Pia_Wenzels Bibliothek

10 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Pia_Wenzels Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

klassentreffen, mord, hans w. cramer, internat, entführung

Wer Sünde sät

Hans W. Cramer
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 03.02.2016
ISBN 9783839218846
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Klappentext:

"Eine Frau verschwindet spurlos, ein junger Mann sucht seine Mutter und auf einem Golfplatz wird eine mumifizierte Leiche entdeckt. Alles nur Zufall? Unmöglich. Die Fälle müssen miteinander verknüpft sein - nur wie? Geheimnisse aus der Vergangenheit könnten Hinweise geben, aber wenn du dich in die Tiefen des Vergessenen wagst, musst du damit rechnen, etwas Schreckliches herauszufinden."

Es hat bei mir leider ein paar mehr Zeilen gedauert, um mich an den Schreibstil und allgemein den Aufbau der Geschichte zu gewöhnen. Diesbezüglich möchte ich aber aufkeinenfall dem Autor die Schuld dafür geben, da es schlichtweg an der Umgewöhnung vom vorherig gelesenen Buch gelegen haben wird.
Das Cover finde ich wirklich sehr schön und passend getroffen. Es ist ein regelrechter Hingucker, wie ich beim Lesen in der Öffentlichkeit immer wieder feststellen konnte. Sehr passend und regt die neugierigen, aufmerksamen Mitmenschen beim Anschauen dieses Covers mit Sicherheit zu Nachdenken an, worum es dabei wo gehen könnte. Ich finde es keineswegs langweilig und denke, dass es vielen Menschen den Anreiz gibt, sich das Buch zumindest einmal näher anzugucken.

Inhalt
:
Wie bereits oben gesagt, hatte ich etwas Probleme anfangs bei den Handlungspersonen mitzukommen aufgrund der Art, wie die Story aufgezogen wurde. 
Weitere Angaben zur Geschichte möchte ich nicht machen, um interessierte Leser keine Spannungsmomente zu missgönnen.
Die Bezeichnung Thriller finde ich, wie viele vor mir bemerkt haben, auch nicht treffend.Es soll natürlich in die Richtung gehen, vertritt diese jedoch nicht vollends. Ein paar Spannungsmomente sind da, aber die meisten Seiten des Buches lassen sich ohne viel Spannung so lang hin lesen. Es ist wirklich eine leichte Kost für Zwischendurch mit ein paar spannenden Momenten. Den Schreibstil finde ich persönlich locker zu lesen. Die Handlungspersonen waren in ihren Wesenszügen schon sehr unterschiedlich, vielseitig und angenehm. Es gab keine Person, die total aus dem Raster gefallen ist (nunja...mit Ausnahme des Täters natürlich...aber aufgrund der beschriebenen Umstände konnte man zumindest den Kreis dahingehend schließen, warum und wieso er gewissen Dinge so tut, wie er sie tut).

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

krimi, kreuzfahrt, tanzlehrer, schottland, tanzen

Der Drink des Mörders

Miriam Rademacher
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei Carpathia Verlag, 14.10.2017
ISBN 9783943709209
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Colin Duffot begibt sich auf die Reise mit dem Kreuzfahrtschiff Mermaid, um seinen guten FreundPaddy Lore, welcher auf der Mermaid normalerweise als Tanzlehrer arbeitet, auf dessen Bitte hinaufgrund seiner Verhinderung für die Kreuzfahrt auf der Mermaid als Tanzlehrer zu vertreten. Dochwird seine wahre Berufung wohl in einem ganz anderen Gebiet von Nützen sein. Bereits am erstenAbend wird der schottische Lakritzfabrikant (man, was würde ich diese Sorten Lakritze gerneprobieren!) Ted Toole, den Colin bei seinem Flug nach New York, von wo das Schiff ablegte,kennenlernte, ermordet. Während Ted also die Ermittlungen auf dem Schiff übernimmt, helfen seineFreunde Jasper und Norma bei den Ermittlungen zu Lande und suchen nach Spuren im Heimatort desOpfers.
„Der Drink des Mörders“ ist der dritte Colin-Duffot-Krimi von Miriam Rademacher. Ich habe bisher leider keinen der vorherigen Teile gelesen, was für das Verständnis der Story aber auch nicht erforderlich war, da die Geschichten nicht aufeinander aufbauen.
Bei diesem Buch war es mir wirklich ein leichtes in die Story reinzufinden, vorallem auch durch den angenehmen Schreibstil der Autorin. Die Figuren sind alle für sich sehr charakteristisch und man kann sich in jeden einzelnen sofort einfinden. Den Humor, den die Autorin zwischendrin immer wieder mit eingebracht hat, fand ich sehr erfrischend. Zudem sind die Kapitelüberschriften in Bezug zum Titel des Buches wirklich toll und treffend gewählt. Sobald die Story richtig ins Rollen kam, konnte man von Seite zu Seite richtig mitfiebern und konnte nicht aufhören zu lesen.
Es war ein wahrlich tolles Lesevergnügen. Danke für die schönen Stunden, die mir das Buch bereitet hat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

Und aus der Mitte entspringst DU

Eleonora Park
E-Buch Text: 214 Seiten
Erschienen bei null, 20.10.2017
ISBN B076N5MMXJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

"Und aus der Mitte entspringst DU" ist das im Oktober 2017 erschienene Buch der Autorin Eleonora Park. Es umfasst 214 Seiten und ist in 16 Kapitel mit jeweiligen Überschriften unterteilt, die mit ihren Handlungen gut aneinander anschließen.

Die Geschichte handelt um Lora Brighton, eine Frau um die 35, welche zurückgezogen in einem Stadthaus am Rande Londons lebt. Die zielstrebige Frau hat sich als PR-Agentin selbstständig gemacht und baut sich gerade ihren Kundenstamm auf. Die vorangegangenen Jahre waren heftig für sie gewesen. Eine schlimme Trennung und ihr Job bei einer bekannten Zeitschrift haben sie völlig aus ihrer Mitte gleiten lassen. Sie war ausgebrannt und leer. Endlich scheint dies alles hinter ihr zu liegen. Wenn da nur nicht ihr neuer Nachbar wäre, der sich nach und nach in ihr Leben drängt. 



Persönliches Fazit:

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten in die Story reinzukommen und mich an den Schreibstil der Autorin zu gewöhnen, war ich dann doch schnell in der Story drin. Der Schreibstil der Autorin ist eine ungewohnte oder besser gesagt mir bisher nicht bekannte Art von Schreibstil. Eleonora gibt neben der Hauptgeschichte (hier die um die Protagonistin Lora) auch vielen Geschichten nebenher etwas Spielraum, sodass man jede Figur, die im Buch auftaucht, etwas näher kennenlernt. Ebenso werden bestimmte Tatsachen (z.B. wie sich Lora so ein ansehnliches Haus in solch einer stattlichen Gegend leisten kann) ganz logisch und nebenbei erklärt. So kamen mir beim Lesen keine Ungereimtheiten und mir stellten sich keine beiläufigen Fragen, wie ich es sonst von mir kenne. An der ein oder anderen Stelle wurden manche Episoden meinem Geschmack nach etwas zu lang und ausführlich beschrieben, aber das liegt im Auge des Betrachters.
Es ist kein klassischer Liebesroman, wo die Liebe der Protagonisten im Vordergrund steht und sich so ziemlich jede Seite darum dreht. Es ist vielmehr eine wunderbare Geschichte einer jungen Frau auf ihrem Weg ihr eigenes Ich zu festigen und auch nach außen hin zu vertreten sowie für ihre Prinzipien einzustehen und sich selbst mehr zu schätzen als ein verlockendes Geschäft, welches ihr neugewonnenes Ich immens unterdrücken würde, anzunehmen. Und aus allen Alltäglichkeiten entsteht plötzlich diese zarte, immer stärker werdende Zuneigung zu diesem Mann. Insofern finde ich den Titel wirklich mehr als passend und sehr zutreffend gewählt.
Es war wirklich eine Freude das Buch zu lesen. Danke, liebe Eleonora.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(549)

1.021 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 127 Rezensionen

liebe, lori nelson spielman, träume, tod, lebensziele

Morgen kommt ein neuer Himmel

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.03.2016
ISBN 9783596521128
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

191 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, seelen, fantasy, hörbuch, stephenie meyer

Seelen

Stephenie Meyer
Audio CD
Erschienen bei Silberfisch, 01.08.2008
ISBN 9783867420273
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.910)

5.063 Bibliotheken, 24 Leser, 8 Gruppen, 116 Rezensionen

thriller, krimi, david hunter, simon beckett, england

Die Chemie des Todes

Simon Beckett , Andree Hesse , ,
Fester Einband: 656 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2011
ISBN 9783499256462
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.683)

10.692 Bibliotheken, 117 Leser, 11 Gruppen, 578 Rezensionen

erotik, liebe, sex, bdsm, ana

Shades of Grey - Geheimes Verlangen

E. L. James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.07.2012
ISBN 9783442478958
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.954)

4.626 Bibliotheken, 66 Leser, 3 Gruppen, 208 Rezensionen

erotik, liebe, sex, christian, shades of grey

Shades of Grey - Befreite Lust

E. L. James , ,
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 24.10.2012
ISBN 9783442478972
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.462)

5.203 Bibliotheken, 68 Leser, 6 Gruppen, 281 Rezensionen

liebe, erotik, sex, ana, bdsm

Shades of Grey - Gefährliche Liebe

E. L. James , ,
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 05.09.2012
ISBN 9783442478965
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

hogwarts, harry potter und der stein der weisen, jungendbuch, zauberrei, familie

Harry Potter Sammlung Band 1-7 Gebundene Ausgabe


Sonstige Formate
Erschienen bei null, 01.01.2006
ISBN B0070LW1FO
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
10 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks