Nelken

Nelkens Bibliothek

83 Bücher, 5 Rezensionen

Zu Nelkens Profil
Filtern nach
83 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(661)

1.357 Bibliotheken, 21 Leser, 4 Gruppen, 266 Rezensionen

magie, jennifer estep, black blade, fantasy, liebe

Black Blade - Das eisige Feuer der Magie

Jennifer Estep ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 05.10.2015
ISBN 9783492703284
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.129)

2.239 Bibliotheken, 35 Leser, 5 Gruppen, 307 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, liebe, das juwel

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich werde hier jetzt kurz und deutlich meine Meinung anbringen und es tut mir leid wenn ich irgendjemanden dem dieses Buch gefallen hat damit verletze aber das muss ich jetzt mal loswerden.
Dieses Buch wurde meiner Meinung nach nach dem Motto "Altbewährtes kommt gut an" verfasst. Die Grund Storyline hat man in den letzten Jahren oft gesehen, sie hat auch oft genug funktioniert, wenn alles drum herum gestimmt hat, aber hier ist das leider nicht der Fall.
Die Storyline hatte wenig neues, wurde dadurch vorhersehbar und die Beziehung zwischen Violet und ihrer Freundin Raven sowie ihre Beziehung zu Ash und anderen Charakteren waren durch die Bank weg unglaubwürdig.
Die Charaktere an sich waren so oberflächlich gehalten das glaubwürdige Beziehungen sowieso unmöglich waren.
Immerhin lässt sich das Buch in einem Rutsch durchlesen, da der Schreibstil unkompliziert und simpel gehalten ist.
Mich hat diese Buch leider nicht gefesselt sondern eher enttäuscht weshalb ich die Serie auch (höchst wahrscheinlich) nicht weiterverfolgen werde.

Inhalt: 2/5
Charaktere: 2/5
Re- Read: 1/5
http://meinebuchrezension.blogspot.de/

  (4)
Tags: amy ewin, ash, das juwel, raven, violet   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(839)

1.975 Bibliotheken, 30 Leser, 4 Gruppen, 181 Rezensionen

fantasy, maggie stiefvater, liebe, jugendbuch, magie

Wen der Rabe ruft

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 09.10.2013
ISBN 9783839001530
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Vor kurzem habe ich mir „Wen der Rabe ruft“ gekauft weil ich viel gutes über die Raven Boys Serie gehört habe und OH MEIN GOTT hat dieses Buch mich umgehauen.
Deswegen habe ich mir hust hust schnell die anderen beiden Teile gekauft die bereits erschienen sind und beschlossen jetzt eine Rezension zu diesen drei Büchern zu schreiben.


Renzension:

Auf den ersten Blick habe ich mit einem Jugendbuch gerechnet das ich schnell durchlesen kann. Ich habe also einen geradlinigen Storyverlauf und einen leicht zu verfolgenden Plot erwartet.
TJA, falsch gedacht. Diese Buch ist so viel mehr als nur ein Jugendbuch, die ganze Reihe ist mehr.
Gansey und seine Freunde Adam, Ronan und Noah besuchen die Aglionby Academy, eine Privatschule für Jungen. Adam, Ronan und Noah helfen Gansey bei seiner Suche nach Glendower, einem Walisichen Helden, welcher der Legende zufolge unter der Erde schläft und demjenigen eine Gunst gewährt der ihn weckt. Blue begegnet den dreien nachdem sie Ganseys Geist gesehen hat, freundet sich mit ihnen an und beginnt sie bei der Suche zu unterstützen. Ich hoffe nach dieser kleinen Ergänzung ist was folgt etwas besser zu verstehen.

In den Büchern geht es um die Suche. Die Suche nach
den Ley- Linien (Geisterwege, Leichenwege, Magische Energieströme),
Glendower,
der Gunst,
Liebe,
Freundschaft,
Auswegen,
Erfüllung
und den Grenzen zwischen möglich/ unmöglich sowie gut und falsch.

Verwirrt? Das wirst du beim Lesen auch sein und wirst gespannt darauf warten das alles einen Sinn ergibt und du das große Ganze erkennen kannst.
Denn es kommen noch die Fragen auf was die exakte Rolle des grauen Manns(Auftragsmörder) ist, was aus Blue und Gansey wird, wie es mit Ronans Familie weitergeht und was genau Adam alles kann. Um zuerst nur die drängendsten Fragen zur Sprache zu bringen. Nach Band 3 von 4 kann ich diese immer noch nicht zufriedenstellend beantworten.
Genau aus diesem Grund hatte ich eine sehr spezielle „Leseerfahrung“ bei diesen drei Büchern. Normalerweise lese ich ein Buch in einer, maximal zwei „Sitzungen“ hier habe ich sehr viel länger gebraucht weil ich immer wieder weiter verarbeiten musste, was gerade passiert ist und wie es zu dem Rest der Geschichte passt. Man muss während des lesen die Handlungsstränge entwirren und brauch daher immer mal wieder eine Pause (zumindest ich brauchte das).
Auch die Charaktere machen es einem nicht einfach, sie sind so vielschichtig gestaltet und kommen einem beim lesen so real vor, das man auch erst einige Zeit brauch sie und ihre Entwicklung kennenzulernen und zu verstehen.
Ich habe selten ein Buch gelesen, dass so viele unterschiedliche und wirklich besondere Charaktere vorweisen kann.
Da hätten wir einmal
Gansey – das Zentrum, der sie alle zusammen hält,
Blue – ein Charakterstarkes unabhängiges Mädchen ,
Adam – den eigenwilligen Kämpfer,
Ronan – den immer wütenden Jungen
Noah- den Geist
und viele viele mehr.

Das Reihe für sich ist mir momentan noch ein reines Mysterium und macht unheimlich viel Spaß zu lesen. Die Tatsache das man immer noch nicht versteht was wirklich der Kern der Story ist und worauf diese Geschichte hinausläuft macht es spannend zu spekulieren und zu analysieren. An den Schreibstil von Maggie Stiefvater musste ich mich erst gewöhnen und die ersten 50 Seiten waren anstrengend aber auf einmal war ich auf Seite 200+ ohne zu bemerken wie ich da auf einmal hingekommen bin. Teil zwei und drei hatten mich von Anfang an gefangen obwohl ich den dritten bisher am besten fand. Es werden einige neue und wichtige Charaktere eingebracht und manche der Fragen, die ich mir im Verlauf der Bücher gestellt habe, wurden aufgeklärt.
An den Büchern hat mich eigentlich nur gestört das es übermäßig viele Perspektivenwechsel gibt. Ich persönlich bin einfach kein Fan von Perspektivenwechseln. Manche Punkte werden auch in die Story eingebracht und dann wieder fallen gelassen aber ich setzte alle meine Hoffnungen auf Band 4.

Wer also diese Reihe lesen will, sollte damit rechen mehr zu bekommen als erwartet.
Die Story ist kompliziert, verschlungen, nicht gradlinig und zieht einen absolut in den Bann.

Die Charaktere sind vielschichtig, glaubwürdig und, jeder auf seine eigene Art liebenswürdig (in speziellen Fällen auch sehr verachtungswürdig, passend zum „bösen“ Charakter).

Ich empfehle diese Reihe allerdings eher „geübten“ Lesern weil es sehr intensiv sein kann sich mit ihr auseinanderzusetzen und wirklich zu beschäftigen. Man muss motiviert genug dafür sein und jemand der kompliziertere Bücher eher nicht gewöhnt ist könnte damit zu kämpfen haben.

Gratulation wenn du dieses Monstergeschwafel bis hierhin gelesen hast :)



Inhalt: 5/5

Charaktere: 4/5 (manchmal zu undurchsichtig)

Re- Read Faktor: 4/5 (das erste Mal bleibt das Beste)

Gesamt: 4,5/ 5

http://meinebuchrezension.blogspot.de/


  (4)
Tags: adam, blue, gansey, glendower, henrietta, maggie stiefvater, noah, ronan, the raven boys   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.424)

2.431 Bibliotheken, 32 Leser, 5 Gruppen, 233 Rezensionen

selection, casting, kiera cass, liebe, prinzessin

Selection - Die Kronprinzessin

Kiera Cass , Susann Friedrich , Lisa-Marie Rust
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 23.07.2015
ISBN 9783737352246
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Oh mein Gott, ich kann einfach nicht nachvollziehen wie man freiwillig einen solchen Hauptcharakter schaffen kann! Eadlyn, die Tochter von Maxon und Amerika, ist eine arrogante, engstirnige, eingebildete junge Frau die nur an ihren eigenen Vorteil denkt.


"Niemand auf der Welt" sagte ich zu mir, "ist so mächtig wie du"


"Ich liebte diese kleinen Momente des Luxus in meinem Leben. Auch maßgeschneiderte Kleider, exotische Dessert, die eingeflogen wurden, nur weil es Donnerstag war, und ein nie zur Neige gehender Vorrat an schönen Sachen zählten zu diesen Vergünstigungen und waren bei weitem die angenehmste Seite meiner Position"


... und das sind nur die ersten Seiten.


Ich hätte damit umgehen können wenn ich am Ende des Buches hätte sagen können:

klasse Charakterentwicklung!

Aber am Ende des Buches war das wohl eher meeeh, sie hat sich verändert und weiterentwickelt, das schon  - aber leider nicht auf die Art die Eadlyn zu einer angenehmen Hauptperson gemacht hätte.

Ok aber Schluss mit Anti- Eadlyn, warum habe ich denn überhaupt das Buch vollendet obwohl ich den weiblichen Hauptcharakter nicht austehen kann:


1. Henri
2. Henris Übersetzer Erik
3. Kile


Jap, ich habe wegen drei Charakteren die man in diesem Teil (leider) nur sehr oberflächlich kennenlernt dieses Buch zu Ende gelesen und werde mir auch den nächsten Teil kaufen weil ich unvollendete Dinge nicht mag.


Mein FAZIT ist also letztendlich: erwartet nicht zu viel Handlung (*hust hust* wie in Teil 2 der Serie auch schon), seid nicht überrascht wenn euch Eadlyn in den Wahnsinn treibt aber freut euch auf einige (männliche) Charaktere mit Potenzial und ein Buch was sich leicht in einem Schwung durchlesen lässt.


Inhalt: 3/5 ( nichts wirklich neues)
Charaktere: 2,5 -3/5 (Aufwärtspotential)
Re-Read Faktor: 1/5

http://meinebuchrezension.blogspot.de/


  (5)
Tags: die kronprinzessin, eadlyn, kiera cass, kile, naja   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(878)

1.634 Bibliotheken, 28 Leser, 7 Gruppen, 69 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, cassandra clare, london

Clockwork Prince

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.07.2012
ISBN 9783401064758
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(568)

1.147 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, cassandra clare, london, will

Clockwork Angel

Cassandra Clare , ,
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2015
ISBN 9783401507996
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(307)

590 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

thriller, jette, stalker, spannung, merle

Der Schattengänger

Monika Feth
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.05.2012
ISBN 9783570308158
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(447)

827 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

thriller, jette, monika feth, krimi, jugendbuch

Der Mädchenmaler

Monika Feth
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.05.2012
ISBN 9783570308134
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

572 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

jette, thriller, krimi, luke, mord

Der Sommerfänger

Monika Feth
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.05.2012
ISBN 9783570308165
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(397)

758 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

thriller, jette, mord, krimi, mina

Der Scherbensammler

Monika Feth
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.05.2012
ISBN 9783570308141
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(853)

1.487 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

thriller, mord, liebe, krimi, freundschaft

Der Erdbeerpflücker

Monika Feth
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.05.2012
ISBN 9783570308127
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

62 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

supernatural camp

Shadow Falls Camp - Verfolgt im Mondlicht

C.C. Hunter , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.02.2015
ISBN 9783596198146
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(419)

798 Bibliotheken, 8 Leser, 4 Gruppen, 15 Rezensionen

fantasy, vampire, gestaltwandler, lucas, liebe

Shadow Falls Camp - Erwählt in tiefster Nacht

C.C. Hunter , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.04.2015
ISBN 9783596198153
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(581)

1.052 Bibliotheken, 9 Leser, 4 Gruppen, 14 Rezensionen

shadow falls camp, kylie, derek, fantasy, vampire

Shadow Falls Camp - Entführt in der Dämmerung

C.C. Hunter , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 11.12.2014
ISBN 9783596190478
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(672)

1.185 Bibliotheken, 11 Leser, 4 Gruppen, 29 Rezensionen

shadow falls camp, vampire, gestaltwandler, kylie, erwacht im morgengrauen

Shadow Falls Camp - Erwacht im Morgengrauen

C.C. Hunter , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.10.2014
ISBN 9783596190461
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(928)

1.644 Bibliotheken, 16 Leser, 6 Gruppen, 79 Rezensionen

liebe, fantasy, shadow falls camp, freundschaft, gestaltwandler

Shadow Falls Camp - Verfolgt im Mondlicht

C.C. Hunter , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.07.2013
ISBN 9783841421562
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(602)

1.292 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 81 Rezensionen

mafia, fantasy, sizilien, kai meyer, liebe

Arkadien erwacht

Kai Meyer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 12.02.2013
ISBN 9783492267885
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(348)

667 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

mafia, fantasy, sizilien, liebe, kai meyer

Arkadien fällt

Kai Meyer
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.07.2013
ISBN 9783551312433
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

207 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

arkadien, mafia, fantasy, kai meyer, sizilien

Arkadien-Reihe, Band 2: Arkadien brennt

Kai Meyer
E-Buch Text: 412 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.09.2010
ISBN 9783646921489
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.644)

4.345 Bibliotheken, 70 Leser, 13 Gruppen, 135 Rezensionen

fantasy, liebe, schattenjäger, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.944)

4.803 Bibliotheken, 93 Leser, 14 Gruppen, 172 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, vampire

City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2011
ISBN 9783401502618
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(551)

894 Bibliotheken, 8 Leser, 5 Gruppen, 57 Rezensionen

liebe, luis, nikki, gang, familie

Du oder die große Liebe

Simone Elkeles , Katrin Weingran
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.04.2012
ISBN 9783570308080
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(988)

2.064 Bibliotheken, 22 Leser, 8 Gruppen, 24 Rezensionen

fantasy, tintenwelt, cornelia funke, jugendbuch, bücher

Tintentod

Cornelia Funke , Cornelia Funke
Buch: 768 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2012
ISBN 9783841500144
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.255)

2.448 Bibliotheken, 40 Leser, 7 Gruppen, 52 Rezensionen

fantasy, tintenwelt, cornelia funke, bücher, jugendbuch

Tintenblut

Cornelia Funke , Cornelia Funke
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2011
ISBN 9783841500137
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(755)

971 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 40 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, vergangenheit

Liebe geht durch alle Zeiten: Rubinrot / Saphirblau / Smaragdgrün

Kerstin Gier
Fester Einband: 1.227 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2012
ISBN 9783401067636
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
83 Ergebnisse