Leserpreis 2018

Orests Bibliothek

409 Bücher, 26 Rezensionen

Zu Orests Profil
Filtern nach
409 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der 10. Mann

Graham Greene
Fester Einband
Erschienen bei Deutsche Buch-Gemeinschaft, 01.01.1990
ISBN B002WG4UXI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"ungarische literatur":w=2,"roman":w=1,"humor":w=1,"belletristik":w=1,"klassiker":w=1,"20. jh":w=1,"könig":w=1,"antal szerb":w=1,"oliver vii.":w=1

Oliver VII.

Antal Szerb , Ita Szent-Ivanyi , Ita Szent-Iványi
Flexibler Einband: 173 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.07.2006
ISBN 9783423134743
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Tod, den man stirbt

Arturo Pérez-Reverte , Petra Zickmann
Fester Einband: 475 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 21.10.2018
ISBN 9783458177647
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Verdi

Peter Härtling
Flexibler Einband: 216 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.06.2017
ISBN 9783423145725
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

63 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"frankreich":w=2,"virginie despentes":w=2,"roman":w=1,"paris":w=1,"französische literatur":w=1,"französische autorin":w=1,"gesellschaftskriti":w=1,"kiepenheuer & witsch":w=1,"kiwi verlag":w=1,"g":w=1,"das leben des vernon subutex":w=1,"prix landerneau 2015":w=1,"prix anaïs-nin 2015":w=1,"prix la coupole 2015":w=1

Das Leben des Vernon Subutex 1

Virginie Despentes , Claudia Steinitz
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 17.08.2017
ISBN 9783462048827
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

67 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"roman":w=2,"jonas jonasson":w=1,"der hundertjährige der zurückkam, um die welt zu retten":w=1

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten

Jonas Jonasson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 06.09.2018
ISBN 9783570103555
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

72 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

"satire":w=6,"flüchtlinge":w=4,"politik":w=2,"dystopie":w=2,"afrika":w=2,"flüchtlingslager":w=2,"timur vermes":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"gesellschaftskritik":w=1,"journalistin":w=1,"2018":w=1,"deutscher autor":w=1,"tv":w=1,"migration":w=1

Die Hungrigen und die Satten

Timur Vermes
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Eichborn, 27.08.2018
ISBN 9783847906605
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

75 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"humor":w=5,"känguru":w=3,"satire":w=2,"känguru-chroniken":w=2,"roman":w=1,"witzig":w=1,"comedy":w=1,"ullstein":w=1,"marc-uwe kling":w=1,"bonusstory":w=1,"outtakes":w=1,"das känguru":w=1,"die känguru-offenbarung":w=1,"marcuwekling":w=1,"schwulensatire":w=1

Die Känguru-Apokryphen

Marc-Uwe Kling
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.10.2018
ISBN 9783548291956
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(872)

1.346 Bibliotheken, 28 Leser, 5 Gruppen, 106 Rezensionen

"humor":w=53,"känguru":w=50,"berlin":w=27,"satire":w=23,"politik":w=17,"kommunismus":w=12,"lustig":w=11,"marc-uwe kling":w=11,"witzig":w=10,"gesellschaftskritik":w=10,"wg":w=8,"wohngemeinschaft":w=7,"kommunist":w=7,"kleinkünstler":w=6,"kurzgeschichten":w=5

Die Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.03.2009
ISBN 9783548372570
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"krimi":w=2,"usa":w=1,"gelesen 2014":w=1,"robert b. parker":w=1,"jesse stone":w=1

Die Tote in Paradise

Robert B. Parker , Bernd Gockel
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Pendragon, 02.02.2014
ISBN 9783865323699
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"liebe":w=1,"intrigen":w=1,"adel":w=1,"bürgerkrieg":w=1,"französische revolution":w=1,"die königstreuen":w=1,"republikane":w=1

Les Chouans

Honoré de Balzac
Flexibler Einband: 507 Seiten
Erschienen bei Editions Gallimard, 28.05.2004
ISBN 9782070316236
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

52 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

"roadtrip":w=3,"usa":w=2,"drogen":w=2,"gang":w=2,"mordauftrag":w=2,"los angeles":w=1,"kriminalität":w=1,"gangster":w=1,"amerikanischer autor":w=1,"ghetto":w=1,"roadmovie":w=1,"zeitgenössische belletristik":w=1,"gangs":w=1,"drogenviertel":w=1

Dodgers

Bill Beverly , Hans M. Herzog
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.09.2018
ISBN 9783257070378
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Vier Jugendliche werden von ihrem Gangsterboss auf eine Reise quer durch die vereinigten Staaten geschickt, um einen Auftragsmord auszuführen. So unglaubwürdig die Geschichte klingt, so glaubwürdig hat Bill Beverly sie umgesetzt. Der Leser erhält direkt zu Beginn des Romans einen vermutlich sehr realistischen Einblick in die Karierremöglichkeiten eines Jungen, der unter schwierigen Verhältnissen in einem schwierigen Viertel von Los Angeles aufwächst. East hat es im Drogenbusiness bis zum Wächter eines Hauses in dem die Konsumenten mit ihrem Stoff versorgt werden, geschafft. Dann geht irgendwas schief und die Polizei überfällt das Haus. Offensichtlich zur Strafe muss East sich auf den Weg zu einem Auftragsmord am anderen Ende des Landes machen.

Oft überlegt man als Leser welche Möglichkeiten sich East bieten, um aus dem Teufelkreis, den die Verbrecherorganisation darstellt auszubrechen, da East dem Leser sympathischer wirkt als der durchschnittliche Drogendealer oder Auftragsmörder. Bill Beverly beschreibt jedoch schonungslos, wie limitiert die Möglichkeiten sind sich ohne Ausbildung und Unterstützung, aus eigener Kraft zu befreien. Zumal die Organisation ihre Mitglieder nicht aus den Augen verliert.

All diese Überlegungen finden allerdings am Rande der Handlung, zwischen den Zeilen statt, denn der Roman beschränkt sich keinesfalls auf bloße Milieustudie und Gesellschaftskritik. Die Jungs erleben einen temporeichen Roadtrip mit einigen überraschenden Wendungen, der sie alle zwangsläufig verändert und erwachsener werden lässt.

Wer eine ebenso unterhaltsame, wie nachdenkliche Reise durch die USA unternehmen will und an den Flugtickets, aufgrund eines leeren Geldbeutels oder der Umwelt zuliebe, sparen möchte, dem kann ich diesen Roman wärmstens empfehlen.

  (1)
Tags: drogen, roadtrip   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

36 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"goethe":w=3,"abenteuer":w=2,"napoleon":w=2,"robert löhr":w=2,"spannung":w=1,"historischer roman":w=1,"historisch":w=1,"literatur":w=1,"witz":w=1,"2010":w=1,"zitate":w=1,"klassik":w=1,"weimar":w=1,"historikus":w=1,"hamlet":w=1

Das Hamlet-Komplott

Robert Löhr
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2010
ISBN 9783492053273
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 30 Rezensionen

"schweiz":w=2,"verena rossbacher":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"humor":w=1,"selbstmord":w=1,"ich-erzähler":w=1,"zürich":w=1,"diener":w=1,"butler":w=1,"männlicher protagonist":w=1,".":w=1,"kiwi":w=1,"2019":w=1,"zürcher gesellschaft":w=1

Ich war Diener im Hause Hobbs

Verena Rossbacher
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 16.08.2018
ISBN 9783462048261
Genre: Romane

Rezension:

Eine einfache Geschichte nennt der Butler Christian das, was er auf den folgenden 380 Seiten vor dem Leser ausbreitet. Nach ein paar Seiten wird dem Leser klar, dass Christian nicht nur im alltäglichen Leben, sondern auch als auktorialer Erzähler ein Tiefstapler ist.

Christian beschreibt relativ chronologisch, wie er als Butler bei der Familie Hobbs anheuert und anschließend den fulminanten Niedergang der Familie miterlebt, der auch ihn nicht ganz unberührt lässt.

Neben dieser Haupthandlung eröffnet er dann einige Nebenschauplätze, die sich hauptsächlich um seine Kindheit in Feldkirch drehen und schon wird die Geschichte komplizierter. Der Leser versucht die Abschweifungen zunächst als willkürlich und irrelevant abzutun, bis er feststellt, dass sie sich auf brillante Art und Weise mit der eigentlichen Handlung, um das Hause Hobbs, verflechten.  

Was dieses Buch aber letztlich so überaus lesenswert macht ist weniger die Handlung, als  vielmehr die Sprache, derer sich die Autorin bedient. Bis der Leser die eben erwähnte brillante Verflechtung bemerkt, sind nämlich schon fast zwei Drittel des Buches vorbei.

Zuvor profitiert der Leser davon die Welt durch die Augen Christians zu beobachten. Christian ist ein ausgezeichneter Beobachter und so werden innerhalb der Handlung unter anderem die angenehmen Seiten des Butlerdaseins, die Schwierigkeiten, die die Pubertät für heranwachsende Männer mit sich bringt oder der Schritt in das Erwachsenenleben nach dem Schulabschluss beleuchtet.

Christian bemüht keine ausgelutschten Phrasen für die Betrachtung dieser recht alltäglichen Vorgänge. Alles wird aus einem neuen Blickwinkel und häufig mit einem Augenzwinkern betrachtet. Der ein oder andere Leser wird sich in den Figuren und Situationen dieses Romans wiedererkennen.

Außerdem wird jede Beobachtung sprachlich veredelt. Bissige, lustige und einfach gelungene Formulierungen fesseln den Leser noch wesentlich mehr als die Handlung, die gegen Ende immer mehr an Fahrt aufnimmt.

Jedem, der sich für schöne Sprache begeistern kann, möchte ich diesen Roman unbedingt empfehlen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

75 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

"roman":w=3,"schicksal":w=2,"schweiz":w=2,"experimentell":w=2,"parallelexistenz":w=2,"vergangenheit":w=1,"beziehung":w=1,"paar":w=1,"2018":w=1,"zweite chance":w=1,"doppelgänger":w=1,"zwei zeitebenen":w=1,"romane-challenge":w=1,"s. fischer verlag":w=1,"schweizerischer autor":w=1

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Peter Stamm
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 22.02.2018
ISBN 9783103972597
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

"freiheit":w=1,"gesellschaftskritik":w=1,"moral":w=1,"gerechtigkeit":w=1,"kapitalismus":w=1,"staat":w=1,"solidarität":w=1,"kapital":w=1,"streitschrift":w=1,"soziale marktwirtschaft":w=1,"macht des geldes":w=1,"turbokapitalismus":w=1,"kapitalismus ohne menschlichkeit":w=1

Das Kapital

Reinhard Marx , Arnd Küppers , Arnd Küppers
Fester Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Pattloch, 29.10.2008
ISBN 9783629021557
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Geschichte der Weltliteratur

Antal Szerb , György Poszler
Fester Einband: 995 Seiten
Erschienen bei Schwabe Basel, 01.02.2016
ISBN 9783796533709
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

31 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

"roman":w=1,"zweiter weltkrieg":w=1,"nationalsozialismus":w=1,"hitler":w=1,"französischer autor":w=1,"machtübernahme":w=1,"wirtschaftsbosse":w=1,"anschluss österreich":w=1,"eric vuillard":w=1,"die tagesordnung":w=1

Die Tagesordnung

Éric Vuillard , Nicola Denis
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Matthes & Seitz Berlin, 28.03.2018
ISBN 9783957575760
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Händels Oratorien

Claus Bockmaier
Flexibler Einband: 143 Seiten
Erschienen bei C.H.Beck, 15.02.2008
ISBN 9783406448089
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"flughafen":w=3,"roman":w=2,"mord":w=2,"gegenwart":w=1,"psychologie":w=1,"selbstmord":w=1,"schuld":w=1,"gegenwartsliteratur":w=1,"zeit":w=1,"lust":w=1,"psyche":w=1,"nachdenklich":w=1,"gewissen":w=1,"wahn":w=1,"verdrängung":w=1

Kosmetik des Bösen

Amélie Nothomb , Brigitte Große
Fester Einband: 106 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.03.2004
ISBN 9783257063936
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Inferno

Dante Alighieri , ,
Flexibler Einband: 121 Seiten
Erschienen bei C.H.Beck, 22.10.2007
ISBN 9783406548154
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

belletristik, berlin, büchnerpreis, ddr, deutschland, digitales zeitalter, erwachsene, flora, internet, krisen, longlist deutscher buchpreis, probleme, rezensionsexemplar luchterhand, roman, terézia mora

Der einzige Mann auf dem Kontinent

Terézia Mora
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 17.08.2009
ISBN 9783630872711
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: büchnerpreis   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"amerika":w=1:wq=5592,"malerei":w=1:wq=881,"edward hoppers "nighthawks"":w=1:wq=2

Nighthawks

Lawrence Block , Frauke Czwikla
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Droemer, 02.11.2017
ISBN 9783426281642
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"history":w=1,"ch: niveau 2017":w=1

Nero, der blutige Dichter

Dezsö Kosztolányi , Stefan Isidor Klein , Lothar Müller
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Berlin, 21.07.2017
ISBN 9783871341854
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

29 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

"sachbuch":w=1,"geschichte":w=1,"philosophie":w=1,"philosophiegeschichte":w=1,"martin heidegger":w=1,"sachbuchm populärwissenschaftlich":w=1,"ludwig wittgenstein. 20. jahrhundert":w=1

Zeit der Zauberer

Wolfram Eilenberger
Fester Einband: 431 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 08.07.2018
ISBN 9783608947632
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 
409 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.