MiaMaries Bibliothek

2 Bücher, 1 Rezension

Zu MiaMaries Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

historisch, vampire, erotik, liebe, fantasy

Ein sanfter Hauch von Ewigkeit

Mary Beltaine , Kalitea Stone
Flexibler Einband
Erschienen bei Sieben-Verlag, 01.09.2016
ISBN 9783864436055
Genre: Historische Romane

Rezension:

...Vampirismus, denn Dragan Drakovic ist ein über zweihundert Jahre alter Strigoi, was eine artverwandte Unterkategorie von Vampiren ist, die sich (wie soll es anders sein) von menschlichem Blut ernährt. Für mich erster Pluspunkt in dieser liebevollen, oft auch sehr rasanten Geschichte in der es viele Höhen genauso wie viele Tiefen hat. Denn auch die weibliche Protagonistin hat mit ihrem Background, eine sehr bekannte Bordellbesitzerin und Hure im damaligen Dublin zu sein, sehr viel Aufregung in ihrem Alltag vorzuweisen.  Zu wissen, dass diese Frau tatsächlich gelebt hat und ihr Leben vielleicht in genau dieser, oder einer ähnlichen Form stattgefunden haben könnte, macht es für mich nur umso interessanter.

Ich liebe Vampirgeschichten, da darf es gern auch mal ein Karpatianer oder für mich ganz neu ein Strigoi sein, der im nächtlichen Mittelalter sein Unwesen treibt. Obwohl ich sagen muss, dass mir Dragan mit seinen Werten und Regeln gerade nicht wie ein Unwesen vorkommt, sondern eher wie ein Gentlemen mit gewissen Vorzügen.

Dorcas ist in meinen Augen eine absolute Heldin, die sich in der damals von Männern dominierten Welt durchaus durzubeißen vermag. Sie tut alles, um ihre Mädchen im Bordell, aber auch ihre verschwundene Schwester zu beschützen und wiederzufinden, steht für ihre eigenen Rechte ein, bis ... Dragan vor ihr steht und ihre ganze Welt auf den Kopf stellt. Denn genau wie der geheimnisvolle Mann, der nicht gleich mit ihr in die Kiste springen möchte, war Dorcas noch nie in ihrem Leben verliebt. Aber gerade weil Dragan sie lieber nur zeichnen möchte, anstatt sie aufs nächste Bett zu werfen, verliebt sie sich in ihn. Eine ganz besonders liebevolle Romanze, unterstrichen von eher zurückhaltenden Gesten, die im krassen Gegensatz zu dem harten Leben steht, welches die beiden sonst gewohnt sind.  

Auch Dragan hat in all seinen langen Jahren auf dieser Erde noch niemals geliebt, oder nur das Blut einer Frau getrunken. Er kann auch nicht mit Frauen schlafen, ohne seinem inneren Trieb diese Frauen töten zu müssen, zu entgehen. Ein weiterer Bonus, der die Dramaturgie dieser Geschichte erhöht, denn natürlich wollen die zwei ihre Liebe auch körperlich miteinander teilen.  Wie sie das wohl bewerkstelligen? Denn das es zwischen ihnen deutlich knistert, ist nicht zu überlesen.

Natürlich gibt es auch hier Neider und einige ziemlich fiese Bösewichte, die den beiden das Leben zur Hölle machen.

Eingefangen hat mich das wunderschöne Cover, dass den beiden Helden total gerecht wird, festgehalten hat mich diese wunderschöne Liebesgeschichte, die eigentlich nicht sein darf und durchgeschüttelt hat mich das stetige Auf und Ab an Gefühlen und Erlebnissen, bis es schlussendlich zum (sagen wir mal) heißen Showdown am Ende der Geschichte kommt.

Ihr mögt Vampire? Historisch, erotische Geschichten mit einem Hauch Mystik und jeder Menge nachvollziehbarem Realismus der damaligen Zeit? Dann kann ich euch das Buch nur empfehlen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

Nachtwind

Megan Dearing
E-Buch Text
Erschienen bei Sieben Verlag, 01.08.2015
ISBN 9783864435140
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks