Ploinki123s Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Ploinki123s Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

193 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 57 Rezensionen

familie, napoleon, streit, tod, kindheit

Teo

Lorenza Gentile , Annette Kopetzki
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2015
ISBN 9783423280518
Genre: Romane

Rezension:

"Teo" ist eine wunderbare, feine Geschichte um einen Jungen, dessen Eltern sich trennen wollen. Auf sehr einfühlsame Weise wird erzählt, wie Teo die Situation wahrnimmt und wie er auf seine ganz eigene, kindliche Art damit umzugehen und das Problem zu lösen versucht. Ich fand das Buch wunderschön und sehr sensibel erzählt. Das Seelenleben des kleinen Teo kommt ganz klar zum Vorschein, fesselnd und sprachlich sehr schön erzählt, eine Geschichte, wie sie so auch wirklich passieren könnte. Ich kann es nur weiterempfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kinderbuch, phantasie, narre, sophi, glüc

Sophie im Narrenreich

Verena Petrasch
E-Buch Text: 536 Seiten
Erschienen bei Beltz & Gelberg, 06.02.2017
ISBN 9783407748362
Genre: Sonstiges

Rezension:

„Sophie im Narrenreich“ ist ein wirklich gelungenes Debut der österreichischen Autorin Verena Petrasch. Eine spannende Geschichte, vollgespickt mit wunderbaren, „närrischen“ Ideen und phantastischen Elementen. Die Grundidee, dass Narren uns Glück schenken und sie sich im selben Atemzug von unseren Glücksmomenten ernähren, ist großartig, und die Narrenwelt, die die Autorin kreiert hat, absolut einzigartig! Auch sprachlich hat mich dieses Buch überzeugt. Poetisch und klar zugleich, voller Atmosphäre. Ein Buch, das einen Sog entwickelt und den Leser nicht mehr loslässt. Auch nicht nach seinem Ende. Etwas verändert sich nach dem Lesen zum Schönen. Als würden die Narren lebendig werden. Man kann sich nach dem Lesen gar nicht mehr vorstellen, das es die Narren nicht geben soll. Dieses Buch kann man nicht nur jedem Kind / Jugendlichen ans Herz legen, es ist auch für Erwachsene eine große Bereicherung!

  (0)
Tags: glüc, narre, phantasie, sophi   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kinderbuch, phantasie, narre, sophi, glüc

Sophie im Narrenreich

Verena Petrasch
E-Buch Text: 536 Seiten
Erschienen bei Beltz & Gelberg, 06.02.2017
ISBN 9783407748362
Genre: Sonstiges

Rezension:

„Sophie im Narrenreich“ ist ein wirklich gelungenes Debut der österreichischen Autorin Verena Petrasch. Eine spannende Geschichte, vollgespickt mit wunderbaren, „närrischen“ Ideen und phantastischen Elementen. Die Grundidee, dass Narren uns Glück schenken und sie sich im selben Atemzug von unseren Glücksmomenten ernähren, ist großartig, und die Narrenwelt, die die Autorin kreiert hat, absolut einzigartig! Auch sprachlich hat mich dieses Buch überzeugt. Poetisch und klar zugleich, voller Atmosphäre. Ein Buch, das einen Sog entwickelt und den Leser nicht mehr loslässt. Auch nicht nach seinem Ende. Etwas verändert sich nach dem Lesen zum Schönen. Als würden die Narren lebendig werden. Man kann sich nach dem Lesen gar nicht mehr vorstellen, das es die Narren nicht geben soll. Dieses Buch kann man nicht nur jedem Kind / Jugendlichen ans Herz legen, es ist auch für Erwachsene eine große Bereicherung!

  (0)
Tags: glüc, narre, phantasie, sophi   (4)
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks