Nil

Nils Bibliothek

972 Bücher, 453 Rezensionen

Zu Nils Profil
Filtern nach
1012 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

25 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

tod, krebs, tom kummer, los angels, journalismus

Nina & Tom

Tom Kummer
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Blumenbar, 17.03.2017
ISBN 9783351050351
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

55 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

verfolgung, debütroman, buchflüsterer, nationalsozialismu, ardennenoffensiv

Heute leben wir

Emmanuelle Pirotte , Grete Osterwald
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 23.03.2017
ISBN 9783103972115
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

25 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fluch, schiller, weimar, krimi, großherzog

Durch Nacht und Wind

Stefan Lehnberg
Fester Einband: 237 Seiten
Erschienen bei Tropen, 11.03.2017
ISBN 9783608503760
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

50 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

krimi, aquitaine, frankreich, bordeaux, polizei

Retour

Alexander Oetker
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 17.03.2017
ISBN 9783455000092
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kennen Sie das Aquitaine gut? Ja genau, die Region um Bordeaux herum mit seinem guten roten Wein. Ist das alles? Tja, da geht es Ihnen wie mir, denn damit hört mein Wissen auch schon auf um diesen französische Landstrich.

Dank Alexander Oetker mit seinem Debütroman 'Retour' habe ich fast meinen nächsten Urlaubsplan über den Haufen geworfen und wäre ins Aquitaine gefahren. Er beschreibt die Region mit so viel Liebe und Freude, dass einem das Herz aufgeht.

Sie sind irritiert? Ach ja, es ist ein Kriminalroman, kein Reiseführer! Und genau das macht diesen Regionalkrimi sehr attraktiv zu lesen.

Einerseits ist es spannend, denn wir lernen den Lebemann Commissaire Luc Verlain kennen, der nach Jahren aus Paris wieder in seine Heimat versetzt wird durch eine schwere Krankheit des Vaters. Zum anderen ist da gleich am ersten Tag eine Tote, die am Strand liegt und die Ermittlungen beginnen.

Es ist ein Auftakt zu einer Serie um Luc Verlain, daher geht es auch viel um sein Privatleben. Ich mochte die Charaktere und wie Alexander Oetker sie uns näher bringt sehr.

Eines muss gesagt sein, aber ich denke, dass der Klappentext da schon die Richtung weist, dies ist kein blutiger Krimi bei dem sich eine Leiche an die andere reiht und die Ermittlung ist auch etwas durchschaubar. Mein Verdacht nach den ersten 80 Seiten hat sich bestätigt.

Hier bekommt man ein Gesamtpaket aus unterhaltsamen Wohlfühlkrimi zum Mitraten, ein Roman der uns das Aquitaine zeigt, an der einen und anderen Stelle dezent soziale Kritik äußert und auch noch gut geschrieben ist und Figuren die nötige Tiefe gibt.

Aber lest nicht zu viele Rezensionen sondern lieber 'Retour' - es lohnt sich!

Fazit: Raffinesse fehlt ein wenig, aber es ist ein solides und gutes (!) Erstlingswerk auf den noch viele vielen Fälle folgen sollten! Ich werde sie lesen!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

130 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

glühbirne, edison, stromkrieg, westinghouse, erfinder

Die letzten Tage der Nacht

Graham Moore , Kirsten Riesselmann
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783847906247
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

42 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

erziehung, kinder, ratgeber, trias, bindung;

Erziehen ohne auszurasten

Sheila McCraith
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei TRIAS, 22.02.2017
ISBN 9783432101699
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

magie, freundschaft, doppelgängerin, böse, zwilling

Nova und Avon - Mein böser, böser Zwilling

Tanja Voosen , Petra Hämmerleinova
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551653819
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Tanja Voosen hat mit 'Nova und Avon -  Mein böser, böser Zwiling' den ersten Band einer (hoffentlich langen!!!) Reihe gestartet!

Die Protagonistin ist die 13jährige Nova, die in England in einer Kleinstadt lebt mit ihren Eltern. Diese Eltern sind wohl "etwas" anders als andere Eltern, denn der Vater hat eine Fernsehshow die Magisches, Übernatürliches, Hexereine und Zauberei erklärt.
Nova selbst ist eher die Außenseiterin in der Schule, ist total tollpatschig und hat zunächst keine Freunde.

Und dann passieren viele viele Dinge (auf die ich hier nicht eingehe, sonst ist der Inhalt vom Buch erzählt) bis ihr böser Zwilling auftaucht Avon und ihr Leben auf den Kopf stellt. Zum Glück hat sie mittlerweile Fee, ihre neue allerbeste Freundin, an ihrer Seite und mit ihr verjagt sie Avon wieder!
Wobei...bis wann? Sie wird wohl im 2. Band 'Nova und Avon - Avons Rückkehr' wieder auftauchen! Ich bin schon sehr gespannt!

Der Schreibstil und die Art der Redewendungen ist locker und dem Geschehen ist leicht zu folgen. Dieser Roman ist ein Lektüre für junge Leserinnen. Leseempfehlung seitens des Verlags ab 11 Jahren. Aber wenn es gute Leserinnen mit hohem Reifegrad schon früher zu dieser Lektüre zieht, dann sehe ich kein Problem durch den doch sehr spielerischen Plot.

Schade fand ich nur, dass es mal wieder ein Setting in England ist. Was ist daran anziehender? Warum kein deutsches Gymnasium....

Fazit: Gelungen und ein super Auftakt zu einer Reihe. Ich freue mich auf den nächsten Band und wünsche der Autorin viele viele Leserinnnen!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

mut, superhelden, bilderbuch, ab 4 jahren

Super Neo

Sibylle Rieckhoff , Yayo Kawamura
Fester Einband: 36 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.01.2015
ISBN 9783649617570
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

freundschaft, umzug, bilderbuch, angst, veränderung

Alles eingepackt!

Sibylle Rieckhoff , Jürgen Rieckhoff
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 08.02.2013
ISBN 9783522437349
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Super Neo

Sibylle Rieckhoff , Yayo Kawamura
Fester Einband
Erschienen bei Coppenrath, 18.03.2016
ISBN 9783649667698
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Theo Tonnentier und das große Hennenrennen

Betina Gotzen-Beek , Betina Gotzen-Beek
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.09.2013
ISBN 9783789165870
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Theo Tonnentier und die beste Geburtstagstorte der Welt

Betina Gotzen-Beek , Betina Gotzen-Beek
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 24.01.2012
ISBN 9783789165856
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Den ZOG an d'Dokteren aus der Loft

Axel Scheffler , Julia Donaldson , Martine Schoellen
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Editions Binsfeld, 19.09.2016
ISBN 9789995942083
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

ZOG

Julia Donaldson , Martine Schoellen , Axel Scheffler
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Editions Binsfeld, 31.05.2016
ISBN 9789995942076
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

bilderbuch

Pettersson zeltet

Sven Nordqvist , Angelika Kutsch
Fester Einband: 28 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 15.11.2010
ISBN 9783789169427
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

bilderbuch, findus, pettersson, carl, fuchs

Ein Feuerwerk für den Fuchs (DGS)

Sven Nordqvist , Angelika Kutsch , Sven Nordqvist
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.2013
ISBN 9783789179068
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kinderbuch, petterson, geburtstag, bilderbuch, illustrierte ausgabe

Eine Geburtstagstorte für die Katze (DGS)

Sven Nordqvist , Angelika Kutsch , Sven Nordqvist
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.2013
ISBN 9783789179051
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

pettersson, findus, kinderbuch, bilderbuch, hahn

Findus und der Hahn im Korb

Sven Nordqvist , Angelika Kutsch ,
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.1997
ISBN 9783789169113
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

findus, umzug, pettersson, kinderbuch, bilderbuch

Findus zieht um

Sven Nordqvist , ,
Fester Einband: 28 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.2013
ISBN 9783789179099
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Dr. Brumm geht baden

Daniel Napp , Daniel Napp
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Thienemann, 18.02.2010
ISBN 9783522436519
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

bilderbuch

Dr. Brumm geht wandern

Daniel Napp ,
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 19.07.2012
ISBN 9783522437288
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

urlaub

Dr. Brumm: Dr. Brumm auf Hula Hula

Daniel Napp , Daniel Napp
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 20.09.2016
ISBN 9783522458337
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

158 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

wachkoma, thriller, alkohol, koma, alkoholismus

Locked in

Holly Seddon , Astrid Finke
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 14.03.2016
ISBN 9783453419223
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Holly Seddon hat mit 'LOCKEDin - Wach auf, wenn du kannst' einen verstörenden Roman geschrieben, den ich aber nicht als wirklichen Thriller oder Kriminalroman betiteln würde, wie es viele tun und zu recht steht auf dem Cover: Roman und nichts anderes.

Um wenn und was geht es? Im Fokus steht die alkoholkranke Journalistin Alex Dale. Wir lernen sie von Kapitel zu Kapitel besser kennen und verstehen auch von Kapitel zu Kapitel besser worum sie so ist wie sie ist und wie sie da "gelandet" ist als starke Alkoholikerin. Für mich persönlich, da ich keine Alkoholiker/innen im Umfeld habe (soweit ich das weiß...) war dieses Buch insgesamt durch diesen sehr präsenten Faktor sehr verstörend und für mich persönlich eher die zentrale und interessante Geschichte.

Aber es geht natürlich von der Storyline eher um Amy, ein Mädchen, dass seit über 15 Jahren im Wachkomma liegt durch einen Übergriff als sie 15 Jahre alt war. Diesem Mädchen begegnet Alex im Krankenhaus und beginnt den ungelösten Fall aufzunehmen.

Mehr zum Inhalt möchte ich nicht preisgeben, sonst verrate ich zu viel.

Geschrieben ist das ganze in einer einfachen Sprache, ein Roman der sich gut für die Ubahn eignet.

Der Aufbau ist interessant, weil es drei verschiedenen Charaktere gibt aus deren Perspektive wir diese gesamte Geschichte erzählt bekommen. Zum einen natürlich Alex, dann aus Amys Perspektive und ein gewisser Jacob. Diese drei Stränge die nebeneinander in Kapiteln erzählt werden, führen dann zur Lösung.

Das schöne an dieser Erzählweise ist die Schnelligkeit. Der Blickwinkel ändert sich alle paar Seiten und dadurch ist der Roman recht dynamisch mit dem ein und anderen Twist, macht es das ganze recht unterhaltsam.

Interessant fand ich an diesem Roman auch den Einblick in die Arbeiterschicht Englands. Hier wird eine Gruppe von Menschen beleuchtet, die alle auf die ein oder andere Art verloren haben im Leben und Alkohol spielt einen große Rolle.

Fazit: Für alle die interessiert sind das Leben einer Alkoholikerin näher zu betrachten und nebenbei einen interessanten Fall zu lösen.

 

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, hochzeit, frankreich, film, fotograf

Die Liebeserklärung

Jean-Philippe Blondel , Anne Braun
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 30.01.2017
ISBN 9783552063334
Genre: Romane

Rezension:

Jean-Philippe Blondel hat mit seinem neusten Werk "Die Liebeserklärung" die im Original den passenderen Titel "Mariages de saison" (Hochzeitsaison) trägt wieder einmal ein kleines feines tolles Buch geschrieben.
Der Protagonist Corentin ist ein Hochzeitsfilmer in einer kleinen französischen Stadt und weiß nicht so recht was er mit seinem Leben anfangen soll und zieht sich zurück.
Wir erleben ihn hauptsächlich während der Arbeit, also beim filmen der Hochzeiten und entdecken die immer wiederkehrenden gleichen Abläufe, Menüs und Musik aus seiner gelangweilten Perspektive.
Und dann macht eine der Bräute vor seiner Kamera eine Liebeserklärung für ihren Bräutigam und das setzt etwas in Corentin in Gang.
Viel Handlung passiert nicht, viel ist vorhersehbar, aber es ist wundervoll geschrieben und ein toller kurzweiliger Roman in den man gut abtauchen kann. Und, das muss betont werden, es ist nicht kitschig, es ist kein Chick-Lit Roman. Es ist ein Roman der viel damit spielt, dass nicht alles schwarz auf weiß geschrieben steht.

Fazit: Wer französische Romane mag, wird diesen hier lieben und wer Blondel bisher mochte, sollte auch wieder zugreifen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

119 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

ostpreußen, familiensaga, pferdezucht, familie, gutsleben

Das Lied der Störche

Ulrike Renk
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 19.01.2017
ISBN 9783746632469
Genre: Historische Romane

Rezension:

Knap 500 Seiten voll Entertainment!  Ulrike Renk hat mit ' Das Lied der Störche' ein tollen Roman geschrieben.
Der Plot und die Geschichte selbst ist recht simple und einfach, aber super erzählt und es macht einfach sehr viel Spaß die Seiten zu inhalieren.

Die Protagonistin ist Frederike, die mit ihrer Familie als junges Mädchen auf das ostpreußische Gut Fennhusen zieht im Jahr 1920, da ihre Mutter zum 3. Mal heiratet nach dem 1. Weltkrieg.
Die Familie lebt sich ein und Frederike wächst heran und soll heiraten.

Wenn man Geschichten wie Downtown Abby mag und gerne in alte Zeiten abtaucht, sollte diesen Roman lesen. Es ist sehr authentisch geschrieben, vor allem da auch eine der Figuren im ostpreuischem Dialekt geschrieben ist.
Der Roman basiert auf einer echten Geschichte die Ulrike Renk hier verarbeitete, auch wenn einige Teile fiktional ausgebaut wurden. 

Was mich besonders freut, ist der geplante zweite Teil auf den ich mich schon heute sehr freue!

  (10)
Tags:  
 
1012 Ergebnisse