Patbrave

Patbraves Bibliothek

3 Bücher, 1 Rezension

Zu Patbraves Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Sponk - Zeitreisen mit Gedanken

Pat Brave
Flexibler Einband: 324 Seiten
Erschienen bei tredition, 01.02.2016
ISBN 9783732377794
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

köln, krimi, leiser krimi, kölner stadtarchiv, reinkarnation

Vor dem Erben kommt das Sterben

Ulrike Blatter
E-Buch Text: 397 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 01.02.2016
ISBN 9783738057300
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dies ist meine erste Rezension. Es ist kein Quid pro quo. Ich nehme eine Stellungnahme sehr ernst. Zumal die Autorin bzw. der Autor das verdient hat. Dieses Buch hat mich besonders interessiert, da ich aus Hamburg komme und ähnliche Kulturerfahrungen und -erlebnisse inne habe, wie die Autorin. In Hamburg gibt es auch eine Veddel. Ein Stadtteil mit besonderer Geschichte und Wirkung. Köln war auch einmal Hansestadt.

In der Geschichte von Ulrike Blatter geht es um die 40-Jährige Lara alias Menschenkennerin und Hypnotiseurin Blanche, um Köln, genauer gesagt, um ein Insider Köln. Es geht um die Generation X, es geht um Cleo, die wandernde Seele, die über zweitausend Jahre alte Beobachterin und Erzählerin der ganzen Geschichte, in ihrer jetzigen Gegenwart, in Gestalt einer Katze.

Die Protagonisten, Personen und Schauplätze, sind ausführlich, nachvollziehbar und miterlebend beschrieben.

Die Entwicklung von Lara, dem kölschen Mädche, bis hin zu Blanche, der ausgebufften Lebensberaterin, ist facettenreich aufgebaut. In verschiedenen zeitlichen Sicht- und Betrachtungsweisen erfährt der Leser eine aufregende Geschichte, in der das Kölsche und seine (historische) Kultur nicht zu kurz kommt.

Es entwickelt sich ein schicksalhaftes Possenspiel, das Einige mit dem Leben bezahlen werden. Et kütt, wie et kütt!

Die Geschichte nimmt am Anfang langsam Fahrt auf, um dann im zweiten Teil richtig spannend zu werden. Wer tut wem was an? Und warum?

Das werde ich an dieser Stelle natürlich nicht verraten. Aber soviel sei gesagt: Im Teil III, dem letzten Abschnitt, kommt es zum unausweichlichen Finale. Im Nachhinein sagte ich mir, als sehr zufriedener Leser, hätte ich es wissen müssen. Hinterher, ist man immer schlauer.

Vom Rosenmontag bis Aschermittwoch, steigert sich die Spannung, wie es sich ein Leser wünscht. Mein Fazit: absolut lesenswert!


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

278 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

thriller, zeitreise, jesus, israel, science fiction

Das Jesus-Video

Andreas Eschbach
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2014
ISBN 9783404170357
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
3 Ergebnisse