Leserpreis 2018

Nicole_Rods Bibliothek

11 Bücher, 11 Rezensionen

Zu Nicole_Rods Profil
Filtern nach
11 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

40 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

20. jahrhundert, amerikanische literatur, belletristik, buchhandlung, farm, lesen, roman, usa

Eine Buchhandlung auf Reisen

Christopher Morley , Felix Horst
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 14.10.2016
ISBN 9783455651393
Genre: Romane

Rezension:

Dieses erstmals 1917 erschienenes Werk bezaubert nicht nur durch eine klare, ästhetische Sprache, die eine schöne Mischung aus victorianisch und modern ist. Auch die Rolle der alleinstehenden, unabhängigen, selbstbestimmten Frau wird hier sehr schön deutlich. Eine sehr gerne gelesene Lektüre

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

192 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

"paartherapie":w=7,"ehe":w=6,"komödie":w=6,"therapie":w=6,"liebe":w=4,"roman":w=3,"familie":w=3,"kinder":w=3,"psychologie":w=3,"alltag":w=3,"theaterstück":w=3,"drama":w=2,"satire":w=2,"streit":w=2,"therapeut":w=2

Die Wunderübung

Daniel Glattauer
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 24.02.2014
ISBN 9783552062399
Genre: Romane

Rezension:

Es sind wohl schon die klassischen Klischees die hier in den Partnerrollen bedient werden. Er der Fremdgänger, sie die Vernachlässigte. Aber Klischees liefern ja nun mal auch den Stoff für Komödien. Kurz und kurzweilig. Ich habe schon lange keinen Text in Theaterstückform gelesen und fand es mal wieder sehr erfrischend. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

73 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"tschernobyl":w=11,"ukraine":w=5,"reaktorunglück":w=4,"russland":w=2,"alter":w=2,"todeszone":w=2,"alina bronsky":w=2,"roman":w=1,"humor":w=1,"deutschland":w=1,"angst":w=1,"einsamkeit":w=1,"tochter":w=1,"freiheit":w=1,"dorf":w=1

Baba Dunjas letzte Liebe

Alina Bronsky
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 06.04.2017
ISBN 9783462050288
Genre: Liebesromane

Rezension:

In einem Dorf mit einer handvoll Einwohnern ist jeder vieles. Baba ist ein sehr sympathischer Charakter. Sie sieht Tote. Sie vermisst ihre Tochter und ihre Enkelin. Sie prägt ihr Dorf. Sie hat Prinzipien. Sie ist alt aber stark und selbstbestimmt.Aber so sympatisch Baba Dunja auch ist, der Leser fragt sich permanent: warum?  Warum nie die Enkelin sehen? Warum diese karge, gefährliche Lebensweise? So heimatverbunden und so finanziell benachteiligt kann doch niemand sein?Es ist wohl wegen dieser Geschichte. Einnehmend, leise aber stark.Ich bin so glücklich und dankbar, dieses Jahr schon so tolle Bücher gelesen zu haben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

"roman":w=3,"arbeit":w=1,"kollegen":w=1,"ch: niveau 2016":w=1,"selbstbild":w=1,"fremdbild":w=1

Das Zimmer

Jonas Karlsson , Paul Berf
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 11.04.2016
ISBN 9783630874609
Genre: Romane

Rezension:

Björn ist an Egozentrik und Herablassung seinen Kollegen gegenüber kaum zu übertreffen. Allerdings gelingt es dem Autor, dass der Leser über Björns Charakter staunt und schmunzelt und ihn - aus der Ferne wohlgemerkt - irgendwie ins Herz schließt. Sicherlich ist die Erzählung aus der Ich-Perspektive hierfür ein probates Mittel. Dadurch treffen die sich nach und nach enthüllenden psychologischen Störungen Björns aber auch tiefer. Die kurzen Kapitel lesen sich sehr angenehm. Ein psychologischer Roman mit einem außergewöhnlichen Antihelden der mich berühren konnte. Das Cover finde ich übrigens genial. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"fantasy buch":w=1,"no age fantasy":w=1,"man hat das buch schnell durch":w=1,"georgerrmartin":w=1,"märchenhafte erzählungen":w=1,"das lied des eisdrachen":w=1,"schön und traurig zugleich":w=1

Das Lied des Eisdrachen

George R.R. Martin , Andreas Helweg , Luis Royo
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.09.2017
ISBN 9783570226445
Genre: Kinderbuch

Rezension:


Eine sehr schöne und kurzweilige Geschichte. Ich bin allerdings das genaue Gegenteil von Adara. Ich mag es warm, daher konnte ich ihre Liebe für und Sehnsucht nach Kälte nicht gut nachvollziehen. Auch ihr Verhältnis zu ihrer Familie erschloß sich mir nicht ganz. Dennoch ist das Märchen schön erzählt und insbesondere zauberhaft illustriert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

397 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 91 Rezensionen

"südkorea":w=28,"vegetarismus":w=19,"korea":w=12,"familie":w=9,"roman":w=8,"träume":w=8,"ehe":w=7,"asien":w=7,"pflanzen":w=7,"rebellion":w=7,"gesellschaft":w=5,"gesellschaftskritik":w=5,"psychatrie":w=4,"konventionen":w=4,"vegan":w=3

Die Vegetarierin

Han Kang , Ki-Hyang Lee
Fester Einband: 190 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 15.08.2016
ISBN 9783351036539
Genre: Romane

Rezension:

Offensichtlich ist dies ein Buch, das polarisiert. Bevor ich es las, hörte ich immer nur entweder es sei ausgezeichnet oder es sei eben schwierig.  Daher war ich sehr gespannt darauf, wie es mir gefallen würde.Die Geschichte der Vegetarierin wird aus drei Perspektiven erzählt, die des Ehemanns, des Schwagers und ihrer Schwester. Ihre eigene Stimme hören wir nur selten durch ihre bizarren Träume und Gedanken. Durch die verschiedenen Perspektiven erhalten wir sehr unterschiedliche Bilder der Vegetarierin. Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen. Der Stil ist flüssig und einnehmend. Die Sprache ist zugänglich und erlaubt dem Leser, sich leicht in die verschiedenen Erzählperspektiven einzufinden. Zum Inhalt möchte ich wenig sagen, denn wie dieser sich dieser im Verlaufe des Buchs entwickelt ist wesentlich für das Erleben dieser ungewöhnlichen Lektüre.Ich weiß noch nicht, ob ich vier oder fünf Sterne vergeben werde, denn das Leseerlebnis muss erst noch sacken. Ein Buch, was bei einem bleibt. Ich werde die Autorin definitiv weiter verfolgen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

246 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

"freundschaft":w=8,"übergewicht":w=4,"mut":w=3,"blind":w=3,"shari shattuck":w=3,"tage wie salz und zucker":w=3,"roman":w=2,"drogen":w=2,"verbrechen":w=2,"blindheit":w=2,"supermarkt":w=2,"liebe":w=1,"krimi":w=1,"mord":w=1,"usa":w=1

Tage wie Salz und Zucker

Shari Shattuck , Nicole Seifert , ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.10.2014
ISBN 9783499268670
Genre: Liebesromane

Rezension:


Die ersten 100 Seiten haben mir sehr gut gefallen. Wir lernen hier sympathische Protagonisten kennen und schmunzeln mehr als einmal. Allerdings wird die Häufigkeit der Situationen, in denen das Einmischen der beiden Damen durch Zufälle begünstigt wird irgendwann zunehmend unrealistisch, so dass der Lesespass eingebüßt wird.  100 Seiten, 2 Aktion-Kampfszenen und 10 belauschte Gespräche weniger hätten der Geschichte gut getan. Dass alles so übertrieben wurde hat mir das Buch, das mir von Grundaussage und dem Schreibstil her ansonsten gut gefallen hätte, leider verleidet. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

289 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"thriller":w=7,"science fiction":w=7,"blake crouch":w=7,"roman":w=4,"wissenschaft":w=3,"parallelwelt":w=3,"chicago":w=3,"quantenphysik":w=3,"quantenmechanik":w=3,"multiversum":w=3,"dark matter":w=3,"zeitenläufer":w=3,"liebe":w=2,"spannung":w=2,"usa":w=2

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Blake Crouch , Klaus Berr
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 27.03.2017
ISBN 9783442205127
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Dieses Buch feiere ich! Tolle, spannende Wendungen bei einer aufregenden, temporeichen Reise durchs Multiversum. Dieses Buch fängt an und hört nicht auf, bis es zu Ende ist. Ein Buch, das viele herkömmliche Fragen neu beleuchtet. Wer bin ich ? Was ist Liebe ? Bin ich glücklich ? Wem kann ich vertrauen ? Und es ist ein Buch, das eine mögliche Antwort liefert auf die Frage, die sich jeder von uns gelegentlich stellt: Was wäre gewesen wenn? Definitiv ein Jahreshighlight.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Michelle Obama

Liza Mundy , Norbert Juraschitz , Michael Bayer
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 11.05.2010
ISBN 9783442374915
Genre: Biografien

Rezension:

Dieses Buch habe ich mir ausgesucht für die ABC Challenge Aufgabe "Ein politisches Buch oder Buch von einem Politiker". Dies ist ein von mir wenig geliebtes Genre, weswegen ich froh war, ein Buch zu einer so sympathischen Person zu finden. Dieses Buch erfüllt die Aufgabe 'politisch' voll und ganz, geht es im ersten Drittel überwiegend um ihre Kindheit mit einem politisch aktiven Vater und weiter um Baracks politische Ambitionen den sie als jungen Mann in einer Kanzlei kennenlernt in der sie beide arbeiten. Leider machte mir das Lesen dadurch nicht mehr Spaß. Wie gesagt, nicht mein Lieblingsgenre. Auch dass der Fokus immer wieder auf die Rassenfrage zurück kam fand ich mit der Zeit lästig. Mich hätte mehr über den Menschen Michelle Obama interessiert.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

71 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

gesellschaft, klimawandel, klonen, nano, nanotechnologien, nib, propheten, sachbuch, science-fiction, technik, utopie, vision, weltuntergänge, wissen, zukunft

Das Buch der Zukunft

Andreas Eschbach , ZERO Werbeagentur
Flexibler Einband: 236 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2007
ISBN 9783499623578
Genre: Sachbücher

Rezension:

Auch wenn dieses kurze Buch stilistisch kein Meisterwerk ist, habe ich einige interessante Gedankenansätze hierin gefunden. Manche Überlegungen sind regelrecht beängstigend, weil durchaus vorstellbar, wie zum Beispiel die möglichen Konsequenzen der Gen-Patentierung. Besonders interessant ist die Tatsache, dass das Buch inzwischen 15 Jahre alt ist und einige seiner Vorhersagen sich inzwischen widerlegt haben bzw sogar eingetreten sind. Das erzeugt bei dem Leser an der einen oder anderen Stelle ein wissendes Grinsen. Im vier Jahre später entstandenen Nachwort geht der Autor, nicht ohne Humor, selbst auf diese Dinge ein.
W
So kenne ich Eschbach inzwischen: hervorragende Ideen bei eher dürftigem Stil. Allerdings sind die Ideen so gut, dass ich über die Schwächen hinweg sehen kann.
Insgesamt eine kurzweilige, gern gelesene Lektüre.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

computer, familie, gibt besseres, jenseits, laurie frankel, liebe, nervige charaktere, tod, trauer, trauerbwältigung, verlust

Für jetzt und immer und Danach

Laurie Frankel ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.05.2014
ISBN 9783453415027
Genre: Romane

Rezension:

Das Scherenschnitt-Cover und die Beschreibung haben mich das Buch mit einer gewissen Skepsis zur Hand nehmen lassen. Die Geschichte hat aber dann doch durch die sympatischen und nachvollziehbaren Charaktere und den flüssigen Erzählstil überzeugt. Schade, dass es mich in einer schlechten Lesezeit erwischt hat sonst wäre es schon viel schneller gelesen worden. Ich fand die Gedanken der Autorin dazu, was passieren würde, wenn wir tatsächlich eine solche Technologie hätten, wahnsinnig interessant. Es stellt sich auch die moralische Frage, wie weit man gehen darf. Auch die Beziehung zwischen den Protagonisten ist zwar sehr romantisch aber nicht kitschig. All diese spannenden Themen wurden meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt. Und am Ende habe ich doch einen Taschentuch gebraucht. Nicht viele Bücher können mich so bewegen.

  (3)
Tags:  
 
11 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.