MichelleDoreen

MichelleDoreens Bibliothek

230 Bücher, 21 Rezensionen

Zu MichelleDoreens Profil
Filtern nach
231 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

verliebt in einen killer, rezensio, kissing death: verliebt in einen kille, erotik, kissing death

Kissing Death: Verliebt in einen Killer

Maddie Holmes
Buch: 240 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 22.07.2016
ISBN 9783903130067
Genre: Romane

Rezension:

Autor/in: Maddie Holmes

Original Titel:

Titel: Kissing Death - Verliebt in einen Killer

Reihe: -

D.T Erstausgabe: 22.Juli.2016

Verlag: Romance Edition

Format:Taschenbuh

Seitenzahl: 260

ISBN: 978-3903130067

Preis: 12,99€

Genre: Erotik, Suspense

Altersempfehlung: 17+

Inhalt:




Seit der Entführung seiner Schwester vor siebzehn Jahren will North nur eines: Vergeltung. Er will die Männer des Menschenhändlerrings bluten sehen, die Jill über die mexikanische Grenze verschleppten. Das Angebot kommt ihm daher sehr gelegen, von seinen Fähigkeiten als Killer der Special Forces Gebrauch zu machen und den Mann aufzuspüren und zu töten, der bei Jills Verschwinden die Hände im Spiel hatte.

Seine Recherchen führen North auf direktem Weg zu Derek McJohnsons Tochter. Doch statt seine Mission erfolgreich voranzutreiben, sprühen zwischen Julie und ihm sofort die Funken. Schon bald steht North vor der schlimmsten Entscheidung seines Lebens – Liebe oder Vergeltung?



Der erste Satz im Buch:



>>Du musst das nicht tun, Jill.<<




Aufbau, Schreibstil und Perspektive:



Das Buch hat 18 Kapitel, einen Prolog und einen Epilog, die aus der Sicht von North und Julie erzählt werden. Der Schreibstil der Autorin ist sehr fesselnd und locker einfach zu verstehen. Man kommt nciht mehr von der Geschichte los. Das Cover liebe ich total. Es ist sehr ansprechend und ein Highlight im Bücherregal.

_ _


Eigene Meinung:

___


"Kissing Death - Verliebt in einen Killer" ist ein Einzelband von Maddie Holmes. Ich habe das Buch schon bei der Verlagsvorschau indeckt gehabt und es mir sozusagen gemerkt. Dann war vor kurzem ein Aufruf an verschiedene Blogger, die sich melden konnten wenn man gerne das Buch haben möchte und rezensieren möchte. Da habe ich mich natürlich gemeldet und es sogar bekommen was mich wirklich gefreut hat.


Das Thema in der Geschichte hat sich sehr gut und sehr spannend angehört, außerdem mag ich ja liebesgeschichten, die etwas spannender gemacht sind und da wusste ich einfach das ist ein Buch für dich!


North hat vor 17 Jahren seine Schwester "verloren", denn sie wurde verschleppt von einem Menschenhändlerring und jetzt bekommt er die Chance sich zu rächen. Doch er verliebt sich in dessen Tochter und dann muss er sich entscheiden Liebe oder Rache?


North und Julie zwie Charaktere in die man sich sehr gut hinein versetzten kann. Man kann sie sehr gut verstehen, was sie fühlen und wieso sie so handeln wie sie es tun. Man hat auch mitleid mit ihnen, denn Julie erfährt wer ihr Vater wirklich ist und North erfährt auch etwas was ihm sozusagen den Halt unter den Füßen nimmt.


Ich mag beide Charaktere sehr. Sie schleichen sich ins Herz und ja man fiebert mit ihnen mit aber manchmal fand ich Julie zu offen und zu unbeschwert was sich auch änderte, kurz. North kann man verstehen sehr gut und auch den zwiespalt den er irgendwann hat. Ich finde beide sehr gelungen.


Die Geschichte ist recht kurz und knackig gehalten aber auf diesen 260 Seiten passiert trotzdem einiges. Ich muss aber sagen das mit Gabriel einem ex Freund von Julie kam mir zu kurz vor und ich hatte das Gefühl, das dieses Kapitel garnicht so richtig zu ende war aber das ist Ansichts Sache.


Das Buch liest man sehr schnell durch, liegt am Schriebstil der Autorin aber auch an der Geschichte, denn man will wissen wie geht es nun weiter und was passiert alles noch. Ich mag das Buch sehr. Es ist eine klare Empfehlung und ich kann wirklich nur sagen lest es!





Fazit:




Ein wirklich tolles Buch, was mich begeistern konnte. Es hat ein paar minimale Schwachstellen was aber nicht schlimm ist! Das muss ja jeder für sich entscheiden und ich werde die anderen Bücher von ihr auch noch lesen, denn das Buch hat mich angefixt!


Das Buch bekommt von mir 4,5 Muffins ( da man aber bei Amazon und co es nicht so eintragen kann werde ich aufrunden auf 5 Muffins!)

Danke an den Romance Edition Verlag für das Leseexemplar!




Die Autorin:




Maddie Holmes ist das Pseudonym von Simone Olmesdahl, unter dem sie zeitgenössische Liebesromane schreibt. Sie lebt zusammen mit ihrem Hunderudel in einem winzigen Dorf im Hochsauerland, wo ihre Ideen fließen.

Die Autorin ist seit 2013 Mitglied bei der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren (DELIA).




Andere Bücher der Autorin:




Reihe:

1.Riverside - Ein Teil von dir

2.Summertime - Dein Herz bei mir


Einzelband:

1.All about Chloe - Wildblumenküsse

2.Kissing Death - Verliebt in einen Killer

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

301 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 61 Rezensionen

liebe, mathematik, musik, roadtrip, road trip

Unendlich wir

Amy Harmon , Jeanette Bauroth , Corinna Wieja
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei INK, 02.04.2015
ISBN 9783863960803
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor/in: Amy Harmon

Original Titel: Infinity + One

Titel: Unendlich Wir

Reihe: Einzelband

D.T Erstausgabe: 02.April.2015

Verlag: Egmont INK

Format: Ebook/Taschenbuch

Seitenzahl: 416

ISBN: 978-3863960803

Preis: 14,99€

Genre: Young Aduld,

Altersempfehlung:

 Kaufen?: Hier

Inhalt:


 Bonnie Rae Shelbys Leben scheint ein wahr gewordener Traum: Sie ist eine der erfolgreichsten Popsängerinnen der Welt, hat Millionen von Fans, mehr Geld, als sie je ausgeben könnte … und sie will sterben. Finn Clyde ist ein Niemand. Das Einzige, was für ihn im Leben Sinn ergibt, ist Mathematik. Allerdings hat ihn das bisher noch nicht weit gebracht. Er will ganz neu anfangen, in Las Vegas, weit weg von den Schatten seiner Vergangenheit. Doch dann sieht er die junge Frau auf der Brücke in New York. Er weiß, dass sie springen wird. Und er muss eine Entscheidung treffen …

Der erste Satz im Buch:


 >>Ich habe gehört, dass alle beim Fallen schreien - sogar, wenn sie freiwillig gesprungen sind.<<

Aufbau, Schreibstil und Perspektive:

Das Buch hat einen Prolog, 28 Kapitel und einen Epilog, die aus der Sicht von Bonnie und Clyde erzählt wird. Der Schreibstil der Autorin ist sehr fesselnd und leicht zu verstehen. Das Cover finde ich wirklich sehr gelungen und sehr hübsch außerdem passt das Buch zum ersten Buch, der Autorin.


Eigene Meinung:


 Nach dem ich "Vor uns das Leben" gelesen habe wusste ich das ich die anderen Büchern, der Autorin auch lesen werde. Also habe ich das zweite Buch "Unendlich wir" gelesen und ich kann sagen, das Buch ist genau so gut wie "Vor uns das Leben".

Bonnie ist ein Superstar, sie hat alles was sie will und doch ist sie nicht glücklich, schon lange nicht mehr. Sie spielt schon lange mit dem gedanken sich umzubringen doch an dem Abend wo es passieren soll lernt sie Finn Clyde kennen und die beiden machen sich auf eine Reise wo keiner weiß wie es enden wird. Finn Clyde hat auch einiges durchgemacht und eigentlich will er nur nach Las Vegas für seinen neuen Job doch an Bonnie kann er nicht vorbei gehen und so beginnt ihre Geschichte...

Bonnie mochte ich sofort auch wenn ihre Endscheidungen nicht sehr gut bedacht sind und zu Spontan sind habe ich sie sofort ins Herz geschlossen. Man fragt sich am Anfang was hat sie durchgemacht, damit sie springen will und dies erfährt man im laufe der Geschichte. Sie zu verstehen ist schwer aber man leidet sehr mit ihr und mann kann auch mir ihr und über sie lachen. Denn eigentlich ist sie eine sehr herzliche Person.

Finn Clyde oder nur Clyde genannt ist eigentlich eine sehr ruhige Person, die einfach nur neu Anfagen will aber Bonnie kann er nicht im Stich lassen und deswegen nimmt er sie mit. Clyde hat einiges durchgemacht und er saß auch mal im Gefängnis was aber nicht schlimm ist. Clyde mochte ich auch sehr außerdem ist er sehr gut in Mathe, daher kamen da so einige Mathesachen vor.

Die Geschichte von Bonnie und Clyde kamm sehr oft vor im Buch. Es gehört einfach zu der Geschichte dazu und ich fand es wirklich gut und auch mal was anderes zu lesen!

Die Geschichte kann ich nur empfehlen! Es war sehr spannend, traurig aber auch lustig zu lesen und die Liebesbeziehung zwischen Bonnie und Clyde kamm auch nicht zu kurz was auch sehr schön war.


Fazit:


Ein wunderschönes Buch! Was ich allen nur ans Herz legen kann!
Danke an den INk Verlag für das Leseexemplar.
                                                                                                           
Die Autorin:

Amy Harmon wusste schon als Kind, dass sie einmal Schriftstellerin werden würde. Aufgewachsen umgeben von Weizenfeldern und ohne Fernseher hat sie ihre Freizeit mit Singen und Lesen verbracht und bald selbst eigene Lieder und Geschichten geschrieben. Später arbeitete sie als Lehrerin und war Mitglied des Saints Unified Gospel Chors, der 2005 einen Grammy erhielt.


Andere Bücher der Autorin:


 Einzelbände(?):

1. Vor uns das Leben

2. Unendlich wir

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(128)

245 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 84 Rezensionen

stalker, stalking, thriller, you, caroline kepnes

YOU - Du wirst mich lieben

Caroline Kepnes , Katrin Reichardt
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei INK, 07.05.2015
ISBN 9783863960797
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Autor/in: Caroline Kepnes

Original Titel: You

Titel: You - Du wirst mich lieben

Reihe: Einzelband

D.T Erstausgabe: 07.Mai.2015

Verlag: Egmont INK

Format: Ebook/Taschenbuch

Seitenzahl: 512

ISBN: 978-3863960797

Preis: 14,99€

Genre: Thriller,

Altersempfehlung: 14+

 Kaufen?: Hier

Inhalt:


 Als die Studentin Guinevere Beck die Buchhandlung betritt, in der Joe arbeitet, ist er augenblicklich hingerissen von ihr. Sie ist all das, was er will: wunderschön, tough, clever und so sexy. Zum Glück bezahlt sie ihren Einkauf mit ihrer Kreditkarte, denn so kann Joe tun, was jeder normale Mensch in dieser Situation tun würde: Er googelt ihren Namen. Doch dabei bleibt es nicht. Schon bald ist Joe besessen von Beck, beginnt sie zu stalken. Mehr und mehr findet er über sie heraus, hackt ihren Facebook- und Twitter-Account, durchsucht ihre Wohnung. Er inszeniert eine Reihe von makabren Ereignissen, die Becks Welt Stück für Stück zerstören – und sie direkt in seine offenen Arme treiben. Bald kann Beck gar nicht anders als sich in den seltsamen, aber irgendwie charismatischen Typen zu verlieben, der wie für sie gemacht scheint … Eines nach dem anderen räumt Joe alle Hindernisse aus dem Weg, die sich zwischen ihn und Beck drängen. Und schreckt dabei auch nicht vor Mord zurück.

Der erste Satz im Buch:

 Du betrittst die Buchhandlung, und dabei hälst du die Eingangstür fest, damit sie nicht laut zuschlägt.

Aufbau, Schreibstil und Perspektive:

Das Buch hat 53 Kapitel, diese werden aus der Sicht von Joe erzählt. Er erzählt die Geschichte in der "Du" Perspektive was nicht so oft vorkommt. Der Schreibstil der Autorin ist manchmal nicht so leicht und nicht so fesselnd aber ich denke es war nur wegen der Perspektive so. Das Cover finde ich wirklich schön. Es ist sehr ansprechend!

Eigene Meinung:

 "You- Du wirst mich lieben" ist das erste Buch der Autorin und ich hatte mich wirklich sehr darauf gefreut, da sich das Buch wirklich gut und spannend angehört hat. Ich habe damit gerechnet das es ein nervenaufreibenden Thriller ist wo ich nicht auf hören könnte es zu lesen, doch ich wurde etwas enttäuscht was wirklich schade ist.

 Joe sieht Beck und weiß sie ist die jenige für ihn. Er fängt an sie zu Stalken, sie zu beobachten und er verliebt sich immer mehr in sie und irgendwann kommen die beiden sich näher und dafür zu sorgen das sie zusammen kommen schräkt Joe auch nicht vor Mord zurück.

 Joe und Beck mochte ich leider nicht so sehr. Ich fand die Charaktere nicht überzeugend und sie waren mir auch nicht sympatisch obwohl Beck mir besser gefallen hat als Joe aber die beiden sind trotzdem einfach nur krank und schwierig.

Die Idee an der Geschichte ist wirklich gut und wie ich finde sehr interesant doch die Umsetzung war nicht so gut. Die Geschichte war an einigen stellen langweilig und sehr langatmig. Es gab auch spannende Stellen, diese kamen aber eher am ende des Buches und ich finde auch die letzten 150 - 200 Seiten am besten. Die ersten 100 Seiten waren ein schwerer einstieg wie ic fand. Und doch hatte das Buch auch gute Seiten. Es war manchmal spannend und mit ein paar Wendungen habe ich selber nicht gerechnet.

Fazit:

Ein Buch was nicht jeder mans Geschmack ist. Meiner war es leider nicht zu 100% doch wen das Buch interessiert sollte es ausprobieren!

Danke an den Ink erlag für das Leseexemplar.


Die Autorin:

Caroline Kepnes arbeitet als Journalistin bei Entertainment Weekly und hat Drehbücher unter anderem für „The Secret Life of the American Teenager“ und „Eine himmlische Familie“ geschrieben. Sie hat Soziologie an der Brown-Universität studiert und lebt nun in Los Angeles.

Andere Bücher der Autorin:

    You - Du wirst mich lieben

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

158 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

liebe, ruthie knox, zukunft, young adult, west

Caroline & West - Lass mich nie mehr los

Ruthie Knox , Marion Herbert
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei INK, 05.06.2015
ISBN 9783863960759
Genre: Liebesromane

Rezension:

Autor/in: Ruthie Knox

Original Titel: Harder

Titel: Caroline & West - Lass mich nie mehr los

Reihe: 2/2

D.T Erstausgabe: 05.Juni.2015

Verlag: Egmont INK

Format: Ebook/Taschenbuch

Seitenzahl: 384

ISBN: 978-3863960759

Preis: 12,99€

Genre: Young Aduld,

Altersempfehlung:

 Kaufen?: Hier

Inhalt:

 Caroline denkt noch immer an West, Tag und Nacht, Nacht und Tag. An sein Lächeln, seine Berührungen, die Wärme seiner Haut. Denn obwohl Wests Vergangenheit ihn eingeholt und sich zwischen ihre Liebe gedrängt hat, kann Caroline sich nicht damit abfinden, dass er sie allein in Iowa zurückgelassen hat. Ohne nachzudenken, nimmt sie den nächsten Flug zu ihm – nur um festzustellen, dass die Liebe allein manchmal einfach nicht genügt, um zwei Menschen zusammenzuhalten …

Der erste Satz im Buch:

Als ich mich am Flughafen verabschiedete musste, dachte ich:

Dies ist das letzte Mal.

Aufbau, Schreibstil und Perspektive:

Das Buch wird aus der Sicht von Caro und West erzählt. Der Schreibstil, der Autorin ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Das Cover finde ich wirklich passend und auch ansprechend!
                                         Eigene Meinung:

"Caroline & West - Lass mich nie mehr" von Ruthie Knox ist der zweite Band ihrer Reihe. Die Bücher muss man in der richtigen Reihenfolge lesen, da Band zwei an Band eins ankünpft und die Geschichte von Caro und West weitergeht.

Nach dem mich Band eins so begeistern konnte war für mich klar, dass ich dieses Buch auch lesen muss und ich liebe das Buch!  

West hat Caro verlassen und Caro leidet immer noch unter der Trennung, doch dann meldet sich West wieder und Caro weiß sie muss zu ihm fliegen und sie geht zu ihm. Die frage ist nur haben die beiden noch eine Chance gemeinsam?

Caro ist immer noch die gleiche wie im ersten Band. Sie ist eine sehr liebenswerte Person, die man einfach mögen muss. Caro zeigt das sie eine wirklich starke Person ist und das man sich nicht unterkriegen lassen darf egal wie die Situation ist!

West muss man einfach mögen. Er ist auch eine sehr liebenswerte Person, die auch einiges durchgemacht hat aber er kämpft um Caro und um seine kleine Schwester. Er meistert die Situation in dem Buch wirklich sehr gut!

Der Anfang, der Geschichte war sehr packend und fesselnd man ist sofort wieder in der Geschichte drin, da das Buch an Band eins anknüpft. Die Geschichte schreitet immer wieter vorran und ich konnte nicht aufhören zu lesen, da die Geschichte wirklich spannend und auch sehr schön war.

Das Buch ist wirklich gelungen. Ich finde Band zwei genauso gut wie den ersten Teil! Alle die den ersten Teil geliebt haben werden den Teil auch lieben!

Fazit:

Ein wunderschönes Buch! Was ich allen nur ans Herz legen kann!

Danke an den Egmont INK Verlag für das Leseexemplar!

Die Autorin:

Seit Ruthie Knox in der zweiten Klasse herausgefunden hat, wie man gleichzeitig läuft und liest, hat sie nicht mehr von ihren Büchern aufgeblickt. Mit ihren Contemporary-Romanen hat sie sich innerhalb kürzester Zeit unter Romance-Lesern einen Namen gemacht


Andere Bücher der Autorin

 Einzelband:

    Bis ans Ende der Welt und zurück
    Wie für mich gemacht

 New Yorker:

    Sonnenaufgang über New York
    ???

 Caroline & West:

    Überall bist du
    Lass mich nie mehr los

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

105 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

erotik, fahrrad, reise, liebesroman, romance

Bis ans Ende der Welt und zurück

Ruthie Knox , Antje Althans
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.01.2015
ISBN 9783802593048
Genre: Liebesromane

Rezension:

Eigene Meinung:
 "Bis ans Ende der Welt und zurück" von Ruthie Knox ist ein Einzelband und hat nichts mit ihren anderen Büchern zu tun. Die Bewertungen von dem Buch waren bisher sehr gut und daher wollte ich es umbedingt lesen auch weil sich der Klappentext sehr gut angehört hat und ich bin begeistert vom Buch!


Tom will eine Radtour machen durch die USA und dabei bekommt er eine Begleiterin von der er am Anfang nicht gerade begeistert ist doch mit der Zeit kommen sich die beiden näher und näher....


 Lexie ist eine sehr sympathische Frau, die weiß was sie will und das ist die Radtour mit Begleitung oder ohne, dass ist ihr egal aber lieber mit. Lexie ist eine sehr gute Radfahrerin und sie liebt Radtouren. Sie hat schon einige davon gemacht und nun kommt die Tour, die sie schon sehr lange machen wollte mit Tom und das fängt nicht sehr gut an, denn Tom ist nicht begeistert von ihr und das merkt man auch sehr deutlich doch mit der Zeit Freunden sie sich an und kommen sich näher aber es gibt viele Tiefen zwischen den beiden aber auch sehr viele schöne Momente.

Tom ist ein wirklich toller Mann, den man mögen muss! Er hat bestimmte Pläne für die Tour, die er aber nicht einhalten will, denn er ist ein sehr spontaner Mensch. Tom hat schon viele Radtouren gemacht und deshalb ist er ein sehr guter und schneller Fahrer. Tom und lexie sind sich sehr ähnlich und die beiden sind sehr süß zusammen auch wenn Tom nicht gerade nett ist am Anfang.

 Die Liebesbeziehung zwischen Tom und Lexie war sehr schön zu erleben, Die beiden passen sehr gut zusammen und die beiden sind mit den Kilomentern sich immer näher gekommen. Die Radtour war auch sehr im Mittelpunkt man hat einiges erfahren und es war eine wirklich schöne Tour und man hat irgendwie selber Lust bekommen diese Tour zumachen.

Ich kann euch das Buch nur empfehlen! Es ist nicht spannend aber sehr schön und auch lustig. Die Charaktere schließt man ins Herz und man fiebert mit ihnen mit. Man kann nicht aufhören zu lesen, da die Geschichte einen packt und zack ist man fertig mit dem Buch.

Fazit:

Ein schönes Buch für zwischendurch was ich allen nur ans Herz legen kann!

Danke an den Lyx Verlag für das Leseexemplar!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

358 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, new adult, internet, college, fotos

Caroline & West - Überall bist du

Ruthie Knox , Marion Herbert
Flexibler Einband: 470 Seiten
Erschienen bei INK, 05.03.2015
ISBN 9783863960728
Genre: Liebesromane

Rezension:


Eigene Meinung:
 "Caroline & West - Überall bist du" von Ruthie Knox ist der erste Teil, der Caroline & West Reihe. Die Bücher sollte man in der richtigen Reihenfolge lesen, da die Geschichte zwischen den beiden Charakteren imer wieter fortgesetzt wird.

Der Klappentext hat sich sehr gut angehört. Die Rezensionen waren auch alle sehr gut und ich war sehr gespannt auf die Geschichte, da mich die Geschichte sehr angesprochen und interessiert hat.


 Caroline oder Caro erlebt das was keiner erleben will, der Ex postet Intime Fotos von ihr im Internet und alle sehen sie. Caro leidet sehr darunter und sie verkricht sich immer mehr und mehr. Ihre Zukunft als Anwältin scheint immer mehr in die Ferne zurücken und dabei kommt sie West näher, den sie eigentlich nicht mögen will und trotzdem zeigt er ihr, dass sie einfach weiter leben muss und sich nicht verstecken darf und dabei verliebt Caro sich in West. Aber ihre Gemeinsame Zeit ist begrenzt....

Caro ist eine sehr liebensvolle Person, die man sofort ins Her schließt. Caro ist am Anfang des Buches in einer sehr schlimmen Situation wo man mit ihr leidet. Eigentlich leidet man das ganze Buch über mit ihr. Caro hat es wirklich nicht leicht. Sie muss damit klar kommen das Intime Fotos von ihr im Internet sind und alle sie gesehen haben. Sie versucht alles um die Bilder entfernen zu lassen aber sie tauchen immer wieder auf....Der Lichtblick für Caro ist West, denn er zeigt ihr das sie sich nicht verstecken muss und mit ihm lebt sie ihr leben weiter und dabei wächst die Liebe zu ihm...

 West ist ein etwas schwieriger Charakter aber nicht weniger liebenswert. Man schließt in auch sofort ins Herz. West hat es im Leben auch nicht leicht gehabt wie man im laufe der Geschichte erfährt. West ist ein Drogendealer wie man im Buch erfährt und er fängt auch an sich zu verändern im laufe der Geschichte. Was man auch erfährt, dass West schon seit einen Jahr in Caro verliebt ist und das fand ich sehr süß zu lesen.

Es gibt mehrer ernstere Themen im Buch zum Eine ist es Rachepornografi, dies ist Caro passiert und zum anderen das mit den Drogen aber was eigentlich im Vordergrund ist ist die Liebesgeschichte zwischen Caro und West. Die Geschichte ist sehr spannend und auch herzzerreisend. Man fiebert mit den Charakterne mit und man hofft das es zwischen den beiden gut ausgehen wird aber man weiß auch, dass die Zeit zwischen ihnen nur begrenzt ist. Man kann alle endscheidungen sehr gut nachvollziehen und man kann die Charaktere durch ihre Handlungen nur noch besser verstehen. 

Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen, da ich wissen wollte wie es zwischen den beiden weitergeht und ich muss euch sagen ich liebe das Buch! Ich kann euch es nur empfehlen!

                                                                                                       
Fazit:
                                                                                                              

Ich kann euch das Buch nur empfehlen! ich liebe es und ich werde aufjedenfall die Reihe weiterlesen!

Danke an den Lyx Verlag für das Leseexemplar!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

261 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

finding it, cora carmack, alles ist leichter mit dir, losing it reihe, new adult genre

Finding it - Alles ist leichter mit dir

Cora Carmack , Sonja Häußler
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.03.2015
ISBN 9783802596247
Genre: Liebesromane

Rezension:

Eigene Meinung:
"Finding it - Alles ist leichter mit dir" von Cora Carmack ist der dritte Teil ihrer Trilogie. Die Bücher muss man nicht in der richtigen Reihenfolge lesen aber um manches zu verstehen währe es besser.

Finding it ist der dritte und letzte Teil einer Reihe, die ich sehr gerne mag und da mir die ersten Teile super gefallen haben, da musste ich auch Band drei lesen. Außerdem hat sich die Geschichte sehr gut angehört nach etwas locker leichtes für zwischendurch was man in einem Rutsch durchlesen kann und genau so ein Buch ist es!

Kelsey reist durch Europa um ihre Vergangenheit zu vergessen, dabei trift sie Jackson Hunt und die beiden fangen an zusammen durch Europa zu reisen. Die beiden erleben vieles zusammen gutes so wie nicht so gutes. Sie reisen durch Prag, Deutschland und unteranderem Italien. Dabei kommen sich die beiden näher nur beide rennen vor etwas weg und das könnte ihre Liebe kaputt machen...

Kelsey habe ich sofort ins Herz geschlossen. Sie spricht einem aus der Seele bei manchen Dingen und sie ist eine wirklich starke Frau, die einiges durchgemacht hat. Sie wird einem immer sympathischer, desto besser man sie kennenlernt. Kelsey kann man sehr gut verstehen auch ihre Handlungen kann man sehr gut nachvollziehen. Kelsey und Jackson sind wirklich toll zusammen. Sie kommen nicht sofort zusammen aber man spürt sofort die anziehungskraft zwischen ihnen und wie soll es auch sein, sie kommen sich näher..

Jacksonn Hunt ist ein wirklich toller Mann, der sehr symapthisch ist und auch sehr hilfsbereit so wie sehr beschützerisch. Jackson hat ein Geheimnis wie man im Buch erfährt aber nicht welches was auch nochmal spannend ist, denn man will wissen was er verheimlicht. Außerdem erfährt man einiges über ihn zum einem das er sehr gut Zeichnen kann und das er beim Militär war.

Die Geschichte ist sehr schön zu lesen. Die Orte die Kelsey und Jackson besuchen sind serhs chön beschrieben so das man das Gefühl hatte man sei selber an den Orten. Die Geschichte liest man in einem Rutsch durch man kann garnicht mehr aufhören zu lesen, da man wissen will wie es weiter geht mit den beiden Charakteren. Es gibt einige Dinge die man einfach wissen will von den Charakteren. Die Liebesbeziehung von Jackson und Kelsey ist eine wirklich schöne Geschichte, die einfach immer weiter gehen könnte.

Fazit:
Ein wirklich tolles Buch welches ich allen nur empfehlen kann! Oder generell die Komplette Reihe kann ich nur empfehlen! Das Buch ist wirklich schön für zwischendurch.
 
Danke an den LYX Verlag für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

213 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

rebecca donovan, liebe, thriller, drama, amerika

Liebe verwundet

Rebecca Donovan , Christine Strüh
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 27.11.2014
ISBN 9783733500320
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(187)

409 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

liebe, häusliche gewalt, rebecca donovan, thriller, liebe verletzt

Liebe verletzt

Rebecca Donovan , Christine Strüh
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.09.2014
ISBN 9783733500313
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

424 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 81 Rezensionen

stigmata, jugendbuch, mord, schloss, thriller

Stigmata - Nichts bleibt verborgen

Beatrix Gurian , Erol Gurian
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2014
ISBN 9783401069999
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

thriller, glas, maximilian ross, kunst, berlin

Glasgesichter

Cordula Hamann
E-Buch Text
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.11.2014
ISBN 9783956493676
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

misshandelt, psychothriller, senkrecht, fbi-profilerin, profiler

Kalte Gräber

Elizabeth Heiter , Ivonne Senn
Flexibler Einband
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.03.2014
ISBN 9783956490002
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Dunkles Blut

Stuart MacBride , Andreas Jäger
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.02.2013
ISBN 9783442478675
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

312 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

thriller, mystery, janet clark, wahrheit, suche

Rachekind

Janet Clark
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.01.2013
ISBN 9783453409279
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

paris, rezension, freundschaft, liebe, jugendbuch

Beautiful Americans , Band 3: Beautiful Americans, Leben à la carte

Lucy Silag , Janka Panskus , Simone Becher
Flexibler Einband: 442 Seiten
Erschienen bei Planet Girl, 21.03.2012
ISBN 9783522502849
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

69 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

paris, geheimnisse, freundschaft, liebe, jugendbuch

Beautiful Americans , Band 1: Paris, wir kommen

Lucy Silag , Janka Panskus , Andreas Pavelic
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 14.07.2010
ISBN 9783522502115
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

paris, freundschaft, liebe, jugendbuch

Beautiful Americans , Band 2: Beautiful Americans, Kopfüber in die Liebe

Lucy Silag , Janka Panskus , Andreas Pavelic
Flexibler Einband: 331 Seiten
Erschienen bei Planet Girl, 15.07.2011
ISBN 9783522502467
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

154 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

liebe, tagebuch, freundschaft, nacht, aufgaben

Die verrückteste Nacht meines Lebens

Lauren Barnholdt , Bettina Spangler
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.09.2012
ISBN 9783570308240
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

139 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

sommer, kanada, liebe, freundschaft, mein perfekter sommer

Mein perfekter Sommer

Abby McDonald , Catrin Frischer
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.07.2012
ISBN 9783570401361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

liebe, hunde, familie, hund, lucy dillon

Herzensbrecher auf vier Pfoten

Lucy Dillon , Sina Baumanns
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.08.2011
ISBN 9783442474226
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

105 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, buchladen, frauen, bücher, freundschaft

Der Prinz in meinem Märchen

Lucy Dillon , Sina Hoffmann
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.02.2013
ISBN 9783442478514
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(294)

645 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 80 Rezensionen

dystopie, liebe, eve, flucht, seuche

Eve und Caleb - Wo Licht war

Anna Carey , Claudia Max
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Loewe, 16.01.2013
ISBN 9783785571033
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

hochzeit, liebe, hund, freundschaft, familie

Können diese Augen lügen?

Allie Larkin , Nina Bader
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 19.09.2011
ISBN 9783442376544
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(429)

668 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

liebe, sommer, unfall, familie, jugendbuch

Mein Sommer nebenan

Huntley Fitzpatrick , Anja Galić , Anja Galic
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.03.2015
ISBN 9783570402634
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

145 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

dystopie, seelen, zukunft, liebe, aliens

Seelen (inklusive Bonus-Kapitel)

Stephenie Meyer
E-Buch Text: 916 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2013
ISBN 9783646926071
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
231 Ergebnisse