Minkys Bibliothek

274 Bücher, 97 Rezensionen

Zu Minkys Profil
Filtern nach
275 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(490)

827 Bibliotheken, 17 Leser, 8 Gruppen, 98 Rezensionen

"thriller":w=28,"robert hunter":w=12,"mord":w=11,"los angeles":w=11,"chris carter":w=11,"skulpturen":w=8,"carlos garcia":w=8,"rache":w=7,"hunter":w=7,"vergewaltigung":w=5,"serienmörder":w=5,"usa":w=4,"blutig":w=4,"skulptur":w=4,"garcia":w=4

Totenkünstler

Chris Carter , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 08.03.2013
ISBN 9783548285399
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(350)

719 Bibliotheken, 29 Leser, 2 Gruppen, 94 Rezensionen

"thriller":w=16,"robert langdon":w=16,"dan brown":w=15,"spanien":w=13,"barcelona":w=13,"religion":w=11,"origin":w=10,"gaudi":w=6,"kirche":w=5,"rätsel":w=5,"madrid":w=5,"bilbao":w=5,"kunst":w=4,"künstliche intelligenz":w=4,"supercomputer":w=4

Origin

Dan Brown
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 04.10.2017
ISBN 9783431039993
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

149 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

"coco chanel":w=7,"paris":w=6,"parfüm":w=6,"liebe":w=4,"mode":w=3,"chanel nº 5":w=3,"frankreich":w=2,"20. jahrhundert":w=2,"trauer":w=2,"duft":w=2,"picasso":w=2,"parfum":w=2,"modeschöpferin":w=2,"chanel":w=2,"hutmacherin":w=2

Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

Michelle Marly
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 16.02.2018
ISBN 9783746633497
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"franz eberhofer":w=1,"niederkaltenkirchen":w=1

Eberhofer, Zefix!

Rita Falk
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.09.2018
ISBN 9783423289917
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nicht ein Wort

Brad Parks , Irene Eisenhut , Tobias Kluckert
Audio CD
Erschienen bei Argon, 25.04.2018
ISBN 9783839816295
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

257 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

"lucy clarke":w=6,"freundschaft":w=5,"roman":w=2,"spannung":w=2,"vergangenheit":w=2,"lügen":w=2,"schuld":w=2,"piper":w=2,"die bucht die im mondlicht versank":w=2,"krimi":w=1,"tod":w=1,"england":w=1,"drama":w=1,"verrat":w=1,"trauer":w=1

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Lucy Clarke , Claudia Franz
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.06.2017
ISBN 9783492060271
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

243 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

"magie":w=6,"freundschaft":w=5,"fantasy":w=4,"schule":w=4,"hogwarts":w=4,"harry potter":w=3,"klassiker":w=2,"jugend":w=2,"zauber":w=2,"harrypotter":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"mord":w=1,"tod":w=1,"jugendbuch":w=1

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 31.08.2018
ISBN 9783551557414
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

16 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"krimi":w=2,"familie":w=1,"reihe":w=1,"insel":w=1,"hamburg":w=1,"krimi-reihe":w=1,"erbe":w=1,"griechenland":w=1,"band 3":w=1,"polizist-in":w=1,"verlag: dotbooks":w=1,"thassos":w=1,"reihe: engel und sander":w=1,"nachlasspfleger-in":w=1,"hambburg-krimi":w=1

Tödlicher Nachlass - Ein Fall für Engel und Sander

Angela Lautenschläger
E-Buch Text: 430 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 30.04.2018
ISBN 9783958247918
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(158)

198 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 126 Rezensionen

"kluftinger":w=9,"allgäu":w=7,"krimi":w=5,"regionalkrimi":w=3,"jubiläumsband":w=3,"reihe":w=2,"vergangenheitsbewältigung":w=2,"lokalkrimi":w=2,"kempten":w=2,"altusried":w=2,"enkelkind":w=2,"allerheiligen":w=2,"klüpfel":w=2,"kobr":w=2,"totensonntag":w=2

Kluftinger

Volker Klüpfel , Michael Kobr
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 27.04.2018
ISBN 9783550081798
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(282)

586 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 76 Rezensionen

"new york":w=15,"liebe":w=9,"jojo moyes":w=8,"louisa clark":w=8,"roman":w=7,"familie":w=6,"england":w=5,"fortsetzung":w=4,"lou":w=4,"usa":w=3,"neuanfang":w=3,"sam":w=3,"mein herz in zwei welten":w=3,"humor":w=2,"selbstfindung":w=2

Mein Herz in zwei Welten

Jojo Moyes , Karolina Fell
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 23.01.2018
ISBN 9783805251068
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(446)

879 Bibliotheken, 41 Leser, 1 Gruppe, 189 Rezensionen

"bienen":w=43,"bienensterben":w=19,"roman":w=18,"zukunft":w=10,"natur":w=10,"maja lunde":w=9,"england":w=8,"dystopie":w=8,"china":w=8,"vergangenheit":w=6,"umwelt":w=6,"familie":w=5,"hoffnung":w=5,"imker":w=5,"gegenwart":w=4

Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde , Ursel Allenstein
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei btb, 20.03.2017
ISBN 9783442756841
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

144 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"thriller":w=3,"science fiction":w=3,"künstliche intelligenz":w=3,"frank schätzing":w=2,"die tyrannei des schmetterlings":w=2,"kriminalroman":w=1,"deutscher autor":w=1,"ki":w=1,"biotechnologie":w=1,"silicon valley":w=1,"quantencomputer":w=1,"künstliche inelligenz":w=1,"paralelluniversen":w=1,"schience fiction":w=1,"sierra county":w=1

Die Tyrannei des Schmetterlings

Frank Schätzing
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 24.04.2018
ISBN 9783462050844
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

255 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 78 Rezensionen

"thriller":w=17,"mord":w=8,"folter":w=7,"mark roderick":w=7,"post mortem":w=6,"spannung":w=5,"profikiller":w=5,"interpol":w=5,"avram kuyper":w=4,"ermittlungen":w=3,"zeit der asche":w=3,"krimi":w=2,"tod":w=2,"rache":w=2,"gewalt":w=2

Post Mortem - Zeit der Asche

Mark Roderick
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.04.2016
ISBN 9783596031436
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"liebe":w=3,"betrug":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"usa":w=1,"liebesroman":w=1,"sommer":w=1,"erbe":w=1,"harry":w=1,"deko":w=1,"savannah":w=1,"motel":w=1,"sommerroman":w=1,"eloise":w=1,"bebe":w=1

Auf Liebe gebaut

Mary Kay Andrews , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.04.2018
ISBN 9783596031955
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(381)

710 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 91 Rezensionen

"dystopie":w=17,"internet":w=12,"dave eggers":w=12,"überwachung":w=10,"social media":w=10,"der circle":w=8,"zukunft":w=7,"transparenz":w=7,"circle":w=6,"roman":w=5,"usa":w=4,"gläserner mensch":w=4,"thriller":w=3,"google":w=3,"the circle":w=3

Der Circle

Dave Eggers , ,
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.10.2015
ISBN 9783462048544
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt
Mae Holland konnte einen Job in der weltweit größten Internet-Social-Media-Firma ergattern. Der "Circle", wie sich die Firma nennt, hat sich auf die Fahne geschrieben die Welt durch technische Möglichkeiten und Social-Community zu verbessern. Mae lässt sich von Anfang an von den Parolen der Firmengründer und deren Mitarbeitern mitreißen. Für sie ist klar: der "Circle" ist die Zukunft. Als sich die Firma dann auch noch um die Versicherung und Behandlung ihres kranken Vaters kümmert, hat Mae keinerlei Zweifel mehr, dass sie hier am richtigen Platz ist. Stück für Stück veröffentlicht sie immer mehr Details ihres Privatlebens, teilt ihren Alltag mit der Community und wird zum gläsernen Menschen, so wie der "Circle" es für alle Menschen möchte. Doch dann begegnet sie einem mysteriösen "Circle"-Mitarbeiter, der ihre Gefühle und Gedanken komplett durcheinander bringt ...

Meinung
"Der Circle" war eine Buchempfehlung, die ich bekommen habe. Der Titel und auch der Autor waren mir zuvor komplett unbekannt, doch der Klappentext hat mich sofort eingesprochen. Die Themen Social-Media, Internet, Datenschutz und gläserner Mensch sind die Themen unserer Zeit und dieser Roman greift genau diese Punkte und die damit verbundenen Ängste und Probleme auf.

