Ofelia

Ofelias Bibliothek

938 Bücher, 198 Rezensionen

Zu Ofelias Profil
Filtern nach
963 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die kleine Freiheit

Erich Kästner , Horst Lemke , Manfred B Limmroth
Fester Einband: 190 Seiten
Erschienen bei Atrium Zürich, 01.02.1952
ISBN 9783855359233
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(321)

614 Bibliotheken, 11 Leser, 4 Gruppen, 46 Rezensionen

krimi, england, chemie, mord, flavia de luce

Flavia de Luce - Mord ist kein Kinderspiel

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.10.2011
ISBN 9783442378258
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nullzeit

Juli Zeh
E-Buch Text: 257 Seiten
Erschienen bei Schöffling & Co., 01.08.2012
ISBN 9783895619939
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

271 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

brandenburg, dorf, wende, ddr, gesellschaftsroman

Unterleuten

Juli Zeh
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 08.03.2016
ISBN 9783630874876
Genre: Romane

Rezension:

Mein erstes Buch von Juli Zeh, obwohl ich schon immer mal etwas von der Autorin lesen wollte. Zunächst hatte mich der "Wälzer" ein wenig abgeschreckt und ich war skeptisch, ob die Ereignisse in einem kleinen Dorf diese Seiten füllen können.

Nachdem ich ein Interview gelesen hatte, klang das schon sehr viel interessanter und ich bin wirklich nicht enttäuscht worden. Tatsächlich war es sogar noch viel besser als ich es mir vorgestellt habe.

Die Handlung ist recht einfach- im Positiven Sinne. Ein kleines Dörfchen in Brandenburg, das vor und nach der Wende immer wieder vor Herausforderungen stand, wenn es darum ging, das Dorfleben aufrecht zu erhalten, wird nun auch noch mit der Energiewende konfrontiert. Es gibt Befürworter und Gegner des geplanten Windparks und was bisher in dieser kleinen Dorfgemeinschaft nur unterschwellig brodelte, entzündet sich jetzt an der Frage: Windpark, ja oder nein?

Das für mich so außergewöhnliche an diesem Buch ist die Auseinandersetzung mit den einzelnen Personen. Der gesamte Roman wird immer wieder aus unterschiedlichen Perspektiven der Dorfbewohner geschildet. Es gibt keinen objektiven Dritten, sondern immer nur Sichtwechsel, die zeigen, was die Menschen voneinander halten und wie die Menschen wirklich sind.

Alle von ihnen haben ganz natürliche Wünsche und Bedürfnisse- und gerade weil es keine Ausnahme-Helden sind, sondern normale Menschen, ist dieses Buch meiner Meinung nach so toll geworden.

Am Ende geht es nämlich nicht um den Windpark, sondern darum, das Grundstück für eine Pferdekoppel zu bekommen, eine Ideologie oder die Familie zu verteidigen oder für letztere zu sorgen. Vielleicht auch nur darum eine alt gehegte Feindschaft am Leben zu erhalten.

Juli Zeh ist es- zumindest für mich gelungen- jede dieser Personen nahe zu bringen. Jede dieser Personen kann ich als Leserin verstehen auch wenn ich nicht jeden sympathisch oder seine Motive und Handeln richtig finde.

 

Dieses Buch trifft den Kern der Menschen, wie sie eben wirklich sind und das gelingt aus meiner Sicht nur wenigen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

komisch, randexistenze, frauen, blut und blau, a, garp und wie er die welt sah

Garp und wie er die Welt sah

John Irving , Rufus Beck
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 29.10.2012
ISBN 9783837119367
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

153 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

hamburg, fritz honka, kiez, unterschicht, alkohol

Der Goldene Handschuh

Heinz Strunk ,
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 26.02.2016
ISBN 9783498064365
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

musik, ddr, schauspieler, biografie, autobiographie

Soundtrack meiner Kindheit

Jan Josef Liefers , ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2011
ISBN 9783499625923
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Das Haus der vergessenen Bücher

Christopher Morley ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 12.10.2015
ISBN 9783455650600
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

60 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

ddr, musik, dresden, kindheit, berlin

Soundtrack meiner Kindheit

Jan Josef Liefers
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Rowohlt, 13.10.2009
ISBN 9783498039332
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute

Patrick Salmen
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2016
ISBN 9783426519561
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

vermisst, freundschaft, mord, tot, verschwunden

Doppeltot

Gideon Samson , Rolf Erdorf
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Gerstenberg Verlag, 26.01.2015
ISBN 9783836957991
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich lese gerne gelegentlich Jugendbücher, weil sie zumeist etwas leichtere Kost sind. das ist bei diesem Buch keinesfalls der Fall, denn sehr schnell wird klar, dass das Mädchen Rifka eine tiefgreifende psychische Störung hat, die von ihrer Umwelt aber keinesfalls so wahrgenommen wird. Vielmehr ist sie die kleine Königin in ihrer Klasse, die alle Menschen in ihren Bann zieht. Ihr Handeln und Denken ist absolut skrupellos und so kann sicherlich auch nur einem solchen Charakter die Idee entspringen, die eigene Entführung und den damit verbundenen Tod vorzutäuschen.
Erst sehr spät im Buch erhält der Leser einen wirklichen Einblick in das Denken des Mädchens, doch auch schon vorher wird deutlich, dass mit diesem Mädchen vieles nicht stimmt.
Im Buch wird die Geschichte aus drei Perspektiven erlebt. Düveke, die beste Freundin Rifkas, Olivier, der Brucher Düvekes und schließlich Rifka selbst - hier welchselt das Buch zum Du und spricht den Leser noch wesentlich persönlicher an.

Das Buch ist wirklich schonungslos- sowohl was die Grundidee, die weit entfernt ist von einem kleinen Streich, als auch deren Umsetzung.
Am Ende war ich vom - unvermeidlichen- Ausgang wirklich schockiert und tatsächlich sehr gefesselt.

Die Idee und die Geschichte sind wirklich erschreckend und faszinierend. Gestört hat  mich an einigen Stellen der Schreistil, der nicht sehr konsequent ist. Mal in knappen, sehr einfachen Hauptsätzen, dann wieder recht komplex, sodass beides nicht recht zusammen passt.
Auch habe ich immer wieder um Buch geblättert, um mich zu vergewissern, wie alt die Mädchen wirklich sind, da insbesondere Rifkas Verhalten doch nicht ganz altersgerecht scheint.

Der Klappentext geht meiner Meinung nach deutlich fehl, denn nachdem ich diesen gelesen hatte, hätte ich niemald ein solches Buch erwartet. Dieses Buch handelt nicht nur von Freundschaft, Liebe und Tod- zumindest nicht im herkömmlichen Sinn, sondern zeigt eher die abnormalen Wege, die eine Freundschaft einschlagen kann, wozu Freundschaft und Liebe einen Menschen treiben können und wie man diese missbrauchen kann.

Ein sicherlich absolut lesenswertes Buch.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

111 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

krimi, schatzsuche, nazigold, usa, tod

Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten

Daniel Friedman , Teja Schwaner
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 10.03.2014
ISBN 9783351035686
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

446 Bibliotheken, 46 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

abenteuer, liebe, bibliothek, identität, studium

S. - Das Schiff des Theseus

J. J. Abrams , Doug Dorst , V. M. Straka ,
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.10.2015
ISBN 9783462047264
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

253 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 38 Rezensionen

krimi, london, detektiv, cormoran strike, schriftsteller

Der Seidenspinner

Robert Galbraith , Wulf Bergner , Joanne K. Rowling ,
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 24.11.2014
ISBN 9783764505158
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(184)

365 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

familie, nationalsozialismus, liebe, 2. weltkrieg, deutschland

Honigtot

Hanni Münzer
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.04.2015
ISBN 9783492307253
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

thriller, action, thrille, jagd, sam dryden

Mindreader

Patrick Lee , Ulrike Thiesmeyer , ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2014
ISBN 9783499268021
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

44 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

venedig, barockmusik, krimi, komponist, reliquien

Himmlische Juwelen

Donna Leon
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 25.09.2012
ISBN 9783257068375
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

91 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, hotel, deutschland, krieg, irland

Der entschwundene Sommer

Rebecca Martin.
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Diana, 10.03.2014
ISBN 9783453357549
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

102 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 55 Rezensionen

münchen, 1914, militär, krimi, homosexualität

Der eiserne Sommer

Angelika Felenda
Flexibler Einband: 435 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 18.08.2014
ISBN 9783518465424
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Schwindlerinnen

Kerstin Ekman ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.12.2012
ISBN 9783492055444
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

91 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

vernachlässigung, schwestern, geschwister, familie, drogen

Bienensterben

Lisa O'Donnell , Stefanie Jacobs
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 05.11.2014
ISBN 9783832162924
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nullzeit

Juli Zeh
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei btb, 09.11.2015
ISBN 9783442713059
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

artenschut

Wenn das Schlachten vorbei ist

T. C. Boyle , Dirk van Gunsteren , Jan Josef Liefers
Sonstiges Audio-Format
Erschienen bei Der Hörverlag, 10.03.2014
ISBN 9783844513684
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

schreiben, liebesroman, briefroman, briefwechsel, martin walser

Das dreizehnte Kapitel

Martin Walser , , ,
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.04.2014
ISBN 9783499267598
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
963 Ergebnisse