Pinocas Bibliothek

225 Bücher, 98 Rezensionen

Zu Pinocas Profil
Filtern nach
225 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

wunschbuchladen, ein buch über bücher, freundschaft, buchladen, kinderbuch

Der zauberhafte Wunschbuchladen

Katja Frixe , Florentine Prechtel
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Dressler, 26.09.2016
ISBN 9783791500218
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

zeitenwanderer chroniken, gezeichnet, karolyn ciseau, zeitreise

Gezeichnet - Die Zeitenwanderer-Chroniken

Karolyn Ciseau
E-Buch Text: 184 Seiten
Erschienen bei null, 15.02.2018
ISBN B079R61ND2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Es ist wohl kein Geheimnis, dass ich ein absoluter Fan dieser Reihe und von Karolyn Ciseau bin. Mittlerweile liegt der vierte Teil – Gezeichnet, vor und entführt uns in die Niederlande des 17. Jahrhunderts. Solltet ihr die Reihe nicht kennen, tut euch den gefallen und startet mit Band 1: Gefangen – Die Zeitenwanderer-Chroniken (Band 1). Der erste Band hat mich völlig fasziniert und die Reihe bietet wunderbare Unterhaltung gemischt mit historischen Fakten, die jedoch nie langweilig werden.

Inhalt

Alison ist Geschichtsstudentin im London des Jahres 2062. Grundlegend für das Geschichtsstudium sind Reisen mit Chronos - einer Maschine, die die Studenten in die Vergangenheit schickt, wo sie beobachten sollen. Alison jedoch kann mehr, als nur beobachten. Scheinbar ist sie nicht die einzige. Es gibt eine Liste mit Zahlen. Jede Zahl steht für ein Datum und jedes Datum steht für eine Wende. Ihr zur Seite steht Gregor, ein Unsterblicher, oder zumindest Jemand, der seit vielen hundert Jahren nicht gestorben ist. Können beide die Geschichte bewahren? Die Liste der Zahlen wird kürzer, 3 potenzielle Katastrophen sind abgewendet, wird es den Beiden wieder gelingen die Geschichte zu wahren?
Holland, Oktober 1655, was soll hier schon passieren? Der Leser landet mit Alison und Melissa in Delft, eine Stadt, die berühmt ist für einen bestimmten Maler, Vermeer. Genau dieser ist der Dreh- und Angelpunkt der Geschichte, genauer das Bild: „Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge“. Was würde passieren, wenn das Bild plötzlich eine ganz andere Person zeigen würde? Oder ist Alison dieses Mal auf der völlig falschen Fährte? Verdenken könnte man es ihr nicht, steht sie doch nicht nur vor der nächsten Aufgabe der Prophezeiung, sondern ebenso vor Gregors Ehefrau. Zum Glück reist sie dieses Mal nicht allein durch die Zeit.


Schreibstil

Ich erlebe die Geschichte, wie auch bereits in den Teilen davor, in der Ich-Perspektive. Das Gute daran? Ich erlebe Alisons Gedankenwelt, stecke quasi in ihrer Haut. Was das Ganze noch verstärkt ist die gewählte Zeitform. Ich erlebe das Buch nicht in einer Vergangenheitsform nach sondern im Präsenz, stehe die ganze Zeit mit Alison in Delft und erlebe sie hautnah.

Protagonisten

Alison

Alison ist verletzt. Die Erlebnisse haben Spuren hinterlassen, sie hat Albträume und ist innerlich zerrissen. In diesem Teil läuft sie der Geschichte eher hinterher. Der wahre Treiber ist ihre Freundin Melissa, die zum ersten Mal mit ihr reist.

Gregorius

Er hat nicht mehr nur die Ordnung der Geschichte im Sinn. Auch er hadert mit dem Schicksal. Zum einen kühl und berechnend, pflichtbewusst seine Aufgabe erfüllend, zum anderen schmerzerfüllt und von der Zeit gezeichnet. Aber er muss ja auch bereits über 1.000 Jahre leben.

Meinung

Ich liebe diese Reihe. Das begann bei der ersten Kurzgeschichte und hat noch kein Ende gefunden. Die Reise nach Holland hat mich für einige Stunden – die Bücher sind leider immer viel zu schnell ausgelesen – aus dem Alltag entführt. Auch wenn ich nur 5 Minuten von der holländischen Grenze entfernt lebe, hätte ich nie die Chance, das zu sehen, was ich durch Alisons Augen gesehen habe. Eine Stadt im 17. Jahrhundert und ich habe mit Vermeer an einem Tisch gesessen. Es ist leicht, völlig in das Buch einzutauchen und die Geschichte einfach nur zu genießen, das Feuer im Kamin schon fast prasseln zu hören. Nur Alison schien mir oft zu passiv und die Geschichte wurde stärker durch Melissa getragen und vorangetrieben.

Fazit

Nach einem, in meinen Augen, etwas schwächeren dritten Teil, ist der vierte Teil wieder purer Lesegenuss und eine tolle Kurzreise in die Geschichte der Malerei. Ich kann es kaum erwarten, wohin uns Karolyn Ciseau im fünften Teil entführt.

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

69 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

zwillinge, das erbe der macht, schattenfrau, urban fantasy, fluch

Das Erbe der Macht - Zwillingsfluch

Andreas Suchanek
E-Buch Text: 167 Seiten
Erschienen bei Greenlight Press, 06.11.2017
ISBN 9783958342743
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

karolyn ciseau, verloren, zeitenwanderer chroniken, zeitreiseroman

Verloren

Karolyn Ciseau
E-Buch Text: 182 Seiten
Erschienen bei Independently published, 09.11.2017
ISBN B0776LWTMG
Genre: Fantasy

Rezension:

Nach den ersten beiden Bänden der Reihe, habe ich Band 3 entgegengefiebert. Solltet ihr die Reihe nicht kennen, tut euch den gefallen und startet mit Band 1: Gefangen – Die Zeitenwanderer-Chroniken (Band 1). Der erste Band hat mich völlig fasziniert und auch der zweite Teil hat mich gut unterhalten. Hier geht es nun um Band 3.

Inhalt

Alison ist Geschichtsstudentin im London des Jahres 2062. Grundlegend für das Geschichtsstudium sind Reisen mit Chronos - einer Maschine, die die Studenten in die Vergangenheit schickt, wo sie beobachten sollen. Alison jedoch kann mehr, als nur beobachten. Scheinbar ist sie nicht die einzige. Es gibt eine Liste mit Zahlen. Jede Zahl steht für ein Datum und jedes Datum steht für eine Wende. Ihr zur Seite steht Gregor, ein Unsterblicher, oder zumindest Jemand, der seit vielen hundert Jahren nicht gestorben ist. Können beide die Geschichte bewahren?
Nachdem Alison sich von Gregor sich bereits zweimal begegnet sind, in Irland und Frankreich, reist Alison nun so weit in die Vergangenheit zurück, wie nie zuvor. Es geht ins Norwegen des 8. Jahrhunderts, eine Zeit, zu der dort die Göttermythen das tägliche Leben bestimmten und die Axt näher war, als ein Gespräch. Doch dadurch, dass es weiter in der Vergangenheit liegt, kann auch Gregor sich nicht an Alison erinnern.

Aber auch außerhalb von Chronos hat es Alison nicht leicht, da ihre Mitbewohnerin auszieht und Ben sich von ihr abwendet.

Schreibstil

Auch der dritte Teil lässt mich wieder durch Alisons Augen blicken. Ich erlebe mit ihr die nicht immer angenehmen Tage zu einer Zeit, in der der einzige Komfort ein warmes Feuer und ein Tierfell darstellte. Sowohl die raue Landschaft als auch die rauen Sitten sind gut recherchiert und geschildert.

Protagonisten

Alison

Alison scheint nur noch aus einem Grund zu reisen, Gregor wiederfinden und ihm in die Augen sehen. Das Gefühl erkunden, welches sich in ihr ausbreitet.

Gregorius

Er hat nur die Ordnung der Geschichte im Sinn. Und in diesem Teil kann er nicht einmal wissen, dass Alison wegen ihm dort ist. Dass sie sich kennen.

Meinung

Ich liebe diese Reihe. Das begann bei der ersten Kurzgeschichte und hat noch kein Ende gefunden. Auch, wenn das Augenmerk etwas von Alisons Studieninhalten Abstand nimmt, und Dinge in den Vordergrund stellt, die wohl Jugendliche ihres Alters immer von ihrem Studium abhalten würden. Anders als die vorherigen Teile, fand ich den aktuellen Teil gut, aber nicht ganz so fesselnd und mitreißend wie die beiden vorherigen Teile. Alles ist gut beschrieben und ich konnte der Story gut folgen, aber es schien irgendetwas zu fehlen.

Fazit

Auch mit dem dritten Teil weiß Karolyn Ciseau gut zu unterhalten, jedoch kann sie nach meinem Empfinden nicht ganz an die beiden Vorgänger anknüpfen. Trotzdem freue ich mich sehr auf den nächsten Teil.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

47 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

schreiben, kunst, hobby, esoterik, kreatives schreiben

Von der Kunst des Schreibens

Julia Cameron , Diane von Weltzien (Übers.)
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.10.2003
ISBN 9783426871959
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

46 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

schreiben, frey, schreibratgeber, sachbuch, ratgeber

Wie man einen verdammt guten Roman schreibt

James N Frey , Jochen Stremmel , Hejo Emons
Fester Einband: 197 Seiten
Erschienen bei Emons, H J, 01.09.1998
ISBN 9783897051287
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

92 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

schreiben, ratgeber, sachbuch, schreibratgeber, autoren

Wie man einem verdammt guten Roman schreibt

James N Frey , Jochen Stremmel , Hejo Emons
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 05.05.2016
ISBN 9783924491321
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

51 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

schreiben, sachbuch, verständlich, klassiker, schreibratgeber

Über das Schreiben

Sol Stein , Waltraud Götting
Flexibler Einband
Erschienen bei ZWEITAUSENDEINS, 01.02.2011
ISBN 9783861509080
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

buddhismus, schreiben, selber schreiben, kreativität, re-read

Schreiben in Cafes

Natalie Goldberg , Kerstin Winter (Übers.)
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Autorenhaus-Verlag, 13.02.2017
ISBN 9783866710603
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

77 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 8 Rezensionen

schreiben, krimi, schreibratgeber, ratgeber, sachbuch

Wort für Wort - oder Die Kunst, ein gutes Buch zu schreiben

Elizabeth George , Elke Hosfeld
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.12.2004
ISBN 9783442416646
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

inspiration, sachbuch, schreibratgeber, schreibübungen, kreativität

Raum zum Schreiben

Bonni Goldberg
Flexibler Einband
Erschienen bei Autorenhaus-Verlag
ISBN 9783932909450
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die schönsten Märchen zur Weihnachtszeit

Juliane Beckmann
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.09.2014
ISBN 9783596520466
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

märchen, mythen, sachbuch, träume, spiritualität

Märchen, Mythen, Träume

Erich Fromm , Liselotte Mickel , Ernst Mickel , Werner Rebhuhn
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.10.1981
ISBN 9783499174483
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Deutsche Märchen (Leinen mit Schmuckprägung)

Rut Karsten
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 30.09.2016
ISBN 9783730603994
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Märchen für die Seele

Heinrich Dickerhoff , Harlinda Lox
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Königsfurt-Urania Verlag , 15.09.2010
ISBN 9783868260175
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Geheime Zauberkräuter

Margaret Picton , Petra Kühler-Anders
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Bassermann, F, 18.06.2007
ISBN 9783809420064
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

serienmörder, lexikon, mord, profile, opfer

Lexikon der Serienmörder

Julia Murakami , Peter Murakami
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.03.2000
ISBN 9783548359359
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Chinesische Geistergeschichten

Martin Buber
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 28.02.2015
ISBN 9783730602409
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Thüringer Sagen

Paul Quensel
Fester Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Diederichs, 01.01.1991
ISBN 9783860472033
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 1 Rezension

märchen, märchenwelt, modern, märchenbuch, fantasy

Die Mondsteinmärchen

Roland Kübler , Manfred Häusler , Claudia Layer
Flexibler Einband: 97 Seiten
Erschienen bei Stendel, 01.01.1999
ISBN 9783926789020
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Schottische Märchen: Zum Erzählen und Vorlesen

Frederik Hetmann
E-Buch Text: 192 Seiten
Erschienen bei Königsfurt-Urania Verlag GmbH, 02.07.2015
ISBN 9783868263008
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

märchen, afrika, mandela

Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

Nelson Mandela , Matthias Wolf , Nelson Mandela
Fester Einband: 183 Seiten
Erschienen bei Beck, C H, 21.12.2007
ISBN 9783406518621
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Drewermann, Landschaften der Seele / Drewermann, Landschaften der Seele oder: Wie man die Angst überwindet

Eugen Drewermann
Fester Einband: 442 Seiten
Erschienen bei Patmos Verlag, 26.08.2015
ISBN 9783843606189
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

serienmord, belletristik, recht, verbrechen, sachbuch

Historische Serienmörder

Michael Kirchschlager , Stephan Harbert , Mark Benecke
Fester Einband: 247 Seiten
Erschienen bei Kirchschlager, M, 01.08.2007
ISBN 9783934277137
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

märchen, russland, russische märchen, 2010, otus verlag

Russische Märchen

Eckhard Freytag
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei OTUS Verlag AG, 31.08.2016
ISBN 9783905851656
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 
225 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks