Pagina86s Bibliothek

479 Bücher, 61 Rezensionen

Zu Pagina86s Profil
Filtern nach
480 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

170 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 59 Rezensionen

schottland, claudia winter, liebe, hochzeit, glückssterne

Glückssterne

Claudia Winter
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 12.12.2016
ISBN 9783442485437
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

südafrika, endzeitthriller, siedlung, roman. belletristik, newtopia

Fever: Roman

Deon Meyer
E-Buch Text: 702 Seiten
Erschienen bei Aufbau Digital, 09.10.2017
ISBN 9783841213815
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

südsee, hörbuch, ilena gwisdalla, neuseeland, yacht

Das Haus, das in den Wellen verschwand

Lucy Clarke , Claudia Franz , Ilena Gwisdalla
Audio CD
Erschienen bei Audio Media Verlag, 01.06.2016
ISBN 9783956390678
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: freundschaft, segeln, tod, unfall   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

227 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 86 Rezensionen

glühbirne, stromkrieg, edison, erfinder, new york

Die letzten Tage der Nacht

Graham Moore , Kirsten Riesselmann
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Eichborn , 16.02.2017
ISBN 9783847906247
Genre: Historische Romane

Rezension:

Der Klappentext sprach mich an und deshalb wollte ich dieses Buch lesen. Ich hatte keine großen Erwartungen und so konnte mich der Autor Graham Moore mit seinem New York Times-Bestseller überraschen.

Am Anfang dachte, ich würde Probleme mit der ganzen Physik haben z. B. wie Elektrizität entsteht oder wie Gleichstrom und Wechselstrom funktionieren, aber seine Ausführungen haben es mir immer leicht gemacht, nicht den Faden zu verlieren.

Es ist kein Buch zum Schnell-Weg-Lesen, ich brauchte Zeit, aber die Zeit habe ich mir sehr gerne genommen, weil es einfach ein sehr interessantes und kompaktes Buch ist.

Der Schreibstil ist bildlich erzählt worden und vor meinen Augen lief ständig ein großes Kino.

Der Erzähler Paul Caravath war ein anständiger sympathischer Kerl. Ich konnte ihn sehr gut leiden. Die anderen Protagonisten konnten mich natürlich auch überzeugen, sowie die Bösen und die Guten.

Der Roman basiert auf wahre Ereignisse, die der Autor gekonnt in einem Roman zusammenfasst.

Fazit

spannend, interessant, überraschend & lehrreich

  (6)
Tags: 1888, edison, new york, stromkrieg, westingshouse   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

28 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Das Glück des Zauberers

Sten Nadolny
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2017
ISBN 9783492058353
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

184 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

liebe, liste, freundschaft, england, liebesroman

Eigentlich bist du gar nicht mein Typ

Anna Bell , Silvia Kinkel
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.06.2016
ISBN 9783426520116
Genre: Liebesromane

Rezension:

Im Januar 2017 hatte ich dieses Buch gekauft und lange wartete es darauf gelesen zu werden. Jetzt war es soweit. Ich bin total überrascht von der liebenswerten Geschichte. Ich hätte gedacht, dass es ein Roman für zwischendurch wird, aber es war mehr als das. Ich hab schon lange nicht mehr so einen stimmigen und entzückenden Roman gelesen.

Mit der Hauptprotagonistin Abi konnte ich mich sehr gut identifizieren, weil wir uns sehr ähnlich sind. Wie Abi bin auch ein kleiner Angsthase und probiere selten etwas Neues aus, darum konnte mich die Hauptprotagonistin von Anfang an überzeugen.

Die Freunde von Abi waren allesamt sehr sympathisch. Menschen wie aus dem echten Leben. Man könnte meinen, die Figuren gäbe es wirklich.

Die Handlung ist bestimmt nicht einzigartig und die Geschichte ist ein bisschen vorhersehbar, aber dennoch enorm unterhaltsam und witzig. Ich musste schon bei mehreren Szenen lachen und schmunzeln.

Der Schreibstil ist einfach und sehr gut zu lesen, nach nur ein paar Tagen war ich am Ende angelangt. Ich werde bestimmt noch weitere Werke von Anna Bell lesen wollen.

Abi hat nicht gezaudert, sondern sie hat in ihrem Leben vieles Neues und Mutiges gewagt, also liebe Liebesromanleser zaudert nicht lange und lasst Euch von dem Roman überraschen.

Fazit

entzückend, witzig, romantisch, stimmig & liebenswert

  (16)
Tags: freundschaft, liebe, mut, neues wagen, trennung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(235)

530 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

liebe, new adult, geheimnis, familie, freundschaft

Beautiful Oblivion

Jamie McGuire , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.01.2015
ISBN 9783492305815
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: 2. band, familie, geheimnis, liebe, probleme   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

121 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

liebe, münchen, geschwister, lilli beck, roman

Wie der Wind und das Meer

Lilli Beck
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.09.2017
ISBN 9783764505776
Genre: Romane

Rezension:

Im letzten Jahr las ich "Glück und Glas" von Lilli Beck und daher kannte ich die Autorin schon.

Ich verliebte mich gleich in das wunderschöne Cover und wollte die Geschichte über die beiden Waisenkinder unbedingt lesen. Ich hatte Glück und gewann diesen Roman bei einer Leserunde. Auf der Abbildung des Covers merkt man, dass der Roman aus einer früheren Zeit stammt. Ich sah gleich den festen Zusammenhalt der Liebenden.

Mit so einer tragischen Liebes-und Leidensgeschichte der beiden Hauptprotagonisten Paul und Sarah/Rosalie hätte ich nie gerechnet. Der Roman ist keine leichte Kost. Das Überleben nach dem Krieg, die Entbehrungen und die Zeit im Waisenhaus waren so beklemmend erzählt, dass ich das Gefühl hatte, mittendrin zu stehen.

Die Autorin bringt uns das Leben nach dem Krieg, das Wirtschaftswunder und viele wichtige deutsche Ereignisse z.B. WM 1954, westdeutsche Studentenbewegung in West-Berlin und den deutschen Herbst näher. Auch die belanglosen interessanten Sachen z. B. wann die exotischen Früchte nach Deutschland kamen oder wie Frauen, Avon-Beraterinnen wurden, konnte ich mit Vergnügen lesen.

Der Schreibstil ist wunderbar einfach und gut zu lesen. Ich mag ihren Stil sehr gerne.

Die Hauptcharaktere waren sympathisch, ich konnte sie gleich in mein Herz schließen. Einige Nebencharaktere z. B. die gute Agathe, die Überkandidelten aus Berlin konnte ich sehr gut leiden.

Mit ihren Wissen könnte die Autorin jede Menge Bücher füllen. Auf jeden Fall werde ich weitere Roman von ihr lesen.

Fazit

beklemmend, tragisch, emotional & stürmisch

  (18)
Tags: 1945-1990, krieg, liebe, sehnsucht, tod, trauer, waisenkinder   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

202 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

stephanie plum, krimi, ranger, trenton, humor

Ein echter Schatz

Janet Evanovich , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.09.2010
ISBN 9783442469277
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

224 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

stephanie plum, ranger, krimi, janet evanovich, morelli

Kalt erwischt

Janet Evanovich
Fester Einband: 303 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 26.05.2008
ISBN 9783442546374
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

86 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

mexiko, hollywood, b. traven, abenteuer, geheimnis

Wer ist B. Traven?

Torsten Seifert
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Tropen, 14.10.2017
ISBN 9783608503470
Genre: Romane

Rezension:

Der Klappentext sprach mich sehr an und hatte vor dem Lesen große Erwartungen. Ich wurde nicht enttäuscht und bekam ein spannende Reise nach Mexiko, Amerika und Wien geboten. Ich liebe Romane mit Fakten und Fiktionen, die mich in einem Bann ziehen können. So war es mit diesem Werk. 
Von B. Traven hab ich nie was gehört. Auch der Autor Torsten Seifert war mir unbekannt. Ich bin immer offen für neue Autoren und neue Geschichten. Am Anfang spürt man ein bisschen Hollywoodglamour mit dem Schauspieler Humphrey Bogart. Später wird der Roman ernster und lernen Mexiko mit seinen schönen und hässlichen Seiten kennen. Mexikanische Traditionen und Gepflogenheiten konnte ich sehr gut kennen lernen. Die Handlung war kurzweilig und spannend erzählt. 
Leon, der Hauptprotagonist, der auf der Suche nach B, Traven war, ist ein sympathischer Kerl, den ich gleich ins Herz geschlossen hatte. Auf der Suche nach Traven lernte Leon jede Menge Menschen kennen, die allesamt interessante Charaktere hatten. 
Ich fand den Schreibstil richtig gut und keineswegs anspruchsvoll. Werde bestimmt noch weitere Werke von Torsten Seifert lesen. 
"Wer ist B. Traven?" ist eher für Männer geeignet, aber auch "große Mädchen" können den Roman lesen.
Fazit
spannend, interessant, lesenswert & abenteuerlich

  (17)
Tags: 1947, geheimnis, journalist, mexiko, suche   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

iny lorentz, historischer roman, roman, knaur verlag

Die Widerspenstige

Iny Lorentz
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Knaur, 02.10.2017
ISBN 9783426663837
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

222 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

stephanie plum, ranger, chaos, janet evanovich, kopfgeldjägerin

Die Chaos Queen

Janet Evanovich ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.12.2008
ISBN 9783442468034
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: 11. band, chaos, feuer   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

england, liebe, diebstahl, schwester, glasbläserei

Winterengel

Corina Bomann , Anne Abendroth
Audio CD
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 13.10.2017
ISBN 9783957130860
Genre: Romane

Rezension:

Corina Bomann ist zu einer meiner Lieblingsautorin geworden. Wenn ich einen Roman von Fr. Bomann lese, dann weiß ich bestimmt, dass es wieder eine wundervolle Geschichte wird.

Dieses Mal hatte ich das Hörbuch und es ist das erste Hörbuch von Corina Bomann. Von Anfang konnte mich die Sprecherin Anne Abendroth mit ihrer angenehmen Stimme in den Bann ziehen. Anne Abendroth erzählte die Geschichte in der Ich-Form. Bei den männlichen oder kindlichen Dialoge hatte die Sprecherin ihre Stimme sehr gut verstellt. Ich konnte ihr jederzeit folgen.
Die Handlung war stimmig, gut recherchiert und spannend erzählt.

Die Hauptprotagonisten Anna und John waren von Anfang sympathisch und gut durchdachte Charaktere. Ich konnte sie beide sehr gut kennenlernen und fühlte mich auf ihrer Reise nach London wohl.

Klasse finde ich, wie Corina Bomann Weihnachtsbräuche und traditionelle Handwerkskunst immer wieder in ihre wunderschönen Romane einbaut. So bringt sie uns die Bräuche und Traditionen ein bisschen näher.

Das Hörbuch "Winterengel" ist eine gekürzte Lesung mit 416 Minuten. Es sind 6 CDs. Auch wenn es etwas kürzer ist, hatte ich nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben.


Fazit

wunderschön, weihnachtlich, romantisch & liebenswert

  (21)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

70 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

brooklyn, familie, betty smith, klassiker, ein baum wächst in brooklyn

Ein Baum wächst in Brooklyn

Betty Smith , Eike Schönfeld
Fester Einband: 621 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 23.10.2017
ISBN 9783458177203
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, erzählung, bekanntschaft, sehnsucht, tod

Sehnsucht nach Elena

Joel Haahtela , Sandra Doyen , Joel Haathela
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Piper, 11.05.2010
ISBN 9783492258906
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: ich-erzähler, liebe, sehnsucht, tod   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

187 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 100 Rezensionen

dani atkins, liebe, flugzeugabsturz, kanada, roman

Sieben Tage voller Wunder

Dani Atkins , Sonja Rebernik-Heidegger
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.10.2017
ISBN 9783426520888
Genre: Liebesromane

Rezension:

Der erste Roman von Dani Atkins war "Die Achse meiner Welt" , den ich verschlungen und geliebt habe. 
"Sieben Tage voller Wunder" ließ mich total faszinierend und geflasht zurück, dass man als Autor die Leser so in einem Bann ziehen kann. Absolut großes Kino! 
"Sieben Tage voller Wunder" fand ich noch besser als "Die Achse meiner Welt"!


Der Anfang ist eine klassische Liebesgeschichte, die Protagonisten sehen sich zum ersten Mal und lernen sich kennen. Aber was dann passiert, wird natürlich nicht verraten, übersteigt meine Vorstellungskraft. Die Autorin hat gekonnt mit meinen Gefühlen "gespielt". Der Überraschungseffekt war absolut großartig.  Ich hatte Herzklopfen, Gänsehaut und Tränen in den Augen. 


Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut zu lesen. Ich flog nur so durch die Seiten. Der Spannungsaufbau vom Flugzeugabsturz, das leichte Knistern von Hannah und Logan, bis hin zum Überleben in der kanadischen Wildnis war total spannend. 


Hannah und Logan waren mir von Anfang an sehr sympathisch. Die Nebencharaktere konnte ich auch gut kennen lernen. 


Auch wenn das Buch nur 240 Seiten hat, es ist jeden Cent wert. Lasst Euch von der Geschichte verzaubernd, Ihr werdet es nicht bereuen!


Ein Jahreshighlight! 5 von 5 Sterne!


Fazit


spannend, mutig, überraschend, sympathisch & großartig

  (36)
Tags: flugzeugabsturz, kanada, kraft, mut, überleben   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

43 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

kindheit, obdachlosigkeit, armut, familie, bestseller

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Jeannette Walls , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Diana, 21.08.2017
ISBN 9783453359680
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kindheit, familienleben, mittelschicht

Zwischen ihnen

Richard Ford , Frank Heibert
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin, 09.08.2017
ISBN 9783446256804
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(262)

489 Bibliotheken, 16 Leser, 1 Gruppe, 140 Rezensionen

bienen, bienensterben, roman, natur, zukunft

Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde , Ursel Allenstein
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei btb, 20.03.2017
ISBN 9783442756841
Genre: Romane

Rezension:

Den Beststeller "Die Geschichte der Bienen"  hat die norwegische Autorin Maja Lunde verfasst und erschreckend umgesetzt. Von der Autorin hatte ich bisher noch nichts gehört.

Die Handlung besteht aus 3 Erzählungen aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft,  die jeweils miteinander verwoben worden sind. Das wird später erst sichtbar. Die jeweiligen Protagonisten der Erzählungen George, William und Tao erzählen ihre Geschichten in der Ich-Form. Ich konnte ihre guten sowie schlechten Eigenschaften kennenlernen. Leider waren die Hauptprotagonisten nicht immer sympathisch, die Nebenprotagonisten waren wiederum klasse beschrieben.

Der Schreibstil ist schon gut zu lesen, aber für die 508 Seiten brauchte ich Ruhe und Zeit.

Es ist schon mal ein Vorgeschmack, wenn die Menschheit so weiter macht wie bisher. Die Zukunft ist sehr erschreckend.

Fazit

interessant, abschreckend, informativ & ernst

  (31)
Tags: 1852, 2007, 2098, bienen, bienensterben, china, england, usa   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

usa, familie, geschwister, stiefgeschwister, scheidung

Die Taufe

Ann Patchett , Ulrike Thiesmeyer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 02.05.2017
ISBN 9783827013446
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: 60er jahre, geschwister, patchworkfamilie, usa   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

289 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 102 Rezensionen

okapi, tod, westerwald, liebe, dorf

Was man von hier aus sehen kann

Mariana Leky
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 14.11.2017
ISBN 9783832198398
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: buddismus, familie, liebe, tod, träume, westerwald   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

401 Bibliotheken, 32 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

freundschaft, missbrauch, ein wenig leben, liebe, roman

Ein wenig Leben

Hanya Yanagihara , Stephan Kleiner
Fester Einband: 958 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin, 30.01.2017
ISBN 9783446254718
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

63 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

politik, musik, band, verpasste chancen, frankreich

Die Melodie meines Lebens

Antoine Laurain , Sina de Malafosse
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 12.09.2017
ISBN 9783455600520
Genre: Romane

Rezension:

Nach "Liebe mit zwei Unbekannten" und "Der Hut des Präsidenten", die ich liebend gern las, wollte ich unbedingt Antoine Laurains neuestes Werk "Die Melodie meines Lebens" kennenlernen. Seine Romane sind wie eine Schachtel Pralinen- man weiß nicht was man zu lesen bekommt.

"Die Melodie meines Lebens" war so ein Buch. Der Klappentext versprach etwas anderes, als man bekommen hat. Trotzdem fühlte ich gut mich unterhalten. Die Handlung über verpassten Chancen, verlorene Freundschaften und unvergessene Lieben ist keine 0815 Handlung, sie ist einzigartig. Der Autor erzählt gekonnt seine ungewöhnliche Geschichte.

Die Charaktere sind gut ausgedacht. Allesamt haben sie Ecken und Kanten. Die Charaktereigenschaften sind von exzentrisch, sympathisch und intelligent alles vorhanden.

Alain, der seine Bandmitglieder sucht ist phlegmatisch und genügsam, scheint aber nett zu sein. Leider bekommt Alain nicht genügend Raum sich zu entfalten. Der sympathische Präsidentschaftskandidat JBM mit seiner intelligenten Assistentin Aurore ergeben ein tolles Gespann, die eine große Rolle in diesem Roman spielen. Die anderen Bandmitglieder z. B. der zufriedene Auswanderer Fred, der populistische Politiker Vaugan, der exzentrische Künstler Stan und die schöne Sängerin Bérangére konnten mich überzeugen.

Am Anfang hatte ich ein paar Probleme mit den jeweiligen Namen, sobald ich in der Geschichte richtig drinnen war, war alles klar.

Der Schreibstil ist wieder immer schnörkellos, charmant und wunderbar. Mit seinen langen Sätzen konnte er punkten.

Die jeweiligen Kapiteln ließen mich lächelnd, berührend und kopfschüttelnd zurück.

"Die Melodie meines Lebens" bietet auch einige Überraschungen, die unvorhersehbar waren.

Fazit

ungewöhnlich, humorvoll, politisch, einzigartig & tragisch

  (33)
Tags: 1983, band, musik, nostalgie, politik   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

106 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 75 Rezensionen

irland, liebe, herzmuscheln, neuanfang, elaine winter

Herzmuscheln

Elaine Winter
E-Buch Text: 268 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.09.2017
ISBN 9783732542208
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Cover ist wunderschön, sommerlich, farbenfroh und sehr freundlich gestaltet.
Eliane Winter war mir bisher kein Begriff, ich kannte keine Roman von ihr.

Die Hauptprotagonisten Kyla und Ryan waren sehr sympathisch. Am Anfang ist Ryans Beruf ein großes Rätsel, sodass eine Spannung entsteht, welchen Beruf er ausübt. Mit seiner Berufswahl hätte ich nicht gerechnet.
Die Nebenprotagonisten z. B. der kauzige Rupert, die bunte Joanna und romantische Emily waren allesamt sympathisch und authentisch.

Die Geschichte über das Guesthouse "Mermaid Cottage" mit seinen Gästen, die alle etwas auf den Herzen haben, Kyla und ihre kleinen Probleme konnte mich nicht ganz überzeugen, so wie ich mir das erhofft hätte. Ich hätte mir mehr Gefühl gewünscht.

Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen. Die Umgebung wird von Elaine Winter sehr anschaulich beschreiben.

Fazit

authentisch, sympathisch, idyllisch, sommerlich & nett

  (18)
Tags: freundschaft, liebe, neuanfang, pension   (4)
 
480 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks