Minni

Minnis Bibliothek

649 Bücher, 45 Rezensionen

Zu Minnis Profil
Filtern nach
649 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

christlicher roman, glaube, veränderung, gebet, christentum

Wie im Himmel, so auf Erden

Betsy Duffey , Laurie Myers
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 13.06.2016
ISBN 9783957341242
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

milchvieh, hütebuben, al

Zeitlang

Sibylle Leimeister
Flexibler Einband
Erschienen bei Athesia Tappeiner Verlag, 28.04.2017
ISBN 9788868392536
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Vom Konflikt zur Versöhnung

John Paul Lederach , Eva Weyandt , Bill Hybels , Lynne Hybels
Flexibler Einband
Erschienen bei Neufeld Verlag, 01.01.2016
ISBN 9783862560684
Genre: Sachbücher

Rezension:

"Vom Konflikt zur Versöhnung" will dem Leser den Weg zur Versöhnung zeigen. Dabei erzählt der Autor viel von den Erlebnissen und Erkenntnissen, die er während seiner Arbeit als Mediator gesammelt hat. Bei vielen Konflikten zwischen Menschengruppen bis hin zu Bürgerkriegen konnte Paul Lederach Konflikte und Versöhnungen ausführlich analysieren, Grundmuster ableiten und Systematiken dahinter erkennen. Am Ende jedes Kapitels gibt es praktische Aufgaben für den Leser. Diese reichen von einfachen Aufforderungen (wie "Schreiben Sie auf, wer Ihre Feinde sind und warum"), bis hin zu manchmal wohl kaum umsetzbaren ("Laden Sie ihren Feind zum Kaffee ein"). Obwohl gerade diese Aufgaben das wertvolle dieses Buches sind, sind sie viel zu pauschal und nicht einfach so umsetzbar.

Ich habe dieses Buch zum Rezensieren erhalten - persönlich hätte ich wohl nicht zu so einem Buch gegriffen, weil es momentan nicht Thema in meinem Leben ist. Vom Titel her hatte ich ein seelsorgerliches Buch erwartet, das den Leser konkret im Weg der Versöhnung führen kann. Bekommen habe ich hiermit aber ein merkwürdiges Buch, das Konflikte und Versöhnung von einer systematischen Seite nüchtern beurteilt. Ziemlich geärgert hat mich seine Art, wie er an biblische Texte herangegangen ist. Er hat nicht die Texte reden lassen, sondern hat ihnen seine eigene Meinung aufgedrückt. So kann man nicht die Bibel auslegen. Dadurch hat er viel spekuliert und hat auf diese Spekulationen ganze Thesen aufgebaut und ihnen einen biblischen Anstrich gegeben. Textpassagen wurden ausgelegt ohne andere Bibelstellen zum selben Thema zu berücksichtigen. Somit stand mehr als einmal seine Aussage entgegen der Gesamtaussage der Bibel. Mir schien, dass seine Art die Bibel auszulegen, nur seine eigene Meinung ausdrücken sollte - egal, was die eigentlich Aussage der Bibel ist. Dass Bill Hybels in seinem Vorwort das Buch so lobt, ist nicht sehr verwunderlich und macht das Buch nicht besser.

Schade, nicht einmal praktische Alltagstipps konnte ich mitnehmen - trotz des Praxisteils im Anhang. Ich frage mich, was eigentlich Ziel
des Autors war.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

118 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

samoa, 1. weltkrieg, südsee, sydney, australien

Der Glanz von Südseemuscheln

Regina Gärtner
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.03.2015
ISBN 9783453418196
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

gott, 2. weltkrieg, glaube, kriegsgefangenschaft, berlin

Der Geschichtensammler

Thomas Franke
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 09.01.2015
ISBN 9783957340436
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Eine harte Liebe

Elisabeth Elliot , Friedhilde Horn
Flexibler Einband: 184 Seiten
Erschienen bei Christliche Literaturverbreitung, 17.12.2010
ISBN 9783893972944
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Im Angesicht meiner Feinde: Ein Jahr Geiselhaft auf den Philippinen

Gracia Burnham , Dean Merrill
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Christliche Literaturverbreitung, 16.09.2015
ISBN 9783866992702
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

häusliche gewalt, missbrauch, brutal, racheaktion, gericht

Die Klientin

Randy Singer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei SCM Hänssler, 11.12.2015
ISBN 9783775156929
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, zeitreise, technik, geschichtsunterricht, time transmitter

Time Travel Girl: 1989

Susanne Wittpennig
Flexibler Einband: 516 Seiten
Erschienen bei Fontis – Brunnen Basel, 21.03.2017
ISBN 9783038481089
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Im Auftrag von Susanna O. veröffentlicht und bewertet.

Lisa lebt im Jahr 1989. Ihrem besten Freund Zac ist es gelungen, eine Zeitmaschine zu erfinden, die aber nur an einem bestimmten Ort bei Gewitter funktioniert. Durch ein Missgeschick bekommt ihr Physiklehrer, Professor Sah, Zacs Formel für die Zeitmaschine in die Hände und versucht mit allen Mitteln, die Zeitmaschine zu bekommen. Von ihrem zukünftigen Ich erfährt Lisa, dass ihrem Kindheitsfreund Morgan, den sie seit sie ihn kennt liebt, in der Zukunft etwas schreckliches passiert. Nur reden Lisa und Morgan schon seit Jahren nicht mehr miteinander …

Ich habe das Buch innerhalb eines Tages von vorne bis hinten durchgelesen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, so spannend war es. Es gab keine Stelle in dem Buch, die mir langweilig schien. Der Text ist sehr flüssig geschrieben und lässt sich leicht lesen.

Als ich das Buch fertig gelesen hatte, fand ich es sehr schade, dass es den zweiten und den dritten Band noch nicht gibt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

filmcrew, christlich, patchworkfamilie, elektrosensibilität, jugendbuch

Paradise Valley 1

Carlo Meier
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Fontis – Brunnen Basel, 17.02.2017
ISBN 9783038481102
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Im Auftrag von Susanna O. veröffentlicht und bewertet.

Alles beginnt damit, dass Lena zu ihrem 16. Geburtstag von einem Anwalt ein Amulett bekommt. Lenas Mutter hat ihn beauftragt, auf das Amulett aufzupassen und es Lena an ihrem 16. Geburtstag zu geben. Ihre Mutter hat die Familie schon seit einigen Jahren verlassen. Am Abend wird Lena das Amulett gestohlen; ein Junge hat zufällig den Raub gefilmt. Er will Lena helfen, das Amulett zurückzubekommen, denn im Amulett soll eine Botschaft versteckt sein.

Das Buch wurde in kurzen Kapiteln geschrieben, die immer mit dem Wochentag, der Uhrzeit und der Tageszeit beschriftet sind. Die Sätze bestehen oftmals nur aus sehr wenigen Wörtern und öfters ist nach ungefähr jedem zweiten Satz ein Absatz, was die Seiten sehr leer erscheinen lässt. Der Schreibstil kommt mir durch die kurzen Sätze und den vielen Absätzen sehr abgehackt und einfach vor. Ich konnte mich nicht sonderlich gut in die Personen hineinfühlen und spürte beim Lesen keine Spannung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mission, papua neuguinea

Bis an die Enden der Erde


Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Christliche Verlagsgesellschaft, 01.02.2017
ISBN 9783863530648
Genre: Sonstiges

Rezension:

Im Jahr 2006 war es für Familie Depner soweit: Sie hatten ihre Missionsausbildung beendet und starteten nun ihre Arbeit in einem unerreichten Stamm in Papua-Neuguinea, kurz PNG. Das Buch besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen: Den Großteil machen Auszüge aus Rundbriefen aus, der andere Teil ist ein Reisebericht der Herausgeber. Durch die Briefauszüge ist man "nah dran" und erlebt Geschehnisse und Entwicklungen mit.

Mich hat das Buch zunächst etwas ratlos zurückgelassen, denn ich hatte mir etwas anderes erwartet. Natürlich ist es legitim ein Buch mit einem Reisebericht und Briefauszügen zu füllen, doch ich hatte eine größere Aufarbeitung für eine Buchausgabe erwartet. Der Reisebericht, den die Herausgeber über ihren Besuch bei Familie Depner verfasst haben, ist in sehr einfachen Worten geschrieben; fast eine Kinderbuchsprache. Generell wusste ich manchmal nicht, wenn in der ich-Form geschrieben wurde, wer denn nun gerade am Erzählen war. Ein Brief fing an, dass Familie Depner auf einmal in Deutschland war. Dies hat mich etwas irritiert, denn dem Leser wird nicht gesagt, warum sie sich plötzlich nicht mehr in PNG befanden und was der Grund ihres Aufenthaltes in Deutschland war. Da ich die Arbeit von der Missionsgesellschaft NTM einigermaßen kenne, konnte ich mir manche Zusammenhänge zusammenreimen; doch für den unwissenden Leser muss manches verwirrend sein.

Positiv wiederum zu bewerten ist der Eindruck, den das Buch von Missionsarbeit unter unerreichten Volksstämmen vermittelt. Sowohl der Alltag, als auch die Gesamtentwicklung der Arbeit wird dem Leser nahe gebracht und man freut sich mit, wenn die Menschen dort zum Glauben an Jesus Christus kommen und Gemeinden entstehen. Das Buch eignet sich vermutlich besonders für Gemeinden, die Missionare in fernen Ländern unterstützen, aber nicht wirklich wissen, wie ihre Arbeit aussieht. Außerdem finde ich es eine schöne Anregung des Buches, wie das Herausgeberehepaar Klopft, selbst einmal die Reise zu wagen und Missionare vor Ort zu besuchen. Die Fotos in der Buchmitte werten das Buch auch deutlich auf, sowie das schöne Cover.

Insgesamt ist es ein leicht zu lesendes Büchlein, das interessante und spannende Eindrücke in den Missionsalltag gibt. Lediglich bei der Umsetzung als Buch hätte ich mir eine bessere Aufarbeitung gewünscht.

  (2)
Tags: mission, papua neuguinea   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

dystopie, glaube, afrika, finnland, flucht

Die Kreuzträgerin: Jenseits des Feuersturms

Lydia Schwarz
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Fontis – Brunnen Basel, 30.09.2016
ISBN 9783038481034
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

glaube, bibel, verlag: gerth, christliches magazin, frauen in der bibel

Wunderbar geleitet

Elisabeth Mittelstädt
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 18.01.2016
ISBN 9783957340900
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

58 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

japan, liebe, lebenslüge, paris, geschichte in der geschichte

Der Schneekimono

Mark Henshaw , Ursula Gräfe
Fester Einband: 381 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 10.10.2016
ISBN 9783458176824
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

78 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

wüste, oman, arabien, katherine webb, verrat

Das Versprechen der Wüste

Katherine Webb , Babette Schröder , Katharina Volk
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Diana, 14.11.2016
ISBN 9783453291843
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

preußen, geschichte, adel, sophie charlotte, historisch

Preußens erste Königin

Margarete Drachenberg
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Eulenspiegel Verlag, 15.08.2016
ISBN 9783359017127
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Iskariot

Tosca Lee , Renate Hübsch , Christian Vinces/Shutterstock.com , Olaf Johannson
Fester Einband
Erschienen bei Brunnen, 07.01.2016
ISBN 9783765509469
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

christenverfolgung, glaube, dystopie, widerstand, verrat

Die Kreuzträgerin

Lydia Schwarz
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Fontis – Brunnen Basel, 01.02.2015
ISBN 9783038480518
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Alles Liebe: Ein Bibelkurs für Einzelne und Gruppen

Peter Güthler
Flexibler Einband: 152 Seiten
Erschienen bei rigatio Stiftung, 01.09.2014
ISBN 9783957900135
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Und die Toten leben doch: Die Unsterblichkeit der Seele

Hans J Ronsdorf
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Christliche Literaturverbreitung, 01.01.2004
ISBN 9783893972272
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

89 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

argentinien, 19. jahrhundert, liebe, prostitution, einwanderer

Die Lagune der Flamingos

Sofia Caspari
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.12.2012
ISBN 9783404167593
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Einführung in das Buch Jesaja

R. Been
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Daniel-Verlag, 28.10.2012
ISBN 9783935955690
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

c. s. lewis, narnia, christentum

Lunch mit C. S. Lewis: Tischgespräche mit dem Schöpfer von Narnia

Alister Mcgrath
E-Buch Text: 192 Seiten
Erschienen bei Brunnen Verlag Gießen, 16.02.2016
ISBN 9783765573958
Genre: Sonstiges

Rezension:

"Lunch mit C. S. Lewis" soll einem die Person des C. S. Lewis näher bringen. Als Rahmen dafür lädt der Autor zu "Mittagessen" mit Lewis ein, bei denen wir uns mit ihm "unterhalten" können und ihn und seine Gedanken so besser kennenlernen können.

In den verschiedenen "Lunch-Treffen" erfahren wir mehr über Lewis' Biografie und zusammengefasst die wichtigsten Punkte seiner Bücher. Wir erfahren, wie er vom Atheisten zum Christen wurde und wie sich seine Narnia-Bücher entwickelten. Der Autor stellt bei diesen Treffen immer die Frage: "Was würde Lewis dazu sagen? Ich denke, er würde folgendes sagen ..."

Und genau letzter Satz hat mich am meisten gestört. Die Idee mit den Lunch-Treffen gefällt mir gut und ich verstehe die Angst des Autors, er könne Lewis etwas falsches in den Mund legen. Daher formuliert er es vorsichtig. Und doch denke ich, dass das Buch auch so subjektiv geschrieben ist; die Autor hat selbstverständlich die Punkte so genannt, wie er sie von Lewis aufgefasst hat und dort Schwerpunkte gesetzt, wo ihn die Punkte am ehesten angesprochen haben. Schöner wäre es also gewesen, hätte er dem Leser Lewis direkt vor Augen gemalt und ihn direkt zum Leser sprechen lassen. So hat man nicht das Gefühl mit Lewis direkt zu reden, sondern wie in einer Biografie, über ihn zu lesen.

Als Übersicht zu Lewis' Leben und Werken eignet sich das Buch aber hervorragend. Es gibt komprimiert einen Überblick über die wichtigsten Stationen seines Lebens und die Aussagen seiner erfolgreichsten Bücher. Das macht Lust, Lewis' Bücher direkt zu lesen, da noch viel mehr in ihnen steckt, als es in diesem Büchlein rüberkommt.

Als Fazit kann ich sagen, dass das Buch auf jeden Fall Lewis-Fans anspricht und sich auch als gute Übersicht und Einstieg für Menschen eignet, die noch nicht so mit seinen Büchern vertraut sind. Trotzdem hat es mich ein wenig enttäuscht, dass aus der "Lunch"-Idee nicht mehr herausgeholt wurde.

  (1)
Tags: christentum, c. s. lewis, narnia   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

bibel

Helden der Bibel: Das Buch der Bücher als spannende Comic-Story.


Fester Einband
Erschienen bei Gerth Medien, 29.08.2016
ISBN 9783957341631
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Mädchen am Comersee. Roman.

Eugen von Saß
Fester Einband
Erschienen bei Münchmeyer, 01.01.1920
ISBN B01MDOCQV0
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
649 Ergebnisse