Bin auf auf seinen neuen Roman sehr gespannt, und freue mich auf diesen jungen, mutigen Autoren.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

verwunschener garten, großvater, kindheit, kloster

Die gläsernen Ringe

Luise Rinser
Fester Einband: 187 Seiten
Erschienen bei Fischer, S
ISBN 9783100660473
Genre: Romane

Rezension:

Luise Rinser,Die gläsernen Ringe
ich bin, seit ich dieses Buch gelesen habe, ständig dabei, Türen in meine Kindheit zu öffnen, und erkenne was für eine Kostbarkeit in Die gläsernen Ringe steckt.

Luise Rinser , gibt die Kindheitserinnerungen eines kleinen Mädchens wieder.
Sie ist erst fünf, als Soldaten im ersten Weltkrieg ihre Stadt belagern. Ihre Mutter,
beschließt, mit ihrer Tochter zu ihrem Großonkel in ein Kloster zu ziehen. Ein Ort, welcher lange in Gedanken ein Zufluchtsort für das heranwachsende Mädchen wird.
In ganz vielen Empfindungen, Träumen, Ängsten, Illusionen erlebt man die Umgebung, ihre gleichaltrigen Weggefährten, die Erwachsenenwelt, die Natur, die Jahreszeiten,Blumen,
Gespräche; Gesagtes und Nicht-Gesagtes, Träume, wie sie das Mädchen wahrgenommen hat.

Habe übrigens auch die Türe in meiner Kindheit entdeckt, wo es die gläsernen
Ringe gab.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Ich ging den Weg des Derwisch : das Abenteuer der Selbstfindung.

Reshad Feild

Erschienen bei München : Diederichs, 01.01.1987
ISBN B0027KO11U
Genre: Sachbücher

Rezension:

Reshad Feild, Ich ging den Weg des Derwisch

Das dieser Weg des Derwisch so spannend, aufregend ,schmerzlich wird, hat Reshad Feild sicher nicht erwartet.
Als er den Antiqitätenhändler Hamid in London trifft, beginnt hier schon sein Weg.
Hamid ist Sufi-Meister und wird Reshad Field in Anatolien als seinen Schüler annehmen.
Feild muß hiefür sein bieheriges Leben aufgeben und wird in ganz vielen von seinem Lehrer gestellte Aufgaben erfüllen, und dabei einen so schmerzlichen und erkenntnisreichen Weg gehen, der dieses Buch sich wie ein Abenteuer lesen läßt.

Den Weg des Derwisch gehen? Für mich , möchte man Gott,die Liebe, unseren Weg auf dieser Erde ohne jeglichen Egoismus erkennen und erfahren, einer der ehrlichsten Wege.

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

102 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

leben, großmutter, italien, enkelin, tod

Geh, wohin dein Herz dich trägt

Susanna Tamaro , Maja Pflug
Fester Einband: 311 Seiten
Erschienen bei Diogenes
ISBN 9783257057157
Genre: Romane

Rezension:

Susanna Tamaro, Geh ,wohin dein Herz dich trägt

Diese Erkenntnis möchte die 80-jährige Olga Iihrer Enkelin Marta auf den Weg geben, ist sich jedoch während des Schreibens nicht sicher, ob Marta ihre Briefe , die sie für sie schreibt, je liest.
Mit wunderbaren Worten läßt Susanna Tamaro Olga deren Leben Revue passieren. Im Rückblick legt sie Rechenschaft ab, über ihre Kindheit. Ihre Ehe, den Tod ihrer Tochter über ihr Herz, ihr Leben mit Marta, die sie großgezogen hat.

Es gibt " Bücher", da hat man das Gefühl, man hätte sie gern selbst geschrieben.
Susanna Tamaro, läßt spüren, dass immer Herz und Verstand unser Leben leiten. Und trotzdem muß man manchmal den Mut haben, dorthin zu gehen, wohin das Herz dich trägt.

  (14)
Tags:  
 
54 Ergebnisse