NemaRavenhost

NemaRavenhosts Bibliothek

5 Bücher, 2 Rezensionen

Zu NemaRavenhosts Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

pharmakonzerne, verfolgung, sozialpolitik, zukunft, düster

PHARMAKOS - Wenn in dir die Bombe tickt: Thriller

Andreas Laudan
E-Buch Text: 234 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 03.03.2014
ISBN 9783955204952
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.544)

2.214 Bibliotheken, 27 Leser, 2 Gruppen, 266 Rezensionen

liebe, lebensziele, träume, tod, familie

Morgen kommt ein neuer Himmel

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 27.03.2014
ISBN 9783810513304
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch ist eine entspannende Lektüre für zwischendurch. Ich habe es gerne gelesen, auch wenn ich normalerweise nicht der Typ für Liebes - und Lebensromane bin. Wer allerdings einen spannenden Roman sucht, Dramatik und Wendungen erwartet  wird hier enttäuscht. Das Buch ist relativ vorhersehbar. Deshalb nur vier von fünf Sternen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

japan, japaner, kreuzfahrt, schiff, dana

Aber bitte mit Sake!

Dana Phillips
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.11.2012
ISBN 9783404607341
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

249 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

schafe, krimi, humor, irland, glennkill

Glennkill: Ein Schafskrimi

Leonie Swann
E-Buch Text: 385 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 17.04.2008
ISBN B004OL2AOA
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Für alle die es niedlich mögen oder einfach etwas zum Abschalten suchen ;-)

 “Glennkill” ist der erste Teil der sogenannten “Schafskrimi”-Serie von Leonie Swann. Wie das Genre bereits passender Weise erklärt geht es um einen Krimi, der aus Sicht einer Schafsherde erzählt wird. Der eigene Schäfer, George Glenn ist ermordert worden und nun gilt es den Mörder unter den Menschen zu finden.

Jedes Schaf hat dabei seine eigenen Fähigkeiten, Lösungsansätze und Gedankengänge die eingesetzt werden müssen, um das Rätsel zu lösen.

Ich finde die Idee von Frau Swann Schafe die Geschichte erzählen zu lassen einfach super. Ich mag es, wenn die Perspektive einfach mal anders ist. Hinzu kommt, dass die Geschichte aus meiner Sicht durch und durch schlüssig und authentisch ist. Es kommen keine abgedrehten Superkräfte oder Superereignisse vor, die den Schafen plötzlich widerfahren und die Geschichte voran treiben. Es geht um einen Mord. Und den gilt es aufzuklären.

Was oft bei einigen Lesern zur negativen Bewertung führt ist das süß-dümmliche Verhalten der Schafe. Dadurch wirkt die Story leider “lasch” und nicht unbedingt fesselnd. Ich aber finde ein gutes Buch muss nicht unbedingt komplex sein. Ab und an lese ich gerne “Fastread”, besonders im Zug, wenn der Kopf von der Arbeit bereits geistig überfüllt ist.

Für mich ist “Glennkill” ein absolutes Muss in jedem Krimi-Regal :D

  (0)
Tags: krimi, schaf   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

143 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 41 Rezensionen

mord, psychothriller, missbrauch, berlin, pädophil

Die Stille nach dem Schrei

Isolde Sammer , , ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2010
ISBN 9783499253706
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
5 Ergebnisse