Missi91s Bibliothek

248 Bücher, 64 Rezensionen

Zu Missi91s Profil
Filtern nach
128 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

binder, familiengeheimnis, irland, nordirlankonflikt

Die Frauen von Ballycastle

Sandra Binder
E-Buch Text: 251 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.03.2018
ISBN 9783732538072
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

bücher, dilogie, drachen, empire, empire of ink, empire of ink: die macht der tinte, fantasie, fantasy, geheimnis, impress, ink, jennifer alice jage, kampf, liebe, magie

Empire of Ink - Die Macht der Tinte

Jennifer Alice Jager
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 07.09.2017
ISBN 9783646603446
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(437)

894 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 135 Rezensionen

"liebe":w=21,"drogen":w=12,"krankheit":w=11,"sabine schoder":w=7,"jugendbuch":w=6,"jay":w=6,"viki":w=6,"familie":w=5,"schule":w=4,"liebe ist was für idioten. wie mich.":w=4,"freundschaft":w=3,"lieb":w=3,"sarkasmus":w=3,"gehirntumor":w=3,"liebe ist was für idioten":w=3

Liebe ist was für Idioten. Wie mich.

Sabine Schoder
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783733501518
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

dark fantasy, das vermächtnis, episode 1, lillith korn, selfpublisher, serie, staffel 1

Shadowcross: Das Vermächtnis

Lillith Korn
E-Buch Text: 40 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 05.06.2017
ISBN B071949VN5
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(146)

506 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

"liebe":w=8,"fantasy":w=5,"venedig":w=5,"unsterblichkeit":w=3,"pearl":w=3,"julie heiland":w=3,"jugendbuch":w=2,"romantik":w=2,"jugendroman":w=2,"jäger":w=2,"roman":w=1,"tod":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"urban fantasy":w=1,"love":w=1

Pearl - Liebe macht sterblich

Julie Heiland
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 24.05.2017
ISBN 9783841440174
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

bad boy, fantasy, flucht, himmelsfluch, kampf, new adult, weltuntergang

Himmelsfluch: Jenseits des Kreises

Kristina Licht
E-Buch Text: 378 Seiten
Erschienen bei Independently published, 06.05.2017
ISBN B071V4FP5R
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

fantasy, held, heldi, jäger, jugendroman, kampf, kreaturen, mach, monster, mystisch, spannend, überleben

Marmornacht

Jessica M. Rhodes
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 02.06.2017
ISBN 9783744813488
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

elben, elemente, erellgorh, fortsetzung, geheime wege, matthias teut, menschen, trilogie, urda

Erellgorh - Geheime Wege

Matthias Teut
E-Buch Text: 406 Seiten
Erschienen bei DichtFest, 15.02.2017
ISBN B01MY4XTM9
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(768)

1.458 Bibliotheken, 46 Leser, 2 Gruppen, 253 Rezensionen

"erotik":w=33,"liebe":w=27,"audrey carlan":w=27,"sex":w=23,"calendar girl":w=22,"geld":w=12,"mia":w=10,"wes":w=10,"escort":w=9,"escortgirl":w=8,"calendar girl - verführt":w=7,"familie":w=6,"schulden":w=6,"alec":w=6,"ullstein verlag":w=6

Calendar Girl - Verführt

Audrey Carlan , Friederike Ails , Graziella Stern , Christiane Sipeer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 27.06.2016
ISBN 9783548288840
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

lieb, liebe, liebesgeschichte, lovestory, maskierte weihnachten, neobooks, prinz, regina meissner, regina meißner, romantik, schnee, wald, weihnachte, weihnachten, weihnachtsgeschichte

Maskierte Weihnachten

Regina Meißner
E-Buch Text: 220 Seiten
Erschienen bei neobooks, 20.11.2016
ISBN 9783738092752
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

einsamkeit, familie, fantasti, fantasy, freundschaft, gefühl, highlight, hoffnung, hoffnungslosigkeit, krank, krankenhau, krebs, liebe, mariella heyd, tod

Als der Tod die Liebe fand

Mariella Heyd
E-Buch Text: 345 Seiten
Erschienen bei neobooks, 04.01.2017
ISBN 9783738098419
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

127 Bibliotheken, 4 Leser, 5 Gruppen, 72 Rezensionen

caroline g. brinkmann, elfe, elfen, fantasy, feuer, immerblau, kobrin, krieg, magie, schatten, schlangenfrau, waldgeister, wolfsmenschen, zauberer, zwerg

Kobrin - Die schwarzen Türme

Caroline G. Brinkmann
Buch: 432 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 03.03.2014
ISBN 9783944544557
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

dystopie, freundschaft, gekennzeichnet, gen, hörbuch, infernale, jugend, jugendbuch, kampf, liebe, mord, mörder, mördergen, sophie jordan, verrat

Infernale

Sophie Jordan , Ulrike Brauns , Friederike Walke
Audio CD
Erschienen bei cbj audio, 15.02.2016
ISBN 9783837135091
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Love Beyond Worlds - Una und Nolan

Susanne Halbeisen
E-Buch Text: 281 Seiten
Erschienen bei Forever, 14.10.2016
ISBN 9783958181403
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

colorado, cowboys, dark soul, dramatik, einsamkeit, freundschaft, gefühle, geschwister, intrigen, leidenschaft, liebe, moni kaspers, pferde, schicksal, summe

Ungestillte Sehnsucht - Dark Soul

Moni Kaspers
Buch: 370 Seiten
Erschienen bei Bookshouse, 02.09.2016
ISBN 9789963535095
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

abschied, contemporary, eifersucht, einsamkeit, flucht, freundinnen, freundschaft, geheimnis, jugendbuch, kjb, lüge, missbrauch, party, schicksale, vergangenheit

Wunder, die wir teilen

Sara Barnard , Andrea O'Brien
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 25.08.2016
ISBN 9783737340502
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

debüt, elben, erellgorh, fantasy, freundschaft, high fantasy, high-fantasy, magie, matthias teut, selfpublishing, tolkien, zwerge

Erellgorh - Geheime Mächte

Matthias Teut
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 15.06.2016
ISBN 9781533580160
Genre: Fantasy

Rezension:


Erster Satz:
Seine zitternden Hände umklammerten den ziselierten Armreif.

Schreibstil:
Der Autor hat eine bildhafte Schreibweise, hier ist man gut aufgehoben. Man hängt sozusagen an den Lippen und will mehr von Jukahbajahns erfahren.

Meine Meinung:
Die Geschichte beginnt mit Heiler Atharu, wie er von seiner großen Urmutter, die im Sterben liegt, auf eine Reise geschickt wird. Sofort lernen wir auch schon Küchenmagd Selana kennen, die einen Brief ihrer alten Momm bekommt und zum Aufbruch gezwungen wird.  Straßendieb Pitu flieht vor seinen Verfolgern ins Ungewisse.

Der Autor hat sehr viel Fantasie, zudem weis er ganz genau was er will. Die Geschichte ist von Anfang bis Ende gut durchdacht und mit sehr viel Informationen geschmückt.

Jedes Kapitel wird von einem anderen Protagonisten erzählt, immer abwechselnd. Atharu, Selana und Pitu.

Dadurch meinte der Autor es gut mit uns, denn es wurde immer gegen Ende des Kapitels spannend und dann puff, auf der nächsten Seite erzählte jemand anderes. Das war echt fies, allerdings wollte ich auch nicht vorspulen, und somit verpuffte dann die Spannung. Was mich aber nicht störte, denn so konnte ich in Ruhe mein Herz schonen, und das nächste Kapitel lesen.

Am Anfang wurde ich deswegen mit sehr vielen Informationen bombardiert und kam erst später wieder klar, als ich die Protagonisten besser kennen gelernt habe. Aber man wächst ins Buch mit rein, man steht nicht auf dem Schlauch, wenn mal die Auffassungsgabe Urlaub macht.

Ich bin immer noch fassungslos, wieviel Fantasie der Autor hat. Er hat sich eine Welt erschaffen, in der es an nichts fehlt. Soviel Informationen, die man aber verdaut und nicht mehr vergisst.

Ich will unbedingt wissen wie es mit Atharu, Selana und Pitu weitergeht. Ich hoffe Band 2 ist schon fast auf dem Serviertablett.

Fazit:
Eine ausgereifte Welt, die keine Fragen hinterlässt, und man gespannt sein kann auf die weiteren Werke, und das Wiedersehen mit den Protagonisten. 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

212 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 71 Rezensionen

amnesie, erinnerung, erinnerungen, erinnerungssplitter, erzählen, fantasy, gedächni, gedâchnisverlust, gedächtnisverlust, heidrun wagner, jugendbuch, mystery, spannung, zeichnungen, zoe

Wenn du vergisst

Heidrun Wagner , Miri D'Oro
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger, 22.08.2016
ISBN 9783958820289
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

5 sterne, brautsee, historischer roman, liebe, lucia s wiemer, lucia s.wiemer, lucia s. wiener, märchen, mittelalter, romantik, sag, sage, schleswig, see, seeungeheuer

Brautsee

Lucia S. Wiemer
E-Buch Text: 120 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 11.08.2016
ISBN 9783959623247
Genre: Historische Romane

Rezension:


Schreibstil:
Man fliegt förmlich durch die Seiten und Spannung war mich von Anfang an dabei

Meine Meinung:
Trine ist verliebt in den Heiden Fridtjif, doch sie treffen sich heimlich in einem Baumhaus. Als sie nach ihrem Treffen mit Fridtjif heimkommt, erwartet sie eine böse Überraschung, das ihr Leben verändern wird.

Trine ist ein aufgeschlossenes junges Fräulein, ist selbstständig und sorgt für ihren Vater, weil sie vor paar Jahren ihre Mutter verlor.

Ihr Vater hat eine Hochzeit arrangiert, obwohl er immer zu Trine meinte, dass sie selbst entscheiden könnte wen sie heiraten möchte. Aber ihr Vater hatte wohl Angst bekommen, dass Trine so schnell niemand finden wird, weil sie bald das heiratsfähige Alter überschreitet.

Ich kannte diese Sage bis zu diesem Buch nicht, und muss sagen das die Autorin das wunderschön nacherzählt hat. Ich finde das immer wieder schön, wie man aus Sagen etwas schönes machen kann und selbst eine Geschichte dazu erfinden kann.

Die Spannung war für mich absolut von Anfang bis Ende dabei.

Dazu hat sich die Autorin gut in das Jahr 1633 versetzt und sich auch informiert über die Lebensumstände.

Fazit:
Ich finde die Autorin hat hier eine tolle Geschichte zu einer Sage geschrieben. Ich bedanke mich, dass ich diese Sage, dank ihr kennen lernen durfte. Ohne diese Geschichte würde ich den Brautsee nicht kennen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(650)

1.379 Bibliotheken, 23 Leser, 3 Gruppen, 229 Rezensionen

"raumschiff":w=19,"liebe":w=18,"these broken stars":w=16,"jugendbuch":w=13,"science fiction":w=10,"amie kaufman":w=10,"weltraum":w=9,"weltall":w=9,"fantasy":w=8,"dystopie":w=8,"lilac":w=7,"lilac und tarver":w=7,"universum":w=6,"absturz":w=6,"these broken stars: lilac & tarver":w=6

These Broken Stars. Lilac und Tarver

Amie Kaufman , Meagan Spooner , Stefanie Frida Lemke
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.05.2016
ISBN 9783551583574
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

andaria, drachen, elfen, fantasy, feen, heldenreise, humor, jugendbuch, liebe, magische welt, parallelwelt, quest, romantasy, romantik

Finleys Reise nach Andaria

Lillith Korn
E-Buch Text
Erschienen bei null, 05.07.2016
ISBN B01I1DPTAS
Genre: Sonstiges

Rezension:


Schreibstil:
Der Schreibstil war leicht verständlich und voller Spannung. Es gab keine Passagen bei denen man mal nachdenken musste.

Meine Meinung:
Finley lebt im Waisenhaus, er wurde dort als Kleinkind vor die Türe gelegt. Das einzige was er noch von seinen Eltern hat, ist das Armband auf dem Andaria draufsteht.

Sein Leben nimmt nach einem Besuch auf einer Burg eine Wendung, er findet sich auf einmal in Andaria wieder und ist teil einer Prophezeiung. Er soll den bösen König bekämpfen, dafür soll er aber erstmal mit Mara eine gefährliche Reise unternehmen.

Aber Mara findet diese Idee nicht so prickelnd und verhält sich auch so auf der Reise.

Die Geschichte wird aus der Ich- Perspektive von Finley erzählt, der 16 Jahre alt ist.

Finley ist, man kann schon sagen das er tollpatschig ist, man merkt eben das er von einer anderen Welt kommt. Mara hingegen versteht Finley nicht, wie doof und wie unbrauchbar er ist. Kann kein Feuer anzünden und ärgert Zwerge.

Die zwei verstehen sich wie Katz und Maus, sie können sich nicht ausstehen und sind froh wenn die Reise endlich vorbei ist.

Die Reise war spannend, man konnte überhaupt nicht vorhersehbaren was alles noch auf die zwei zukommt und was sie bewältigen müssen. Sie war nicht übertrieben, sondern angenehm gestaltet für den Leser.

Die Dialoge von den beiden, haben mir des Öfteren ein lächeln entlockt. Wie sagt man so schön, was sich liebt das neckt sich. :D

Auch Romantik ist vorhanden, allerdings nur am Rande. Was ich persönlich super finde. Es geht ausschließlich um die gefährliche Reise, die vor Spannung den Leser in seinen Bann zieht.

Fazit:
Eine beeindruckende Reise durch Andaria. Ich hoffe Band 2 lässt nicht allzu lang auf sich warten!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

andere welten, anderswelt, angst, antrag, apocalypse, arawn, archivar, bibliothek, blut, böse, brüde, dunkelelf, elfen, fantasy, gift

Elfenfehde

Mariella Heyd
E-Buch Text: 348 Seiten
Erschienen bei neobooks, 14.07.2016
ISBN 9783738077292
Genre: Fantasy

Rezension:


Schreibstil:
Sehr angenehme Schreibweise. Es wird aus der Ich- Perspektive erzählt, man bekommt die Gefühlsschwankungen hautnah mit. Man kann sich fallen lassen und den Roman genießen.

Meine Meinung:
Feodora ist Studentin, sie ist gerade auf den Weg in die Bibliothek in der sie aushilft. Ihre Freunde planen Partys und feiern den Meteoriten, der aber kein Unheil anrichten soll.
Doch als sie gerade in der Bibliothek zugange ist, gibt es einen Erdbeben und Feodora wird bewusstlos. Als sie wieder aufwacht, steht die Welt still, weit und breit keine Menschenseele in Sicht, auch an den Orten an denen die Partys statt fanden, ist keiner Auffindbar.

Feodora beschließt wieder zur Bibliothek zu gehen, denn dort hat sie vorerst reichlich Nahrung zum überleben und verbarrikadiert sich dort, falls Zombies auftauchen. Man weis ja nie.

Doch irgendwann leisten Katzen ihr Gesellschaft und dann taucht auf einmal in einem Nebenraum ein Junge auf, der sich als Zerdon ausgibt. Er erzählt ihr Märchengeschichten und von einer Anderwelt, und das sie gebraucht wird, weil sie zwei Welten retten soll. Doch Feo glaubt ihm kein Wort, aber als die Staubwolke am Himmel immer größer wird und für Sommer Verhältnisse ziemlich eisig ist, bleibt ihr nichts anderes übrig und sie entscheidet sich doch mit ihm in die Anderwelt zu gehen.

Dort angekommen ist sie erstmal fassungslos und erfährt wer sie wirklich ist.

Die Charaktere wurden sehr gut ausgearbeitet, jeder hat irgendwo sein Geheimnis oder sein Fehlverhalten. Auch die Hauptprotagonistin muss man einfach gern haben.

Feodora ist ein starkes Mädchen, sie zickt nicht rum, sondern sie sieht den Tatsachen in die Augen, ist schlau und ehrlich. Mit ihr kann man Pferde stehlen.

Zerdon, ist ein Elf, man weis manchmal nicht woran man bei ihm ist. Er ist aufjedenfall der Wächter von Feodora und beschützt sie schon seit geraumer Zeit.
Arawn ist wohl der Dunkelelf, doch wieso offenbart er seine Liebe zur Feodora und ist freundlich und nett, was ist wohl damals passiert das sie vor ihm geflüchtet ist.

Spannung, Liebe, Emotionen und unvorhersehbare Elemente waren hier zugange.

Das Ende war überraschend und man möchte unbedingt wissen wie es weiter geht.

Fazit:
Ein wunderbarer Dilogie Auftakt. mit einer tollen Kulisse und einfallsreiche Elemente.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

prequel

Dem Schicksal sei untreu

Celeste Ealain
E-Buch Text: 55 Seiten
Erschienen bei BookRix, 21.04.2016
ISBN 9783739649771
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

115 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

5 sterne, buchreihe, insel, jugendbuch, kinder- und jugendbuch, level, marcel van driel, oetinger, pala, prüfungen, reihe, spannung, superhelden, thriller

Pala - Das Geheimnis der Insel

Marcel van Driel , Kristina Kreuzer , Hauptmann und Kompanie
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 24.06.2016
ISBN 9783841503541
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

80 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

alkohol, drogen, familie, kiffen, leseempfehlung, liebe, liebesroman, medikament, realistisch, romantisch, schreiben, schule, tod, trauer, verlust

Lass uns fliegen

Katrin Bongard , Zero Werbeagentur
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 27.05.2016
ISBN 9783841504166
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
128 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.