Mystorionas Bibliothek

197 Bücher, 33 Rezensionen

Zu Mystorionas Profil
Filtern nach
198 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

242 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

rick riordan, spannend, percy jackson, mythologie, poseidon

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551557278
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

162 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

cora carmack, liebe, liebesroman, college, forever in love

Forever in Love - Keine ist wie du

Cora Carmack ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.12.2015
ISBN 9783802597978
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

455 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 100 Rezensionen

1001 nacht, liebe, magie, fluch, orient

Rache und Rosenblüte

Renée Ahdieh , Martina M. Oepping
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 16.03.2017
ISBN 9783846600405
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.049)

4.392 Bibliotheken, 72 Leser, 6 Gruppen, 552 Rezensionen

liebe, erotik, anna todd, after passion, hardin

After passion

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.02.2015
ISBN 9783453491168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

157 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, abschied, trauer, traurig, nachrichten

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Emily Trunko , Nadine Mannchen , Zoë Ingram , typealive
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Loewe, 18.09.2017
ISBN 9783785586075
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(644)

1.306 Bibliotheken, 85 Leser, 5 Gruppen, 102 Rezensionen

schottland, zeitreise, liebe, outlander, highlands

Outlander - Feuer und Stein

Diana Gabaldon , Barbara Schnell
Flexibler Einband: 1.136 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.05.2015
ISBN 9783426518021
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

220 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

1. weltkrieg, familiensaga, augsburg, familie, lazarett

Die Töchter der Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.11.2015
ISBN 9783734100321
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

204 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

rockstar, stage dive, new adult, kylie scott, usa

Rockstars küsst man nicht

Kylie Scott
E-Buch Text: 354 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 07.04.2016
ISBN 9783736301511
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(271)

484 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

stage dive, rockstars, liebe, kylie scott, rockstar

Rockstars bleiben nicht für immer

Kylie Scott ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.10.2015
ISBN 9783736300026
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(456)

847 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 77 Rezensionen

rockstar, liebe, stage dive, las vegas, musik

Kein Rockstar für eine Nacht

Kylie Scott ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 06.11.2014
ISBN 9783802595035
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

manga

Sommer der Glühwürmchen 09

Nana Haruta
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 10.08.2017
ISBN 9783842040380
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

manga

Last Exit Love 03

Mayu Sakai
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 15.06.2017
ISBN 9783842035546
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(305)

713 Bibliotheken, 44 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

fae, rhysand, fantasy, das reich der sieben höfe, feyre

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 720 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 04.08.2017
ISBN 9783423761826
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(172)

366 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 109 Rezensionen

liebe, drogen, brittainy c. cherry, wie das feuer zwischen uns, krebs

Wie das Feuer zwischen uns

Brittainy C. Cherry
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 21.07.2017
ISBN 9783736303560
Genre: Liebesromane

Rezension:

Alyssa Walters glaubt, ihr Herz bleibt stehen, als sie Logan in der hintersten Ecke des kleinen Diners, in dem sie bedient, sitzen sieht. Früher einmal waren sie unzertrennlich, obwohl jeder in True Falls ihnen deutlich zu spüren gab, dass sie nicht zusammenpassten. Sie hatten gemeinsam von einer Welt geträumt, in der niemand dachte, dass Logan Francis Silverstone nicht gut genug für die hübsche Alyssa sein könnte. Bis er ihr in einer tragischen Nacht bewies, dass alle Recht gehabt hatten. Bis er Alyssa verließ, als sie ihn am meisten gebraucht hätte. Doch jetzt - 5 Jahre und 1810 unbeantwortete Nachrichten später - ist Logan zurück. Und mit ihm auch das schmerzliche Feuer, das über all die Jahre nicht erloschen ist...

Erschienen am 21.07.2017 bei LYX für 12,90.


Aufmachung:
Ich finde das Cover ist ein echter Blickfang. Darauf zu sehen ist Logan - nachdenklich, sehnsüchtig, verletzlich. Der Blick des Mannes spricht genau das aus, was in Logan vorgeht; seine Gefühle und seine Ängste werden hier perfekt wiedergegeben. Aber das eigentliche was das Buch interessant macht ist der Titel. Dieser hat mich besonders gereizt und auch er passt zu dem Buch, wie die Faust aufs Auge. Generell finde ich das Konzept von Brittainy C. Cherrys 'Romance-Elemtens-Reihe' genial, denn es ist mal etwas Neues, Liebesgeschichten basierend auf den Elementen zu schreiben. So wie hier das Feuer, darauf komme ich aber später noch mal zurück. 
Allen im allen finde ich die gesamte Aufmachung einfach nur gelungen - man hätte es nicht besser machen können.


Charaktere:
Alle Charaktere in diesem Buch fand ich einfach nur sympatisch - sowohl Haupt- als auch Nebencharaktere. Alyssa und Logan ergänzen sich perfekt, obwohl sie aus verschiedenen Welten stammen. Die Art wie sie einander schon als Freunde und dann auch als Paar gebraucht haben und wie sie füreinander da waren hat sie mir unglaublich sympatisch gemacht. Logan war etwas komplizierter als Alyssa, aufgrund den Umständen unter denen er aufgewachsen ist. Dennoch kann man ihn nachvollziehen und fühlt auch mit ihm.
Die Nebencharaktere - Kellan und Erika - haben mir auch sehr gefallen, obwohl ich mir vorstellen kann, dass Erika für manche Leser vielleicht etwas anstrengend werden kann. Allerdings fand ich ihre etwas komische Art teilweise echt amüsant. 


Handlung:
Bei der Handlung ist mein einziger Kritikpunkt, wegen dem ich dem Buch auch einen Stern abziehe. 
Ich hatte das Gefühl, dass ich etwas unvorbereitet in das Buch herein geworfen wurde. Das kann einmal daran liegen, dass ich bisher keines der anderen Bücher der Autorin(Verliebt in Mr. Daniels und Wie die Luft zum atmen) gelesen habe, aber auch an der Aufteilung des Buches. Die auf dem Klappentext beschriebene Handlung tritt erst ab der Hälfte des Buches ein, da das Buch in zwei Teile aufgeteilt ist. Zuerst liest man über die Geschehnisse aus der Vergangenheit - Das heißt wie die beiden sich verliebt haben, was Logan getan hat und warum sie sich so lange nicht mehr gesehen haben. 
Mein Problem im ersten Teil war, dass die Geschichte zu einem Zeitpunkt beginnt, an dem die beiden schon befreunden und teilweise sogar schon verliebt sind. Dadurch konnte ich anfangs nicht so gut in die Handlung herein finden und brauchte eine Weile bis ich die Beziehung zwischen den beiden verstanden habe und aufmerksam verfolgt habe. Der zweite Teil des Buches war dann wesentlich interessanter, da man ab da auch nur noch spekulieren konnte, was passiert. 


Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker, aber gleichzeitig auch gefühlvoll, emotional und manchmal auch einzigartig. Mir hat vor allem gefallen, wie die Autorin immer wieder das Feuer bzw. die Glut als Metapher für die Beziehung zwischen Alyssa und Logan verwendet hat. So hat sie sich nicht nur an den Titel und das Konzept des Buches gehalten, sondern die Gefühle der beiden auch gut zum Ausdruck gebracht, was dem Buch einen sehr gefühlvollen Touch gegeben hat. 


Fazit:
Das Buch ist sehr gefühlvoll und emotional, allerdings war da noch etwas Luft nach oben, weshalb ich 4 Sterne vergebe. 

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

188 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

krankheit, nicola yoon, du neben mir, jugendbuch, liebe

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Nicola Yoon , Simone Wiemken
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei cbt, 17.04.2017
ISBN 9783570310991
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(223)

459 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 66 Rezensionen

liebe, augsburg, familie, geheimnis, historischer roman

Die Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 700 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.12.2014
ISBN 9783442381371
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(514)

859 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 57 Rezensionen

liebe, colleen hoover, layken, will, weil ich will liebe

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 26.08.2016
ISBN 9783423216425
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Niemals zuvor war Will so verliebt wie in Layken. Nie zuvor hat er für jemanden solche tiefen Gefühle verspürt. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch dann begeht Will einen fatalen Fehler - und riskiert damit unwissentlich alles, was er und Layken sich gemeinsam aufgebaut haben. 


An Band 1 dieser Reihe hat mich so ziemlich alles begeistert. Als ich es gelesen habe, hat für mich alles gestimmt. Die Charaktere, die Handlung, die Wendungen und vieles mehr. Allerdings kann ich das bei Weil ich Will liebe nicht mehr behaupten.


Vorneweg möchte ich sagen, dass ich das Buch nicht schlecht fand. Es hat mich gut unterhalten und ich bereue es auch nicht, es gelesen zu haben. Es gab nur dieses Mal ein paar Sachen, die mich ziemlich massiv gestört haben. 


Mein erster Problem war die Handlung. Die Geschichte war nach dem ersten Band für mich eigentlich gut geschlossen und ich habe keinen Grund gesehen, warum sie fortgesetzt werden könnte. Dies hat mich natürlich nicht davon abgehalten, sie zu lesen. Leider musste ich im Laufe des Buches aber feststellen, wie erzwungen die Handlung eigentlich wirkte. Es kam mir so vor, als wolle man diese Geschichte einfach weiterschreiben - ohne einen Sinn darin.


Das Problem hatte überhaupt nichts mehr mit dem vorherigen Buch zu tun. Generell hat mir im Verlauf der Story das Gefühl gefehlt, dass ich im ersten Buch, während dem Lesen, hatte. Es lag einfach daran, dass so ziemlich alles schon perfekt war - und dann musste man das wegen irgendwas belanglosem kaputtmachen, nur um dem zweiten Band eine Story zu geben. Ich finde dieses Buch war wirklich nicht notwendig. 


Während die Geschichte also ihren Lauf nahm, haben auch die Charaktere anders gehandelt und mir dadurch mehr oder weniger gut gefallen, als im Vorgänger. Will war nach wie vor mein absoluter Favorit - Er ist einfach einer der besten Buchcharaktere, über die ich je gelesen habe. Da das Buch auch aus seiner Perspektive erzählt wurde - und nicht wie Band 1 aus Laykens - konnte man ihn gar nicht missverstehen. Layken hingegen schon...
Sie hat mich zeitweise wirklich aufgeregt, mit all ihrem Misstrauen und ihrer Paranoia, was Will's Vertrauen angeht. Sie kam mir in diesem Band plötzlich sehr verändert vor, weshalb ich mich mit ihr auch nicht mehr so gut identifizieren konnte.


Mein drittes - und letztes - Problem bei dem Buch war das Drama. Ich hatte das Gefühl, der Begriff Drama im Zusammenhang mit einem Buch hat hier eine ganz neue Bedeutung bekommen. So viel, was da passierte, habe ich noch nie in einem Buch geliefert bekommen. Kaum war das eine Drama abgeschlossen, folgte schon das nächste. Und als wäre das im Bezug auf Will und Layken nicht schon genug, bekamen auch noch ein paar der Nebencharaktere ihren Mist ab. So hat sich das Pensum so schnell gesteigert, dass ich irgendwann wirklich nur noch dachte: Was soll das eigentlich? Wo ist der Sinn in diesem Buch?


Im Endeffekt kann man es schnell lesen - was definitiv dem Schreibstil geschuldet ist. Allerdings frage ich mich nach diesem Ende - was wirklich wieder ein guter Schluss gewesen wäre - was bitte noch im dritten Band passieren wird beziehungsweise kann. Es deutet nichts auf einen weiteren Handlungsverlauf hin, was mir das Gefühl gibt, dass ich vom letzten Band dieser Reihe wahrscheinlich maßlos enttäuscht sein werde.


Wie bereits gesagt, fand ich dieses Buch zwar nicht schlecht, aber eben ziemlich unnötig.  -> 3 Sterne.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(503)

964 Bibliotheken, 29 Leser, 1 Gruppe, 171 Rezensionen

mona kasten, liebe, feel again, monakasten, feelagain

Feel Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 26.05.2017
ISBN 9783736304451
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Blood Lad 05

Yuuki Kodama
Flexibler Einband: 188 Seiten
Erschienen bei TOKYOPOP, 12.12.2012
ISBN 9783842005785
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Blood Lad 04

Yuuki Kodama
Flexibler Einband: 188 Seiten
Erschienen bei TOKYOPOP, 04.10.2012
ISBN 9783842004207
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(200)

453 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

fantasy, magnus bane, dämonen, schattenjäger, cassandra clare

Die Chroniken des Magnus Bane

Cassandra Clare , Maureen Johnson , Sarah Rees Brennan ,
Flexibler Einband: 568 Seiten
Erschienen bei Arena, 02.06.2015
ISBN 9783401508191
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Blood Lad 03

Yuuki Kodama
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 08.08.2012
ISBN 9783842004191
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

splatter, violence, action

Blood Lad 02

Yuuki Kodama
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 13.06.2012
ISBN 9783842004184
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

manga, splatter, blood lad, anime, romanze

Blood Lad 01

Yuuki Kodama
Flexibler Einband: 178 Seiten
Erschienen bei TOKYOPOP, 04.04.2012
ISBN 9783842004177
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

264 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

vampire, julie kagawa, eden, allison, dystopie

Unsterblich - Tor der Ewigkeit

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2017
ISBN 9783453318151
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
198 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks