Oma57

Oma57s Bibliothek

41 Bücher, 27 Rezensionen

Zu Oma57s Profil
Filtern nach
41 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

40 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

kochbuch, vegetarisch, gemüse, rezepte, lecker

Green Bonanza

Mia Frogner , Ricarda Essrich
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Jan Thorbecke Verlag, 28.08.2017
ISBN 9783799512275
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Schon das Cover dieses tollen Buches fällt sofort ins Auge und man möchte mehr über dessen Inhalt wissen.
Obwohl ich kein Vegetarier bin, habe ich mich sofort in dieses wundervolle Kochbuch verliebt. Es macht durch seine wundervolle , mit viel Liebe zum Detail gestaltete Aufmachung Lust darauf, die Rezepte nachzukochen.
Das Buch ist mit einem guten Inhaltsverzeichnis ausgestattet, die Kapitel sind eingeteilt in die Zutaten und die Rezeptseiten sind mit schönen Fotos ausgestattet.
Es wird auch auf die benötigten Zutaten und Kochutensilien hingewiesen,was es Kochanfängern leichter macht, die Rezepte nachzukochen.
Es gibt außerdem noch Tips zur Resteverwertung, was mir sehr gut gefällt.
Dieses Kochbuch macht Lust auf Gemüse und wird nicht nur eingefleischten Gemüseliebhabern gefallen!




       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

76 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

spanischer bürgerkrieg, spanien, spionage, bürgerkrieg, verrat

Der Preis, den man zahlt

Arturo Pérez-Reverte , Petra Zickmann
Fester Einband: 295 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 10.09.2017
ISBN 9783458177197
Genre: Historische Romane

Rezension:

          Zuerst war ich hin und hergerissen, ob ich diesen Roman fertig lesen soll oder nicht. Ich kam einfach nicht in die Handlung hinein und auch mit dem Erzählstil, der teils in Ich-Form und dann wieder in Wir-Form geschrieben ist, hatte ich anfangs meine Schwierigkeiten. Nachdem ich mich eine Weile eingelesen hatte, fand ich großen Gefallen an diesem Roman.
Die Handlung spielt in der Zeit des spanischen Bürgerkrieges 1936 und der Spion Falko bekommt den Auftrag, eine sehr wichtigen Gefangenen zu befreien.Es wird teilweise mit großer Brutalität beschrieben, wie Falko vorgeht und auch dessen große Leidenschaft für Frauen wird oft detailliert beschrieben.
Das Buch lebt von den Schilderungen über das Leben und die Ausschweifungen  des  Spions Falko.
 Wer Agenten-Thriller mag, wird auch dieses Buch mögen.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 34 Rezensionen

lesbisch, trauer, ariellev, spannend, jüdin

Gegen alle Regeln

Ariel Levy , Maria Hochsieder-Belschner
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Knaur, 21.08.2017
ISBN 9783426214305
Genre: Biografien

Rezension:

          Tolles, autobiographisches Buch, das mich sehr berührt hat und das zum nachdenken anregt!
Obwohl das Buch eine Autobiographie ist, liest es sich wie ein Roman, den man nicht aus der Hand legen möchte.
Ariel Levy, Journalistin aus New York, erzählt über ihre Kindheit, ihre Familie,über Religion, ihre eigene Sexualität u.s.w. Die Autorin schreibt so, das man sich selbst in diesem Roman wiedererkennen kann und einem manche Passagen einfach unter die Haut gehen.
Obwohl die Autorin viel Schlimmes in ihrem Leben erlebt hat, hat sie nie den Mut verloren und auch das Possitive nie aus den Augen verloren.
Ich finde, man kann aus diesem Buch viel lernen und ins eigene Leben übertragen und ich kann das Buch sehr gerne weiterempfehlen!

       

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

116 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 79 Rezensionen

thriller, schweden, skandinavien, wolf, drogen

Die Fährte des Wolfes

Mons Kallentoft , Markus Lutteman , Christel Hildebrandt
Flexibler Einband: 458 Seiten
Erschienen bei Tropen, 07.09.2017
ISBN 9783608503715
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das Cover dieses Thrillers sticht sofort ins Auge und deutet definitiv auf den Tnizitel hin.
Es wirkt spannend und gruselig zugleich und so ist auch der Schreibstil.
Vier thailändische Frauen werden in einem Massagesalon ermordet, wenn nicht sogar hingerichtet. Die beiden Ermittler Zack und Deniz ermitteln in diesem grausamen Fall, in dem es um Korruption und Hass gegen Frauen geht. Beide Ermittler haben eine schwere Kindheit gehabt, was sie verbindet und einander verstehen lässt.
Es gefällt mir sehr gut, das die Handlung spannend aufgebaut ist, wie bei fast allen Schwedenkrimis. Außerdem erfährt man einiges über dieses Land und seine Menschen.
Ich finde diesen Krimi sehr gelungen, denn er ist spannend geschrieben , obwohl er nicht an Mankell herankommt. Trotzdem eine klare Leseempfehlung, denn der Krimi ist gut geschrieben und die Handlung spannend!
       

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

liebe, kurzgeschichten, valeriaparella, erzählungen, liebewirdüberschätzt

Liebe wird überschätzt

Valeria Parrella , Annette Kopetzki
Fester Einband
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.07.2017
ISBN 9783446256507
Genre: Romane

Rezension:

          Das Cover dieses Buches hat mich sehr angesprochen und auch die leseprobe hat mir sehr gut gefallen.
 Als ich jedoch dieses Buch im Ganzen lesen wollte, war ich doch sehr enttäuscht. Der Inhalt ist sehr schlecht übersetzt, so dass das Lesen sehr anstengend ist und man dem Inhalt kaum folgen kann.
 Das Buch beeinhaltet acht Kurzgeschichten , die alle von den verschiedenen Arten der Liebe , z.B. die Liebe zum Partner, zu den Eltern , zu den Kindern u.s.w. handeln.
 Die einzelnen Geschichten sind nett geschrieben, aber durch die holprige Übersetzung sehr zähflüssig zu lesen,was doch sehr schade ist, denn die Autorin versucht mit Worten zu spielen und etwas andere Worte zu finden.
Trotz allem bin ich aber froh, dieses Buch gelesen zu haben.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

112 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 84 Rezensionen

krimi, münchen, mord, gewalt, misshandlungen

Tiefe Schuld

Manuela Obermeier
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.06.2017
ISBN 9783548288635
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Schon das Cover dieses tollen Buches macht neugierig auf den Inhalt und der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut.
Obwohl ich den ersten Band nicht kenne, habe ich dieses äußerst spannende Buch verschlungen.Ich finde es total interessant, wie eine vergangene Beziehung der Kommissarin Toni Stieglitz Einfluss auf ihren neuen Fall hat und wie sie damit umgeht. Meiner Meinung nach tritt ihr Privatleben teils zu sehr in den Vordergrund, so das der eigentliche Fall teilweise etwas darunter leidet, aber trotzdem fand ich es interessant,hinter die Verbindungen von früher und heute zu blicken.
Ich werde  bestimmt auch den ersten Fall von Kommissarin Stieglitz - "Verletzung"- noch  lesen und hoffe, das er mir genauso gut gefällt.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, roofer, freundschaft, freiheit, roofing

Roofer

Jutta Wilke
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei Coppenrath Verlag, 01.06.2017
ISBN 9783649627036
Genre: Sonstiges

Rezension:

          Das Cover dieses echt tollen Buches hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht. Ich habe das Buch, obwohl es eigentlich für Jugendliche geschrieben ist, in einem Rutsch durchgelesen, obwohl ich schon weit jenseits der Zielgruppe bin. Ich habe schon oft von der Rooferszene gehört und konnte mir nicht besonders viel darunter vorstellen. Ich wußte, das Roofer versuchen, Hochhäuser, Baukräne und andere für uns unüberwindliche Gegenstände zu erklimmen und zu überwinden, jedoch habe ich mich stets gefragt, was der Sinn des ganzen ist. Durch das lesen dieses sehr interessanten und informativen Buches kann man doch wesentlich besser verstehen, warum junge Leute sich in diese Gefahr begeben.Es geht um Annerkennung in der Clique, um Selbstbestätigung und Überwindung der eigenen Angst. Sehr gut gefäält mir,das die Szene durch einzelne Protagonisten wie z.B. Alice und deren Freundin Nasti nähergebracht wird und man so die Gegener und Beführworter besser versteht.
Ein wirklich lesenswertes Buch, nicht nur für Jugendliche!
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

80 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

hummerfang, hummer, insel, familiengeschichte, fischerei

Die Hummerkönige

Alexi Zentner , Werner Löcher-Lawrence
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei btb, 09.05.2017
ISBN 9783442715442
Genre: Romane

Rezension:

          Das Cover dieses Romans wirkt sehr ruhig und so ist auch der Schreibstil.
Die Geschichte dreht sich um die Familie Kings auf der Insel Loosewood Island, einer Insel, um die sich Kanada und  die USA streiten und es nicht klar ist, zu wem die Insel gehört. Es werden nur die eigenen Gesetze anerkannt, die schon seit ewigen Zeiten existieren.
Die Sprünge zwischen Fiktion,Mythen und übersinnlichem machen das Lesen dieses Romans nicht gerade einfach, aber wenn man sich darauf einläßt, bekommt man eine spannende Geschichte über die Kings zu lesen. Die Familie verdient ihr Geld mit dem Hummerfang, was nicht immer ein leichtes Leben ist. Es gehtum Geheimnisse und Machenschaften, aber auch um den großartigen Zusammenhalt der Inselbewohner. Also bitte das Buch nach einem etwas langatmigen Beginn nicht zur Seite legen, sondern weiterlesen, es lohnt sich!
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

antiratgeber, lustig, ungewöhnliches, lustiges, putzen

Schluss mit Muss: Warum du alles falsch machst, wenn du alles richtig machen willst

Tanja Mairhofer
E-Buch Text: 205 Seiten
Erschienen bei ZS Verlag GmbH, 05.05.2017
ISBN 9783898837231
Genre: Sonstiges

Rezension:

          Das Buch ist mit seinem auffälligen blauen Cover, dem gelben Buchschnitt und dem Zeigefinger ein Augenschmaus und man will sofort wissen, wovon es handelt.
Die Autorin beschreibt in diesem doch manchmal recht lustigen Buches , das man im Alltag alles machen kann, aber nichts muss.
Es ist erlaubt, mal faul zu sein, nicht alle Trends mitzumachen, mal ganz unsportlich zu sein und einfach mal nur das zu machen, wo man gerade Lust drauf hat. Man ist trotzdem normal, auch wenn man nicht alles mitmacht und man brauch trotzdem kein schlechtes Gewissen zu haben.
Es ist kein Ratgeber im eigentlichen Sinn, sondern mit Humor und einem lächeln auf den Lippen zu lesen.
Es macht einfach Spass, das Buch zwischendurch mal in die Hand zu nehmen, etwas darin zu lesen und manchmal zu schmunzeln und schon sieht man vieles lockerer und leichter!
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

53 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

geheimnis, panama, freundschaft, eliteuniversitäten, amakunasaga

Das Panama-Erbe

Susanne Aernecke
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Europa Verlag , 28.04.2017
ISBN 9783958900530
Genre: Romane

Rezension:

          Das Cover dieses tollen Buches gefällt mir sehr und nachdem ich die leseprobe verschlungen habe, freute ich mich total auf dieses Buch. Ich wurde nicht enttäuscht, denn, obwohl ich den ersten Band "Die Tochter des Drachenbaums" nicht kenne, hat mich " Das Panama Erbe " sofort gefesselt, denn man kann der Handlung auch nachvollziehen, wenn man den ersten Band nicht kennt.
Die Autorin hat einen wundervollen Erzälstil und man kann gut folgen, obwohl
sich Vergangenheit und Gegenwart stets abwechseln. Es geht in diesen Romanen um die Ureinwohner von La Palma , einen Indiostamm, und Sina, die bei ihren Großeltern aufwächst. Die Handlung ist weitesgehend sehr interessant und fesselnd und es macht Spass, dieses Buch zu lesen. Ich werde bestimmt auch den ersten Band lesen , um mehr über diese Personen zu erfahren.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

kochbuch, rezepte, muskeln, ausdauersport, muskeltraining

Strongfood – Das Kochbuch

Ingo Froböse
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Becker Joest Volk Verlag, 21.04.2017
ISBN 9783954531271
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover dieses außergewöhnlichen Kochbuchs fällt durch die Farbe sofort ins Auge und der Titel macht neugierig auf den Inhalt.
Die Rezepte sind sehr interessant und durchaus auch für Nichtsportler geeignet. Das Buch ist kein reines Kochbuch, sondern gibt auch Ratschläge  , wie man sich auch in der Kantine oder unterwegs gesund ernähren kann, außerdem enhält es gute Ratschläge zum Muskelaufbau und den Zusammenhang zwischen Ernährung und Leistung. Außerdem bekommt man gute Informationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und welchen Einfluss Nährstoffe auf unseren Organismus haben.
 Besonders gut finde ich, das die Mengenangabe sich immer auf 1 Person bezieht, was das Nachkochen für mehrere Personen vereinfacht. Das Buch enhält wirklich einige leckere Rezepte, die einfach Lust auf`s nachkochen machen.

       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

kochbuch, kochen, einfach, gemüse, fleisch

Smart Cooking

Björn Freitag , Hubertus Schüler
Fester Einband: 168 Seiten
Erschienen bei Becker Joest Volk Verlag, 21.04.2017
ISBN 9783954531288
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover dieses Kochbuches passt zu Björn Freitag, es ist schlicht und wirkt trotzdem edel. Das Buch ist für den  Gebrauch in der Küche doch etwas groß und schwer, aber es sind ja auch keine alltäglichen Rezepte darin enthalten.
Den Titel :Smart Cooking - einfacher geht`s nicht, finde ich nicht ganz passend.
Das Kochbuch enthält zwar sehr schöne Rezepte, die auch wirklich gut beschrieben sind, aber für den normalen Kochalltag sind sie doch etwas aufwendig herzustellen und auch die Zutaten bekommt man nicht im Supermarkt um die Ecke. Macht man sich jedoch die Mühe, die Zutaten zu besorgen und sich an die sehr gut beschriebenen Rezepte heranzuwagen, dann
macht das Nachkochen wirklich Spass und gelingt auch.Also keine Angst vorm nachkochen, der Aufwand lohnt sich, man muss ja nicht jeden Tag so besondere Rezepte kochen. 
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

glück, geld, st.gallen

Glück ist teuer

Silvan Aeschlimann
Fester Einband: 260 Seiten
Erschienen bei Zytglogge, 04.04.2017
ISBN 9783729609549
Genre: Romane

Rezension:

          Das Cover dieses tollen Buches ist sehr schlicht gehalten und fällt nicht direkt ins Auge, doch das Buch ist es wert, gelesen zu werden.
Es geht um das leben von Noah, einem Wirtschaftsstudenten, der sich auf der Suche nach dem Sinn seines Lebens befindet. Es wird echt aufregend, als Noahs Vater auftaucht und sein Leben ganz schön durcheinanderwirbelt.
Er möchte Noah in seine Finanzgeschäfte einweihen und als Nachfolger gewinnen. Doch dieses turbulente, nicht immer seriöse Geschäftsleben nagt an Noah und er greift zu Medikamenten, die den Stress mindern sollen, doch er wird medikamentenabhängig. Die Handlung spielt in der Schweiz, so das immer wieder Schweizerische Fachbegriffe einfließen, die jedoch im Laufe der Handlung gut verständlich sind.
Das Buch stimmt nachdenklich , ob Geld wirklich alles ist und ist echt empfehlenswert.

       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

vegetarisch, kochbuch, rezepte, lecker, kochen

Last Minute Vegetarisch – Richtig lecker kochen in nur 10 bis 20 Minuten

Anne-Katrin Weber , Wolfgang Schardt
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Becker Joest Volk Verlag, 17.03.2017
ISBN 9783954531295
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Schon das Cover und der Titel dieses tollen vegetarischen Kochbuchs haben mich sehr angesprochen und ich bin nicht enttäuscht worden.
Die Rezepte sind klar gegliedert und schnell zu finden und außerdem wunderbar bebildert,so das man sofort Lust aufs nachkochen bekommt.
Man findet eine große Vielfalt an Rezepten wie Wraps, überbackenes Ziegenkäsebrot, Tartes, Muffins und auch Süßes ist vorhanden.
Es gibt ein ausführiches Rezept und Zutatenregister,so dass das Gewünschte schnell zu finden ist.
Die Zubereitung der Rezepte ist auch für Anfänger dank der guten Beschreibung leicht nachzuvollziehen und die einzelnen Zutaten sind im Allgemeinen in jedem gut sortierten Supermarkt erhältlich.
Ich habe schon einige dieser tollen Gerichte nachgemacht und es war köstlich.
Der  Zeitaufwand ist zwar teilweise etwas größer als angegeben, aber trotz allem sind die Gerichte in kurzer Zeit nachzukochen.
Dieses Kochbuch ist eine echte Empfehlung, nicht nur für Vegetarier.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

84 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 60 Rezensionen

kunst, dominic smith, kunstfälschung, das letzte bild der sara de vos, malerei

Das letzte Bild der Sara de Vos

Dominic Smith , Sabine Roth
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 10.03.2017
ISBN 9783550081873
Genre: Romane

Rezension:

          Das außergewöhnliche Cover und der leinwandähnliche Einband zeichnen das Buch als etwas Besonderes aus.
Sara de Vos  wird 131 als erste Malerin in die Amsterdamer Meistergilde aufgenommen. Als Frau soll sie hauptsächlich Stilleben malen, ihr Interesse gilt aber eher der Landschaftsmalerei. Sie hat es nicht leicht, denn in der damaligen zeit hatte eine Frau hinter ihrem Mann zurückzustehen.
Als dann ihr einziges Kind an der Pest stirbt, malt sie ,,Am Saum des Waldes“, vermutlich ihr letztes Bild.
300 Jahre danach ist Marty de Groot, Anwalt und reicher Erbe, im Besitz eines ihrer Bilder. Erst spät merkt er, dass ausgerechnet dieses Bild irgendwann gegen eine geniale Fälschung ausgetauscht wurde. Er setzt Detektive an, um wieder in den Besitz des Bildes zu gelangen und sie geraten an  Ellie Shipley, die die perfekte Fälschung angefertigt hat.Es dauert aber noch mehrere Jahrzehnte, bis der Patentanwalt und die Fälscherin auf einer Kunstausstellung in Sydney aufeinandertreffen.
In diesem Roman geht es um Liebe, Betrug und Enttäuschung aber auch um Reue und man bekommt einen sehr guten Einblick in die Welt der Kunst und auch der Kunstfälscherei.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

141 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 87 Rezensionen

fantasy, osten ard, tad williams, high fantasy, das herz der verlorenen dinge

Das Herz der verlorenen Dinge

Tad Williams , Cornelia Holfelder-von der Tann
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 11.03.2017
ISBN 9783608961447
Genre: Fantasy

Rezension:

          Das Cover dieses Buches sieht sehr mystisch aus und passt hervorragend zum Genre und Inhalt dieses Fantasy - Romans.
Es handelt sich um eine Fortsetzung der „alten“ Osten-Ard-Trilogie,die mir sehr gut gefallen hat und die ich mit Eifer gelesen habe .   Tad Williams setzt am Ende des letzten Bandes von »Das Geheimnis der Großen Schwerter« an und eröffnet einen neuen Zyklus voll tödlicher Abgründe. Es werden neue Sichtweisen vor allem auf das Leben und die Gesellschaft der Nornen eröffnet und ist absolut spannend und  abwechslungsreich geschrieben.Ich finde es sehr interessant, das diesmal aus der Sicht der Nornen geschrieben wird, die ursprünglich böse, unheimlich und unnahbar waren und Angst und Schrecken säten, nun aber fast menschliche , scheue Züge zeigen. Das Buch ist spannend und abwechslungsreich geschrieben und echt lesenswert.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 64 Rezensionen

low carb, salat, rezepte, salate, dressing

Shaking Salad Low Carb

Karin Stöttinger
Fester Einband: 152 Seiten
Erschienen bei Brandstätter Verlag, 09.01.2017
ISBN 9783710601040
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover dieses tollen Buches ist schön gestaltet und passt gut zum Titel und Inhalt.Die Rezepte sind sehr gut beschrieben , sehr gut erklärt und deshalb auch gut nachzukochen. Das Buch ist  auch sehr schön bebildert und machen Lust auf diese Rezepte.Praktisch ist, dass man die Salate  in einem Glas    aufbewahren und zur Arbeit, ins Büro ,einem Picknick, einen Ausflug oder eine lange Fahrt mitnehmen kann, außerdem sieht es auch noch sehr schön und appetitlich aus . In diesem Buch gibt es  vegetarische Salate,  mit Fisch oder Fleisch, oder auch mal süße Salate, außerdem gibt es sogar Rezepte für Veganer.Wer salate mag, wird dieses Buch lieben und es macht Spass, die Salate im Glas anzurichten.




       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 50 Rezensionen

pasta, nudeln, vegetarisch, kochbuch, kochen

Mia liebt Pasta

Mirja Hoechst
E-Buch Text: 136 Seiten
Erschienen bei Thorbecke, 13.02.2017
ISBN 9783799510776
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover ist sehr ansprechend und  zeigt Mia mit einem Teller Pasta.
Die Rezepte sind sehr gut beschrieben und auch teilweise wunderbar bebildert, so das man sich gleich sehr gut vorstellen kann, wie das fertige gericht aussieht.
Meine ganze Familie liebt Pasta und so kam uns dieses tolle Pasta - Kochbuch
gerade recht. Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert und sie waren wirklich sehr lecker,recht einfach nachzukochen und kamen bei meiner Familie gut an.
Es wird die Herstellung von Pasta , Sossen und Pesto sehr gut und verständlich erklärt, so das die Herstellung auch für Kochanfänger kein Problem darstellt.
Es ist unterteilt in die Kategorien "Gekocht, Gefüllt, Gebacken, Gekühlt, Gesüßt", wobei ich die gesüßte Pasta noch nicht probiert habe.

       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 45 Rezensionen

alleinerziehend, kinder, berlin, zimmermann, australien

Esst euer Eis auf, sonst gibt's keine Pommes

Katja Zimmermann
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 13.01.2017
ISBN 9783548376707
Genre: Humor

Rezension:

          Schon das Cover dieses Buches hat mich sehr angesprochen, es passt sehr gut zum Titel.
Dieses Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben und zeigt offen, das in der Theorie oft alles anders ist als in der Praxis. Die alleinerziehende Autorin Katja Zimermann erzählt von ihren Zwillingen und den nicht immer einfachen Alltag und welche Hürden sie oft überwinden musste.
Ihre beiden Kinder - Luis und Nele - verlangten seit deren Geburt Katjas vollkommene Aufmerksamkeit, obschon sie beruflich ganz andere Pläne hatte und wie schwierig es oft war, die Familie über Wasser zu halten.Sie beschreibt auf sehr humorvolle Art, das manchmal das Chaos überhand nahm und wie es möglich war, trotzdem die Nerven zu behalten und die Kinder in Liebe zu erziehen.
Ich bin froh, dieses Buch gelesen zu haben und empfehle es sehr gerne weiter!!

       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

wien, humor, polen, integration, auswandern

Der Mann, der Luft zum Frühstück aß

Radek Knapp
E-Buch Text: 128 Seiten
Erschienen bei Deuticke Verlag, 20.02.2017
ISBN 9783552063440
Genre: Romane

Rezension:

          Schon das wunderschöne Cover dieses tollen Buches hat mich sehr angesprochen und auch der Schreibstil gefällt mir sehr gut.
Es ist ein sehr schön geschriebenes Buch, das einen sofort mit in die Welt von Walerian nimmt.Er bekommt seinen Namen aus einer Laune der Mutter heraus und wird von ihr hin und hergerissen, wie es ihr gerade passt.Es passieren viele seltsame Dinge in seinem Leben, mit denen er lernen muss, klarzu kommen.
Er erlernt zahlreiche Berufe, die ihn prägen und auch die vielen verschiedenen  
Begegnungen mit fremden Menschen prägen ihn und es ist interessant, diesen Lebensweg zu verfolgen.Am Ende seines Weges wurde er repariert, wie er es nennt, das heißt, das er sein Schicksal akzeptiert und das Beste aus seinem Leben macht.
Ein wirklich wunderschönes Buch , das sehr zum nachdenken anregt.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

kimchi, fermentieren, pickles, kochbuch, einlegen

Saures

Freddie Janssen , Melina Bucholz , Helen Cathcart
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei AT Verlag AZ Fachverlage, 13.02.2017
ISBN 9783038009474
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover dieses außergewöhnlichen Kochbuches sieht sehr hochwertig aus und fällt sofort auf angenehme Art ins Auge.
Es finden sich in diesem Buch Rezepte wie Kimichis, Eingelegtes und Fermentiertes ,Pickles, Sauerkraut im Glas und andere tolle Rezepte. Manche Geschmacksrichtungen sind für unseren Gaumen doch neu, klingen aber sehr lecker, andere wecken Kindheitserinnerungen, sind jedoch modern umgesetzt.
Dazu gibt es Rezepte, in denen die eingelegten Leckereien verwendet werden können.
Ebenso ist das Buch mit vielen tollen Bildern sehr liebevoll illustriert und es macht Spass, in dem Buch zu blättern und neue Rezepte zu probieren.
Man benötigt jedoch teilweise etwas außergewöhnliche Zutaten, die man wohl eher nur im Asia Laden finden kann, aber die Rezepte sind es wert.
Ich finde dieses außergewöhnliche Kochbuch einfach nur gelungen!
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

krimi, nordirland, irland, adrian mckinty, mord

Rain Dogs

Adrian McKinty , Peter Torberg
Flexibler Einband: 404 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 06.02.2017
ISBN 9783518467473
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das ist der erste  Kriminalroman, den ich von Adrian McKinty gelesen habe und es wird sicherlich nicht der letzte sein. Rain Dogs ist eine Fortschreibung der Sean-Duffy-Saga und macht Lust auf die komplette Reihe.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und auch die Handlung dieses tollen Buches. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Sean Duffy erzählt ,der ein katholischer Polizist in Carrickfergus ist.
Besonders toll ist die  Eingangsszene, in der Duffy einen Besuch von Muhamed Ali in Belfast bewacht, sie ist zwar historisch nicht ganz wahr, aber sehr toll geschrieben .
Der komplette Krimi ist spannend geschrieben und wird ein keiner Stelle langweilig. Mal ist die Handlung rätselhaft, mal spannend , mal zum schmunzeln,aber immer so, das man das Buch nicht aus der Hand legen möchte.

       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 74 Rezensionen

low carb, kochbuch, lchf, rezepte, diät

Easy. Überraschend. Low Carb.

Bettina Matthaei , Oliver Brachat
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Becker Joest Volk Verlag, 02.12.2016
ISBN 9783954531127
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Kochbuch wurde von der Autorin Bettina Matthaei in Zusammenarbeit mit dem Foodfotografen Oliver Brachat erstellt,beide sind schon mehrfach ausgezeichnet worden.
Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert und bin begeistert,sie sind wirklich nicht sehr zeitaufwändig und schmecken einfach klasse.
Die Rezeptanleitungen sind einfach und simpel beschrieben, so
Dieses Buch ist eine Bereicherung für jede Küche und bietet wirklich tolle Rezepte für jeden Anlass.
Für mich gibt es für das Buch eine absolute Kaufempfehlung und ich freue mich darauf, noch mehr Rezepte daraus nachzukochen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

rezept, camping, outdoor, berge, trekking

The Great Outdoors

Markus Sämmer , Steffen Schulte Lippern , Peter Greppmayr
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Neuer Umschau Buchverlag, 05.01.2017
ISBN 9783865288332
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ich bin total begeistert von diesem etwas anderen Kochbuch. Es hebt sich wunderbar aus der Masse von Kochbüchern heraus und schon das durchblättern und anschauen macht sehr viel Spass und inspiriert, diese Rezepte auszuprobieren, auch wenn man kein Outdoortyp ist.
Der Autor hat seine Rezepte mit bestimmten Zeichen versehen, die in einer Legende kurz erklärt sind ,z.B. ob das Rezept schnell geht, ob mein eine oder mehrere Feuerstellen/Herdplatten benötigt, u.s.w. . Das Kochbuch enthält außer wirklich tollen Rezepten , die bebildert sind, auch wunderschöne Landschaftsbilder, gute Tips und Tricks. Auf der Rückseite dieses tollen Buches befindet sich ein kleines Rezeptheftchen, welches sich perfekt zum mitnehmen eignet.
Ich bin wirklich sehr begeistert von diesem Buch und empfehle es gerne weiter.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(204)

311 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 26 Rezensionen

humor, rechtschreibung, sprache, grammatik, deutsch

Happy Aua

Bastian Sick
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 22.08.2007
ISBN 9783462039030
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 
41 Ergebnisse