Monstertier

Monstertiers Bibliothek

415 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Monstertiers Profil
Filtern nach
415 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

70 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

freundschaft, strand, geheimnis, sommer, familie

Dreizehn Wünsche für einen Sommer

Morgan Matson , Edith Beleites
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.05.2016
ISBN 9783570403341
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

79 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

fantasy, band 2

Königsmörder

Karen Miller
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.10.2010
ISBN 9783442266999
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

94 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasy, familie, intrigen, freundschaft, magie

Königsmacher

Karen Miller
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.10.2010
ISBN 9783442266982
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

120 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

schriftsteller, liebe, krimi, freundschaft, labil

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Joël Dicker , Carina von Enzenberg
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2016
ISBN 9783492307543
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

76 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

freundschaft, reise, sommer, abenteuer, liebe

Tschick - Das Buch zum Film

Wolfgang Herrndorf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.08.2016
ISBN 9783499272578
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.151)

1.680 Bibliotheken, 30 Leser, 7 Gruppen, 107 Rezensionen

freundschaft, roadtrip, abenteuer, jugend, reise

Tschick

Wolfgang Herrndorf , , ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2012
ISBN 9783499256356
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

suche, droge, trauer, vater, kindheit

Die Geschichte von Blue

Solomonica de Winter ,
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.01.2016
ISBN 9783257243345
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

KL Gespräch über die Unsterblichkeit

John von Düffel
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 18.02.2015
ISBN 9783832197841
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

paris, bücher, bäckerei, eines morgens in paris, 20. jahrhundert

Eines Morgens in Paris

Charles Scott Richardson , Giovanni und Ditte Bandini
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 08.10.2014
ISBN 9783455600131
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Mond meines Vaters

Elizabeth Jolley
Flexibler Einband
Erschienen bei Fischer (TB.), Frankfurt, 01.09.1999
ISBN 9783596130788
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

96 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 3 Rezensionen

london, alexia, werwölfe, vampire, steam punk

Feurige Schatten

Gail Carriger , Anita Nirschl
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.04.2012
ISBN 9783442379286
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

222 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

südstaaten, rassismus, klassiker, usa, harper lee

Wer die Nachtigall stört ...

Harper Lee , , ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 10.07.2015
ISBN 9783498038083
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

272 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

homosexualität, liebe, coming out, freundschaft, jugendbuch

Nur drei Worte

Becky Albertalli , Ingo Herzke
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.02.2016
ISBN 9783551556097
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

132 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 8 Rezensionen

vampire, werwölfe, fantasy, lady alexia, steampunk

Entflammte Nacht

Gail Carriger , Anita Nirschl
Flexibler Einband: 414 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 19.09.2011
ISBN 9783442376513
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

61 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

dieb, japan, thriller, diebe, krimi

Der Dieb

Fuminori Nakamura ,
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 23.09.2015
ISBN 9783257069457
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: japan   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(211)

374 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 122 Rezensionen

wer war alice, thriller, alice, t.r. richmond, roman

Wer war Alice

T. R. Richmond , Charlotte Breuer , Norbert Möllemann
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 29.02.2016
ISBN 9783442205080
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Es passiert selten, dass mich ein Buch so sehr interessiert, dass ich es spontan kaufe - hier jedoch war es der Fall. Die Idee war interessant: Der Autor wollte anhand der digitalen Spuren den Tod der Protagonistin Alice auflösen. Twitter und Blogs sollten führen. Interessante Idee, unheimlich spannend, dachte ich mir - und wurde leider ziemlich enttäuscht.

Zuerst einmal zu den Charakteren: Hier gibt es leider keinen, mit dem ich warm wurde. Weder Alice, die eine Art sensibles Everybody's Darling darstellt, noch den Professor Cooke, der selbst verliebt schwadroniert und mega egozentrisch ist, noch Alice' Freund Luke, noch noch noch... es gab wirklich keinen Charakter, der sympathisch war. Am Ende tat es mir zwar ein wenig um Alice leid, aber das war's auch.

Und dann zu der Umsetzung: Die Spuren setzen sich zusammen aus Briefen, die Cooke an seinen Brieffreund schreibt, Alice' Tagebucheinträge, ein paar Zeitungsartikel, ein paar Blogeinträge etc. Die wirklich interessanten Medien - Twitter oder SMS - werden eher sporadisch eingesetzt. Und leider, leider, leider wirken alle diese Tagebucheinträge etc. mega gekünstelt. Wer schreibt denn in einem Brief sowas wie "Das kann ich dir noch nicht erzählen, beim nächsten Mal"? Oder welcher Typ, der eher nichts mit schreiben zu tun hat, schreibt plötzlich seitenlange Tagebucheinträge? Auch die Zeitungsartikel - ich weiß nicht, ob Großbritannien anders ist als Deutschland, aber solche subjektiven und persönlich angreifenden Zeitungsartikel würde man hier nie zu lesen bekommen...

Insgesamt wirkt es alles konstruiert, künstlich spannend gehalten, es werden falsche Fährten bewusst gelegt - und am Ende ist der Grund und die Art, wie Alice gestorben ist, so dermaßen an den Haaren herbei gezogen.

Der Leser bekommt jeden Falls nicht die Möglichkeit, Alice' Spuren zu folgen. Er bekommt nur Tatsachen vorgesetzt, Pseudofakten und Pseudogefühlsergüsse, aber er verliert sich nie im Rätsel raten - gerade das, was so ein Buch spannend und interessant machen würde.

Es gibt durchaus gute Ansätze, aber alles in allem war das Lesevergnügen eher gering. Die künstliche Spannung, die unsympathsichen Charaktere und die konstruierten Blog-, Tagebuch- usw. -einträge lassen einen faden Beigeschmack.

Die Idee war gut, die Umsetzung leider grausig.

  (3)
Tags: alice, debut, thriller, war, wer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

mord, tochter, alter, frankreich, schönheit

Jesabel

Irène Némirovsky , Eva Moldenhauer
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei btb, 01.07.2008
ISBN 9783442737789
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

149 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

polen, literatur, biografie, autobiographie, juden

Mein Leben

Marcel Reich-Ranicki
Fester Einband: 565 Seiten
Erschienen bei DVA, 01.08.1999
ISBN 9783421051493
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

coolman, comicroman, lesefaule jungen, kai, kinderbuch

Coolman und ich

Rüdiger Bertram , Heribert Schulmeyer
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2010
ISBN 9783789131851
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

123 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 60 Rezensionen

italien, freundschaft, stahlwerk, sommer, liebe

Ein Sommer aus Stahl

Silvia Avallone , Michael von Killisch-Horn
Fester Einband: 415 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.05.2011
ISBN 9783608938982
Genre: Romane

Rezension:

(Die Rezension ist auch mein Beitrag bei der Testleserrunde...)

So. gerade fertig gelesen... da ich alles in relativ einem Rutsch gelesen habe, gebe ich mal nicht die Meinung zu den einzelnen Teilen ab, sondern gleich das Gesamte:

Ich fand das Buch gut. Die Charaktere waren weitestgehend sehr gut, realistisch und tiefgehend gezeichnet (außer Frances Vater, der wirkte doch ein wenig platt und einseitg), hatten sowohl sympathische wie auch unsympathische Charakterzüge, hatten ihre eindeutigen Schwächen und Stärken und blieben, vor allem, was die Schwäche von Rosa und Sandra angeht, sehr nah an der Wirklichkeit.

Beim Lesen merkt man schon von der ganzen Dramartugie, dass irgendwas Großes passieren wird, irgendwas wirklich tragisches - das passiert auch, jedoch gibt es viele kleine Tragödien, in der dieses Große nur irgendwie passend erscheind.
Man weiß eigentlich auch nicht wirklich, auf was das Ende hinausläuft - also ein gutes oder eher ein schlechtes Ende. Von dem her bleibt die Spannung erhalten und es ist nicht allzu sehr vorhersehbar (wobei man die Entwicklung von France durchaus erahnen kann).

Alles in allem hat mir das Buch durchaus gefallen. Die Beschreibungen waren sehr bildlich, die Gefühle realistisch übermittelt. Man konnte sich den Ort und das Leben dort sehr gut vorstellen (auch wenn ich häufig das Gefühl hatte, nicht im Jahr 2001 zu sein, sondern irgendwo in den 80ern) und die Tragik war nicht übertrieben. Das einzige, was mich minimalst wurmt, ist das offene Ende. Die weitere Entwicklung von Anna und France hätte mich sehr interessiert. Aber an und für sich war es ein passendes Ende und eine Abrundung zu dem ganzen Roman.

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

261 Bibliotheken, 3 Leser, 6 Gruppen, 33 Rezensionen

irland, undercover, krimi, mord, dublin

Totengleich

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Fester Einband: 780 Seiten
Erschienen bei Scherz, 21.08.2009
ISBN 9783502101925
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

414 Bibliotheken, 2 Leser, 10 Gruppen, 73 Rezensionen

tod, leben, zukunft, maschine, skinner

Skinned

Robin Wasserman , Claudia Max
Fester Einband: 376 Seiten
Erschienen bei script5, 01.01.2010
ISBN 9783839001066
Genre: Fantasy

Rezension:

Kurz zum Inhalt:
Lia Kahn, eine reiche, verwöhnte Luxusgöre, die es gewohnt ist, alles zu kriegen, was sie will, stirbt. Aber da ihre Familie sie nicht gehen lassen will, wenden sie eine neue Methode an: Ihr Gehirn wird gescannt, und alles, was es gespeichert hat, quasi die ganze Persönlichkeit, die Erinnerungen, Gefühle, der Charakter, werden auf einen sogannten "Skinner" übertragen, ein künstlicher Körper. Lia erwacht wieder, doch es stellt sich die Frage: Ist sie immer noch Lia? Und kann sie als Maschine unter Menschen leben?

Ich hab dieses Buch einem Kollegen geliehen, und sein erster Kommenter, nachdem er es gelesen hat, war: DANKE!
Dieses Buch ist grandios. Es stellt nicht nur die philosophische Frage nach dem Menschsein, was eine Persönlichkeit ausmacht, was das Ich eigentlich ist, sondern zeigt auch die Probleme der Intoleranz gegenüber anderen, den Grenzen des Aushaltbaren für Verwandte, Familie und engste Freunde, und die Oberflächlichkeit, die hinter so manchen engen Bindungen steckt.
Das alles verpackt es in eine spannende Geschichte, in der Lia immer mehr herausfindet, was es eigentlich mit den Skinner auf sich hat, wie weit diese neue Existenz eigentlich tatsächlich geht, und wo sie sich selber fragen muss, was sie eigentlich will.

Es ist schön mitanzusehen, wie Lia sich von einer verwöhnten Göre, die alles haben kann, zu einer Person entwickelt, die auf die Hilfe anderer angewiesen ist - und die diesen widerrum ebenfalls helfen will.

Dieses Buch ist anspruchsvoll, spannend, tiefgründig, fesselnd. Wer ein wirklich gutes Jugendbuch lesen will, sollte hier zugreifen!

PS: Der zweite Teil steht dem ersten Teil in fast nichts nach, also ebenfalls nicht entgehen lassen ;)

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

87 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

japan, krimi, frauen, mord, kredithai

Die Umarmung des Todes

Natsuo Kirino
Flexibler Einband: 607 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 01.01.2005
ISBN 9783442458523
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.322)

3.110 Bibliotheken, 20 Leser, 11 Gruppen, 106 Rezensionen

liebe, frankreich, paris, freundschaft, wohngemeinschaft

Zusammen ist man weniger allein

Anna Gavalda , Ina Kronenberger
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.10.2006
ISBN 9783596173037
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

207 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 18 Rezensionen

mord, journalist, gefängnis, geständnis, gericht

Darum

Daniel Glattauer
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.02.2009
ISBN 9783442467617
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
415 Ergebnisse