MissMoonlights Bibliothek

189 Bücher, 54 Rezensionen

Zu MissMoonlights Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Shooting zum Glück: Liebesroman

Jenna Rick
E-Buch Text: 177 Seiten
Erschienen bei BookRix, 28.01.2016
ISBN 9783739634180
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(246)

453 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

"liebe":w=8,"trauer":w=6,"london":w=4,"verlust":w=4,"jojo moyes":w=4,"ein ganz neues leben":w=4,"roman":w=3,"familie":w=3,"tod":w=2,"will":w=2,"umgang mit dem tod":w=2,"england":w=1,"vergangenheit":w=1,"leben":w=1,"liebesroman":w=1

Ein ganz neues Leben

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 523 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 31.12.2016
ISBN 9783499270642
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

177 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

"sommer":w=8,"liebe":w=7,"familie":w=6,"cottage":w=5,"meer":w=4,"insel":w=4,"freundschaft":w=3,"kinder":w=3,"urlaub":w=3,"roman":w=2,"sonne":w=2,"maine":w=2,"auszeit":w=2,"hummer":w=2,"brenda bowen":w=2

Sommertraum mit Aussicht

Brenda Bowen , Alice Jakubeit
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.05.2016
ISBN 9783596033386
Genre: Liebesromane

Rezension:

Klappentext:

An einem drögen, nasskalten Frühlingstag entdecken die New Yorkerinnen Lottie Wilkinson und Rose Arbuthnot gleichzeitig das Inserat für ein Ferienhaus in Maine am Schwarzen Brett des Kindergartens. Spontan beschließen sie, es gemeinsam zu mieten, obwohl sich keine von beiden diesen Luxus leisten kann. Sie haben eine Auszeit so dringend nötig, dass sie das Risiko eingehen, sich mit zwei weiteren Gästen das Haus zu teilen. Für vier Wochen kann man schließlich auch mit Fremden auskommen, oder? Was sie nicht ahnen: der Vermieter des Hauses ist nicht nur an den Einnahmen aus der Sommervermietung interessiert. Losgelöst von ihrem Alltag, erliegen die vier mehr und mehr dem Charme von Little Lost Island, und auch die mitgebrachten Sorgen scheinen sich in der frischen Atlantikluft aufzulösen - bis Besuch eintrifft. Ein wunderbar unterhaltsamer Roman über die Magie eines Inselsommers, die Macht der Liebe und den Mut zur Veränderung.


Meine Meinung:

Leider kann ich nicht viel gutes über das Buch sagen, ich habe es noch nicht einmal zu ende gelesen.

Ich bin von Anfang an sehr schwer in die Handlung reingekommen, ich mochte mit keinem der Personen war nehmen und habe mich eigentlich die ganze Zeit nur aufgeregt.

Die beiden Mamas, sind wahre Übermütter die darin aufgehen sich im ihr Göttliches Kind zu kümmern und sich dabei komplett aufgeben. Auch ihre Männer sind natürlich super mega toll, denen man alles verzeiht auch wenn man fast 100 % ahnt das diese Fremdgehen.

Um den zu entkommen reist man, welch ein Zufall, auf eine kleine süße Insel mit den mega nettesten Inselbewohnern und dort ist natürlich alles toll bzw wird aus unerfindlichen Gründen wieder toll.


Dieses Buch ist einfach langweilig und leider auch vorhersehbar...ich bin ein Fan von kitschigen Büchern, doch das hier tops alles, im negativen Sinne.


  (8)
Tags:  
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.