Muhadibs Bibliothek

234 Bücher, 227 Rezensionen

Zu Muhadibs Profil
Filtern nach
235 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"irrwitzig und sehr sexy":w=1,"kinder der götter, verfolgung":w=1

Verfolgung: Die Kinder der Götter

Aurelia Velten
E-Buch Text: 312 Seiten
Erschienen bei Hippomonte Publishing e.K., 03.08.2018
ISBN B07FZRQ9DF
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich liebe diese Geschichte. Ich habe mich dauernd beim Lachen erwischt. Sogar jetzt noch, nach dem Lesen , gehen mir ein paar Sprüche von ihr durch den Kopf. 
Diese Geschichte liest sich so leicht und schnell. Alles passt perfekt zusammen und kommt auch so natürlich rüber. 
Wie ich das sagen kann bei Fantasy? 
Doch hier finde ich passt es.
Ich hatte das Gefühl ich stehe immer neben Cal und Alec und bin hautnah dabei.
Alec hat mir so leid getan, was sie alles erleben muss, wie sie alles erlebt und aushalten muss.
Alec hat eine Art an sich die mich sofort in ihren Bann gezogen hat. Sie ist genial :-D Ihre freche und doch wahnsinnige Seite passt perfekt zusammen.

Cal, oh ha ja der Mann ist mein. Angeleckt :-D Also mein. Ich muss ihn  aber mit Alec teilen, den mit ihr will ich mich nicht anlegen. 
Wie die Beiden miteinander umgehen , ach das ist so niedlich und süß.

Auch all die anderen Charakteren sind faszinierend und runden das ganze ab. Es ist klasse.

Ich muss euch dieses Buch empfehlen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"peru":w=1

... und über uns der Himmel von Peru

Jani Friese
E-Buch Text: 354 Seiten
Erschienen bei null, 01.08.2018
ISBN B07FXRJ9XZ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich fand das Cover und den Klappentext so interessant, dass ich mich gefreut hatte es lesen zu dürfen.
Der Schreibstil machte es mir einfach in die Geschichte einzutauchen und das Geschehene mitzuerleben.

Die Protagonistin Emilia ist mir in den ersten Seiten sympathisch.
In Peru geht mir die Protagonistin ein wenig auf den Nerv, da sie sich . für mich, so in die ausweglose Liebe rein steigert, so kam es bei mir an. 
Habe da eine andere Auffassung.
Ben ist faszinierend seine Berufswahl ist etwas befremdlich für mich.
Marc gefällt mir. Er sieht viel was um ihn herum passiert und er beschützt seinen Bruder. Da bekommt er Pluspunkte für :-D
Er tut mir auch ein wenig leid.

Emilias Reise zum Maccu Pichu und all das erlebte finde ich passt hier sehr gut rein und macht die Geschichte so interessant.

Peru wird hier so authentisch beschrieben, dass ich es auch sehr gerne dieses Land mal bereisen möchte. Es wird nichts verharmlost was die Armut angeht. Die Menschen sind ein faszinierendes Volk, sie ruhen in sich selbst. Sie scheinen den Stress und die Hektik die wir so kennen und erleben gar nicht zu kennen. So empfinde ich es. 
Mich fasziniert der Glaube an die Götter der Inkas. Diese Menschen die mit der Geisterwelt kommunizieren können. Ja an so was glaube ich ein wenig schon, es muss mehr geben. Warum auch nicht, nur weil wir es nicht kennen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"nina hirschlehner":w=1,"ein rennen gegen die zeit":w=1,"dark spells":w=1

Dark Spells: Ein Rennen gegen die Zeit

Nina Hirschlehner
E-Buch Text
Erschienen bei null, 30.06.2018
ISBN B07DKQ3RG7
Genre: Sonstiges

Rezension:

Auf jeden Teil bin ich mega gespannt. Ich möchte immer wissen was Zoey und Savannah treiben und  was Dhana alles gegen ihre Gegner einfallen lässt.

Die Autorin Nina Hirschlehner schafft es die Spannung in jedem Teil aufrecht zu erhalten und vergisst dabei aber auch nicht Gefühle ins Spiel zu bringen.

Die Protagonisten halten mich hier wieder fest in der Geschichte gefangen, es ist spannend und hat Gefühl.
Hier zeigt mir Zoey, dass sie ein gutes Gefühl für ihre Umgebung hat und das für ihr Alter. 
Alex und Jack haben mich hier überrascht wie einfühlsam sie sein können. Aber gefährlich ist der Zwang den Meteoritenstaub zu finden.

Dhana hat mich hier überrascht. Ich sag aber nicht warum :-D Ihr sollte ja selbst euch eine Meinung bilden.
Shadow tat mir hier so leid. Was er alles über sich ergehen lassen musste. Bin aber begeistert das er so ist wie er ist. Er hat eine Art, die ihn mir immer wieder sympathisch macht. Auch er überrascht mich.

Bin jetzt wieder mega gespannt wie es weiter geht.
Danke Nina für das Rezensions Exemplar.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

78 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

"liebe":w=2,"argentinien":w=2,"tango":w=2,"emma wagner":w=2,"liebesroman":w=1,"leidenschaft":w=1,"intrigen":w=1,"erste große liebe":w=1,"die erste große liebe":w=1,"gauchos":w=1,"tango tanzen":w=1

Dein. Für immer. (Liebesroman)

Emma Wagner
E-Buch Text: 452 Seiten
Erschienen bei Emma Wagner, 01.07.2018
ISBN 9781980942580
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover ist so schön, es passt perfekt zum Inhalt der Geschichte.
Und es passt auch hervorragend zu den vorherigen Büchern.
Du.Für immer
Wir.Für immer

Am Anfang war es für mich  verwirrend, den Zeitsprung. 
Das habe ich bei Büchern mit Zeitsprung sehr oft, da ich die Überschriften sehr gerne einfach nicht lese und bin dann beim weiterlesen so durcheinander. Doch das legt sich dann nach ein paar Seiten.

Die Charaktere konnten mich wieder begeistern und mit reißen.
Clara hat mein Mitgefühl, sie macht sich sorgen um ihren Vater, dann die Geheimnisse um ihren Onkel , die Geheimnisse um Nino und die Gefühle die sie für ihn hegt. Das ist ganz schön viel auf einmal.

Nino und seine wankelmütigen Meinung ist manchmal schwer zu verstehen, das macht mich fertig. 

Ben zeigt mir wie ich mir die Journalisten vorstelle. Immer eine Schlagzeile schreiben wollen auf Kosten anderer und ohne so richtig nachforschen zu wollen.
Doch ist er so eiskalt ? 

Hier hatte ich ein Gefühlschaos. Ich litt mit Clara, ich spürte Hass, oh ja hier gibt es einen Charakter den hasse ich wirklich.
Ich hatte hier einen Schockmoment, das war echt so was von gemein. 
Es gab einige Momente da  freute ich mich dann wieder mit meinen Charakteren.

Als ich auch noch erfahren habe wer Isabells Mutter war und was alles passiert ist. Haben sich zu Isabells Mutter meine Sympathiepunkte drastisch reduziert, sie war mir von Anfang an schon unsympathisch. 

Für mich ist es schön das ich durch das Buch einiges über Argentinien erfahren konnte, auch geschichtliches.

Ich kann noch viel mehr erzählen, will ich aber nicht, den ihr sollt das Buch ja selber lesen.

Es ist ein schöner Schluss der Geschichte rund um Clara und ihrer Familie.
Aber ich denke Emma Wagner hat sich da noch ein paar Protagonisten aufgehoben, die eine eigene Geschichte verdienen :-D .

Ich war von diesem Buch begeistert.
Viele werden denken, puhh das sind viele Seiten. Ja das stimmt aber diese Seiten müssen sein :-D, um die ganze Geschichte rund um Clara und Argentinien zu verstehen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"liebe":w=1,"betrug":w=1,"job":w=1,"täuschung":w=1,"netgalley":w=1,"absolut fesselnd und nicht kitschig":w=1,"lisa de jong":w=1,"du darfst ihn nicht lieben":w=1,"untouchable":w=1

Untouchable: Du darfst ihn nicht lieben

Lisa De Jong
E-Buch Text: 267 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.03.2018
ISBN 9783732546442
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Klappentext machte mich neugierig es versprach eine interessante Geschichte.
Das Cover sprach mich direkt an.

Cole war mir von Anfang an suspekt, seine Art mit Marley umzugehen, gefiel mir nicht. Es zeigte mir schon da ist irgendwas faul. Aber ich konnte es nicht benennen.

Marley hat sich selber vergessen hatte ich das Gefühl.Sie kommt etwas naiv rüber. Doch sie zeigt noch was in ihr steckt.

River ist klasse. Ihn mochte ich trotz seiner arroganten Art sofort.
Aber ich hatte nach ein paar Seiten vom Kennenlernen der beiden ein ungutes Gefühl. Tja und es hat mich nicht enttäuscht.

Die Handlungen sind für mich während des Lesens und für die Geschichte nachvollziehbar.
Sie hat ein wenig Spannung rund um Marleys Leben, Erotik nicht zu viel und auch nicht zu wenig und die Charaktere die ich mag oder auch hassen lernte.
Die Geschichte hat mich überzeugt und mir gefallen.

Das Ende fand ich dann auch passend.

Eine schöne Geschichte.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Beloved Football Player. Tiger

Alica H. White
E-Buch Text: 129 Seiten
Erschienen bei Klarant Verlag, 16.06.2018
ISBN 9783955738341
Genre: Sonstiges

Rezension:

Noah ist ganz schön eingebildet und sehr von sich überzeugt war mein erster Gedanke nach ein paar Seiten. Er hat aber auch eine witzige Seite an sich, die mich dann besänftigt hat.
Liz, die solche Typen kennt ,kann trotzdem nichts gegen ihre Gefühle tun. Sie ist sehr schlagfertig.
Will, naja , er geht mir auf den Senkel, weil er immer seinen Senf dazu gibt. Das braucht keiner schon gar nicht Liz. Oder doch ?

Die Dialoge sprühen vor Lebendigkeit und sind humorvoll geschrieben mit einer Spur Erotik :-D 
Die Charaktere haben mich überzeugt. Sie haben ihre negativen und positiven Seiten.

Zum Träumen lud mich die einsame Insel ein, oh wie schön wäre es eine eigene Insel zu haben. 
Und dann noch mit so einem Verwöhnprogramm. Herrlich.
Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen, konnte nicht anders. 

Danke an Klarant Verlag für das Rezension Exemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Eine fast perfekte Lüge

Sharon Sala , Emma Luxx
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Mira Taschenbuch im Cora Verlag
ISBN 9783899411393
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Geschichte hat mich dank dem Klappentext neugierig gemacht.
Und es hat mich nicht enttäuscht
Sie hat durchgehend eine kleine Spannung, die mich immer wieder weiter lesen ließ. 
Für mich sind die Handlungen gut durchdacht und auch nachvollziehbar. Auch wenn ich nicht die wahren Handlungen von CIA-Agenten kenne kommt mir das hier sehr nah. ich denke auch sie haben wirklich mehr Möglichkeiten und Handhabung wie eine normale Polizeistation.

Bei den Charakteren habe ich einige hassen gelernt, andere werden einem nach und nach sympathisch.
Die ich hassen gelernt habe haben bekommen was sie verdienen :-D Das hört sich gemein an aber doch das passt. 
Macht euch selber ein Bild und lest das Buch.

Ein Charakter hat mich dann überrascht. Ich hatte zwar ein Gefühl das da mehr ist aber 100% sicher war ich mir nicht.
Jonah Slade fasziniert mich ,er tut alle ums seinen Sohn zu finden. Er denkt auch über den Tellerrand hinaus,um den wahren Grund der Entführung herauszufinden.


Macie liebt Evan sehr das spürte ich beim Lesen und denkt nicht daran aufzugeben.

Evan ist , wie ich finde seinem Vater sehr ähnlich. 

Ich würde diese Geschichte weiter empfehlen

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"liebe":w=3,"krimi":w=1,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"usa":w=1,"vergangenheit":w=1,"reihe":w=1,"schwangerschaft":w=1,"zusammenhalt":w=1,"kleinstadt":w=1,"restaurant":w=1,"herausforderung":w=1,"schweizer autor-in":w=1,"ort fiktiv":w=1,"rocky mountains":w=1

Rocky Mountain Kiss

Virginia Fox
E-Buch Text: 287 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 28.06.2018
ISBN 9783906882376
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als ich begann das Buch zu lesen war es wie eine Heimkehr.Ich wurde entführt, :-D Virginia Fox schafft es mich mit dieser Reihe zu entführen jedes mal. Ich hatte immer wieder "AHA" Erlebnisse, weil mir beim Lesen immer wieder einfiel welche Geschichte hinter den Charakteren steckte.
Oft habe ich lachen oder mir das Lachen verkneifen müssen, da ich im Bus oder auf der Arbeit saß.
Die Dialoge sind klasse zwischen Vi und Gregory.

Für mich sind die Charaktere gut ausgebaut, einige liebt man direkt, andere beginnt man nach und nach zu lieben und andere wiederum mag man gar nicht.

Vi ist nicht auf den Mund gefallen. Was mir am besten gefällt ist, sie ist für mich kein 0815 Charakter. Mit ihren Tattoos und ihrer Art hat sie sofort mein Herz erobert.

Gregory hat mir am Anfang nicht sofort zu gesagt, da er so arrogant rüber kam. Ein Pluspunkt hatte er sofort Lisa.

Die Geschichte hat Spannung, viel Gefühl und eine sehr neugierige Gemeinde :-D

Diese Reihe kann ich nur jedem empfehlen.

Danke für das bereitstellen des Rezension Exemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"liebe":w=1:wq=37941,"reihe":w=1:wq=6064,"serie":w=1:wq=4708,"fortsetzung":w=1:wq=1120,"4":w=1:wq=178,"1":w=1:wq=171,"netgalley":w=1:wq=77,"amazon":w=1:wq=68,"<3":w=1:wq=31,"band 16":w=1:wq=29,"2.":w=1:wq=22,"force":w=1:wq=18,"0":w=1:wq=15,"regal":w=1:wq=11,"gansett":w=1:wq=4

Verzaubert von Gansett Island

Marie Force , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 19.06.2018
ISBN 9782919802425
Genre: Liebesromane

Rezension:

Bis jetzt ist das mein zweites Buch von Marie Force  aus der Gansett Reihe und ich muss gestehen ich mag die Reihe.

Das Cover ist schön und passt für mich zur Geschichte.
Sie hat gute liebenswerte Charaktere um die  immer eine kleine Prise Spannung gepickt sind. Die Handlungen der Charaktere sind nachvollziehbar.
Ich habe mich da in vielen Situationen wieder gefunden. Da konnte ich die Gefühle und sogar die Handlungen nachvollziehen.

Hier hat Mallory ganz schön viel zu verarbeiten. Ich freu mich für sie so eine tolle Familie bekommen zu haben. Bin sogar ein wenig neidisch. :-) Bei den Brüdern :-D die sind so klasse, witzig und haben sofort einen Beschützerinstinkt gegenüber Mallory.
Quinns Vergangenheit ist echt übel aber er hat sie einigermaßen verarbeitet.

Marie Force verarbeitet einige Tabu Themen Alkohlsucht, unerfüllter Kinderwunsch, Wut auf eine Tote, denke das können einige verstehen andere wiederum nicht. 
Aber wenn man hier mal Mallorys Sicht anschaut finde ich es sehr nachvollziehbar,den gegen seine Gefühle kann man nichts. Sie nicht so einfach zu steuern oder sind rational. 

Was ich toll finde, die Bücher kann man unabhängig von einander lesen. Es ist aber am besten und schönsten um alles zu verstehen sie nach einander zu lesen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Scorpion Motorcycle Club 1 - Spirit of Darkness

Bärbel Muschiol
E-Buch Text: 90 Seiten
Erschienen bei Klarant Verlag, 14.06.2018
ISBN 9783955738266
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich liebe die Biker Geschichten von der Autorin. 
Es geht immer mit Spannung, Erotik und vielen Gefühlen vonstatten.

Die Charaktere sind knallhart haben aber ab und an doch mal einen weichen Moment. 
Die MC´s werden hier für mich so dargestellt wie ich mir sie auch immer vorgestellt habe. 
Illegale Geschäfte, Morde und doch einen Zusammenhalt den ich nur bewundern kann.

Ich habe diese Geschichte in 2 Stunden gelesen. Konnte einfach nicht aufhören. Ich musste wissen wie Kelly mit der ganzen Geschichte umgeht und dann.... 
Oh liebe Autorin wie kannst du mir das antun :-D gut das es am 23. Juni weitergeht, das ist ..ach wie gut nicht mehr so lange. 

Knox ist so knallhart was wird er tun?? Das interessiert mich jetzt sehr. Er fasziniert mich.
Kelly tut was sie tun muss um sich zu schützen, oder ? 
Ich könnte noch so viel schreiben aber ich möchte nichts verraten. Der Leser soll ja nicht von mir erfahren was alles passiert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"mafia":w=4:wq=984,"erotik":w=3:wq=5122,"fbi":w=3:wq=964,"liebe":w=2:wq=37935,"new york":w=1:wq=3663,"vertrauen":w=1:wq=3450,"geheimnisse":w=1:wq=3326,"zwillinge":w=1:wq=1152,"korruption":w=1:wq=947,"kokain":w=1:wq=187,"dark romance":w=1:wq=92,"jade":w=1:wq=67,"caleb":w=1:wq=59,"upper east side":w=1:wq=36,"zwillingsbrüder":w=1:wq=32

Brothers - Spiel um Rache

J. S. Wonda
E-Buch Text: 517 Seiten
Erschienen bei Independently published, 02.03.2018
ISBN B07B6PCDWH
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Mir gefällt das Cover sehr gut, es ist auf seine Art schlicht und die Farben finde ich klasse und passend zur Geschichte.

Auf dieses Buch habe ich mich schon gefreut. Es ist toll. Der Schreibstil ist wie ich es von der Autorin kenne flüssig, witzig und so spannend geschrieben, dass ich gar nicht aufhören konnte zu lesen.

Es hat Erotik, Spannung, witzige Dialoge, gute Charaktere

Die Charaktere Jade, Landon und Caleb sind mir sofort sympathisch. Auch wenn ich öfters durcheinander kam mit Landon und Caleb. Das machte mich wahnsinnig, es verwirrte mich. Habe mich aber in die beiden verliebt, puhh die sind echt hot. Ob ich sie in Reallife sehen wollte ?? Da bin ich mir nicht so sicher, ihre Art machen einem ein wenig angst.

Über die drei und ihr benehmen miteinander habe ich oft lachen müssen. Jade ist knallhart.

Das Ende habe so kurz vor dem Ende vermutet, nicht vorher, da war alles noch unklar. Das gefällt mir immer, wenn ich bis zum Ende noch nicht genau weiß was passiert oder es sich dann komplett ändert.

Die Bücher von J.S. Wonda kann ich empfehlen wer sehr gerne Erotik mit 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Bad Boy Love

Anabelle Wildbuch
E-Buch Text
Erschienen bei null, 02.05.2018
ISBN B07CNFDH4Y
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Klappentext hat mich neugierig gemacht und er hat mich hier nicht enttäuscht.
Die Autorin hat einen lockeren und flüssigen Schreibstil.

Die Charaktere sind liebenswert und hassenswert. 
Alexander ist für mich ein unangenehmer Typ. Seine Art nervt mich, er ist mir so unsympathisch.
Ihr Vater , hmmm .. so was sollte ein Vater nie von seiner Tochter verlangen. Nee das geht gar nicht.

Dani hat so eine gute Weglauf Strategie, das finde ich amüsant und dann hat sie immer so eine Verbindung mit dem Wasser :-D  

Hier sind so schöne Mißverständnisse zwischen Dani und Chris, das es Spaß macht ihnen zu folgen.
Die Insel Mallorca wird hier so herrlich dargestellt, dass man  beim Lesen am liebsten direkt dabei sein möchte und unter seinen Füßen den Sand fühlen möchte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

freunde, gefühle, glasherz, glasherzmelodie, glasherzprinzessin, herz, herztransplantation, herzzereißend, hoffnung, intensiv, johanna wasser, krankenhaus, krankheit besiegen, liebe, tod

Glasherzmelodie

Johanna Wasser
E-Buch Text: 233 Seiten
Erschienen bei null, 27.01.2018
ISBN B079DB2VHN
Genre: Sonstiges

Rezension:


Hinweis vorweg Taschentücher bereitlegen. Ich brauchte definitiv welche, hab geheult und wie. Diese Geschichte ist traurig und erschütternd.

Es wird aus dem Leben von Mila und Aki geschrieben.
Am Anfang haben mich die zwei Sichtweisen verwirrt, ich wusste nicht wie Aki da hinein passte, den vorrangig geht es um Mila, die ein Spenderherz hat. 
Mila hat eigentlich das Leben noch vor sich muss sich aber um andere Dinge Sorgen machen wie ihre Klassenkameraden.
Ihre Geschichte zeigt die Höhen und Tiefen eines Patienten mit einem Spenderherzen. 
Für das Umfeld ist so was bestimmt nicht einfach und Freunde leben schnell wieder ihr normales Leben weiter. Ist verständlich aber für den Patienten ist das nicht so einfach. 

Dann taucht Aki mit seiner Geschichte auf, die für mich nichts mit Mila zu tun hat. 
Hmmm....
Am Ende wird dann doch die Verbindung aufgezeigt.
Aber ein wenig fehlt mir da noch was, das Ende wird mir zu schnell erzählt. Für mich sind da noch ein paar Lücken offen.
Akis Geschichte hat mich auch sehr erschüttert, damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Und traurig hat mich gemacht das Akis Mutter nichts tun kann und das so hin nehmen muss. Sie tut mir so leid.

Ich habe während des Lesens nicht wirklich eine Ahnung gehabt wie es weitergeht, den es passierte dann immer wieder kleine Wendungen die ich mir so nicht vorstellen konnte.

Das Thema ist kein einfaches, wer es nicht miterlebt hat in seinem Umfeld oder am eigenen Leib ist einiges daran unvorstellbar. Denke ich.
Man selber denkt über Spenderorgane gar nicht wirklich nach, so geht es mir. Ein paar mal habe ich mir meine Gedanken gemacht aber dann wird das Thema wieder im Kopf und Herzen verbannt. Das für und wieder wird abgewägt aber dann taucht vielleicht irgendwo was negatives auf und schon lässt man das.

Doch meine Meinung dazu ist eindeutig, nach meinem Tod brauch ich meine Organe nicht, wofür, sie werden nur vergammeln. Wenn ich aber einen Menschen damit retten kann, ja dann sollen sie sie nehmen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

"mila summers":w=3,"liebe":w=1,"urlaub":w=1,"milasummers":w=1,"nele & josh":w=1,"sommer, sonne, strand und liebe":w=1

Sommer, Sonne, Strand und Liebe: Nele & Josh (Liebesroman)

Mila Summers
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 05.05.2018
ISBN 9781718779020
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dadurch das es so gut geschrieben wurde war das Lesen sehr flüssig .
Das Cover ist schön.

Ich fand Neles und Joshs Zusammentreffen zum schmunzeln. Doch ab und an nervte mich Neles Abgänge , es fühlte sich nicht erwachsen an. Eher kindisch. 
Naja, wenn man dann Neles Vergangenheit erfährt ist es ab und zu verständlich.
Ihre Eltern sind ja nicht so meins, durch Neles Erzählungen sind sie mir unsympathisch.  Ihre Schwester ist für mich auch keine nette, sondern kommt mir egoistisch vor.

Bei Josh zeigte es sich wie schnell Ruhm vergehen kann und was das für manche bedeutet. Man wird sich selbst überlassen und es ist ein Absturz ohne Sicherheitsnetz, meistens jedenfalls.

Bei Conny , als Neles Freundin, war ich oft am lachen und sie erstaunte mich auch. Sie lässt sich nichts gefallen. Für Nele zeigt sie sich als sehr gute Freundin, die sie unterstützt und auch beschützt.

Das Buch hat mir gut gefallen. 
Ich empfehle es mit guten Gewissen weiter :-D 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

abenteuer, fantasy, reihe

Asche des Krieges (Fantasy, Liebe Abenteuer) (Geheimnis der Götter-Reihe 4)

Saskia Louis
E-Buch Text
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 12.04.2018
ISBN 9783960872443
Genre: Sonstiges

Rezension:

So nun ist der letzte Teil von Nyms Geschichte passiert.
Ich war ja so gespannt wie es weitergeht und endete. Und ich muss sagen bei ein paar Situationen war ich sogar überrascht und bei ein - zwei Situationen wurde ich bestätigt mit meiner Vermutung. Das hat mich gefreut, dass ich richtig lag.

Nym hat sich soweit nicht verändert. Ihr Gedächtnis ist noch nicht ganz zurück. Sie kämpft und hadert mich sich.
Levi und Leki können sich immer noch nicht leiden. :-D Ihr Verhalten ist richtig lustig.

Dieser Teil beinhaltet sehr viel Schmerz für Nym, Levi und Leki.
Ein wenig Spannung ist geblieben und macht das Lesen dadurch weiterhin interessant.
Nach und nach wird das Geheimnis der Götter aufgedeckt und das hat mich bestätigt was ich über die Götter von Anfang an gedacht hatte.
Die Handlungen der Protagonisten ist in diesem Teil auch wieder nachvollziehbar.

Es war und ist für mich eine tolle Trilogie von Saskia Louis.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

164 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 87 Rezensionen

"thriller":w=6,"jenny blackhurst":w=3,"spannung":w=2,"psychothriller":w=2,"unheimlich":w=2,"hexerei":w=2,"bestrafung":w=2,"unfälle":w=2,"pflegekind":w=2,"unheimliches":w=2,"buch: das böse in deinen augen":w=2,"mord":w=1,"mobbing":w=1,"bastei lübbe":w=1,"waisenkind":w=1

Das Böse in deinen Augen

Jenny Blackhurst , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 27.04.2018
ISBN 9783404176892
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Cover ist toll und zeugt von einem spannenden Thriller.
Der Klappentext machte mich sehr neugierig.
Doch ich muss gestehen mir fehlte für ein Thriller die Spannung, die ich erwartet hatte. Es waren immer nur  kurze Intervalle. 
Das hat mich enttäuscht.

Ein Thriller sollte mich vom ersten Moment an fesseln , mich erschüttern und schocken. So stell ich mir einen guten Thriller vor.
Hier ziehen sich die Kapitel für mich unnötig in die Länge. Es geht mehr um Imogens Gefühlswelt und Leben, was die Spannung schmälert. 
Ellie ist mehr so eine Randfigur habe ich das Gefühl. Immer wenn was passiert wird es angeschnitten und dann plötzlich hört alles auf und es wird wieder ruhiger, das nimmt einem den Nervenkitzel.
Bis zum Schluss bleibt alles offen.

Das Buch zeigt wie schnell sich Gerüchte in einem Dorf ausbreitet und wie sie sich verselbständigen.
Keiner hinterfragt diese Gerüchte, nein sie werden als Wahrheit angenommen.

Mich hat dieses Buch leider enttäuscht. 

Danke an Bastei Lübbe für das bereitstellen dieses Rezensions Exemplares.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

"fantasy":w=4,"hexen":w=3,"darkspells":w=2,"ninahirschlehner":w=2,"magie":w=1,"serie":w=1,"rezension":w=1,"fantasie":w=1,"band 1":w=1,"magisch":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"fantastisch":w=1,"hexerei":w=1,"auftakt":w=1,"urbanfantasy":w=1

Dark Spells: Die Königin der Stadt

Nina Hirschlehner
E-Buch Text: 122 Seiten
Erschienen bei null, 30.04.2018
ISBN B07BK5XQK5
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover ist so schön düster.

Diese Hexen sind mir sympathisch aber gleichzeitig hasst man sie auch, oder doch nur eine ? :-D
Hier ist nicht alles in nur gut und böse aufgeteilt. Nein, ich finde die Autorin hat das so gut verschwimmen lassen.
Was ich immer schön finde ist, wenn die Sicht aus vielen Perspektiven geschildert wird. So verstehe ich die Handlungen und die Emotionen besser.

Die Charaktere sind gut durchdacht.
Zoey muss einiges mitansehen, sie muss lernen wo sie steht und was sie will.
Savannah hält sich zurück. Warum ? Tja dann müsst ihr das Buch schon selber lesen.

Shadow. Wer ist er? Was ist er ? Seine Gestalt und seine Motive sind undurchschaubar. Er ist ein interessanter Charakter.

Dhana, hmm sie ist eine die man nicht unterschätzen sollte.

Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Ich wollte nicht aufhören zu lesen.

Jetzt hibbel ich auf den nächsten Band hin.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Hochzeit mit Folgen: Antonia & Sven

Nicoletta Cold
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei null, 02.04.2018
ISBN B07BWH8VM3
Genre: Sonstiges

Rezension:

Was mir sofort auffiel ist die Schreibweise, es liest sich als würde ich mich mit Freunden reden, so flüssig mit witzigen Dialogen. 

Zitat:
"Ich habe dich gestern auf dem Bahnhof umgebumst!" antwortet sie und ich kann mir mein schallendes Lachen nicht verkneifen.

Es hatte Spaß gemacht es zu lesen.
Es ist so lebendig das Buch.
Gerade den Anfang finde ich klasse, wer kennt das nicht in einen Zug einsteigen und schon hat man ein Gespräch mit seinem Sitznachbarn.
Das ist mir auch schon öfters passiert. Kann interessant aber auch gruselig sein.

Die Charaktere kamen sehr liebenswert rüber.
Lustig finde ich auch die Zufälle, ihrer Chefs, von Sven und Antonia.
Tonis Familie nervt ja wirklich, warum wird das Leben erst lebenswert wenn man einen Mann hat ??? Daran muss man sich doch nicht messen lassen?
Da musste ich den Kopf schütteln und auch lachen.



Ich kann es nur empfehlen. 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

gracey, heimatort, katie weber, kein job, liebe, macho, mitbewohnerreihe, nick, schicksal, über zwei ecken, unter einer decke, vergangenheit, zwischen drei fronten

Zwischen drei Fronten - Vertraue deinem Herzen

Katie Weber
E-Buch Text
Erschienen bei null, 18.04.2018
ISBN B07CHYK26S
Genre: Romane

Rezension:

Dieser Band hat mir wieder total gut gefallen. 

Die Autorin hat einen klaren und flüssigen Schreibstil, so dass ich die Geschichte in einem durchgelesen hatte.
Sie schafft es die Charaktere so natürlich und amüsant rüber zu bringen. Die Emotionen der Protagonisten werden so beschrieben das ich sie selber spüren konnte und ich während dem Lesen öfters weinen musste. Mir ging die Geschichte sehr nahe.

Archie und seine Handlungen sind mir  manchmal unbegreiflich.
Nick, ihn unterschätzt man,  habe ihn liebgewonnen, seine Art mit Gracey umzugehen ist so süß.
Gracey muss mit einigen Dingen zurecht kommen. Und steht wenn es um Nick geht sie eindeutig auf dem Schlauch. 
Und erwähnen muss man auch den Kater Captain Elliott, der ist der Knaller. Immer wenn ich Stellen über ihn gelesen hatte konnte ich mir das Lachen nicht verkneifen.
Er passt perfekt in die Story rein.
Ich möchte nicht zu viel verraten. 
Es ist ein tolles Buch.

Bin begeistert und kann es nur weiterempfehlen .

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

75 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

"thriller":w=3,"kathy reichs":w=3,"sunday night":w=3,"rezension":w=2,"anschlag":w=1,"auftrag":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"sekten":w=1,"miissbuch":w=1,"miissbuchblog":w=1,"beschattung":w=1,"bloggerin":w=1,"bloggen":w=1,"#bloggerportal":w=1,"blessing":w=1

Blutschatten

Kathy Reichs , Heike Schlatterer
Fester Einband
Erschienen bei Blessing, 05.03.2018
ISBN 9783896676214
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Erstmal bedanke ich mich bei Random House, bloggerportal für das Bereitstellen des Rezensions Exemplares.

Ich fand den Klappentext eigentlich recht interessant und machte mich neugierig. 

Doch leider muss ich gestehen, da es ein Thriller sein soll und ich da immer von Anfang bis Ende Spannung erwarte, konnte mich dieses Buch nicht fesseln. Es hat mich eher nur verwirrt.

Sunny ist eine komplexe Person, doch verstehen konnte ich sie nicht wirklich.

Die restlichen Charaktere sind auch nicht wirklich besser dargestellt.
Es waren Sequenzen aus der Sicht eines Kindes beschrieben. Ich dachte dauernd es wären die von Stella, da tauchten dann bei mir immer Fragen auf, es stellte sich dann aber  heraus das sie von Sunny sind.
Auch das Entführungsopfer Stella ist nicht so gut dargestellt. 

Alles an der Geschichte ist so durcheinander für mich. Es hat für mich nichts mit einem Thriller zu tun.
Es ist an vielen Stellen viel zu langatmig und unnötige Situationen werden viel zu lang gezogen.


Schade eigentlich.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

147 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 112 Rezensionen

"sarah saxx":w=10,"erotik":w=7,"dirty":w=7,"entführung":w=5,"liebe":w=4,"gewalt":w=4,"sex":w=3,"in seiner gewalt":w=3,"freundschaft":w=2,"spannung":w=2,"vergangenheit":w=2,"freunde":w=2,"tod":w=1,"thriller":w=1,"angst":w=1

Dirty

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 27.03.2018
ISBN 9783746043586
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Cover regt schon mal meine Fantasie an :-D Es lässt jeden Leser seinen eigenen Dirty kreieren.

Dieses Buch konnte ich  nicht aus der Hand legen. ich musste es notgedrungen :-D  
Der Schreibstil fesselte mich direkt.
Es wird aus der Sicht von Dirty und Olivia geschrieben.
Das finde ich immer gut. So kann ich die Charaktere besser verstehen, ihre Handlungen und Reaktionen auf bestimmte Situationen.

Die Charaktere Dirty , Olivia und Thug sind mir sympathisch. 
Sie haben ihre kleinen Macken aber das macht sie so sympathisch. 

Rich ist für mich nur ein verwöhnter Bengel, der keinen Fehler eingestehen kann. Er macht einen unsympathischen Eindruck. Er macht es einen nicht einfach ihn zu mögen.

Olivia kann einem nur leid tun. Wer möchte schon so was mitmachen ? Sie ist aber stärker als es den Anschein hatte.
Olivias Verhalten wird bestimmt zu einigen Fragen führen. Meine Meinung ist, sie hat trotz allem ja noch ihre Menschenkenntnisse und das Bauchgefühl irrt sich oft nicht. Wem sie Vertrauen kann und wem nicht.

Thug ist ein unduchsichtiger Typ. Er hat Kontakte da will man natürlich wissen woher er die hat. Was ihn zu dem Typ gemacht hat der er ist. Er ist oft der der auf dem Teppich bleibt und die Fehler erkennt,in dem ganzen Schlamassel. Aber für seine Freunde würde er alles tun.

Die Geschichte hat mich zum Schmunzeln gebracht. 
Die Handlungen sind vielleicht ab und zu nicht nachvollziehbar. 
Ich habe für mich immer wieder eine logische Erklärung gefunden. Den nicht jeder Mensch ist gleich und handelt gleich. Solange man selber nicht in der gleichen Situation war oder ist kann man nicht sagen wer wie was tut.
Daher nehme ich mir nicht raus hier die Handlungen von Olivia so in Frage zu stellen. Für mich ist sie nachvollziehbar.
Die Spannung gibt dem Lesen das gewisse Etwas.  
Die Charaktere sind ein wenig naiv was einen Drogenboss angeht aber egal. :-D
Alles in allem hat mir das Buch gefallen. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"fantasy":w=4:wq=17863,"zirkus":w=2:wq=370,"familie":w=1:wq=16487,"jugendbuch":w=1:wq=10635,"ebook":w=1:wq=1947,"geist":w=1:wq=1149,"liebesgeschichten":w=1:wq=550,"jugendbücher":w=1:wq=410,"seiltanz":w=1:wq=4,"hannahsiebern":w=1:wq=2

Seiltanz zwischen den Welten

Hannah Siebern
E-Buch Text: 423 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 03.07.2017
ISBN B073Q65YK7
Genre: Fantasy

Rezension:

Das Cover ist mir als erstes aufgefallen. Für mich passt es definitiv zur Geschichte.

Ich hatte mir das E-book nur wegen dem Cover gekauft ohne den Klappentext zu lesen :-D ja das schaff ich sehr gut.
Deswegen war ich so überrascht über die Wendungen in dieser Geschichte.

Rina ist eine interessante 17 jährige. 
Das Zirkusleben kann bestimmt toll sein, aber ob man wirklich die Zeit hat sich die Orte auch wirklich anzusehen in denen der Zirkus gastiert. Ich weiß nicht.
Ihre Familie ist ja auch nicht ohne. Ein leichtes Leben hat Rina scheinbar nicht.

Ewan ist sehr geheimnisvoll :-D 

Ich will nicht zu viel verraten. Dann ist die Spannung dahin.
Mir hat es jedenfalls sehr gefallen. Es ist eine schöne Geschichte. Die mich von Anfang an in ihren Bann gezogen hat.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

afrika, enttäuschung, geplatzte hochzeit, hochzeit, hochzeitsreise, honeymoon, humor, liebe, liebesroman, mia leoni, reise, roadtrip, verlust

Africa in Love: Honeymoon mit Hindernissen

Mia Leoni
E-Buch Text
Erschienen bei null, 28.03.2018
ISBN B07BRWSZ75
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover ist schön und passt perfekt zur Geschichte.
Flüssig, locker und angenehm kann ich den Schreibstil von Mia Leoni nur bezeichnen. Es liest sich so gut.
Die Szenen werden so gut beschrieben, das ich den Wunsch hatte, und immer noch habe, dabei gewesen zu sein. Na gut an manchen Orten wollte man vielleicht doch nicht sein. :-D Den die Freundinnen meckerten ja schnell rum, wenn der Luxus mal nicht gegeben war. Das ging mir manchmal ganz schön auf den Keks. Da muss ich vor  Ben, Mike und den anderen Teilnehmern den Hut ziehen, dass die das Kommentarlos hinnahmen. 
Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, warum habt ihr den Trip gebucht, wenn es nicht euren Standard entspricht. 
An Ben gefällt mir sehr seine Art und das er sich nicht unterkriegen lässt trotz der Anfeindungen.
Christopher tat mir nur leid. Der arme  hat sich seine Hochzeit ganz anders vorgestellt und seine Verlobte Mara hintergeht ihn ständig. Oh mann, wie kann man nur so stur wie Mara sein.
Zum Träumen, Lachen und zum Kopfschütteln hat mich diese Geschichte gebracht. 

Eindeutig eine Empfehlung wert.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

Rocky Mountain Horses

Virginia Fox
E-Buch Text: 285 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 29.03.2018
ISBN 9783906882352
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich liebe das kleine Städtchen Independence. Ich fühlte mich als würde ich nach Hause kommen. Das ist toll, wenn man über die Charakteren im Buch liest und noch genau weiß was mit ihnen passiert ist, was sie für Macken haben :-D wer mit wem und so weiter...
Alle Charaktere sind liebenswert, natürlich habe ich auch hier ein paar hassenswerte Charaktere, so soll es doch auch sein. Oder nicht?

Es fängt  erst mal ruhig an.
Anabelle muss sich durch de Alltag kämpfen: Onkel Tom ,die Ranch, das Leben.

Jerome, der Nachbar von Anabelle, hat es auch nicht leicht schon gar nicht mit Anabelle. Dann tauchen auch noch Viehdiebe auf. 

Immer wenn es um Onkel Tom ging wurde ich traurig und zum Schluss heulte ich auch noch wie ein Schlosshund. Bin halt nah am Wasser gebaut. 
Es muss hart sein das mitzuerleben was Anabelle mit Onkel Tom erlebt.

Zum Lachen brachte mich der kleine süße Wirbelwind Buddy. Der ist der Knaller. 

Es ist nur eine Kleinigkeit die mich verwundert hatte, die Verletzungen von Anabelle waren scheinbar schnell geheilt. 

Diese Reihe kann ich nur wärmstens empfehlen. Ich finde sie einfach toll.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"zirkus":w=3:wq=370,"liebe":w=2:wq=37941,"freundschaft":w=1:wq=18449,"liebesgeschichte":w=1:wq=3004,"gemeinschaft":w=1:wq=509,"amsterdam":w=1:wq=352,"außergewöhnlich":w=1:wq=161,"contemporary romance":w=1:wq=92,"kim nina ocker":w=1:wq=7,"trapez":w=1:wq=6

Was, wenn wir fliegen

Kim Nina Ocker
E-Buch Text: 318 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.03.2018
ISBN 9783732546541
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein schönes Cover, es ist etwas schlichter gehalten aber dadurch passt es perfekt zur Geschichte.

Kim Nina Ocker hat einen flüssigen und angenehmen Schreibstil, der mich das Buch in einem Rutsch durchlesen ließ. Es hat mich zum lachen gebracht und auch traurig gemacht. 
Ich war nach der Beendigung des Buches total aufgewühlt.

Die Protagonisten sind sympathisch und auch sehr natürlich. 
Die Geschichte bringt mir ein bisschen Zirkusfeeling, die Magie die der Zirkus mit sich bringt und auch der Zusammenhalt der Artisten.
Es hat für mich eine Spannung die bis zum Schluss das Buch durchzieht, die mich das Buch nicht aus der Hand legen ließ. Ich wollte immer wieder wissen was sich Sophie noch alles leistet und wie Bo damit umgeht.


Bo hat mir mit seinem Verhalten immer wieder ein Lächeln in mein Gesicht gezaubert. Er ist so süß :-D Ja er ist süß.
Er reicht Sophie immer wieder die Hand, die sie dann doch auf ihre Art auch immer wieder zurückschlägt.

Sophie ist sehr schlagfertig, hat eine freundliche Art und hat ihre kleinen Fehler. Ab und zu lassen die einen dann mit einem Kopfschütteln zurück.
Ihr Vertrauen ist nicht sehr groß, nicht in sich und nicht in ihrem Umfeld. 

Es hat mir so viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen.

  (0)
Tags:  
 
235 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.