Pagina86

Pagina86s Bibliothek

435 Bücher, 46 Rezensionen

Zu Pagina86s Profil
Filtern nach
436 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

191 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 123 Rezensionen

hamburg, sturmflut, liebe, usa, schlaganfall

Sturmherz

Corina Bomann
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.02.2017
ISBN 9783548288390
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Stumme Schwäne

Ece Temelkuran , Johannes Neuner
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 17.03.2017
ISBN 9783455406290
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: 1980, kindheit, militärputsch, sommer, türkei   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

empfehlung, rezension, spanien, piper, liebe

Die schönste Art, sein Herz zu verlieren

Mamen Sánchez , Anja Rüdiger
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.07.2016
ISBN 9783492308540
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

221 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 85 Rezensionen

liebe, vermont, true north, sarina bowen, farmer

True North - Wo auch immer du bist

Sarina Bowen , Nina Restemeier , Wiebke Pilz
Flexibler Einband: 72 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736305601
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: apfelplantage, farmer, köchin, liebe, vermont   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

190 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 73 Rezensionen

glühbirne, erfinder, edison, stromkrieg, westinghouse

Die letzten Tage der Nacht

Graham Moore , Kirsten Riesselmann
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783847906247
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

australien, thriller, jagd, entführung, busch

Die Hatz

J.M. Peace , Sina Hoffmann
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492310475
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Fahr zur Hölle!" schrie Sammi.

Meine Meinung

"Die Hatz" ist J. M. Peace erster Roman und die Autorin hat es sehr gut gemacht. Ich hab angefangen zu lesen und hab das Buch innerhalb einer Woche verschlungen.

Die starke Hauptprotagonistin Sammi, die als Polizistin arbeitet, begeht einen großen Fehler und steigt in einem Wagen eines Fremden ein und wird im australischen Busch ausgesetzt. Der Entführer lässt sie "laufen", um sie danach zu jagen. Die Hatz beginnt...

Von Anfang an ist dieser Thriller nach meinem Geschmack. Der Thriller ist nicht zu brutal, zu blutig und zu krass. Die Spannung ist von der ersten Seite bis zur letzten Seite gleich bleibend.

Die Kapiteln sind kurz und mit Wochentage und Datum versehen.  Die Haupt- und Nebenprotagonisten bekommen ein "Gesicht" und schildern ihre Sichtweise zu diesem Fall. Die Mischung aus dem Privaten von den Protagonisten und der polizeilichen Arbeit gefiel mir sehr gut.  Der Schreibstil ist sehr flüssig und flott zu lesen.

Die Charaktere waren gut ausgedacht und realitätsecht. Die Art von Sammi hat mich überzeugt, da sie ums Leben kämpfte und mit ein paar Tricks versuchte den Psychopathen zu entkommen. Die Ermittlungen der australischen Polizei waren realistisch. Da die Autorin Polizistin ist/war, konnte J. M. Peace ihre Erfahrung hineinfließen lassen.

Auf jeden Fall würde ich noch mehr Bücher von J. M. Peace lesen wollen.

Wer einen kurzweiligen und spannenden Thriller lesen mag, der macht mit "die Hatz" nichts falsch.

Absolut empfehlenswert! 5 von 5 Sterne!

Fazit

rasant, kurzweilig, spannend & realistisch

 

 

  (31)
Tags: australien, entführung, thriller   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

118 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

tod, trauer, verlust, roman, 70er jahre

Ein fauler Gott

Stephan Lohse
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 06.03.2017
ISBN 9783518425879
Genre: Romane

Rezension:

"Die ewigen Jagdgründe musst du dir eine Lücke in der Zeit vorstellen. Dort wird Jonas ewig so bleiben, wie du ich erinnerst."

Meine Meinung

"Ein fauler Gott" ist Stephan Lohses erster Roman und mich konnte der Autor mit dieser Geschichte nicht ganz überzeugen. Leider!

Benjamin ist 11 Jahre alt, als Jonas sein jüngerer Bruder stirbt. An einer SACHE, die nie wirklich geklärt wird. Mutter Ruth und Bruder Benjamin trauern um Jonas, beide auf eine andere Art und Weise.

Meistens geht in diesem Buch ums Weiterleben. Benjamin lebt sein Leben ohne Jonas fort. Er schließt Freundschaften, spielt Fußball und bandelt mit Mädchen an. Ruth kann mit ihrem Verlust nicht umgehen und verschließt sich.

Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Die Sätze sind kurz und einigermaßen flott zu lesen.

Mit den Charakteren wurde ich nicht so richtig warm. Sie waren mir zu merkwürdig. Bei Ruth wusste ich gar nicht, was in ihrem Kopf vor ging.

Das letzte Drittel der Geschichte gefiel mir besser, sodass ich Lust hatte weiterzulesen. Das Ende war gut, aber zu kurz. Einige Inhalte waren komisch witzig, musste bei ein paar Szenen schmunzeln oder den Kopf schütteln.

3 von 5 Sterne

 

  (20)
Tags: 70er jahre, freundschaft, sommer, tod   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

krimi, humor, steinzeit, sippe, spurenlesen

Steinroller

Martin Lassberg
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2016
ISBN 9783492060332
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

88 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

skandal, kleinstadt, intrigen, liebe, familie

June

Miranda Beverly-Whittemore , Anke Caroline Burger
Flexibler Einband: 555 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 08.05.2017
ISBN 9783458362739
Genre: Romane

Rezension:

Der erste Absatz

Nicht alle Häuser träumen. Die meisten tun das nicht. Doch Two Oaks träumte. Es träumte wieder von den Mädchen- von dem Mädchen June, das schon ein junge Frau war, und von dem Mädchen Lindie, das wie ein Junge wirkte. In dem Traum lagen June und Lindie zusammen im Bett, oben an der Treppe in Junes Kinderzimmer.

Meine Meinung

Dies ist mein erster Roman von Miranda Beverly-Whittemore und bestimmt nicht mein letzter Roman. Ich bin von dieser Geschichte um June und Cassie begeistert.

Der Roman "June" spielt in zwei Zeitebene, im Jahr 2015 und 1955.
2015 suchte Cassie Zuflucht in Two Oaks, das ihrer Großmutter gehörte. Ein Unbekannter tauchte plötzlich auf, der ihr offenbarte, dass der große Hollywoodstar Jack Montgomery ihr ganzes Vermögen vermacht hatte. Cassie geht auf Wahrheitssuche. So beginnt die wunderschöne Geschichte im Jahr 1955.

June und Lindie sind beste Freundinnen. June hat nur ihre Hochzeit mit Artie im Kopf. Als Hollywood nach St. Jude kommt, wirbelt der Filmstar Jack Montgomery einiges durcheinander, nicht nur das Leben von June und Lindie.

Der Schreibstil ist flüssig und anspruchslos, dennoch ganz hinreißend.
Die Charaktere waren durchweg sympathisch und realitätsnah. Lindie ist einer meiner Lieblingscharaktere. Lindie ist ein Wildfang.  Sie ist ganz anders als June. June ist brav.

Die Geschichte in der Vergangenheit gefiel mir sehr gut. Der Gegenwartteil war auch in Ordnung. Im Großen und Ganzen ist es eine stimmige Story, die viele unvorhersehbare Überraschungen verbirgt.

Absolut empfehlenswert! 5 von 5 Sterne!

Fazit
geheimnisvoll, sympathisch, sommerlich & liebenswert

  (13)
Tags: 1955, 2015, freundschaft, hollywood, liebe, mord   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

211 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

cornwall, liebe, bäckerei, neuanfang, roman

Die kleine Bäckerei am Strandweg

Jenny Colgan , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 01.06.2016
ISBN 9783833310539
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: bäckerei, cornwall, honig, liebe, sommerlich, unfall   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

auswandern, brooklyn, liebe, amerika, colm tóibín

Brooklyn

Colm Tóibín , Ditte Bandini , Giovanni Bandini
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 22.01.2016
ISBN 9783423086493
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: auswandern, heimat, heirat, liebe, neuanfang   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

298 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 34 Rezensionen

freundschaft, ein wenig leben, missbrauch, hanya yanagihara, roman

Ein wenig Leben

Hanya Yanagihara , Stephan Kleiner
Fester Einband: 958 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin, 30.01.2017
ISBN 9783446254718
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

255 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

frankreich, zweiter weltkrieg, deutschland, roman, anthony doerr

Alles Licht, das wir nicht sehen

Anthony Doerr , Werner Löcher-Lawrence
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei btb, 11.07.2016
ISBN 9783442749850
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

360 Bibliotheken, 25 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

experiment, wissenschaft, roman, terranauten, usa

Die Terranauten

T. C. Boyle , Dirk van Gunsteren
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 09.01.2017
ISBN 9783446253865
Genre: Romane

Rezension:

"Aber ihr seid doch keine Märtyrer, hieß es dann. Ihr seid nicht wirklich auf dem Mars. Es geht nicht um Leben und Tod. Das sagten die Leute, aber sie hatten unrecht. Ein Schwur ist ein Schwur: nichts rein, nichts raus."

Meine Meinung

USA, 90er Jahre: 4 Frauen und 4 Männer unternehmen den Versuch 2 Jahre in einem geschlossenen Ökosystem, namens "Ecosphere 2" das Leben nachzubilden. Der von sich überzeugte Ramsay verliebt sich in die hübsche Dawn. Sie wird schwanger. Wie geht es weiter? Müssen sie das Experiment beenden oder kann Dawn ihr Kind in der Ecosphere 2 bekommen...

Ich kannte den Autor bisher nicht. T. C. Boyle schreibt flüssig und bildlich. Bestimmt werde ich noch einen weiteren Boyle lesen wollen.

Die Geschichte an sich ist spannend und interessant erzählt. Ich konnte mich gut in das Leben unter der Glaskuppel "hineinfühlen". Geschlechtsverkehr spielt eine große Rolle in diesem Roman. Für mich war das zu viel.

Dawn, Ramsay und Linda erzählen ihre Sichtweise jeweils abwechselnd. Leider blieben die anderen Terranauten blass und oberflächlich.

Die Charaktere der Erzählenden sind gut durchdacht, bei mir kam eher Antipathie auf. Dawn konnte ich gut leiden. Ihre Entscheidung am Ende konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen.

Am Ende hätte ich mir einen Epilog gewünscht, so bleibt es ein offenes Ende.

Lesenswert! 4 von 5 Sterne

  (28)
Tags: 90er jahre, experiment, usa   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

101 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

bodensee, meersburg, jahrhundertwind, kosmetik, petra durst-benning

Bella Clara

Petra Durst-Benning
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 06.03.2015
ISBN 9783471350591
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags: 1906, bodensee, kosmetik, neuanfang, scheidung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

195 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 51 Rezensionen

frankreich, liebe, nachkriegszeit, schwangerschaft, deutschland

Das Mohnblütenjahr

Corina Bomann
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.03.2016
ISBN 9783548286679
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: deutschland, frankreich, liebe, nachkriegszeit, schwangerschaft   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

85 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 43 Rezensionen

koblenz, preußen, 19. jahrhundert, verrat, napoleon

Die Festung am Rhein

Maria W. Peter
Flexibler Einband: 607 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.03.2017
ISBN 9783404175192
Genre: Historische Romane

Rezension:

Der erste Satz

Blutrot stand die Sonne am westlichen Horizont. der sich bis tief hinein in die Eifel erstreckte.

Meine Meinung

Nachdem ich "Die Küste der Freiheit" von Maria W. Peter verschlungen haben, wollte ich unbedingt ihr neuestes Werk lesen. Maria W. Peters neuer Roman konnte mich wieder absolut überzeugen.

Im Jahr 1822 entsteht in Coblenz die gigantische preußische Feste Ehrenbreitstein. Hauptprotagonistin Franziska bangt um ihren Bruder Christian, der wegen Landesverrat verhaftet wurde. Der strenge Leutnant Rudolph Harten übernimmt widerwillig die Ermittlungen. Die Halbfranzösin Franziska ist auf die Hilfe von Rudolph angewiesen und beide wollen den Verräter überführen und dabei kommen sie sich näher...

Gleich der Anfang ist spannend, ich wusste nicht wer der Erzähler war. Die Geschichte wurde sehr gut erzählt, sodass ich schnell im verräterischen Geschehen war. Der Schreibstil ist wie immer sehr flüssig. Einfach ausgezeichnet!

Die Charaktere konnten mich vollkommen überzeugen, auch die Bösen. Franziska und Rudolph waren sehr sympathisch.

Die Bebauung der Feste Ehrenbreitstein und die Landschaft wurde sehr bildlich beschrieben. Die geschichtlichen Aspekte waren spitze, ich hab noch etwas dazu gelernt.

In diesem historischen Roman geht es um Verrat, Zusammenhalt, Vorurteile niederlegen und natürlich um die Liebe.

Absolut empfehlenswert! 5 von 5 Sterne

Fazit

spannend, geschichtlich, sympathisch, interessant & liebenswert

  (24)
Tags: 1822, freundschaft, liebe, verrat, zusammenhalt   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

192 Bibliotheken, 3 Leser, 8 Gruppen, 24 Rezensionen

lehrer, musik, roadtrip, münchen, reise

Becks letzter Sommer

Benedict Wells
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.11.2009
ISBN 9783257240221
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

130 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

comedy, london, islam, religion, humor

funny girl

Anthony McCarten ,
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.02.2014
ISBN 9783257068924
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(178)

365 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 100 Rezensionen

liebe, roman, hamburg, tod, kalender

Dein perfektes Jahr

Charlotte Lucas
Fester Einband: 575 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 09.09.2016
ISBN 9783431039610
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: kalender, liebe, neuanfang, tod   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

autismus, überfall, liebe, tod

Nicht nur eine Liebesgeschichte

Joshilyn Jackson , Christine Blum
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.08.2015
ISBN 9783423260640
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: autismus, liebe, tod, überfall   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

schweden, krimi, jagd, helene tursten, btb verlag

Jagdrevier

Helene Tursten , Lotta Rüegger , Holger Wolandt
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei btb, 11.01.2016
ISBN 9783442713134
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

136 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

liebe, garten, gärtnern, gegen liebe ist kein kraut gewachsen, tod

Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen

Abbi Waxman , Katharina Naumann
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.03.2017
ISBN 9783499272769
Genre: Liebesromane

Rezension:

"Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen." Zitat Anaís Nin

Meine Meinung

Dieses Debüt von Abbi Waxman ist sehr gelungen. Wer vermutet hinter dem wunderschönen Cover steckt eine locker leichte Geschichte, der hat falsch vermutet. Die Story ist mit einem schweren Thema versehen, aber dennoch humorvoll und sarkastisch erzählt.

Seit fast drei Jahren ist Lilian Witwe, kümmert sich mit ihrer Schwester Rachel um ihre Kinder Annabel und Clare und bewältigt ihren Alltag. Ihre Chefin meldet Lilian bei einem Gärtnerkurs eines wichtigen Kunden an. So kommt Lilian endlich aus ihrem Schneckenhaus heraus und widmet sich der Gärtnerkunst. Rachel, Lilian, Annabel und Clare integrieren sich hervorragend, sodass eine kleine Gemeinschaft entsteht.

Abbi Waxmans Schreibstil ist flüssig und sehr gut zu lesen. Die Handlung ist keinesfalls vorhersehbar. Einige Kursteilnehmer haben mich sehr positiv überrascht.

Die Protagonisten waren allesamt sympathisch und gut ausgedacht. Ich konnte jede einzelne Kursteilnehmer sehr gut kennenlernen. Die Liebesgeschichten waren entzückend.

Die Gärtnertipps zwischen den Kapiteln sind informativ und interessant.

In diesem Roman geht es um Neuanfang, Trauer, Tod, neue Freundschaften schließen, loslassen und natürlich um die Liebe.

Fazit

humorvoll, liebenswert, traurig & tiefgründig

  (36)
Tags: freunde, gärtnern, liebe, neuanfang, tod   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

lama, liebe, schwäbische alb, silke porath, unterhaltung

Ein Lama zum Verlieben

Silke Porath
Flexibler Einband: 273 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 04.03.2015
ISBN 9783839216453
Genre: Liebesromane

Rezension:

"Ganz nach dem Motto des echten Dalai Lama: unsere wahre Aufgabe ist es glücklich zu sein." Seite 273

Meine Meinung

Ehrlich gesagt, habe ich es mit Tieren, die ein große Rolle in Bücher spielen, nicht so. Am Anfang dachte ich, dass es ein eher langweiliger Roman wird, falsch gedacht.

Mich hat die Geschichte voll überzeugt. Die Handlung ist kein bisschen langweilig, sie ist erfrischend und humorvoll erzählt.  Der Schreibstil von Silke Porath ist wunderbar flüssig. Ich konnte es in wenigen Tagen auslesen.

Die Hauptprotagonisten sind allesamt sympathisch. Stella, Bjarne, Louis, Regula und Gerry konnte ich sehr gut kennenlernen, da es am Anfang eine kurze Zusammenfassung der jeweiligen Protagonisten gab. Nicht zu vergessen, sind die Lamas Rama, Lama, Ding, Dong und der Hengst Dalai. Die Lamas halten die "Urlauber" ganz schön auf Trab. Die Liebesgeschichte zweier Hauptprotagonisten fand ich ganz entzückend. Das hätte ich nicht gedacht, dass Stella sich in einem Mann verliebt, der nicht in ihr Beuteschema passt.

Fazit

erfrischend, humorvoll, tierisch & idyllisch

  (37)
Tags: allgäu, geldsorgen, lama trekking, liebe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

japan, niederlande, prozess, 2.wk, kees beijnum

Die Zerbrechlichkeit der Welt

Kees Beijnum , Hanni Ehlers
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 03.10.2016
ISBN 9783570102817
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
436 Ergebnisse