Ich persönlich empfinde das Buch als eine Warnung bzw. als ein aufmerksam machen. Man darf die Augen nicht vor den Schwierigkeiten, die technische Neuerungen mit sich bringen, verschließen. Man muss behutsam und sorgfältig mit den Möglichkeiten, die uns das Internet bietet umgehen. Das reale Leben ist weiterhin das, was zählt.

Der Schreibstil von Dave Eggers ist angenehm zu lesen und der Aufbau der Geschichte sehr spannend. Das Ende ist offen gestaltet und lässt viel Spielraum für eigene Rückschlüsse und Vermutungen. Damit bleibt das Buch auch über das Ende hinaus im Kopf, man denkt über die Themen der Geschichte nach, überlegt wie man sich selbst verhalten hätte und diskutiert mit anderen Lesern. Und wahrscheinlich war genau das, das Ziel des Autors - Diskussionen anzuregen.

Als bekennender Krimi- und Thriller-Fan hätte mir persönlich an der ein oder anderen Stelle ein bisschen mehr Dramatik gut gefallen. Doch das ist wirklich nur ein kleiner Kritikpunkt an einem sonst sehr guten Buch.

Fazit
(Fast) alle Däumchen hoch für "Der Circle" von Dave Eggers.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

346 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 102 Rezensionen

"entführung":w=17,"new york":w=14,"frankreich":w=12,"paris":w=10,"thriller":w=9,"brooklyn":w=9,"liebe":w=8,"vergangenheit":w=8,"roman":w=6,"spannung":w=6,"politik":w=6,"musso":w=6,"guillaume musso":w=6,"das mädchen aus brooklyn":w=6,"mord":w=5

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso , Eliane Hagedorn , Bettina Runge
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Pendo Verlag, 02.06.2017
ISBN 9783866124219
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt
Das Mädchen aus Brooklyn: Raphael steht kurz vor der Hochzeit mit seiner großen Liebe Anna, als diese spurlos verschwindet. Bei der Suche nach Anna, stößt Raphael auf die unglaubliche Vergangenheit seiner Zukünftigen. Nach und nach offenbaren sich immer weitere Geheimnisse, doch Anna bleibt weiter unauffindbar. Raphael wird von seinem guten Freund und ehemaligem Ermittler Marc bei der Suche unterstützt. Gemeinsam verlieren sie nicht die Hoffnung Anna wieder finden zu können ...

Meinung
"Das Mädchen aus Brooklyn" ist mein erstes Buch von Guillaume Musso. Besonders gut haben mir Anfang und Schluss der Geschichte gefallen. Die Story steigt sofort ins Geschehen ein, die Hauptpersonen werden direkt vorgestellt und die Handlung nimmt schnell Fahrt auf. Im Mittelteil wird es zwischendurch etwas zäh. Allerdings bleibt es weiter spannend und man möchte erfahren was es mit Anna wirklich auf sich hat und warum sie verschwunden ist. Der Schluss trumpft mit einer unerwarteten Wendung auf und ist damit für mich perfekt und bietet dem Buch einen tollen Abschluss. Ein schlauer Schachzug des Autors ist der kleine Theo, der Sohn von Raphael. Er sorgt für einen gewissen "Niedlichkeitsfaktor" und macht die Charaktere Raphael und Marc ungemein sympathisch. Wer sich so liebevoll um einen kleinen Jungen kümmert, der kann nur etwas Gutes im Sinn haben.

Einen besonderen Touch, der fast schon ein bisschen Urlaubsfeeling aufkommen lässt, bekommt das Buch durch den deutlichen französischen Einfluss. Die Geschichte ist mit liebevollen Details ausgestattet, die Sprache ist fein, aber nicht übertrieben.

Das Cover ist für mich kein besonderes Highlight. Es sagt wenig aus und hat mich persönlich nicht besonders angesprochen. Zum Kauf des Buches hat mich viel mehr der bekannte Autor animiert.

Ich habe mein Buch direkt an eine Freundin zum Lesen weitergegeben. Ich bin gespannt wie sie es findet. Für mich steht fest, dass "Das Mädchen aus Brooklyn" bestimmt nicht mein letztes Buch von Guillaume Musso war.


Fazit
Fast alle Däumchen hoch für "Das Mädchen aus Brooklyn" von Guillaume Musso!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

107 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"thriller":w=3,"kate burkholder":w=3,"mord":w=2,"amisch":w=2,"linda castillo":w=2,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"reihe":w=1,"serie":w=1,"entführung":w=1,"schuld":w=1,"fischer verlag":w=1,"fortstzung":w=1,"www.die-rezensentin.de":w=1,"ohio":w=1

Ewige Schuld

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.06.2018
ISBN 9783596298020
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt
Ewige Schuld: Joseph King, der eine Gefängnisstrafe für den Mord an seiner Frau Naomi abbüßt, entkommt aus seiner Haft. Sofort werden alle Polizeidienststellen der Umgebung und in Kings Heimat alarmiert und somit auch Polizeichefin Kate Burkholder aus Painters Mill, die Joseph noch aus der gemeinsam verbrachten Jungendzeit kennt. Kate verständigt sofort die Familie, bei der die fünf Kinder von Joseph und Naomi seit dem schrecklichen Mord untergebracht sind. Kate verspricht die kommenden Tage vermehrt Streifenpolizei in der Gegend vorbeizuschicken, um sofort eingreifen zu können, falls King versucht sich seinen Kindern zu nähern. Doch trotz aller Vorsichtsmaßnahmen schafft es King noch in derselben Nacht seine fünf Kinder als Geiseln zu nehmen. Er bestreitet nach wie vor den Mord an seiner Frau begangen zu haben und fordert nun, dass sein Fall neu aufgenommen wird ...

Meinung
"Ewige Schuld" ist mein drittes Buch von Linda Castillo. Schon die beiden anderen Bücher, die ebenfalls aus der Kate Burkholder-Reihe stammen, hatten mir sehr gut gefallen. Deshalb musste ich mir das neue Buch der Reihe unbedingt kaufen, als ich es im Buchladen entdeckte. Ich mag die Reihe besonders gerne, weil der Leser hier neben der eigentlichen Handlung auch immer Details über die "Amischen", eine Glaubensgemeinschaft mit Wurzeln in Mitteleuropa, erfährt. Die Lebensweise dieser Menschen ist so komplett anders, als wir es in unserer modernen Welt gewohnt sind, dass es mich fasziniert mehr über diese Menschen zu erfahren und sie besser zu verstehen.

Aber natürlich hatte dieses Buch auch wieder einen super spannenden Fall zu bieten. Besonders der Anfang und der Hauptteil des Buches haben mich mitgerissen. Ein verurteilter Mörder entkommt aus dem Gefängnis und nimmt seine fünf Kinder als Geiseln - besser könnte das Buch nicht starten. Natürlich ist auch gleich klar, dass Joseph der Böse ist und man hofft, dass die Kinder ohne Schaden aus dieser Situation befreit werden können. Doch durch die Dialoge zwischen Kate und Joseph gerät diese Meinung schnell ins wanken. Seine Kinder sind für King das Wichtigste und immer wieder beteuert er nicht der Mörder seiner Frau zu sein. So recht kann man ihm das nicht glauben, aber trotzdem bekommt man langsam Zweifel.

Leider hat mich der Schluss nicht ganz überzeugt. Die Szenerie, die hier beschrieben wird, wirkt mit zu sehr konstruiert. Natürlich ist mir klar, dass es sich um einen fiktionalen Roman handelt, aber je echter die Zusammenhänge auf mich wirken, desto spannender finde ich ein Buch.

Fazit
Fast alle Däumchen hoch für "Ewige Schuld" von Linda Castillo!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

143 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"thriller":w=3,"serienmörder":w=2,"serienkiller":w=2,"psychopath":w=2,"florida":w=2,"jilliane hoffman":w=2,"insomnia":w=2,"mord":w=1,"tod":w=1,"usa":w=1,"flucht":w=1,"entführung":w=1,"polizei":w=1,"schweden":w=1,"folter":w=1

Insomnia

Jilliane Hoffman , Sophie Zeitz , Stefanie Kremer
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 17.11.2017
ISBN 9783499268571
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt
Insomnia: Ein brutaler Serienmörder lehrt die Menschen schon seit Jahren das fürchten. Der, den die Presse "Hammermann" nennt, wählt sich seine Opfer scheinbar immer nach dem gleichen Schema aus. Immer wieder verschwinden Teenager Mädchen mit langen dunklen Haaren und werden einige Zeit später tot und verstümmelt wieder aufgefunden. Kein Mädchen ist ihm bisher entkommen und niemand weiß, wer sich hinter dem "Hammermann" verbirgt und wann er als nächstes zuschlägt. Als die 17-jährige Mallory verschwindet, die sich optisch perfekt in die Reihe der bisherigen Opfer einreiht, ist allen schnell klar, dass der Hammermann wieder zugeschlagen hat. Doch dann passiert das Wunder - Mallory taucht völlig verängstig und verstört wieder auf. Endlich scheint es eine Spur zu geben, um den Mörder zu finden.  Als Mallory jedoch von Special Agent Dees zu den Ereignissen vernommen wird, kommen Zweifel auf, ob sie wirklich vom "Hammermann" entführt wurde ...

Meinung
Dieser Thriller hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Die Handlung von Insomnia steigt direkt mit einer spannenden Stelle ein. Auf lange Vorreden wird verzichtet, vielmehr wird man als Leser ins kalte Wasser geschmissen und mitten in der Handlung abgesetzt. Die Ereignisse passieren schnell hintereinander. Es kommt keine Langweile auf, aber es bleibt dennoch genug Zeit, um die einzelnen Charaktere ein Stück weit kennenzulernen und ihre Verbindungen einzuordnen. Prägend für die gesamte Handlung, aber insbesondere für den Schluss sind die unerwarteten Wendungen. Ehrlich gesagt hatte ich ca. 80 Seiten vor Schluss schon die Befürchtung jetzt folgt nur noch eine Happy End-Beschreibung mit viel Romantik und Kitsch, denn für mich war der Fall eigentlich schon erledigt. Doch ich wurde eines besseren belehrt und die Handlung nahm erneut Fahrt auf. Mit dieser Wendung hatte ich nicht gerechnet.

Das Lesen dieses Buches hat wirklich Spaß gemacht. Es war flüssig zu lesen, ohne langweilige Durststrecken und super spannend. Auch die beiden Hauptcharaktere Special Agent Dees und Mallory haben ihren positiven Beitrag zur Story von  Insomnia geleistet. Bei  Mallory war ich mir oft nicht sicher, ob ich auf ihrer Seite stehe oder sie doch für verrückt halten sollte. Jilliane Hoffman zeigt hier die verschiedenen Facetten eines Charakters, ohne sich dabei zu sehr in Details zu verlieren.

Fazit
Alle Däumchen hoch für Insomnia! Dieses Buch kann ich wirklich nur empfehlen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"ahnenforschung":w=3,"österreich":w=2,"genealogie":w=2,"krimi":w=1,"roman":w=1,"mord":w=1,"selbstmord":w=1,"mordfall":w=1,"österr. krimi":w=1,"bloggerin":w=1,"heimatliebe":w=1,"historischer mordfall":w=1,"mordgeschichten":w=1,"familienstreitigkeit":w=1,"eigenwillige ermittlerin":w=1

Mordsg'schicht

Julia Wallner
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei Midnight, 07.05.2018
ISBN 9783958191587
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

48 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"frankreich":w=3,"liebe":w=2,"vergangenheit":w=1,"krieg":w=1,"geheimnis":w=1,"liebesroman":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"2. weltkrieg":w=1,"fotografie":w=1,"mobbing":w=1,"familiengeheimnis":w=1,"familiengeheimnisse":w=1,"provence":w=1,"leuchtturm":w=1,"lavendel":w=1

Was mein Herz dir sagen will

Susan Wiggs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.02.2018
ISBN 9783956497834
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"freundschaft":w=2,"humor":w=2,"frauen":w=2,"therapie":w=2,"chiemsee":w=2,"leben":w=1,"kinder":w=1,"unfall":w=1,"urlaub":w=1,"neuanfang":w=1,"mann":w=1,"esoterik":w=1,"gericht":w=1,"see":w=1,"restaurant":w=1

Drei aus dem Ruder

Annette Lies
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.03.2018
ISBN 9783453418912
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt
Drei Frauen, drei Geschichten. Henriette, Mieke und Coco haben alle drei ihre ganz eigenen Probleme und Sorgen und sind deswegen in der psychosomatischen Klinik Seeblick. Hier suchen sie nach Hilfe, einer Auszeit und der Möglichkeit wieder zu sich selbst zu finden. Mit verschiedenen Therapieansätzen bekommen die drei Frauen Unterstützung wieder auf den rechten Weg zu finden und lernen sich dabei immer besser kennen. Die drei werden Freundinnen und vertrauen sich nach und nach ihre Geschichten an. Doch dann kommt es zu einem großen Streit zwischen den neuen Freundinnen und jede muss sich entscheiden wie es mit ihr in Zukunft weitergehen soll ...

Meinung
"Drei aus dem Ruder" ist ein sehr unterhaltsamer Roman über Frauen und ihre Freundschaft. Der Leser begleitet Henriette Hoppe in die Klinik Seeblick. Man erfährt, dass Henriette einen Unfall hatte und es wird auch schnell deutlich, dass es womöglich sogar um einen Selbstmordversuch gehandelt hat. Ihr Leben scheint komplett aus den Fugen geraten zu sein, obwohl sie doch eigentlich alles hat: eine eigene Praxis, zwei fast erwachsene Kinder, einen Mann, ein Haus. Von außen betrachtet gibt es also beim besten Willen keinen Grund für Zweifel und Traurigkeit. Und genau das lässt auch Henriette zweifeln, ob sie in Seeblick wirklich richtig ist. Sie ist doch schließlich nicht verrückt. In der Klink trifft Henriette auf Coco und Mieke und freundet sich mit ihnen an. Die drei Frauen könnten nicht unterschiedlicher sein und doch verstehen sie sich und hören einander zu.

Das Buch erzählt auf leichte Art und Weise von den Problemen der Frauen und ihren Geschichten ohne sie dabei ins Lächerliche zu ziehen. Annette Lies hat mich mit feinem Humor immer wieder zum Schmunzeln gebracht, aber auch zum Nachdenken. Die Geschichte findet eine schöne Balance zwischen Ernsthaftigkeit und Unterhaltung.

Fazit
Alle Däumchen hoch für einen unterhaltsamen Frauenroman!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

208 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 100 Rezensionen

"krimi":w=13,"cold case":w=9,"hamburg":w=7,"mord":w=6,"elbmarsch":w=6,"vergangenheit":w=4,"kriminalroman":w=3,"regionalkrimi":w=3,"marsch":w=3,"apfelernte":w=3,"romy fölck":w=3,"totenweg":w=3,"deichgraben":w=3,"apfelhöfe":w=3,"spannung":w=2

Totenweg

Romy Fölck
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 23.02.2018
ISBN 9783785726228
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"psychothriller":w=2,"nils trojan":w=2,"thriller":w=1,"deutschland":w=1,"berlin":w=1,"psychopath":w=1,"psychologin":w=1,"hauptkommissar":w=1,"goldmann-verlag":w=1,"teil 5":w=1,"jana":w=1,"tätowierungen":w=1,"max bentow":w=1,"kommissar nils trojan":w=1,"jana michels":w=1

Das Dornenkind

Max Bentow
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.04.2017
ISBN 9783442486021
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

225 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 139 Rezensionen

"thriller":w=14,"psychothriller":w=14,"schweden":w=12,"stockholm":w=9,"krimi":w=6,"mord":w=6,"vermisst":w=5,"stiefmutter":w=5,"mikaela bley":w=5,"spannung":w=4,"drama":w=4,"kindermädchen":w=4,"entführung":w=3,"verschwunden":w=3,"journalistin":w=3

Glücksmädchen

Mikaela Bley , Katrin Frey
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.02.2017
ISBN 9783548288444
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(341)

556 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 222 Rezensionen

"thriller":w=40,"london":w=23,"serienmörder":w=14,"ragdoll":w=14,"mord":w=9,"serienkiller":w=9,"wolf":w=8,"daniel cole":w=7,"spannung":w=5,"england":w=5,"flickenpuppe":w=5,"ermittlungen":w=4,"todesliste":w=4,"spannend":w=3,"rache":w=3

Ragdoll - Dein letzter Tag

Daniel Cole , Conny Lösch
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 27.03.2017
ISBN 9783548289199
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
275 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.