Pagina86

Pagina86s Bibliothek

397 Bücher, 31 Rezensionen

Zu Pagina86s Profil
Filtern nach
397 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(279)

549 Bibliotheken, 31 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

klassiker, liebe, jane austen, familie, mr. darcy

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Christian Grawe , Ursula Grawe , Christian Grawe
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 10.02.2016
ISBN 9783150204085
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

47 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

peter prange, brd-rm, historischer roman, deutsches märchen, episches zeitporträt 1948 - 2001

Unsere wunderbaren Jahre

Peter Prange
Fester Einband: 976 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 13.10.2016
ISBN 9783651025035
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(300)

548 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 160 Rezensionen

liebe, hamburg, essen, blumen, restaurant

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Petra Hülsmann
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.06.2016
ISBN 9783404173648
Genre: Liebesromane

Rezension:

Liebe ist nicht nur Kuschelrock und Duftkerzen, sondern auch Death Metal und Schweinestall. Seite 122

Meine Meinung

Von Petra Hülsmann kannte ich bisher keine Romane. Nach "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" werde ich weitere Bücher von ihr lesen.

Isabelle fällt aus allen Wolken als ihr geliebtes Restaurant schließt. Jens, der das Restaurant übernimmt, kocht Isabelle nicht ihr Lieblingsgericht, sondern zaubert Isabelle immer etwas Neues, sodass sie über den Tellerrand schaut und sich ihre Geschmacksknospen wieder entfalten können.  Jens und seine Schwester wirbeln das "langweilige" Leben von Isabelle durcheinander.

Isabelle war mir von Anfang an, sehr sympathisch. Sie ist bodenständig, realistisch, nicht perfekt, aber sehr liebenswert. Jens, der gutaussehende Koch gefiel mir sehr gut und welche Gerichte Jens gezaubert hat. z. B. Schokoladenmalheur oder das Limetten Risotto. Mmhh lecker. Was für ein Koch! Ich hatte schon manchmal Sehnsucht nach dem Sommer und bekam auch Hunger.

Die Nebencharaktere waren allesamt gut durchdacht, wie aus dem "echten" Leben. Dass die Autorin ein paar Krisen eingebaut hat, macht es noch mehr zum "echten" Leben. Das Ende hat mich überrascht.

Der Schreistil war wunderbar, einfach zu lesen und sehr flüssig.

In diesem Roman geht es um etwas Neues wagen, alte Gewohnheiten ablegen, Freundschaft, Blumen, über den Tellerrand schauen und um Liebe.

Fazit

sommerlich, freundschaftlich, humorvoll, unterhaltsam & mit Liebe

  (11)
Tags: floristin, freundschaft, liebe, neues wagen, routine   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

lama, unterhaltung, schwäbische alb, humor, silke porath

Ein Lama zum Verlieben

Silke Porath
Flexibler Einband: 273 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 04.03.2015
ISBN 9783839216453
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

kindheit, familie, erzählung, eltern schul, kindheitsgeschichte

Der Junge muss an die frische Luft

Hape Kerkeling
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492320009
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags: depression, familie, kindheit   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

160 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

usa, nathan hill, chicago, gesellschaftsroman, familienroman

Geister

Nathan Hill , Werner Löcher-Lawrence , Katrin Behringer
Fester Einband: 864 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492057370
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

183 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 80 Rezensionen

heiligendamm, barbarazweig, liebe, ostsee, weihnachten

Winterblüte

Corina Bomann
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 14.10.2016
ISBN 9783471351420
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

61 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

roman, das geheimnis der schwimmerin, geheimnis, erika swyler, atlantikküste

Das Geheimnis der Schwimmerin

Erika Swyler , Werner Löcher-Lawrence
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Limes, 17.10.2016
ISBN 9783809026488
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

224 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 83 Rezensionen

familie, liebe, anna mcpartlin, homosexualität, roman

Irgendwo im Glück

Anna McPartlin , Sabine Längsfeld
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.08.2016
ISBN 9783499272233
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

61 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

wüste, arabien, katherine webb, verrat, diana-verlag

Das Versprechen der Wüste

Katherine Webb , Babette Schröder , Katharina Volk
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Diana, 14.11.2016
ISBN 9783453291843
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Mein Herz ist ein Chamäleon

Sandra Henke
E-Buch Text: 249 Seiten
Erschienen bei Romance X-Press, 01.12.2016
ISBN 9783946786030
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

freundschaft, liebe, hass, ausgrenzung, mut

Nur wer fällt, lernt fliegen

Anna Gavalda , Ina Kronenberger
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.04.2016
ISBN 9783596033096
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: aussenseiter, freundschaft   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

42 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

nora roberts, liebe, familie, tennessee, betrug

Ein Leuchten im Sturm

Nora Roberts , Christiane Burkhardt
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Diana, 29.08.2016
ISBN 9783453291829
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: betrug, familie, liebe, neuanfang, verbrechen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

iran, familie, amerika, revolution, heimat

Tausendundein Granatapfelkern

Marjan Kamali , Astrid Finke
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diana, 13.07.2015
ISBN 9783453358706
Genre: Romane

Rezension:

Der erste Satz

Mina schlief noch halb, als ihre Mutter Darya anrief, um ihr mitzuteilen, dass sie das perfekte Geschenk zu ihrem fünfundzwanzigsten Geburtstag gefunden habe.

Meine Meinung

Mina, die bald ihren 25. Geburtsteig feiert, bekommt von Ihrer Mutter Darya ein außergewöhnliches Geschenk. Darya möchte für ihre Tochter den idealen Hochzeitskandidaten suchen. Aber Mina möchte keine arrangierte Ehe eingehen. Beide Frauen fühlen sich fremd in ihren Heimat Amerika und reisen deshalb in den Iran, um ihre Wurzeln zu suchen.

Lange Zeit bin in der Bücherei um dieses Buch geschlichen. Ich wusste nicht wirklich, ob ich es lesen wollte. Ich bin froh, dass ich doch den Roman gelesen habe. "Tausendundein Granatapfelkern" ist Marjan Kamalis erster Roman.

Die Geschichte ist in 3 Kapiteln eingeteilt, sie beginnt im Jahr 1996, in der Mitte macht die Story einen Abstecher in die Vergangenheit (1979) und zum Ende hin sind wir wieder im Jahr 1996. Das Kapiteln II im Jahr 1979 war absolut interessant und sehr spannend. Wie das Leben vor der Revolution war, wurde bildlich sehr gut beschrieben.

Die Hauptcharaktere sind allesamt sympathisch und die persische Familie waren überschwänglich freundlich.

Der Schreibstil war gut, sodass ich jederzeit ohne Probleme mitkommen konnte, auch mit Unterbrechungen.

Es geht in diesem Roman um Familie, Heimat, Wurzeln, ein bisschen Liebe, Kindheit und um fremde Kultur.

Fazit

warmherzig, interessant, farbenfroh & liebenswert

 

  (27)
Tags: amerika, familie, heimat, iran, revolution   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

schneekristalle, schnee, new york, liebe, erzählung

Der Schneekristallforscher

Titus Müller
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei adeo, 23.09.2013
ISBN 9783942208079
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

85 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

liebe, sklaverei, amerika, mennoniten, sklaven

Die Küste der Freiheit

Maria W. Peter
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.11.2014
ISBN 9783404167357
Genre: Historische Romane

Rezension:

"Nach all den unglaublichen Veränderungen, die sie in den vergangenen Jahren erlebt hatte, war sie jedoch nicht bereit, die Hoffnung aufzugeben, dass eines Tages nicht nur Schranken zwischen Menschen von unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe und Stand fallen würden, sondern auch die zwischen Christen verschiedener Bekenntnisse."       Seite 839

Meine Meinung

Als Anna und Lorenz sich nach einer schicksalhaften Begegnung kennen lernten, war es um sie geschehen. Lorenz musste mit seiner Einheit nach Amerika in den Krieg ziehen und Anna blieb verzweifelt zurück. Ohne Hoffnung auf ein Wiedersehen ließ sich Anna als Schuldmagd verkaufen und machte sich mit anderen Auswanderern auf den Weg in die Neue Welt.

Lange stand dieses Buch ungelesen im Bücherregal und ich traute mich nicht es zu lesen. Die 839 Seiten der Geschichte machten mir Angst. Ich hätte nicht so lange warten müssen, denn die Auswandersaga der beiden Hauptprotagonisten Anna und Lorenz war einfach grandios erzählt. Lieber spät als nie!

Anna und Lorenz waren von Anfang an sehr sympathisch. Anna war sehr mutig, als sie Lorenz suchte und ihm nach Amerika folgte.

Lorenz war ein mutiger Mann, der einen Eid geschworen hat, niemals seine Soldaten zu verlassen. Bemerkenswert!

Ich hab mit den Beiden mit gezittert, mitgeweint, mit gefiebert & mitgefühlt.

Der Schreibstil ist flüssig. Die Seiten flogen nur so dahin. Ich hab es mit großem Vergnügen "verschlungen".

Einige der Nebencharaktere waren sehr sympathisch. Böse Schurken muss jedes spannendes Buch haben. Ich fand die "leise" Freundschaft zwischen Schwarz und Weiß sehr schön. Mehr möchte ich nicht verraten, wer sich angefreundet hat.

Es geht in diesem Roman um Hass, Krieg, verschiedene Glaubensbekenntnisse, Sklaverei, Freiheit und Liebe.

Schaut nicht auf die Seitenanzahl, taucht in eine unbekannte Welt hinein. Ihr werdet es nicht bereuen.

Fazit

spannend, großartig, dramatisch, abenteuerreich & wahre Liebe

  (35)
Tags: 1775-1783, america, hoffnung, krieg, liebe, sklaverei   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

184 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

paris, geruch, parfum, klassiker, roman

Das Parfum

Patrick Süskind
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 25.03.2015
ISBN 9783257069334
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

schuld, raf, stasi, terror

Schlaf der Vernunft

Tanja Kinkel
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 01.02.2017
ISBN 9783426305065
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: raf, schuld, stasi, terror   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

53 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, theresia graw, familie, briefe, wenn das leben loopings dreht

Wenn das Leben Loopings dreht

Theresia Graw
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.11.2016
ISBN 9783734102462
Genre: Liebesromane

Rezension:

"Gib deinem Leben ruhig mal wieder einen kleinen Schubs. Aber wundere dich nicht, wenn es auf einmal Loopings dreht." Vorwort

Meine Meinung

Von Theresia Graw kannte ich bisher keine Romane, bin aber immer auf der Suche nach neuen Autorinnen. Ich gewann dieses Buch bei einer Leserunde und gefiel mir sehr gut.

Franziska, Ich -Erzählerin, Ende 40, verheiratet, zwei Kinder fehlt der Pep in ihrem Leben. Plötzlich flattern leidenschaftliche Briefe eines gewissen Alex für Laura ins Haus. Franzi ist von den Zeilen sofort verzaubert und begibt sich auf die Suche nach dem Absender. Dabei dreht ihr Leben ein paar ungeahnte Loopings.

Der Schreibstil ist wunderbar, einfach zu lesen und flüssig. Wenn ich das Buch in der Hand hatte, wollte ich nicht mehr aufhören zu lesen. Die Geschichte verbirgt ein paar Wirrungen und ist zu keiner Zeit vorhersehbar.

Die Protagonisten waren realistisch, mitten aus dem Leben ausgedacht. Besonders sympathisch fand ich Franziskas Freundinnen Mona und Helen, die mit guten und einzigartigen Ratschlägen dieses Buch noch witziger gemacht hatten.

In diesem Roman geht es um Freundschaft, um ein eingeschlafenes Eheleben, pubertierenden Kindern, Zweifel und um ein paar sehr schöne Briefe. Die letzte Seite des Roman war für mich absolut überraschend.

Wer ein kurzweiligen unterhaltsamen Roman lesen möchte, der ist bei "Wenn das Leben Loopings dreht" richtig.

Fazit

witzig, unterhaltsam, sympathisch & authentisch

 

 

 

 

 

  (35)
Tags: briefe, ehe, familie, liebe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wir sahen nur das Glück

Grégoire Delacourt , Claudia Steinitz
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2017
ISBN 9783453419971
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

324 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 54 Rezensionen

geister, london, freundschaft, geisterjäger, fantasy

Lockwood & Co. - Die Raunende Maske

Jonathan Stroud , ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei cbj, 19.10.2015
ISBN 9783570159637
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: besucher, freundschaft, london, spannend   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

schweiz, frankreich, jugend, liebe, tod

Die goldenen Tage

Monica Sabolo , Christian Kolb
Flexibler Einband: 213 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 29.10.2016
ISBN 9783518467213
Genre: Romane

Rezension:

Der erste Satz

Zu der Zeit in Crans-Montana war jeder von uns verliebt.

Meine Meinung

Ich habe den Roman bei einer Buchverlosung gewonnen. Leider konnte mich die Geschichte um die drei Cs nicht ganz überzeugen.

Der Schreibstil ist anspruchsvoll und liest sich doch sehr gut. Monica Sabolo´s Roman ist eine Erzählung mit wenigen Dialoge. Die Jungs und die drei Cs kommen zu Wort und berichten aus ihren nicht immer unbeschwerten reichem und schönem Leben. Ihr Dasein im Urlaubsort Crans-Montana ist exzentrisch, melancholisch und die Partynächte sind lang. Die Lebensweise ist mehr ein Schein als Sein.

Leider konnte ich die Jungs und drei jungen Damen (Chris, Claudia und Charlie)  nicht so gut kennenlernen. da sie zu oberflächlich und zu seltsam waren.

Den Roman kann man lesen, aber er bleibt zu meinem Bedauern nicht lange im Kopf.

Fazit

anspruchsvoll, melancholisch, exzentrisch & tragisch

  (44)
Tags: 60er jahre, jugend, party   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, patient, heilung, koma, misshandlung

Das Einzige, was jetzt noch zählt

Agnès Ledig , Lisa-Maria Rust
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 22.07.2016
ISBN 9783423261081
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

england, orchideen, thailand, familiengeheimnis, familiensaga

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley , Simone Kabst
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 06.05.2011
ISBN 9783867177658
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(128)

273 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 89 Rezensionen

liebe, schicksal, kate eberlen, familie, london

Miss you

Kate Eberlen , Stefanie Fahrner , Babette Schröder
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Diana, 29.08.2016
ISBN 9783453291836
Genre: Liebesromane

Rezension:

Der erste Absatz

Zu Hause in der Küche hatten wir einen Teller, den Mum im Urlaub auf Teneriffa gekaufte hatte. Darauf stand von Hand geschrieben: "Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens."

Meine Meinung

Aufgrund einer Rezension wusste ich es, dass es keine klassische Liebesgeschichte war. Trotzdem konnte ich ohne bestimmte Erwartungen in die Geschichte eintauchen und war von der ersten bis zur letzten Seite begeistert.

Tess und Gus waren zwei sympathische Hauptcharaktere, zwar konnte ich Manches, was Gus gemacht hat, nicht wirklich nachvollziehen.  Tess konnte ich wirklich gut leiden. Der Anfang war wirklich traurig, beide hatten ein Schicksalsschlag erlitten. Ich war den Tränen nahe.

Einige Nebencharaktere waren liebenswert, andere waren unsympathisch und herzlos.

Das Buch ist in 5 Kapiteln unterteilt. Die ganze Story von Tess und Gus spielt ab dem Jahr 1997 bis 2013. Da ich Zeitsprünge sehr gerne mag, gefiel mir die Art wie Kate Eberlen die Geschichte geschrieben hat. Es wird abwechselnd von Tees und Gus Leben in der Ich-Form erzählt. Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es "gefressen".

In diesem Roman geht es um Leben, Liebe, Schicksal, Familie, Freundschaft und Hoffnung.

Fazit

berührend, anders, liebenswert, authentisch

Absolute Leseempfehlung! 5 von 5 Sterne

 

 

 

  (62)
Tags: 1997-2013, leben, liebe, schicksal, tod   (5)
 
397 Ergebnisse