NastyWeirdGirls Bibliothek

40 Bücher, 5 Rezensionen

Zu NastyWeirdGirls Profil
Filtern nach
40 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

manga, romance, liebe, niloo, sex

Mein erstes Mal 01

Niloo
Flexibler Einband
Erschienen bei Egmont Manga, 01.03.2018
ISBN 9783770486519
Genre: Comics

Rezension:

Habe den Manga von einer Freundin gelesen, da ich aufgrund des Hypes (jedenfalls wurde man auf Facebook u. Co schon etwas davon zugespamt)jetzt mal doch neugierig wurde.

Zu den Zeichnungen kann ich jetzt nicht so die Welt sagen, da mir der professionelle Blick dafür fehlt.
Joa, war nett, typischer Shoujo-Stuff halt.


Was mich jedoch zu dieser schlechten Wertung geführt hat, waren Story und Charaktere.

Ja ich weiß, es gibt genug andere Shoujo-Charaktere die ebenfalls bedenklich sind.
Doch dieser Manga spielt in Deutschland, folglich hatte ich auch auf ein westliches Bild gehofft.
Tja, falsch gedacht. Der Autor lässt ziemlich durchblicken welches Frauenbild er hat.
Die „reinen und unschuldigen“ (ergo, die die leicht zu manipulieren sind) hebt er auf ein Podest und sie werden von allen geliebt. Während den Frauen, die gerne Sex haben und dazu auch ein gesundes Verhältnis dazu haben, doch bitte nur schlechtes widerfahren soll und als „angebliche Schulschlampen“ enden. Eigentlich dachte ich, dass wir in unserer Gesellschaft bereits soweit sind, das wir solche Stigmatisieren hinter uns gelassen haben
Ich erinnere mich düster, das Zeichnerin und Autor mal irgendwo erwähnt haben, dass der Manga etwas sein soll, in dem sich die Leser wiedererkennen sollen. Bitte - nicht!!!!!
Zudem stört mich auch der sehr, sehr verspätete Sexualkunde unterricht.
Die Protagonisten sind bereits 16/17 Jahre alt, und sollen erst jetzt lernen, wie man ein Kondom überstreift
Ihr wisst schon, dass bereits 8-jährige sich Pornos ansehen und die Zahl der 12/13-jährigen die bereits Sex haben ansteigt, oder? Und das nicht erst seit gestern.
Zudem hat mich auch sehr der Umgang mit Kikis Masturbationsszene gestört, nachdem ihr Vater da so reingeplatzt war.
Das ganze wurde dann zu einer peinlichen Szene umgemodelt die wohl auch noch krampfhaft witzig wirken soll.
Doch ich habe es eher auch so empfunden, als würde man zwischen den Zeilen sagen wollen, dass es ja soooo peinlich ist, wenn man masturbiert.
Liebe Jungs und Mädels ich kann euch versichern, dass ist es nicht, und jeder der euch was anderes erzählen will hat schlichtweg keine Ahnung von (gutem) Sex.

Kommen wir nun zum nächsten Punkt - Die Charaktere

Zuallererst unser Protagonistensternchen Kiki. Joa, was soll man zu ihr groß sagen sie ist halt ne Christbaumkugel. Von außen vielleicht nett anzusehen aber ansonsten hohl. Neben ihr wirkt ja sogar die eine oder andere 0815-Klischee-Kitsch-Shoujoheldin schon badass, mit ihrer hin und wieder stark übertrieben Verlegenheit. Ernsthaft, hat die 16 Jahre lang in einem Turm gelebt? Würde ich ihrem Vater durchaus zutrauen....

Als nächstes wären wir bei Schwiegermamas Liebling - Luke
Sieht zwar aus wie der Ritter in strahlender Rüstung, dabei ist er ehrlich gesagt nicht anders als manche anderen Typen.
Er lügt und obwohl er dank seiner deutlich reiferen Exfreundin doch schon etwas Erfahrung in punkto Frauen haben müsste, und daher eigentlich wissen dass es bei Kiki deutlich mehr Zeit braucht, hält ihn das nicht davon ab ihr aus dem Stehgreif mal unter den Rock zu fassen. Es gab vorher nichts von Kikis Seite aus was darauf hindeutete dass sie auf Tuchfühlung gehen möchte, dennoch meinte Luke es mal probieren zu müssen. Abgesehen davon meine ich mich zu erinnern dass er erwähnte mit seiner Ex nichts mehr zu tun haben zu wollen. Joa, aber um ihre Nummer gänzlich zu blockieren hat die Entschlossenheit wohl nicht mehr gereicht.

Als nächstes mein Lieblingscharakter der völlig unterschätzt wird: Caro
Klar sie mag biestig und bitchy rüberkommen, aber ich finde sie ist die einzige Kiki mal irgendwie auf den Boden der Tatsachen holt indem sie ihr klarmacht dass die doch bitte keine Fünf mehr ist.
Zudem war sie die Einzige die im Sexualkunde vernünftig die Frage der Lehrerin beantwortet hat.
Außerdem ist mir aufgefallen: Sie soll die angebliche Schulschlampe sein, doch hat man sie einmal groß im Manga mit irgendwem rummachen sehen? Eigentlich gibt es nur eine Person, die das mit großem Eifer herumschreit, nämlich -

Worst Person No 2 - Melli
Ernsthaft ich bin von Melli fast schon angewidert. Sie ist ein primitives und vulgäres Schandmaul, das meint immer alles besser wissen zu müssen. Dabei merkt sie gar nicht, wie sehr sie sich mit ihren eigenen Aussagen wiederspricht.
Erst redet sie Kiki ein, dass Luke siiiicherlich auf sie stehen muss. Dann warnt Melli sie, dass Luke ihr vielleicht nur an die Wäsche wollen würde, und dann als Kiki und Luke miteinander ausgehen fragt Melli, wann Kiki ihn denn ranlassen will.
Na was denn nun???
Außerdem haben mich in der Vorschau auf Band 2 zwei Ausssagen von ihr gestört:
Sie sagt alle Männer seien nur schwanzgesteuert etc. Ist dem Autor eigentlich klar, dass er sich damit irgendwie auch selbst diffamiert?
Außerdem meinte Melli zu Kiki dass ein Kerl sich den Sex eben woanders holt, wenn er nicht rangelassen wird. Ich finde solche Aussagen sehr bedenklich, denn sie setzen meiner Meinung nach junge Mädchen unter Druck, dass sie mit ihrem Kerl schlafen MÜSSEN um ihn nicht zu verlieren.
Zudem erfüllt Melli auch den stark klischeebelasteten Trope der "Angry Black Woman". Der handelt davon, dass viele dunkelhäutige Frauen in Film und Fernsehen nur als dauerfluchende und aggressive Keifzicken dargestellt werden, was Melli in meinen Augen auch ist.

Und last but not least, Worst Person No 1, Mr. Whiny F*ckboi - Ben
Ach ja Ben. Du kleine frustrierte Drama-Queen.

Charaktere wie ihn finde ich am bedenklichsten.
Angeblich soll er ein sehr guter Freund von Kiki sein - nicht.
Ganz ehrlich? Ben ist nichts anderes als eines dieser Friendzone-Opfer die glauben ihr Opfer der Begierde sei ein Automat in den sie jahrelang Nettigkeitsmünzen reinwerfen in der Hoffnung es plumpst irgendwann (sexuelle) Zuneigung heraus.
Wenn sie allerdings merken, dass dies wohl nicht der Fall ist wenden sie sich von ihrer Traumfrau ab und machen ihr Vorwürfe etc.
Nicht zu vergessen, dass er seinen Frust auch an Luke und Caro auslässt. Alle sind schuld, nur Opfer Ben nicht.
Kiki einfach mal seine Gefühle zu gestehen, neeeeeein, das wäre ja zu einfach! Lieber suhlen wir uns im Drama, damit sich alle beteiligten schön scheiße fühlen und niemand merkt wie feige Ben eigentlich ist.
Was sich im übrigen auch in seinem Umgang mit Caro sehr deutlich macht.
Sie will mit ihm reden, doch bevor sie auch nur ein Wort sagen kann walzt er sie schon mit einer Flut aus Worten nieder mit denen er sich aus der Sache mit (Spoiler) dem Sex im Wald (Spoiler Ende) herausreden kann.
Auch sein Gedankengang war sehr schön: "In was bin ICH da nur reingeraten?"
Klar, weil ja nur dein Leben zerstört ist Prinzessin.
Sehr interessant ist auch die Tatsache dass es wohl darauf hinausläuft dass Kiki am Ende mit ihm zusammenkommt.
Jedenfalls lässt das Cover des zweiten Bandes so darauf schließen. Gerade was Caro betrifft bin ich dann sehr neugierig als was für ein Traumprinz Ben sich noch so herausstellen wird.

Ach ja und was ich noch fragen wollte: War diese P#nis-Assoziation mit der Cola-Dose eigentlich beabsichtigt?



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

85 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

fantasy, c.s. pacat, homosexualität, die prinzen, liebe

Die Prinzen

C.S. Pacat , Viola Siegemund , Melike Karamustafa
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.02.2017
ISBN 9783453318205
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

137 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

mythologie, thor, einherjer, loki, walhalla

Magnus Chase - Der Hammer des Thor

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2017
ISBN 9783551556691
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 31.05.2018
ISBN 9783551317025
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

225 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

rick riordan, percy jackson, griechische mythologie, annabet, sohn des poseidon

Percy Jackson - Die letzte Göttin

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551557315
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(897)

1.615 Bibliotheken, 11 Leser, 10 Gruppen, 53 Rezensionen

percy jackson, fantasy, götter, rick riordan, griechische mythologie

Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.05.2012
ISBN 9783551311566
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

258 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

percy jackson, rick riordan, titanen, halbgötter, atlas

Percy Jackson - Der Fluch des Titanen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551557292
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

291 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

percy jackson, rick riordan, zyklop, camp half blood, freundschaft

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551557285
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(183)

398 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

olymp, percy jackson, götter, griechische mythologie, rick riordan

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551557278
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

119 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Helden des Olymp - Das Blut des Olymp

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.02.2018
ISBN 9783551316677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(309)

597 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

götter, griechische mythologie, rick riordan, fantasy, helden

Helden des Olymp - Das Haus des Hades

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.10.2014
ISBN 9783551556042
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(367)

688 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 40 Rezensionen

götter, percy jackson, fantasy, rick riordan, helden des olymp

Helden des Olymp - Das Zeichen der Athene

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.10.2013
ISBN 9783551556035
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(408)

789 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 35 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, halbgötter, griechische mythologie

Helden des Olymp - Der Sohn des Neptun

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.12.2012
ISBN 9783551556028
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

153 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

percy jackson, götter, griechisch, griechische mythologie, bucherseele79

Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.11.2017
ISBN 9783551557322
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

188 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, twitter, jugendbuch, dork, schule

Adorkable

Sarra Manning ,
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 10.01.2013
ISBN 9783760789583
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

535 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

staubchronik, lin rina, bücher, bibliothek, liebe

Animant Crumbs Staubchronik

Lin Rina
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 20.11.2017
ISBN 9783959913911
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: england 19. jh   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(696)

1.383 Bibliotheken, 17 Leser, 14 Gruppen, 91 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, london, vampire, liebe

Clockwork Angel

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 580 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.02.2011
ISBN 9783401064741
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.778)

4.664 Bibliotheken, 81 Leser, 13 Gruppen, 147 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

vampire, raven, alexander, gothic, jagger

Vampire Kisses

Ellen Schreiber , Eva Kemper
Buch: 512 Seiten
Erschienen bei Cora/KNO VA, 01.02.2010
ISBN 9783899416732
Genre: Fantasy

Rezension:

Manches ein bisschen zu klischeéhaft und ich find Alexander sehr flach und langweilig.
Aber mir gefiel es dass es endlich mal eine Goth-Heldin gibt ^^

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(478)

914 Bibliotheken, 10 Leser, 17 Gruppen, 82 Rezensionen

mafia, sizilien, liebe, arkadien, fantasy

Arkadien brennt

Kai Meyer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.09.2010
ISBN 9783551582027
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(689)

1.353 Bibliotheken, 12 Leser, 20 Gruppen, 160 Rezensionen

mafia, sizilien, liebe, fantasy, arkadien

Arkadien erwacht

Kai Meyer
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 12.10.2009
ISBN 9783551582010
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

348 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, venedig, merle, jugendbuch, sphinx

Das Gläserne Wort

Kai Meyer
Fester Einband
Erschienen bei Loewe
ISBN 9783785544037
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(199)

392 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

fantasy, venedig, jugendbuch, kai meyer, merle

Das Steinerne Licht

Kai Meyer
Fester Einband
Erschienen bei Loewe
ISBN 9783785542781
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(223)

460 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

venedig, fantasy, merle, magie, jugendbuch

Die Fließende Königin

Kai Meyer
Fester Einband
Erschienen bei Loewe
ISBN 9783785540152
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.701)

5.163 Bibliotheken, 49 Leser, 19 Gruppen, 241 Rezensionen

harry potter, fantasy, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.10.2007
ISBN 9783551577771
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
40 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks