MoniqueH

MoniqueHs Bibliothek

12 Bücher, 12 Rezensionen

Zu MoniqueHs Profil
Filtern nach
12 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

wachkoma, freundschaft, schuld, ertrinken, schwimmbad

Sommerkind

Monika Held
Fester Einband: 230 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.04.2017
ISBN 9783847906261
Genre: Romane

Rezension:

An einen Sommerabend geht Kolja mit seiner Freundin Ragna und seiner Schwester Malu zum Strand. Malu möchte aber nicht zum Strand, klettert über die Mauer zum Schwimmbad und schwimmt da. Wenn die beide anderen Malu vermissen, ist es schon zu spät. Sie wird auf dem Boden des Beckens gefunden. Malu überlebt, aber trägt lebenslänglicher Schaden davon, sie liegt im Wachkoma im Krankenhaus. Kolja meint er ist Schuld, seine Eltern, hauptsächlich die Mutter geben ihm die Schuld. Es wird ihm sein ganzes Leben heimsuchen. Er besucht seine Schwester sehr regelmässig und lernt auch andere Kinder im Wachkoma kennen und ihre Familien.


Das Buch führt durchs Leben von Kolja und Ragna. Was hat diesen Unfall in ihrere Jugend mit ihnen getan. Kolja zieht nach dem Unfall in der Nähe der Klinik, Ragna und Kolja verlieren einander. Wie geht es die Beiden so viele Jahren nach dem Unfall und wie geht es Malu und ihre Eltern.


Ein Buch das schwer zulesen ist weil das Thema schwer ist. Ich fand es auch schwierig weil die Mutter ihr Sohn die Schuld gab und das bei Kolja vieles änderte. Hilfe hat die Familie kaum bekommen, war damals warscheinlich nicht so üblich? Jedenfalls kein Buch das mann Mal schnell liest, ich habe es öfters weggelegt, aber es lohnt sich es zu lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(309)

555 Bibliotheken, 3 Leser, 8 Gruppen, 77 Rezensionen

mord, thriller, außenseiter, mutter, karin slaughter

Unverstanden

Karin Slaughter , Klaus Berr
Flexibler Einband: 175 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 09.03.2009
ISBN 9783442372812
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Unverstanden eine Kurzgeschichte von Karin Slaughter. Slaughter schreibt Thriller die meist etwas länger sind und fesseln bis zum Ende. Auch spielen ihre Hauptpersonen in mehrere Bücher, Serien sind es eigentlich. Dieses Buch aber nicht. Eine einzelne Kurzgeschichte aber genau so fesselnd wie die anderen.


Martin Reed ist ein 'Pussy'. Er lebt noch bei seiner Mama, arbeitet schon Jahren bei der gleiche Firma wo er geärgert wird und führt ein langweiliges Leben. Er scheint aber zufrieden. Dann passieren fremde Sachen. Eines Morgens ist sein Auto beschädigt und er schneidet sich beim Reparatur im Finger. Auf der Arbeit erfährt er das eine Kollegin auf grausameweise ermordet wurde und Martin wird verdächtigt. Dann wird seine directe Kollegin ermordet und Martin landet im Gefängnis. Ist er der Mörder oder versucht jemand es ihm an zu hängen?


Eine spannende Geschichte, kurz aber fesselnd. Karin Slaughter wie ich ihr kenne und hoffe noch mehr lesen zu dürfen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

188 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

jugendbuch, liebe, amnesie, familie, freundschaft

Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden

Emily Barr , Maria Poets
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 23.03.2017
ISBN 9783841440075
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Flora Banks wurde an einem Gehirntumor operiert als sie 10 Jahre alt war. Seitdem hat sich nur noch ihr langzeitgedächtniss von vorher. Sie errinnert sich nichts von letzte Woche, gestern oder vier Stunden her. Mittlerweile ist sie 17 Jahre Alt und 'überlebt' durch Notizen auf Ihr Arm und Notizbuch. 


Eines Abend wird sie von Drake geküsst und sie errinnert es sich auch am nächsten Tag noch. Ist dies er Anfang der Heilung? Flora entscheidet Drake hinterher zu reisen nach Spitsbergen, alleine....


Eine schöne Geschichte die sich sehr schnell lesen lässt. Mann möchte wissen wie es Flora weiter geht. Sie ist ein zehnjäriges Mädchen im Körper eine 17 järige. Es gibt immer unertwartete Änderungen und auch das letzte Teil ist sehr Überrasschen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(253)

376 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 123 Rezensionen

schottland, pfau, banker, humor, teambuilding

Der Pfau

Isabel Bogdan
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 18.02.2016
ISBN 9783462048001
Genre: Romane

Rezension:

Über Verlag Ambos/Anthos habe ich das Buch der Pfau bekommen um zu lesen. 


Eine Gruppe Banker geht zusammen mit ihrem Abteilungsleiter auf ein Wochenendkurs um besser zusammen arbeiten zu können. Dies findet stattt auf einen Gut in Schotland bei der Familie McIntosh. Die Familie wohnt da mit ein paar Pfaue, ein Gans, 2 Hunde und 2 Mitarbeiter. Einer der Pfaue reagiert sehr stark auf die Farbe Blau. 


Der Pfau wird die ganze Geschichte durch wichtig bleiben, während die Banker, deren Psychologe und Köchin auf dem Gut sind. Ausserdem fällt so viel Schnee das alle länger bleiben müssen, ob sie wollen oder nicht. 


Wenn man schon Mal ein paar Tagen mit Kollegen weg war weiss mann das das nicht immer Spass macht. Ein Zimmer teilgen, 'blöde' Spiele spielen, zusammen sein mit Leute die nicht unbedingt Freunden sind. 


Eine schöne, gut zu lesene Geschichte. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt wie es weiter geht mit die Bänker und die Familie McIntosh. Das Ende hat mich überrascht. 


Ambos/Anthos Danke!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Alles rein platonisch

Robyn Sisman
Flexibler Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Heyne
ISBN 9783453190603
Genre: Liebesromane

Rezension:

Freya und Jack sind schon Jahren befreundet. Beide sind in der Dreizig und stehen am Wendepunkt im Leben. Freya wurde von ihr Freund sitzengelassen und muss jetzt alleine zur Hochzeit ihre jüngere Schwester in England. Jack, one-hit-wonder, Schriftsteller sucht noch immer nach dem nächstem Erfolg. Aber es passiert nicht weil er sich nicht konzentrieren kann und statt dessen junge Mädels hinterher rennt. Sie verstehen ein ander nicht aber sehen nicht wie falsch sie selbst leben.

Zusammen aber auch alleine kommen beide in witzige Situationen. Manche könnte mir auch passieren aber andere wieder gar nicht, das macht es sehr witzig. Jack wird Freya begleiten zur Hochzeit, weil sie nicht alleine gehen will und als ältere single Schwester da stehen will. Wieso es im Anfang schön ist und später in Streit endet.

Eine Freundschaft zwischen Mann und Frau, geht das?

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

berlin, ruhrgebiet, anna basener, prostitution, berlin-kreuzberg

Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte

Anna Basener
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.03.2017
ISBN 9783847906254
Genre: Humor

Rezension:

Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte hat mich als Titel schon gefallen. Verrückter Titel und so geht das Buch auch weiter. Ich fühlte mich wie im Stand-up Komödien Theater, die eine komische Situation nach einander.

Bianca wohnt in Berlin. Ihre Omma in Essen wohnt zusammen mit einer Hure, die Omma hat immer mit Huren gearbeitet. Die Freundin der Omma stirbt und Omma taucht bei Bianca auf. Sie zieht ein. Auch der Papa zieht plötzlich nach Berlin.  Natürlich geht das nicht ohne allerhand komische Situationen.

Das Leben der drei oder vier in Berlin wird beschrieben, aber auch das Leben von Huren damals und jetzt und ich fand es toll. Total witzig und dadurch sehr flott zu lesen. Ein komischer Roman mit ein wenig Krimi. Ich hoffe Anna Basener kommt mit noch mehr Büchern in dieser Still!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, freundschaft, familie, hochzeit, loslassen

Sommerhaus mit Meerblick

Karen Swan , Gertrud Wittich
Flexibler Einband
Erschienen bei Goldmann, 17.04.2017
ISBN 9783442486595
Genre: Romane

Rezension:


Die Geschichte aus ein Geschenk von Tiffany's geht weiter. Es erzählt die Geschichte über Cassie und Henry. Bleiben sie zusammen, werden sie heiraten und was hat Henry's Cousine damit zu tun. Ein schöner Sommerroman die sich genau so toll lesen lässt wie das erste Buch. Die witzige und romantische Story nimmt dich mit zur Cornwall. Ich fand es eine schöne zweite Geschichte, kann aber nicht am erste ran kommen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.428)

2.355 Bibliotheken, 25 Leser, 3 Gruppen, 175 Rezensionen

liebe, travis, abby, college, jamie mcguire

Beautiful Disaster

Jamie McGuire , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 16.04.2013
ISBN 9783492303347
Genre: Liebesromane

Rezension:


Abby ist zusammen mit ihre beste Freundin America zur Uni geflüchtet um zu Hause weg zu kommen. Während dieses Studium lernt sie Travis kennen. Travis ist aber genau so ein Typ den sie nicht als Freund haben möchte. Tattoos, Alkohol und Streitereien sind gerade das wofür sie zu Hause gegangen ist.

Ausserdem gibt es Parker, ein gutaussehender, reicher Junge, der ihr mag. Wie wird sie entscheiden, werden Gefühl oder Vernünft gewinnen und in welche Situationen wird sie mit beide Jungs geraten.

Ein schöner, schneller Roman über Liebe zwischen Teenager/Studenten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

203 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 83 Rezensionen

glühbirne, erfinder, stromkrieg, edison, thomas edison

Die letzten Tage der Nacht

Graham Moore , Kirsten Riesselmann
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783847906247
Genre: Historische Romane

Rezension:

Jeder hat schon Mal was über Edison gehört aber der Nahme Westinghouse, Tesla und Cravath sagt die meisten nichts. Diese drei Personen haben aber eine entscheidende Rolle gespielt im Leben von Edison.

Graham Moore schreibt in seiner Roman über den Gerichtsstreit zwischen die Firmen von Edison und Westinghouse. Paul Cravath ist der Anwalt von Westinghouse.

Das Buch geht eher langsam los, es muss ja erst was erklärt werden über den Grund des Streites und die Unterschiedenen im Strom. Wenn man aber weiter liest wird man mitgerissen in verschiedenen Angelegenheiten, gerichtlich und auch bei Paul Privat.

Das Buch erinnert mich an Bücher von John Grisham. Keine Morde mit der Suche nach Täter oder ausführliche Liebesgeschichte aber ein sehr gut beschriebenen Gerichtsstreit und alle Spiele die dazu gehören.

Ich hoffe auf mehr Graham Moore Bücher die mir eine Unterrichtsstunde in Geschichte geben, aber dann auf eine schöne Art :-).

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

100 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

holocaust, vergebung, roman, jodi picoult, penguin verlag

Bis ans Ende der Geschichte

Jodi Picoult , Elfriede Peschel
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Penguin, 22.08.2016
ISBN 9783328100515
Genre: Romane

Rezension:


Dieses Buch hat mich mitte im Herz getroffen. Eine Kriegsgeschichte aber dann andes. Sage arbeitet in einer Bäckerei und begegnet da ein Kunden der ihr vertraut und seine Lebensgeschichte erzählen will. Im Anfang weiss Sage nicht ob sie es machen soll aber sie wird von Josef überredet und trifft ihm öfters. Die Geschichte von Josef ist aber nicht schön. Josef war ein Nazi und seine Geschichte erzählte von viele Kriegsverbrechen der er mitbegangen hat. Sage zweifelt öfters ob sie weiter zu hören will, macht es aber doch.


Ein Buch über die schreckliche Sachen im Krieg. Der Storyteller hat Blut an seine Hände und alles Jahren nicht erzählt. Ein Buch das mann nicht auf einmal liest, man muss es öfters weg legen. Aber doch ein schönes Buch, was geschrieben werden sollte. Sowas darf nicht nochmal passieren.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(587)

1.099 Bibliotheken, 24 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

liebe, jojo moyes, behinderung, krankheit, ein ganzes halbes jahr

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell , any.way , Barbara Hanke
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.09.2015
ISBN 9783499266720
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch wo viele schon irgendetwas über gehört haben oder sogar den Film gesehen. Den habe ich noch nicht gesehen, aber ich lese ja meist vor dem Film. Andersrum macht kein Spass.

Louisa Clark entscheidet sich für eine neue Stelle. Ihr Job wird es Will Traynor zu versorgen, der nach einem Unfall im Rollstuhl gelandet is. Will ist sehr in sich gekehrt und kann nicht glauben was ihm passiert ist. Sein Leben hat sich total geändert und sehr eingeschränkt. Louisa versucht mit ihre Art ihm eine so schön möglichen Tag zu geben, jeden Tag auf neues, was nicht einfach ist.
Die Geschichte ist sehr rührend und emotional. Wenn man sich versucht vor zu stellen was Will durchlebt, wird man schlecht. Aber es gelingt ihnen irgendwie weiter zu machen. Eine sehr schöne romantische Geschichte

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.722)

3.456 Bibliotheken, 42 Leser, 6 Gruppen, 76 Rezensionen

barcelona, bücher, spanien, liebe, roman

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596196159
Genre: Romane

Rezension:

Schon öfters würde mich gesagt ich sollte was von Zafón lesen, so musste ich dieses Buch halt mitnehmen. Während das lesen habe ich es verstanden. Was eine Story und Schreibart. Die viele Personen und wie es zusammen kommt, geniessen. Daniel darf mit seinem Vater zum Friedhoff der vergessene Bücher und er darf eins aussuchen. Er wählt ein Buch von Julian Carax, ein unbekannter Autor. Daniel wird älter und fremde Sachen passieren. Es gibt Interessenten für das Buch, wodurch Daniels Neugier geweckt wird und er möchte mehr über Julian Carax erfahren. In die nächsten Jahren lernt er immer mehr über den unbekannten Autor, aber er kommt auch in ein paar brenzlige Situationen.

  (0)
Tags:  
 
12 Ergebnisse