Pongokaters Bibliothek

237 Bücher, 239 Rezensionen

Zu Pongokaters Profil
Filtern nach
237 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Dreißigjährige Krieg: Als Deutschland in Flammen stand

Christian Pantle
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 13.10.2017
ISBN 9783843716642
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Laughing Policeman: Martin Beck Series, Book 4

Maj Sjöwall , Per Wahlöö
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible Studios, 12.09.2011
ISBN B005MR3REM
Genre: Sonstiges

Rezension:

Diese Folge der Martin-Beck-Reihe ist genial in jeder Hinsicht. Jedes Zahnrad der Konstruktion greift perfekt ins andere. Der Humor genauso wie die Gesellschaftskritik und der Plot. Und sogar der Titel und der Schlusssatz passen zueinander wie zwei Puzzleteile.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Fire Engine That Disappeared: Martin Beck Series, Book 5

Maj Sjöwall , Per Wahlöö
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible Studios, 12.09.2011
ISBN B005MR3RU6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"martin beck":w=1

The Man Who Went Up in Smoke: Martin Beck Series, Book 2

Maj Sjöwall , Per Wahlöö
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible Studios, 12.09.2011
ISBN B005MR3QV6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Beck wird - ohne eine wirklich logische Begründung nach Budapest geschickt. Der Auftrag : einen verschwundenen schwedischen Journalisten finden. So recherchiert Beck im kommunistischen Budapest. Das wird von den kommunistischen Autoren zwar nicht als Arbeidrparadies geschildert, sondern als niveauvolle europäische Metropole (was für die 60er Jahre auch eher Propaganda ist). Doch die ziemlich überraschende Lösung liegt ganz woanders. Noch kein Jahrhunderroman, den gibt es erst im dritten Band.

  (0)
Tags: martin beck   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Martin Beck Stories: 10 BBC Radio 4 full-cast dramatisations

Per Wahlöö , Maj Sjöwall
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei BBC Digital Audio, 10.08.2017
ISBN B074N5QQHC
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"schweden":w=1

The Man on the Balcony: Martin Beck Series, Book 3

Maj Sjöwall , Per Wahlöö
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible Studios, 12.09.2011
ISBN B005MR3R2Y
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die 3. Folge scheint mir das erste Meisterwerk der Reihe zu sein. Es geht um ein klassisches Sexualverbrechen an kleinen Mädchen,. Überraschend und dennoch logisch ist die Klärung des Verbrechens. Auf der einen Seite absolute Logik, auf der anderen Seite der totale Zufall. Eine meisterliche Konstruktion.

  (0)
Tags: schweden   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Roseanna: Martin Beck Series, Book 1

Maj Sjöwall , Per Wahlöö
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible Studios, 12.09.2011
ISBN B005MR3QPM
Genre: Sonstiges

Rezension:

"Roseanna" (deutsch: "Die Tote im Götakanal") ist der Auftakt einer Romanreihe, die die Welt der Kriminalliteratur verändert hat: "Roman om ett brott", deutsch: "Roman über ein Verbrechen"). Stilistisch ist diese Folge schon voll auf der Höhe der Folgeromane, inhaltlich bleibt der Plot um den Mord an einer jungen Touristin aus Amerika noch recht konventionell und vorhersehbar.

Jedem deutschen Hörbuch-Fan, der halbwegs Englisch versteht, sei diese Hörbuchfassung ans Herz gelegt. Tom Weiner liest auf eine Weise, die hundertprozentig zu den Texten passt. Anders als Axel Milberg, die Stimme von Henning Mankell", spricht er auch die zahlreichen schwedischen Namen richtig aus. Geniale Lesung!!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Treffen in Telgte

Günter Grass , Jörg-Dieter Kogel , Günter Grass
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 09.03.2018
ISBN 9783742404886
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"zweiter weltkrieg österreich":w=1

Unter der Drachenwand

Arno Geiger , Torben Kessler , Michael Quast , Cornelia Niemann
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 08.01.2018
ISBN 9783844917864
Genre: Romane

Rezension:

Unglaublich authentisch wirkt die die Collage von Ich-Erzählungen aus den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs. Im Mittelpunkt stehen die Erzählung von Veit Kolbe, einem verwundeten Wehrmachtssoldaten, der sich in der österreichischen Provinz, dem Salzkammergut, von seinen Verletzungen erholen will. Nach und nach entsteht durch seine Berichte ein kleiner Kosmos, der das Ganze spiegelt: Ein Österreich mit unverbesserlichen Nazis und Kriegstreibern, aber auch mit Widerständlern und Unwissenden. Einesder anderen Erzähl-Ichs ist ein Jude, der von der beginnenden Verfolgung in Wien berichtet, von der Flucht nach Budapest und schließlich vom spurlosen Verschwinden von Frau und Kindern, vermutlich deportiert nach Auschwitz. Geiger hat Großes geleistet in einer Zeit, in der die Geister wieder erwachen, die die damalige Misere verschuldet haben.

  (1)
Tags: zweiter weltkrieg österreich   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"30jähriger krieg":w=1

Der Krieg der Kriege: Eine neue Geschichte des Dreißigjährigen Krieges

Johannes Burkhardt
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 21.04.2018
ISBN 9783608961768
Genre: Sonstiges

Rezension:

Neue Perspektiven auf den 30jährigen Krieg bietet das schmale Büchlein von Johannes Burkhardt. Dazu in geraffter Form einen nicht chronologisch, sondern systematisch gegliederten Überblick zum "Krieg der Kriege", dessen Beginn vor genau 400 Jahren war. Neu ist die Grundfragestellung nach den Friedensmöglichkeiten, die es vor, zu Beginn und während des Krieges gegeben hat. Laut Burkhardt gabe es davon eine ganze Reihe, die aber alle verpasst wurden. Umso größer daher das Lob des Autors für den 1648 in Osnabrück und Münster geschlossenen Friedensvertrag.

Geeignet für alle Geschichtsinteressierten, die ihr Bild des 30jährigen Krieges updaten wollen.

  (1)
Tags: 30jähriger krieg   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"horror":w=1,"poe":w=1,"filmmusik":w=1

Visionen

Edgar Allan Poe
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Lübbe Audio, 13.10.2006
ISBN B002TVQ5KW
Genre: Sonstiges

Rezension:

Viele Poe-Lesungen werden mit Musik verbunden oder unterlegt. Aber die "Visionen" bieten mehr, nämlich Musik, die speziell für diese Lesungen geschrieben wurde, quasi einen Hörfilm. Und es ist eine passende Musik. Dazu gibt es noch herausragende Vorleser, allen voran Christopher Lee, der auf Deutsch genauso brilliert wie auf Englisch. Die Songs im zweiten Teil sind allerdings teilweise auf sehr beschränktem Niveau. Dennoch ein wunderbarer Einstieg in die Welt von Edgar Allan Poe.

  (0)
Tags: filmmusik, horror, poe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

"spanien":w=2,"terrorismus":w=2,"baskenland":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"hörbuch":w=1,"vater":w=1,"zusammenhalt":w=1,"sohn":w=1,"dorf":w=1,"attentat":w=1,"zerstörung":w=1,"familien":w=1,"begegnung":w=1,"ausgrenzung":w=1

Patria

Fernando Aramburu , Willi Zurbrüggen , Eva Mattes
Audio CD
Erschienen bei Argon, 16.01.2018
ISBN 9783839816264
Genre: Romane

Rezension:

Wenn es möglich wäre, würde ich für diesen Roman (kongenial gelesen von Eva Mattes) sogar 6 Sterne vergeben. Aramburus Werk gehört für mich zu den Büchern, von denen man sich wünscht, sie mögen nie aufhören. Zu nah sind einem die Menschen gekommen, die er literarisch zum Leben erweckt. Zwei  Familien in einem baskischen Dorf werden durch den Terror der ETA getrennt, obwohl zwischen ihnen über viele Jahre enge freundschaftliche Beziehungen herrrschten. Der Vater der einen Familie wird ermordet, der Sohn der anderen Familie gehört zum Mordkommando. Der Erzähler versetzt sich in die Mitglieder beider Familien hinein, ohne den Unterschied zwischen Täter und Opfer zu verwischen. Am Ende lässt er -ohne kitschig zu werden- einen Schimmer Hoffnung aufscheinen. Prägend für dieses  Werk ist die tiefe Humanität des Erzählers, die mich an Theodor Fontane und Wilhelm Raabe denken ließ.

  (0)
Tags: baskenland, spanien, terrorismus   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"bonn":w=1,"willy brandt":w=1

Raumpatrouille

Matthias Brandt , Matthias Brandt
Audio CD
Erschienen bei tacheles!, 21.09.2017
ISBN 9783864844621
Genre: Romane

Rezension:

Matthias Brandts Erzählungen sind mehr als der Schreibversuch eines prominenten Schauspielers und Sohns. Es sind Ausflüge in die Perspektive eines Kindes von großer Eindringlichkeit. Brandt schafft es, uns die Stimmungswandel, die Gedankenlabyrinthe eines etwa Zehnjährigen von innen miterleben zu lassen. Nebenbei erfährt man auch einiges über die "Familie Willy Brandt" und Politiprominenz der Bonner Republik. Gelesen vom Autor: unübertrefflich.

  (0)
Tags: bonn, willy brandt   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"drama":w=1,"psychologie":w=1,"erzählungen":w=1,"schuld":w=1,"tragik":w=1,"schicksale":w=1,"recht":w=1,"melancholie":w=1,"strafe":w=1,"richter":w=1,"unschuld":w=1,"menschliche abgründe":w=1,"staatsanwaltschaft":w=1,"autorenlesung":w=1,"gerichtsverhandlungen":w=1

Strafe

Ferdinand Schirach , Ferdinand Schirach
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Der Hörverlag, 05.03.2018
ISBN 9783844529425
Genre: Romane

Rezension:

Zunächst hat mich Schirachs monotone Leseweise etwas befremdet. Nach und nach habe ich aber gemerkt, dass diese sachliche Leseweise absolut für die Geschichten passt. Es sind (fast) alles Geschichten, die zeigen, wie moralisch schuldige Menschen (Täter!!!) aufgrund durchaus sinnvoller juristischer Regeln nicht die verdiente (??) Strafe erhalten. Durch sinnvolles Recht entsteht moralisches Unrecht. Dabei schildert Schirach Fälle menschlicher Abgründe, die den meisten Menschen nicht begegnen. Nur die letzte Geschichte fällt aus dem Rahmen, oder besser, liefert den Rahmen. Es geht um die Zweifel einer jungen Juristin, ob die anwaltliche Tätigkeit das Richtige für sie sei.

  (0)
Tags: recht   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wir sind die Freeses. Leg doch ma das Handy wech

Andreas Altenburg , Andreas Altenburg
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 13.10.2017
ISBN 9783742402592
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

der audio verlag, freeses, hörbuch, hörspiel, humor

Wir sind die Freeses

Andreas Altenburg , Andreas Altenburg , Christian Brückner
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 11.11.2016
ISBN 9783862319855
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

niederlande

Der Psalmenstreit

Maarten 't Hart , Max Volkert Martens
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Der Hörverlag, 11.07.2007
ISBN 9783844503586
Genre: Romane

Rezension:

Maarten t'Harts "Psalmenstreit" spielt vor allem im 18. Jahhundert. Seine Sprache ist die des 19. Jahrhunderts. Geschrieben hat der Niederländer es im 21. Jahrhundert. Aber Sprache und Inhalt wirken nur beim ersten Lesen bzw. Hören veraltet. Denn die Frage, was habe ich aus meinem Leben gemacht, warum habe ich manches nicht anders gemacht, ist natürlich auch heutig.

  (0)
Tags: niederlande   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

niederlande

Eierlikörtage

Hendrik Groen , Wibke Kuhn , Felix von Manteuffel
Audio CD
Erschienen bei OSTERWOLDaudio, 01.09.2016
ISBN 9783869523286
Genre: Romane

Rezension:

Der (deutsche) Buchtitel und die Werbung hatten mich befürchten lassen, dass dieses Buch die niederländische Version des schwedischen Hunderjährigen auf niedrigerem Niveau ist. Aber Ähnlichkeiten zu dem Roman von Jonas Jonasson liegen nur im Alter der Hauptfigur. Hendrik Groen ist sicher kein durchschnittlicher Mensch Mitte 80, schon gar kein durchschnittlicher Altersheimbewohner. Aber er ist so glaubhaft als Ausnahme, dass man ihn sich wirklich im Altersheim vorstellen kann. Die humorige Seite seiner Schilderungen, die von der Werbung betont wird, gibt es. Aber Hendrik Groen (aka Henk) zeigt auch die dunklen Seiten von der Demenz seiner besten Freundin bis hin zu den Streitereien und Intrigen seiner Mitbewohner. Für alle, die (noch?) nicht im Altersheim wohnen und dort auch keine Angehörigen haben, eröffnet sich wirklich eine Welt, die anders ist als der Alltag in der eigenen Wohnung. Typisch niederländisch erscheint so gut wie nichts, das Heim könnte statt in Amsterdam auch in Kassel oder Neumünster stehen.
Unbedingt empfehlenswert ist die Hörbuch-Ausgabe, gelesen von Felix von Manteuffel. Die Stimme klingt alt genug, um glaubwürdig zu sein, die Lesung ist gut genug, um großes Zuhörvergnügen zu bieten. Besonders dankbar bin ich Felix von Manteuffel dafür, dass er die niederländischen Namen auch niederländisch ausspricht. Selbst der geniale Vorleser Axel Milberg, Spezialist für schwedische Autoren wie Mankell, spricht die schwedischen Namen in einer Weise aus, die weder deutsch noch schwedisch ist. Aber Manteuffel hat sich die Mühe gemacht, die Klanglichkeit des Niederländischen zu vermitteln. Und so hört auch jeder, der nicht niederländisch kann, dass man Hendrik mit Nachnamen (in deutscher Lautung geschrieben) nicht "Gröhn", sondern "Gruhn" heißt.

  (0)
Tags: alter; demenz, niederlande   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

auschwitz, biografien & erinnerungen, drittes reich, holocaust, juden, judenverfolgung, konzentrationslager, kz, nationalsozialismus, tanzlehrerin, zweiter weltkrieg

Die Tänzerin von Auschwitz

Paul Glaser , Eva Schweikart , Barbara Heller
Flexibler Einband: 286 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 14.11.2016
ISBN 9783746632483
Genre: Biografien

Rezension:

Das Schicksal einer niederländischen Jüdin ist das Thema dieses Buches. Genau genommen ist es die Tante des Autors, eines bedeutenden Arztes, von der er erst zufällig spät im Leben erfahren hat. Sein Vater hatte ihm in dem Glauben leben lassen, seine Vorfahren wären ausschließlich niederländische Katholiken. Auf eigene Faust nimmt er Kontakt zu seiner Tante Rosie auf und entdeckt die Geschichte einer Frau, die das Glück hatte, als Künstlerin des Tanzens und des Flirtens der Vernichtung zu entrinnen. Paul Glaser entdeckt auch, dass sehr viele Niederländer alles andere als Widerstandskämpfer waren, gerade in Bezug auf Juden. Seine Tante hatte alles unternommen, um nach dem Krieg nicht in den Niederlanden, sondern in Schweden leben zu dürfen. Und so streut er die Asche seiner verstorbenen Tante auf deren Wunsch auch in den schwedischen Mälar-See.

Eine bewegende Geschichte, die leider durch das -man muss es so hart sagen- schriftstellerische Unvermögen des Autors deutlich beeinträchtigt wird.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

201 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"eulenspiegel":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"krieg":w=1,"flucht":w=1,"17. jahrhundert":w=1,"historische romane":w=1,"deutscher autor":w=1,"prosa":w=1,"dreißigjähriger krieg":w=1,"gaukler":w=1,"religionskrieg":w=1,"kehlmann":w=1,"dreißigjährige krieg":w=1,"dreißigjäriger krieg":w=1

Tyll

Daniel Kehlmann
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 09.10.2017
ISBN 9783498035679
Genre: Romane

Rezension:

Vom Grauen des Krieges handelt dieses Buch, genauer vom 30jährigen Krieg, der vor 400 Jahren begann. Daniel Kehlmann hat den bekannten Tyll Eulenspiegel in diese Zeit gesteckt. Der Autor hat diese Zeit auf wunderbare Weise erfasst, obwohl wunderbar das Gegenteil des Inhalts ist. Denn schon die Reise des Tyll ins Eulenspiegeldasein des Gauklers und Narren beginnt grausam, nämlich durch die Tötung seines Vaters durch Jesuiten. Die werfen ihm vor, ein Hexer zu sein. Tyll ist ein Held in grausamer Zeit, weil er sich nicht unterkriegen lässt, sieben Leben zu haben scheint. Kehlmann schildert neben dem Tyll auch ausführlich die Perspektive der englischen Elisabeth Stuart, die zur Frau des protestantischen böhmischen Winterkönigs ohne Reich wird (Friedrich V. von der Pfalz). Und auch diese Perspektive ist eine des Leidens und dennoch mit Selbstachtung Überlebens. Ein grandioser historischer Roman.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

betrug, familie, frauen, karriere, kinder, liebhaber, politik

Frauen vor Flusslandschaft: Roman in Dialogen und Selbstgesprächen

Heinrich Böll
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei eBook by Kiepenheuer&Witsch, 28.09.2009
ISBN 9783462300918
Genre: Romane

Rezension:

Einen Roman in Selbstgesprächen zu schreiben ist mutig und aller Ehren wert. Böll beweist, dass er wie kaum ein anderer über viele verschiedene stilistische Möglichkeiten verfügt. Leider geht er thematisch tief zurück in die 50er Jahre der Bonner Republik, sodass sein Roman nicht nur aus heutiger Sicht unzeitgemäß wirkt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

73 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

familie, finnland, geschwister, herkunft, pekka, reise, roadmovie, roman, sari, schwede, suche, suche nach der herkunft, thailan, urzeln, zahnarzt

Die Wurzel alles Guten

Miika Nousiainen , Elina Kritzokat
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Nagel & Kimche, 21.08.2017
ISBN 9783312010387
Genre: Romane

Rezension:

Der finnische Autor entwirft eine durch und durch positive Geschichte über eine ganz besondere Form von Liebe: die Geschwisterliebe. Dabei wissen alle Geschwister am Anfang nicht voneinander, sie müssen sich erst finden. Und diesen Prozess des Findens beschreibt der Roman, ohne allzu oft unter die Kitschgrenze zu sinken. Eine Feel-Good-Geschichte mit Niveau!

  (2)
Tags: feel-good roman, finnland, geschwisterliebe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

deutschland, gedichte, iran, lyrik, psalmen

Psalmen

Said , Hans Maier
Fester Einband: 111 Seiten
Erschienen bei Beck, C H, 14.04.2010
ISBN 9783406557507
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

Said, der große persischstämmige Lyriker deutscher Sprache, bedient sich hier der einfachen, klaren Sprachform der biblischen Psalmen, die er aber nicht als Ausdruck einer Religion verstanden haben will. Wie er die Psalmen formuliert, ist irgendwie "halbdunkel". Es lässt sich teilweise, aber selten ganz dechiffrieren. Interessant auch für jemanden wie mich, der sich mit geschriebener (im Gegensatz zu gesungener) Lyrik schwer tut.

  (1)
Tags: lyrik, psalmen   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"erinnerungen":w=1,"alter":w=1,"altersheim":w=1

Der Sommer ihres Lebens

Thomas von Steinaecker , Barbara Yelin
Fester Einband: 80 Seiten
Erschienen bei Reprodukt, 01.09.2017
ISBN 9783956401350
Genre: Comics

Rezension:

Zurecht hochgelobt wird dieses Buch von Barbara Yelin (Bild) und Thomas von Steinaecker (Text). Auf eine stille, unaufdringliche Art bekommen wir die letzten Monate im Leben einer alten Frau mit, die einen Blick auf ihre Vergangenheit wirft. Berührend einfach - einfach berührend.

  (2)
Tags: alter   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"finnland":w=5,"krimi":w=3,"verlust":w=2,"unfall":w=2,"prostitution":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"mord":w=1,"schicksal":w=1,"einsamkeit":w=1,"winter":w=1,"schwangerschaft":w=1,"vorurteile":w=1,"untreue":w=1,"roma":w=1

Tage des letzten Schnees

Jan Costin Wagner
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.03.2015
ISBN 9783442474073
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In noch nicht einmal einem Monat habe ich die ersten fünf Krimis der Kimmo-Joentaa-Reihe gelesen. Den ersten vier Bänden habe ich ohne Wenn und aber 5 Sterne gegeben. Warum jetzt ein Stern weniger, obwohl der Roman viele der bekannten JWC-Qualitäten aufweist? Der Grund: Hier verknüpft der Autor zu viele Fäden, nicht nur den mit der Prostitution und dem Business der coolen Banker, sondern dazu auch noch den mit einen Breivik-Verehrer und schließlich am Schluss sogar noch den mit Kimmos Geliebter. Und das Ende ist dann wirklich sehr dick aufgetragener Kitsch.

  (0)
Tags: finnland, joentaa, krimi   (3)
 
237 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.