Phil09s Bibliothek

49 Bücher, 33 Rezensionen

Zu Phil09s Profil
Filtern nach
49 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

19 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

ritualmord, glaube, fanatiker, simon cross, anführer

Auge des Glaubens: Thriller

Simon Cross
E-Buch Text: 475 Seiten
Erschienen bei Bluescreen Entertainment, 19.08.2017
ISBN 9783943529081
Genre: Sonstiges

Rezension:

Cover & Schreibstil

Das Cover  zum Thriller „Auge des Glaubens“ vom Autor Simon Cross hat mich sofort fasziniert. Es ist düster, bedrohlich und zieht den Betrachter sofort in seinen Bann. Die gesamte Gestaltung des Buches passt perfekt zum Genre des Titels.

Der Schreibstil des Autors liest sich absolut flüssig und angenehm. Als überaus positiv empfand ich die Tatsache, dass der Charaktergestaltung und der Handlung ausreichend Platz im Buch gegeben wurde. Die Charaktere wirken authentisch, realitätsnah und sehr gut ausgearbeitet.

Handlung

Nach einem schwierigen Fall möchte Chief Inspector Porter nur noch seinen Urlaub genießen. Jedoch bittet ihn sein Freund Pater Melder um Hilfe. Eine Serie von Kircheneinbrüchen und ein begangener Ritualmord müssen aufgeklärt werden. Für Chief Inspector Porter beginnt ein neuer Fall…

Fazit

Simon Cross schafft es nicht nur einen spannenden und mitreißenden Thriller abzuliefern. Er verbindet Fiktion mit einer Reihe gegenwärtiger gesellschaftlicher Themen (Religion, Fanatismus etc.), die Menschen bewegen und zum Diskutieren anregen. 

Das Buch besticht mit seinen detailliert ausgearbeiteten Charakteren und einer tollen Story.

Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung für alle Thriller Fans!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

79 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

fantasy, roger zelazny, die neun prinzen von amber, chroniken von amber, die chroniken von amber

Die Chroniken von Amber - Die neun Prinzen von Amber

Roger Zelazny , Thomas Schlück
Flexibler Einband: 268 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 14.10.2017
ISBN 9783608981278
Genre: Fantasy

Rezension:

„Die Neun Prinzen von Amber“  ist der erste Band der Saga „Die Chroniken von Amber“  und damit der Beginn der opulenten Fantasy -Saga von Roger Zelazny.  Das Cover, auf dem der Protagonist Corwin abgebildet ist, hat mich sofort begeistert und als Eyecatcher erwartet den Leser ein grüner Buchschnitt, welcher super mit dem Cover harmoniert.

Corwin ist einer der neun Prinzen von Amber. Er erwacht nach einem Autounfall ohne Gedächtnis in unserer Welt und muss sich fortan zurück nach Amber kämpfen, um einen seiner Brüder vom Thron zu stürzen. Auf seinem Weg zurück erlangt er nach und nach Bruchstücke seiner Erinnerungen zurück und muss sich einer Vielzahl von tödlichen Herausforderungen stellen.

Der erste Band ist ein toller Auftakt in eine neue spannende und ereignisreiche Fantasy-Saga.  Die Geschichte hat alles, was das Fantasy Herz begehrt: einen heldenhaften und sympathischen Protagonisten, eine sagenumwobene Welt und viele aufregende Herausforderungen. Von mir bekommt der Auftaktband eine klare Leseempfehlung und tolle 4 von 5 Sternen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

28 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

vampire, ungarn, 17. jahrhundert, kämpfen, dark fantasy

Mortalitas

Melanie Vogltanz
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 19.11.2015
ISBN 9783944544908
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Autorin Melanie Vogltanz hat mit Mortalitas dem zweiten Band der "Schwarzes Blut"-Reihe einen Vampirroman geschaffen, wie ich ihn mir persönlich wünsche und vorstelle - düster, blutig und authentisch. Sie beweist mit ihrer Reihe, dass Vampire und andere Schattengeschöpfe nicht immer die netten Herzensbrecher von nebenan sein müssen, um einen lesenswerten Roman zu kreieren.

Der Roman überzeugt mit gut recherchierten Details, aufregenden Charakteren und tollen Schauplätzen.  Zudem passt der Schreibstil perfekt zum Genre. Einfach ein tolles Gesamtpaket.

Werde die Reihe auf alle Fälle weiter verfolgen.    

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Mia - Die neue Welt

Katie Duchesse
E-Buch Text: 838 Seiten
Erschienen bei Bookshouse, 24.08.2017
ISBN 9789963536801
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Autorin Katie Duchesse entführt den Leser in ihrem Buch „Mia – Die neue Welt“  in eine Parallelwelt (Hayland) zu der unseren. Diese kann nur von ganz besonderen Menschen durchquert werden. Unsere überaus sympathische Protagonistin Mia und ihre Familie gehören zu dieser besagten Gruppe. Jedoch ist Mia sich anfangs dieses Umstandes nicht bewusst und so beginnt ihre Reise durch eine fantastische und schier unglaubliche Welt, in der mehr als eine Herausforderung auf Mia wartet.

Die Charaktere sind lebhaft, spannend und detailreich beschrieben und so fällt es dem Leser leicht eine Bindung zu ihnen aufzubauen und sie unweigerlich ins Herz zu schließen. Genauso verhält es sich mit der Geschichte, die mit einem bildhaften und flüssigen Schreibstil zum Lesen einlädt.

Ich gebe dem Buch aufgrund der tollen Handlung und den sympathischen  Protagonisten  5 von 5 Sternen.  

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Angriff der ISombies

Karsten Krepinsky
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Die Typonauten GmbH, 22.11.2016
ISBN B01MTOD7QN
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe mich riesig auf das Hörbuch gefreut und wurde nicht enttäuscht. „Angriff der ISombies: Sie sind gekommen, um dich zu konvertieren“ ist der erste Teil der Reihe und lässt den Hörer ohne große Umschweife an dem Kampf ums Überleben im zombiegebeutelten Berlin teilhaben. Nach einer kurzen und prägnanten Beschreibung der Hauptcharaktere beginnt die hektische Handlung. Es ist eine sehr gute Mischung aus politisch anstößigen Dialogen und spannender Action. Hinzukommen lustige Eindrücke in die politische Führungsriege Deutschlands im Jahr 2018 und die mysteriösen Absichten der Infizierten.

Mir hat besonders der flüssige und anschauliche Schreibstil gefallen, bei dem man von der ersten Seite an das Gefühl hat, selbst mitten im Geschehen zu sein. Auch die Nebencharaktere sind liebevoll ausgearbeitet und bieten immer wieder Anlass zum schmunzeln. Ich gebe verdiente 5 von 5 Sterne.

Ein großes Dankeschön und Kompliment nochmals an den Autor Karsten Krepinsky für dieses tolle Hörbuch. Das Lesen des Buches war schon fantastisch. Aber das Hörbuch, gesprochen von David Nathan, setzt dem ganzen die Krone auf!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

erotik, sexueller genus, sex, offene beziehung, erotisch

Pure - Die Versuchung

Jo Abbing
E-Buch Text: 110 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.09.2017
ISBN 9783733785970
Genre: Sonstiges

Rezension:

Story:

Die schüchterne Lara ertappt ihren Freund Jonas in ihrem Schlafzimmer beim stürmischen Liebesspiel mit seiner Ex.
Lara, für die Treue immer das Wichtigste war, ist am Boden zerstört.

Um sich über ihre Gefühle klar zu werden, sucht sie Ruhe in einem abgelegenen Hotel. Dort trifft sie auf den faszinierenden Kris. Wird sie dieser Versuchung wiederstehen können?

Fazit:

Der Leser trifft auf eine grundsolide Geschichte, die zudem vom angenehmen Schreibstil der Autorin erzählt wird. Die Geschichte hätte sicherlich noch mehr Potenzial zu bieten gehabt. Da sie jedoch auf knapp 100 Seiten ziemlich zusammengestaucht ist, wurde hier meiner Meinung nach viel verschenkt. Den Charakteren fehlt es so auch ein wenig an Tiefe, weshalb der Leser wenig Sympathie zu ihnen entwickeln kann.

Alles in allem ein solider Booksnack.   


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(128)

208 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

seelenwächter, blutsbande, undine, nicole böhm, die chroniken der seelenwächter

Die Chroniken der Seelenwächter - Blutsbande

Nicole Böhm
E-Buch Text: 147 Seiten
Erschienen bei Greenlight Press, 20.11.2014
ISBN 9783958340442
Genre: Fantasy

Rezension:

Auch der 4. Band der Chroniken hat mich wieder bis zur letzten Seite in seinen Bann gezogen.

Der Schreibstil der Autorin ist wie immer super spannend, sehr detailreich und überaus düster. Auch dieser Teil hat wieder die perfekte Mischung aus Action, Fantasy und Romantik.

In diesem Band kommen Jaydee und Jess endlich zusammen und genießen ihre gemeinsame Zeit. Diese wehrt jedoch nicht lange. Denn ihre Gegner sind grausamer und bösartiger denn je. Können die Seelenwächter gegen ihre Gegner bestehen?

Ich jedenfalls freue mich auf die folgenden Bände und kann sie allen Fantasy-Fans nur als Leseempfehlung ans Herz legen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

teufel, sohn des teufels, schule, sportplatz, rugbymannschaft

Luzifer junior - Ein teuflisch gutes Team

Jochen Till , Christoph Maria Herbst
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 08.09.2017
ISBN 9783742401748
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Story:

Nach einem entspannten Urlaub in der Unterwelt kehrt Luzifer junior voller Vorfreude zurück zu seinen Freunden in die Oberwelt. Doch hier warten  auf den Sohn des Höllenfürsten schon eine Menge Probleme. Warum haben es die Rugby-Jungs auf die Schüler von St. Fidibus abgesehen? Und was passiert merkwürdiges mit ihm und seiner Freundin Lilly?

Fazit:

Beim Hören des Hörbuchs hatten wir teuflisch viel Spaß. Die Geschichte war, wie erwartet super spannend und richtig lustig. Einfach ein höllisch guter Zeitvertreib für kleine und auch große Hörbuchfans.

Echt toll war auch die Sprecherstimme. Ein dickes Lob an Christoph Maria Herbst.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf das nächste Abenteuer von Luzifer junior.   


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

129 Bibliotheken, 16 Leser, 1 Gruppe, 66 Rezensionen

du bist mein feuer, liebe, isabelle ronin, wattpad, dubistmeinfeuer

Du bist mein Feuer

Isabelle Ronin , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 752 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.10.2017
ISBN 9783956497728
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Buchrücken:

Ein Blick auf die sinnlich tanzende Fremde im roten Kleid, und Caleb weiß: Er muss sie haben. Ein Zufall führt dazu, dass er Veronica Unterschlupf gewährt. Sie sieht in ihm nur den Sohn reicher Eltern, der nicht zu ihr, dem Mädchen aus schwierigen Verhältnissen, passt. Aber der verwöhnte Bad Boy will mit ihr etwas Echtes, Tiefes. Schnell merkt er, dass Veronica nicht leicht zu erobern ist: Sie vertraut nichts und niemandem. Aber Caleb ist bereit, die Schatten ihrer Vergangenheit zu vertreiben und jedes Hindernis, das sie trennt, zu überwinden. Auch wenn alle sagen, dass Veronica sein Ruin sein wird.

Fazit:

"Du bist mein Feuer" war der mit 130 Millionen mal meistgelesene Roman 2016 auf der erfolgreichsten Selfpublishingplattform der Welt (wattpad). Die Frage die ich mir daher stellte: Können soviele Leser irren?

Und nachdem ich das Buch quasi verschlungen habe, fällt mein Fazit mehr als positiv aus. Die Liebesgeschichte rund um Red und Caleb ist einfach berauschend. Beide könnten unterschiedlicher nicht sein. Sie aus armen und zerrüteten Verhältnissen mit riesigen Vertrauensproblemen. Er ein nach außen hin reicher Sunnyboy, der jedoch viel tiefgründiger und liebenswerter ist, als es auf den ersten Blick scheint. Ein Kampf um eine vielleicht aussichtslose Liebe beginnt...

Das Buch hat alles, was ein herausragender Liebesroman braucht. Eine fantastische Mischung aus Charme, Witz, Spannung, Romantik, Leidenschaft und auch eine Prise Herzschmerz. Trotz der fast 600 Seiten wird der Roman nie langweilig, was auch einem sehr flüssigen und zeitgemäßen Schreibstil der Autorin Isabelle Ronin geschuldet ist.

Von mir daher eine absolute Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Flüstern der Finsternis

Julia Adamek
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Independently published, 14.08.2017
ISBN 9781549500374
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

belgische schäferhun, gedicht, prei, kaffeemaschine, selbstmord

Rückkehr der ISombies

Karsten Krepinsky
E-Buch Text: 93 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 11.02.2016
ISBN B01BIURBPW
Genre: Sonstiges

Rezension:

In "Rückkehr der ISombies" treffen unsere vier Helden aus dem ersten Teil auf das Filmteam von Uwe Moll. Dessen Cast ist Dank der Wurminfizierten stark dezimiert und er braucht dringend Ersatz. Parallel dazu dreht sich im Fernsehturm alles um eine gute Story für die verbliebenen Zuschauer des Offenen Kanals. Auch der Prepper gibt aus seinem Safehouse seinen Senf dazu und schickt die Fantastischen Vier auf eine weitere wichtige Mission.

Karsten Krepinsky schafft es auch im zweiten Teil der Zombieapokalypse die Leser zum Schmunzeln zu bringen. Nur wird diesmal weniger der Islam sondern mehr die Film- und Fernsehproduzenten auf die Schippe genommen. Eine tolle Fortsetzung, die mit ihrem spannenden Cliffhanger Lust auf den dritten Teil macht.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

138 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

jugendbuch, oetinger, shadow dragon, fantasy, oetinger verlag

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Kristin Briana Otts , Tanja Ohlsen
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 25.09.2017
ISBN 9783789108440
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin.
Kai´s Leben als Kriegerin kennt nur einen Zweck, das Leben der Prinzessin Noriko zu beschützen. Dies ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. In der für sie unbekannten Welt, lauern immense Gefahren auf sie. Ebenso wie sagenumwobene Shadow Dragon.

Mein Fazit:

Das Buch hatte es mir schon vor dem Lesen der ersten Seiten aufgrund seines tollen Covers und dem fernöstlichen Setting angetan. Daher waren meine Erwartungen an die Story auch ziemlich hoch.

Deshalb hat es mich umso mehr gefreut, dass meine Erwartungen nicht enttäuscht wurden. Die Story ist von Beginn an spannend, bietet nicht nur den unglaublichen Shadow Dragon sondern auch einen Fülle von Intrigen und Machtkämpfen. Es wartet mit tollen gut ausgearbeiteten Charaktern auf und lässt den Leser durch die vielen detailreichen Beschreibungen toll in die Geschichte eintauchen. 

Für mich daher eine Kaufempfehlung an alle die fernöstliche Settings lieben und an einer Geschichte um sagenumwobene Drachen nicht vorbeikommen.



 
 


  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

22 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

erotik, vernissage, romantisch, rickelnd, tessa tscherny

Der Künstler und seine Musen

Lonna Haden
E-Buch Text: 94 Seiten
Erschienen bei LUST AND LOVE, 03.09.2015
ISBN 9783959629997
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

"Der Künstler und seine Musen" ist ein kurzes aber intensives Leseabenteuer.  Ein extrovertiertes Künstlerehepaar trifft auf einen smarten Fotografen und dessen beste Freundin, eine erfolgreiche Kolumnistin, die auch noch drei Jahre später unter den Folgen ihrer Trennung leidet. Für alle Beteiligten beginnt ein Wochenende voller Erkenntnisse und erotischer Momente.

Der Schreibstil der Autorin ist erfrischend flott und die ständigen Perspektivwechsel zwischen den Protagonisten ermöglichen einen spannenden Einblick in die Gefühlswelt jedes einzelnen.

Mit seinen knapp einhundert Seiten erwartet den Leser ein gelunger Booksnack für zwischendurch. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

33 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

eve pay, schatten der dunkelheit, fantasy, romantisc, andere wel

Schatten der Dunkelheit: Glaube

Eve Pay
E-Buch Text: 401 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 19.02.2017
ISBN B06WLQDC24
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:

Estelle die Protagonistin, gelangt an ihrem achtzehnten Geburtstag  durch ein magisches Portal in die Welt ihrer Vorfahren und erfährt, dass sie ein Aurion sein soll. Diese neue Welt hält bisher unbekannten Gefahren für sie bereit. Diese zu meistern ist ihre einzige Möglichkeit, sich und alle anderen zu retten.

Die Geschichte und vorallem der spannende, fantasievolle und detailreiche Schreibstil lassen den Leser in eine Welt voller Licht und Schatten eintauchen.

Das Lesen war aufgrund des bereits erwähnt tollen Schreibstils ein echtes Vergnügen. Zudem sind die Charaktere ob gut oder böse einfach sehr gut herausgearbeitet und zumeist auch sehr skuril in ihren Beschreibungen.

Fazit:

Ein absolutes Lesevergnügen für alle Fans von tiefgründiger und detailverliebter Fantasy.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

kinder, familie, eltern-sein, erziehungsratgeber, ratgeber

Babybrei und Bettgeflüster

Melanie & Simon Schüer
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 28.08.2017
ISBN 9783957342539
Genre: Sachbücher

Rezension:

Mit ihrem Buch „Babybrei und Bettgeflüster“ schaffen es die Autoren Melanie und Simon Schüer die Bedürfnisse aller Familienmitglieder von der Schwangerschaft bis zum zehnten Lebensjahr des Kindes leicht verständlich und chronologisch darzustellen. Besonders bei den Tipps für die Männer habe ich mich angesprochen gefühlt. Sie sind sehr wichtig für ein harmonisches Familienleben und ein besseres gegenseitiges Verständnis. Deshalb sollte das Buch definitiv von beiden Elternteilen gelesen werden. Besonders positiv sind mir die vielen tollen sehr gut recherchierten und zusammengefassten Tipps aufgefallen, die man sich sonst mühsam von Ärzten, Hebammen, Familie und/oder Freunden zusammensuchen müsste. Zur Selbstreflexion und weiterem Eigenstudium gibt es an jedem Ende eines Kapitels Fragen, die man sich als Paar stellen kann und passende Literaturhinweise. Ebenfalls gut gefallen hat mir das Ehe-Quiz, bei dem sich das Paar gegenseitig 38 Fragen beantwortet und sich so noch besser kennenlernt und das Ehe-Quiz aktuell mit 19 Fragen, die auf die derzeitigen Bedürfnisse des Paares eingehen. Ich kann „Babybrei und Bettgeflüster“ auf jeden Fall allen werdenden Vätern empfehlen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

28 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

familie, verrat, gesellschaft, freundschaft, dystopie

Twins - Die Verbannung

Tonia Krüger
E-Buch Text: 422 Seiten
Erschienen bei digi:tales, 22.10.2016
ISBN 9783401840307
Genre: Fantasy

Rezension:

Mit „Twins – Die Verbannung“ ist der  Autorin Tonia Krüger ein großartiger Start in eine neue Dystopie-Reihe gelungen. Die Story ist von Beginn an aufregend  und hält immer wieder  überraschende Wendungen für den Leser bereit.

Ein weiterer Pluspunkt ist der angenehm flüssige Schreibstil, der die Spannung nie abreißen lässt. Für mich liegt der größte Anreiz des Buches darin, dass ständig die Erzählperspektive zwischen den Protagonisten wechselt und man so den einzelnen Charakteren, die zudem äußerst gut beschrieben sind, noch näher kommt.

Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung für alle, die Lust auf einen spannenden Start in eine neue dystopische Buchreihe haben.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

39 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

horror, monster, schwarzer humor, vampire, vampir

The Monster Man of Horror House

Danny King
E-Buch Text: 277 Seiten
Erschienen bei Luzifer-Verlag, 03.10.2016
ISBN 9783958351844
Genre: Fantasy

Rezension:

Mit dem Buch "The Monster Man of Horror House" schafft es der Autor Danny King dem Leser eine wahre Lesefreude zu bereiten. DIe Geschichte ist von Beginn an spannend, witzig und lädt vor allem wunderbar zum gruseln ein. Neben diesen Aspekten treffen die Geschichten auch immer einen wahren Kern und laden den Leser zudem ein, über die einzelnen Leseabschnitte nachzudenken. Das Buch hält alle Bekannten und von Horrorfans geliebten Geschöpfe für den Leser bereit (Serienkiller, Geister, Vampire und Werwölfe -  selbstverständlich ^^).

Der lebhafte und flüssige Schreibstil passt zudem ausgesprochen gut zur Handlung.

"The Monster Man of Horror House" ist eine wahre Perle des Horrorgenres und macht unheimlich viel Spaß beim Lesen. Ich persönlich, hoffe auf ein Wiedersehen mit dem Protagonisten John Coal. Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

peer martin, was kann einer schon tun, flüchtlinge, rassismus, zukunft

Was kann einer schon tun?

Peer Martin
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 21.08.2017
ISBN 9783789108679
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zum Inhalt:
Peer Martin stellt in seinem Buch "Was kann einer schon tun?" seinem Hund, einem deutschen Au-pair-Mädchen, einem somalischen Flüchtling und seinem Sohn in fiktiven Gesprächen die gleiche Frage: "Gibt es einen Weg, das alles noch zu retten?" und jeder von ihnen hat interessante Herangehensweisen. 


Meine Meinung:
Durch die Wahl der vier Gesprächspartner ergeben sich sehr unterschiedliche Gedankengänge und Sichtweisen, die u. a. die Themen Flüchtlingskrise, Integration, Gottesfürchtigkeit, Globalisierung und Klimawandel aufgreifen. Peer Martin schafft es diese komplexen Aspekte auf eine sehr angenehme und verständliche Weise zu behandeln ohne dabei belehrend zu wirken. Viel mehr strotzt diese kleine Büchlein nur so von interessanten Denkanstößen, die es wert sind sich näher damit auseinander zu setzen und es regt zur Selbstreflexion an. Denn wie das Cover schon vermuten lässt, kann aus einem Weltretter schnell ganz viele werden.
Das Buch hat meiner Meinung nach zurecht den Jugendliteraturpreis gewonnen und sollte in jeder Schule zur Pflichtlektüre gehören.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

erotik, liebe, insel, matteo, unternehmer

Forbidden Island – Lustvolle Begegnung (Erotischer Roman) (Die 'Secret Desires' Reihe)

Erin Buchanan
E-Buch Text: 139 Seiten
Erschienen bei Secret Desires, 14.07.2017
ISBN 9783960872160
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Eine gestrandete Schönheit trifft auf gutaussehenden italienischen Mafiosie wieder Willen. Dieser eine Satz beschreibt die Story der erotischen Kurzgeschichte meiner Meinung nach relativ gut.

Die Geschichte ist solide, amüsant und recht spannend geraten.
Nicht mehr und nicht weniger. Die Charaktere hätten etwas mehr  Tiefgang nötig und bei der Story wurde einiges an Potential verschenkt.

Da die Geschichte alles in allem einen gelungenen kurzweiligen Zeitvertreib darstellt, gebe ich ihr 3 Sterne.


  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

perfidie, söldner, die bosheit der macht

Perfidie - Die Bosheit der Macht

Vanessa Heintz
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 09.06.2017
ISBN 9783961112784
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Perfidie – Die Bosheit der Macht ist das erste Buch aus der Feder  von Vanessa Heintz, welches ich lesen durfte. Und ohne Umschweife -  es war ein wahres Vergnügen.

Die Autorin schafft eine Geschichte, in die der Leser sofort eintauchen und jeden Moment der Protagonisten fast mitfühlen kann.

Die Story selbst dreht sich rund um die junge Sophia, die als Söldnerin in einer dubiosen Organisation lebt. Dieses Leben ist meist brutal, schonungslos und wie der Titel des Buches passend wieder gibt, sehr perfide.

Das Buch bekommt von mir eine ganz klare Leseempfehlung, wenn auch der Leser nicht zu zartbesaitet sein sollte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

44 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

frankreich, teufel, arbeitslosigkeit, roman, arbeitslos

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Sophie Divry , Patricia Klobusiczky
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 22.09.2017
ISBN 9783550081361
Genre: Romane

Rezension:

Handlung:

Sophie die Protagonistin ist jung, smart, kreativ und (trotzdem) arbeitslos.  Zu alledem ist sie nahezu pleite. Die monatlichen Verpflichtungen hingegen laufen gnadenlos weiter. Hier stellen sich nun die Fragen: Was soll passieren bzw. was nicht? Welche Bedürfnisse sind überlebenswichtig und welche sollte man vernachlässigen? Die Protagonistin sieht sich den alltäglichen Versuchungen und Problemen ausgesetzt.

Fazit:

Das Cover und der Buchtitel passen perfekt zur Story. Ebenso passend ist der Schreibstil der Autorin Sophie Divry. Dieser lässt den schwierigen und teils trübseligen Alltag der Protagonistin humorvoll, manchmal sogar aberwitzig, erscheinen.  Trotz aller heiteren Momente spiegelt das Buch eine Reihe negativer und gesellschaftskritischer Aspekte (Arbeitslosigkeit, Konsumverhalten etc.) wieder. So lebt das Buch nicht nur von seinen witzigen und absurden Momenten, sondern lädt auch zum Nachdenken ein, wie man selbst in solchen oder ähnlichen Situationen handeln würde.

Das Buch ist aufgrund seiner kreativen Ausdrucksweise ein wahres Lesevergnügen gewesen und bekommt von mir 5 von 5 Sterne. Eine klare Kaufempfehlung für alle interessierten Leser.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

225 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 96 Rezensionen

roman, belgien, lize spit, und es schmilzt, kindheit

Und es schmilzt

Lize Spit , Helga van Beuningen
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 24.08.2017
ISBN 9783103972825
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt (Buchrücken):

Mit einem Eisblock im Kofferraum fährt Eva in ihr Heimatdorf. Jahrelang ist sie nicht dort gewesen. Und sie hat nie zurückgeblickt - bis eine Einladung ihrer beiden ältesten Freunde alles zurückholt: den Sommer, in dem die zwei Freunde zu Evas dunkelsten Dämonen werden; den Sommer, den Eva seit dreizehn Jahren zu vergessen versucht.

Meine Meinung:

Vorweg ein riesen Kompliement für das fantastische Cover des Buches. Für mich persönlich ein echtes Designhighlight und schon jetzt unter meinen Top 3 für 2017.

Der Leser begleitet Eva von der Schwelle des Erwachsenwerdens bis hin zu einer jungen Frau. Ihr Leben ist aber keineswegs in liebevollen und gutbehüteten Bahnen verlaufen. Das Gegenteil ist der Fall - ein Leben voller Kälte, Demütigungen und Hilflosigkeit.

So fröhlich und liebreizend das Cover anzuschauen ist, so eiskalt und herzlos ist der Inhalt. Das Buch beschwört beim Lesen eine ganze Bandbreite an Emotionen herauf. Dies liegt vorallem am grandiosen Erzählstil der Autorin, die wahrlich kein Blatt vor den Mund nimmt und vor keiner noch so herzzerreißenden Situation zurückschreckt. Ein Buch das wahrschenlich nicht für jedermann geeignet ist, da sich das Geschehene so auch in der Realität wiederspiegeln könnte.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

zombie, berlin, serie, eier, larve

Angriff der ISombies

Karsten Krepinsky
E-Buch Text: 113 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 05.12.2015
ISBN B0190EP0FQ
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe mich riesig auf das Buch gefreut und wurde nicht enttäuscht. „Angriff der ISombies: Sie sind gekommen, um dich zu konvertieren“ ist der erste Teil der Reihe und lässt den Leser ohne große Umschweife an dem Kampf ums Überleben im zombiegebeutelten Berlin teilhaben. Nach einer kurzen und prägnanten Beschreibung der Hauptcharaktere beginnt die hektische Handlung. Es ist eine sehr gute Mischung aus politisch anstößigen Dialogen und spannender Action. Hinzukommen lustige Eindrücke in die politische Führungsriege Deutschlands im Jahr 2018 und die mysteriösen Absichten der Infizierten.

Mir hat besonders der flüssige und anschauliche Schreibstil gefallen, bei dem man von der ersten Seite an das Gefühl hat, selbst mitten im Geschehen zu sein. Auch die Nebencharaktere sind liebevoll ausgearbeitet und bieten immer wieder Anlass zum schmunzeln. Ich gebe verdiente 5 von 5 Sterne.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

dark diamonds, abenteuer, magie, die unbestimmte, reihe

Der Namenlose

Jo Schneider
E-Buch Text: 593 Seiten
Erschienen bei neobooks, 28.01.2017
ISBN 9783742799142
Genre: Fantasy

Rezension:

Nachdem ich das Vorgängerbuch der Reihe ("Die Staubgeborene") schon voller Hingabe verschlungen habe, war der Nachfolger ("Der Namenlose") fast schon eine Pflichtlektüre und somit fest eingeplant.

Die Handlung des Buches schließt direkt an die Geschehnisse des Vorgängers an und so fühlt sich der Leser sofort wieder angekommen. So ist es auch ein Leichtes wieder in die Geschichte rund um die beiden Protagonisten Zianth und Aster einzutauchen.

Die Geschichte rund um Zianth wirkt nun viel erwachsener. Sie versprüht trotzdem noch mehr Herz und Witz als der Vorgänger. Daher ein riesen Lob an die Autorin, die es geschafft hat, den sehr gelungenen ersten Teil noch zu übertreffen. Die Charaktere sind einem jetzt noch mehr ans Herz gewachsen. Zudem kommen weitere charismatische  Figuren hinzu. Und auch der neue Handlungsstrang rund um das Kaiserreich, welches den Krieg gegen alle Anderlinge ausrufen möchte, ist sehr interessant. (Ich will hier aber auch gar nicht zuviel von der Geschichte verraten.)

Ich kann das Buch allen Fantasyfreunden nur als Leseempfehlung ans Herz legen. Für mich jedenfalls wird die Reise rund um meine mittlerweile liebgewonnenen Protagonisten mit Sicherheit weitergehen.





 



  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, freundschaft, schuhkarton voll erinnerungen, panda, alte liebe

Scherbengold (German Edition)

Kathrin Hövekamp
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei null, 30.06.2017
ISBN B073M947GJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Jakob kommt eines Abends nach Hause und muss mit Erschrecken feststellen, dass seine Freundin Caro ohne Vorankündigung nach einer fünfjährigen Beziehung aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen ist. Er nimmt dies zum Anlass um Ursachenforschung zu betreiben. „Ich dachte, vielleicht gibt es ja eine Art wiederkehrendes Muster, warum meine bisherigen Beziehungen kaputt gegangen sind.“ und begibt sich auf die Suche nach einem roten Faden und der Antwort auf die Frage: „Wie sehr geht es beim Verlassen werden wirklich um die Person, die man verliert, und wie viel um einen selbst?“ Um das herauszufinden, lässt er jede seiner Beziehungen Revue passieren. Dabei lernt der Leser nicht nur ihn sondern auch seine besten Freunde Hanna und Andy besser kennen. Somit geht es  in Scherbengold nicht nur um Liebe sondern auch um Freundschaft und das Erwachsenwerden.

Jakob wurde 1986 geboren und hat mit sieben Jahren seine erste zweiwöchige Beziehung. Die Autorin schafft es die Eigenheiten und das Flair der 90er perfekt einzufangen. Beginnend bei dem essenziellen Inhalt des Stickeralbums, der Diddl-Dynastie, Bomberjacken, Igel-Frisuren, Zickzack-Scheitel und Lou Bega’s Mambo No. 5 ist es so, als würde man selbst wieder auf dem Schulhof stehen und dieses Gefühl, des Mitten-drin-seins, bleibt durch die detaillierten und anschaulichen Beschreibungen bis zur letzten Seite. Kathrin Hövekamps amüsanter Schreibstil mit tollen Vergleichen und ihrer fesselnden Art die Geschichte zu erzählen, haben mich das Buch verschlingen lassen. Ich bin hellauf begeistert und werde nun in den anderen Werken der Autorin schmökern.

  (3)
Tags:  
 
49 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks