Mia_Spatz

Mia_Spatzs Bibliothek

32 Bücher, 5 Rezensionen

Zu Mia_Spatzs Profil
Filtern nach
32 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

132 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

elefanten, trauer, liebe, tod, afrika

Die Spuren meiner Mutter

Jodi Picoult , Elfriede Peschel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 29.08.2016
ISBN 9783570102367
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

studium, graphic novel, doktorarbeit, frankreich, oder

Studierst du noch oder lebst du schon?

Tiphaine Rivière , Mathilde Ramadier
Fester Einband: 180 Seiten
Erschienen bei Knaus, 11.10.2016
ISBN 9783813507409
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

jack london, manesse verlag, thriller

Mord auf Bestellung

Jack London , Eike Schönfeld , Freddy Langer
Fester Einband: 270 Seiten
Erschienen bei Manesse, 29.08.2016
ISBN 9783717524267
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

liebesbriefe, liebe, teenieroman, briefe, lara jean

To all the boys I’ve loved before

Jenny Han , Birgitt Kollmann , Leonie Landa
Audio CD
Erschienen bei cbj audio, 29.08.2016
ISBN 9783837136357
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Hörbuch hat mich definitiv darin bestärkt mehr Hörbücher zu hören!
Als ich es in den Händen hielt und anfing reinzuhören, dachte ich, dass ich wohl die falsche Zielgruppe für dieses Hörbuch sei. Doch schnell konnte es mich überzeugen. Jeder kennt dieses Gefühl verliebt zu sein und hat noch im Hinterkopf wie chaotisch es in der Pubertät zuging.  Da darf es ruhig einen Anflug von Kitsch in sich tragen, denn das Verliebt sein löst doch in uns allen etwas aus und niemand ist von so großen Gefühlen befreit. Ich selbst durfte mal wieder die Erfahrung des verliebt seins machen. Wahnsinnig und verrückt – die beiden Worte mit denen ich es beschreiben würde! Gerade deswegen hat mich das Hörbuch zum perfekten Zeitpunkt erreicht.
Die Idee mit Lara Jeans Briefen finde ich auch eine sehr schöne und so habe ich mir das Hörbuch immer während des Zeichnens angehört und war überrascht, dass es auf einmal schon vorbei war.
Ich bin nun kein Teenie mehr, aber die Geschichte hat mir gefallen und mich gefesselt. Ich bin sehr gespannt auf den 2. und 3. Teil, gerade weil das Ende SPOILER, so halb offen bleibt.
Auch die Sprecherin hat mir total gut gefallen. Sie passt einfach grandios zu der Protagonistin und rundet alles wunderbar ab.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

50iger jahre, ruta sepetys, krimi, new orleans, 50er jahre

Ein Glück für immer

Ruta Sepetys , Henning Ahrens
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.11.2014
ISBN 9783551560025
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

453 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

tod, lauren oliver, mobbing, zeitschleife, liebe

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551315854
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als ich mit dem Buch anfing, war mir bewusst wie sehr es doch gehyped war und dennoch konnte ich nichts daran finden. Ich dachte, was soll das, eine High-School Geschichte über vier Mädchen, die alle einen furchtbaren Charakter haben, Menschen demütigen, tratschen, ihre Umwelt nicht wertschätzen. Ich war kurz davor es wegzulegen, es abzubrechen. Ich habe erst ein anderes Buch dazwischen gelesen und es dann aber doch wieder hervorgeholt und bin jetzt froh drum. Es war wohl „Schicksal“, dass ich dieses Buch, das mich am Anfang absolut nicht überzeugt hat, am Ende dermaßen mitreißen sollte und ich aufgrund meiner persönlichen Eigenschaft, alles zu Ende stellen zu wollen, es weiter las. Die Wendung trat ab Seite 80 ein. Ich lese keine Klappentexte.  Also begriff ich erst ab da, worum es hier wirklich geht – um die Idee was vor einem Tod wirklich wichtig ist und Sam bekommt die Möglichkeit ihren letzten Tag nochmal zu durchleben.
Was macht das Buch für mich so wertvoll? Wir alle kennen diese Phase im Leben, man ist in der Pubertät und egal auf welcher Seite man ist, auf der der Beliebten oder der die es sein wollen, man denkt oft darüber nach, was die anderen von einem halten und wie man sich verhalten soll. In der Zeit ist dies einem sehr wichtig und erst später wird einem bewusst, wie viel wichtigere Dinge es tatsächlich gibt und wie viel wichtiger es ist, man selbst zu sein. Die Protagonistin Sam durchlebt genau diesen Wandel, denn was ist schon tatsächlich wichtig wenn das Morgen schon morgen vergessen sein wird von den Menschen um dich herum? Sie wird immer erwachsener, sieht was für Konsequenzen ihre Taten haben und aber auch, dass einige Sachen nicht aufzuhalten sind. Und ist nicht genau das das interessante am Leben? Einige Sachen versuchen wir zu beeinflussen und es will uns nicht gelingen und dann gibt es Dinge, die wir wirklich verändern können. Dazu kommt noch die Auswahl von Menschen die uns umgibt. Wer ist es wirklich wert mit uns einen gemeinsamen Weg zu gehen? Es ist durchaus schwierig einem Menschen zu sagen, dass hier der Weg endet. Und zum Schluss ist es auch großartig sich für einen Menschen aufzuopfern, auch das lernt Sam mit der Zeit. Opfer zu bringen, Menschen etwas Gutes zu tun, das tun wir ja am Ende nicht nur aus reiner Nächstenliebe, denn erfüllt uns das nicht auch selbst mit Freunde? Gestern ging eine alte Frau mit Rollator an meinem Fenster vorbei und es hat in Strömen geregnet. Ich bin mit einem Schirm herausgelaufen und habe sie mit dem Schirm vor dem Regen geschützt. Ich selbst bin total nass geworden, weil er nicht groß genug für uns beide war. Aber die Frau hat sich gefreut und ich war glücklich ihr geholfen zu haben. Wäre es nicht schön wenn man manchmal einfach mehr auf einander achtet?

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die besten Kühlschranktorten


Fester Einband
Erschienen bei Bassermann, 16.05.2016
ISBN 9783809435198
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Buch hat mir sofort vom Thema zugesagt – Kuchen und auch noch nicht backen müssen, perfekt!
Es sind schöne Rezepte dabei, jedoch habe ich gemerkt, dass man, wenn man eben nicht „backt“ oft auf Gelatine oder Sahne zurückgreifen muss. Ihr seht meine Backkünste sind nicht ungemein beeindruckend.
Ich habe mir, da ich nicht so der Sahne-Fan bin, eher die Rezepte mit Quark rausgesucht, und gerade für den Sommer ist eine frische Torte mit Quark und Früchten super lecker. Bei den Rezepten konnte ich zum Glück variieren und habe anstelle der Birnen zum Beispiel einfach Sauerkirschen benutzt.
.
Ich habe zwei Mal die gleiche Torte gebacken, einmal alleine, und einmal mit einer Freundin. Die Anleitung fanden wir leider beide etwas schwierig. Einige Schritte waren leider umständlich beschrieben. Aber dennoch kam am Ende eine leckere Kirsch-Frischkäse-Cornflakes-Torte dabei heraus.
Im hinteren Bereich des Buches findet man auch noch Eistorten Rezepte. Ich denke ich werde noch einige davon ausprobieren. Auch die anderen Torten reizen mich, zum Beispiel die Erdbeer-Tiramisu-Torte. Schön an den Torten ist, dass sie relativ einfach zu machen sind und schnell gehen. Perfekt für mich!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

251 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 54 Rezensionen

fantasy, william ritter, krimi, jackaby, jugendbuch

Jackaby

William Ritter , Dagmar Schmitz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.07.2016
ISBN 9783570310885
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(293)

606 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 53 Rezensionen

grischa, fantasy, magie, liebe, leigh bardugo

Grischa - Goldene Flammen

Leigh Bardugo , Henning Ahrens
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.07.2014
ISBN 9783551313263
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.380)

2.213 Bibliotheken, 43 Leser, 5 Gruppen, 106 Rezensionen

dystopie, die bestimmung, veronica roth, tris, liebe

Die Bestimmung - Letzte Entscheidung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.02.2015
ISBN 9783442482528
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(135)

266 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

russland, leningrad, krieg, hunger, eier

Stadt der Diebe

David Benioff , Ursula-Maria Mössner
Flexibler Einband: 381 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.05.2010
ISBN 9783453407152
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.582)

2.626 Bibliotheken, 57 Leser, 10 Gruppen, 126 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica roth, jugendbuch, die bestimmung

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.03.2014
ISBN 9783442480623
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.224)

3.548 Bibliotheken, 45 Leser, 7 Gruppen, 192 Rezensionen

dystopie, liebe, die bestimmung, jugendbuch, veronica roth

Die Bestimmung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2014
ISBN 9783570309360
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der verlachte Tod

Roger Shatulin
Fester Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Manesse, 02.11.2015
ISBN 9783717523925
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

"Hier liegt ein Schuft,

Der in der Gruft

Erst Nutzen bringt:

Er düngt!" - ANONYMUS

 Ein super schönes bibliophiles Buch, ob als Geburtstags-
oder Weihnachtsgeschenk, oder um sich selbst zu belohnen - auf jeden Fall
ausgefallen!

Wie schon bei meinen bisherigen zwei Manesse Büchern, ist
auch dieses mit einer sehr schönen Typografie im Buch versehen, darauf scheint
beim Manesse Verlag verlass!

Wirklich schöne, interessante und witzige
Grabinnenschriften sind im Buch zu finden. Ich lese das Buch immer mal wieder
gerne zwischendurch. Beim Bahnfahren, beim Arzt oder auch auf dem Klo ist es
nicht zu verkennen. Große Menschen, kleine Menschen und auch ein paar Anonyme
sind hier zu finden. Quer durch viele Epochen, eine gute Auswahl. Sehr
unterhaltsam und sympathisch kommt es daher.

 Auch der Einband hätte, treffender nicht sein können.
Samt, wie man sich ein Grabtuch vorstellt. Und die Schrift glänzend wie eine
Innenschrift.

Ein super schönes Buch!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

illustration, botanik, natur, garten, giftpflanzen

Die Kunst der botanischen Illustration

Andrew Brown , Chelsea Physic Garden , Claudia Arlinghaus
Fester Einband
Erschienen bei DVA, 18.04.2016
ISBN 9783421040268
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(227)

422 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 132 Rezensionen

wer war alice, thriller, alice, t.r. richmond, roman

Wer war Alice

T. R. Richmond , Charlotte Breuer , Norbert Möllemann
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 29.02.2016
ISBN 9783442205080
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


„Ich hatte auch gar nicht versucht, ihn zu verletzen, schließlich gibt es schon genug Schmerz in der Welt, auch ohne dass Deppen wie ich ihn austeilen wie Konfetti auf einer Hochzeit.“

Ein Buch, das ich unbedingt lesen wollte. Das Cover hat mich total angesprochen. Doch normal lese ich eigentlich dieses Genre nicht, wollte mich aber dennoch mich mal an sowas ran pirschen.
Tja, mein Fazit dazu ist irgendwas zwischen fast abgebrochen und unglaublich gut. Die ersten 200 Seiten, bin ich nicht besonders in das Buch reingekommen, war kurz davor es wegzulegen (aber da ich Bücher immer zu Ende lese, die Hoffnung stirbt zuletzt..). Ich fand es schwierig weil ich mich mit Alice nicht so richtig anfreunden konnte, was vielleicht auch einfach an dem Blog-, Emailstil liegt.
Wie kam es aber dazu, dass ich es am Ende doch ziemlich Großartig fand? Es war gut geschrieben, ich mochte die Zitate die eingebaut waren und das Gefühl richtig geraten zu haben, ob es ein Selbstmord war, oder auch nicht und wenn nicht, wer sie umgebracht hat. Da wird das eigene Ego ein bisschen Bauchgepinselt. Außerdem mochte ich prinzipiell die Form der Blogeinträge, Voicemails und Emails ganz gerne. Nur mit den einzelnen Personen konnte ich mich weder identifizieren, noch anfreunden. Der ständige Alkohol der für mich eine zu große Rolle gespielt hat, hat mich ein bisschen genervt, genauso wie eine Zeugin die auch fürchterlich naiv an die Sache herangegangen ist. Fürchterlich, solche Nebenfiguren.
Aber trotz allem bin ich froh das Buch gelesen zu haben, denn es hatte eine poetische Seite, so viele Schriftstücke zu lesen  von einer Toten, die ja nicht wusste, das ihr Leben bald beendet sein würde…
Es könnte fast eine Geschichte sein die das Leben geschrieben hat, bis auf das Ende, naja auch das war nicht so ganz mein Geschmack.
Aber um auf das Cover noch einmal zurückzukommen – großartig. Ich  glaube das beste Cover, das ich in den letzten 6 Monaten gesehen habe, schlicht, aussagekräftig, gut.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, frankreich, inuit, kulturverständnis, roman

Im Durcheinanderland der Liebe: Roman

François Lelord
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei Piper ebooks, 15.02.2012
ISBN 9783492956284
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Dada-Almanach

Andreas Trojan , H. M. Compagnon
Fester Einband
Erschienen bei Manesse, 11.01.2016
ISBN 9783717540915
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

unabhängigkeit, emanzipation, bront, klassiker, waisenkind

Jane Eyre

Charlotte Bronte , Sylvester Groth , Christiane Ohaus , Sascha Maria Icks
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 25.01.2016
ISBN 9783844520675
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

170 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

klassiker, emanzipation, liebe, liebesgeschichte, emanzipation der frau

Jane Eyre

Charlotte Bronte , Andrea Ott , Elfi Bettinger
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Manesse, 21.03.2016
ISBN 9783717524069
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

283 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

klassiker, oscar wilde, wilde, das bildnis des dorian gray, schönheit

Das Bildnis des Dorian Gray

Oscar Wilde , Eike Schönfeld
Flexibler Einband: 294 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 07.06.2015
ISBN 9783458360841
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Auf der Lichtung

Aharon Appelfeld , Mirjam Pressler ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.06.2015
ISBN 9783499268915
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

182 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 26 Rezensionen

litauen, deportation, sibirien, russland, familie

Und in mir der unbesiegbare Sommer

Ruta Sepetys , Henning Ahrens
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.09.2011
ISBN 9783551582546
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

143 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

fantasy, dystopie, kinder, eden, freundschaft

Alterra: Der Krieg der Kinder

Maxime Chattam , Maximilian Stadler , Nadine Püschel
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 02.11.2012
ISBN 9783426513088
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

174 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

fantasy, dystopie, kinder, alterra, jugendbuch

Alterra: Im Reich der Königin

Maxime Chattam , Maximilian Stadler , Nadine Püschel
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 02.11.2012
ISBN 9783426513071
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
32 Ergebnisse