Ramazoddls Bibliothek

39 Bücher, 4 Rezensionen

Zu Ramazoddls Profil
Filtern nach
39 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kleinstadtgeschichten, alkoholsucht, amerika, sucht, alkohl

Das Haus der Hildy Good

Ann Leary , Sabine Thiele
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 01.03.2017
ISBN 9783426305706
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

221 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

fantasy, grischa, leigh bardugo, magie, jugendbuch

Grischa - Eisige Wellen

Leigh Bardugo , Henning Ahrens
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.08.2015
ISBN 9783551314154
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: fantasy, magier, sequel   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

selbstmord, satire, anne freytag, liebe, renate hoffmann

Renate Hoffmann

Anne Freytag
E-Buch Text: 226 Seiten
Erschienen bei FREYTAG, 01.07.2013
ISBN B00B2SG8MS
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: frau;, lebensziel, liebe, masturbation, sinnfinden   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

ehe, kinder, lange partnerschaft, pastor, tim parks

Thomas & Mary

Tim Parks
E-Buch Text
Erschienen bei Verlag Antje Kunstmann GmbH, 15.02.2017
ISBN 9783956141782
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: ehe, lange partnerschaft, lebensentwurf, liebe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

38 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

fantasy, london, magie, magic, parallelwelten

A Darker Shade of Magic

Victoria Schwab
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Tor Books, 19.01.2016
ISBN 9780765376466
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: london, magie   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(296)

623 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 53 Rezensionen

grischa, fantasy, magie, liebe, leigh bardugo

Grischa - Goldene Flammen

Leigh Bardugo , Henning Ahrens
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.07.2014
ISBN 9783551313263
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: grischa, hirsch, hoffnung, licht, liebe   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(571)

1.210 Bibliotheken, 20 Leser, 2 Gruppen, 231 Rezensionen

liebe, italien, tod, anne freytag, sommer

Mein bester letzter Sommer

Anne Freytag
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.03.2016
ISBN 9783453270121
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: italien, liebe, reise, sterben   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

gezi, türkei, protest

Taksim Tango

Gerrit Wustmann
Fester Einband: 100 Seiten
Erschienen bei binooki, 12.03.2016
ISBN 9783943562545
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags: gezi, protest, türkei   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

türkei, deutschland, identitätssuche, istanbul, heimat

Wieso Heimat, ich wohne zur Miete

Selim Özdogan
Fester Einband
Erschienen bei Haymon Verlag, 27.06.2016
ISBN 9783709972380
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: deutschland, identität, indiebook, klischees, türkei   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

roman, spanien, generationen, madrid, wirtschaftskrise

Das Kleid meiner Mutter

Anna Katharina Hahn
Fester Einband: 311 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 07.03.2016
ISBN 9783518425169
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: berlin, generationen, liebe, madird, schrifsteller   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

208 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

hamburg, fritz honka, kiez, 70er jahre, unterschicht

Der Goldene Handschuh

Heinz Strunk ,
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 26.02.2016
ISBN 9783498064365
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: gesellschaft, goldener handschu, honka, prositution, sexualstraftäter, st.pauli, tristesse   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

klassiker, philosophie, existenzialismus, albert camus, gesellschaft

Der Fremde von Camus

Albert Camus
Flexibler Einband
Erschienen bei rororo, 01.01.1997
ISBN B00FNBDRXS
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: 20.jahrhundert, frankreich, gericht   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

277 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

frankreich, zweiter weltkrieg, deutschland, roman, anthony doerr

Alles Licht, das wir nicht sehen

Anthony Doerr , Werner Löcher-Lawrence
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei btb, 11.07.2016
ISBN 9783442749850
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: 2.weltkrieg, deutschland, erinnerungen, frankreich, liebe, meer der flammen, schicksale, technik   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 14 Rezensionen

bücher, südamerika, bibliophilie, literatur, bibliophil

Das Papierhaus

Carlos María Domínguez , Elisabeth Müller
Fester Einband: 89 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 20.10.2014
ISBN 9783458176152
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: bibliophilie, lateinamerika, obsession, tod   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, berlin, ballett, beziehung, tristesse

Die juristische Unschärfe einer Ehe

Olga Grjasnowa
E-Buch Text: 272 Seiten
Erschienen bei Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 25.08.2014
ISBN 9783446246829
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: baku, deutschland, ehe, erotik, liebe, träume, tristesse   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

20 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

antisemitismus, krechel, kühl, würde, roman

Landgericht

Ursula Krechel
Flexibler Einband: 492 Seiten
Erschienen bei btb, 14.07.2014
ISBN 9783442746491
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: 2.weltkrieg, antisemitismus, krechel, kühl, landgericht, schicksale, würde   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

411 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, new adult, fotos, bäckerei, internet

Caroline & West - Überall bist du

Ruthie Knox , Marion Herbert
Flexibler Einband: 470 Seiten
Erschienen bei INK ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.03.2015
ISBN 9783863960728
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: college;, fotos, liebe, porno, rache   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

rosemarie schmitt, deus ex machina;, jonathan, selbstmitleid, weltschmerz

Herr Jonathan ... (unbeabsichtigte Erkenntnisse eines ehemaligen Bibliothekars)

Rosemarie Schmitt
Buch: 298 Seiten
Erschienen bei Verlag S.MO, 04.03.2015
ISBN 9783940760685
Genre: Romane

Rezension:

Herr Jonathan … (unbeabsichtigte Erkenntnisse eines ehemaligen Bibliothekars) ist ein Roman, der er sich zur Aufgabe gemacht hat, Gedanken in Gang zu bringen und große Themen des Lebens zu reflektieren und damit den Leser zu ermutigen sich selbst auch mit seinem Leben auseinanderzusetzen und ja stellenweise ist dies sogar gelungen.

Zu Beginn des Buches wird man prompt in die Handlung rein geworfen, ohne groß zu wissen, was eigentlich so richtig vor sich geht, klar hat man sich den Klappentext vorher schon zu Gemüt geführt und kann sich einiges schon ableiten aber gerade in Kombination mit dem durchaus einzigartigen Schreibstil war der Einstieg für mich doch recht holprig.


„Vorurteile sind zu schnell gefasste, einfältige und dumme Urteile“ S.122


Die Handlung an sich jedoch bzw. deren Umsetzung ist für in weiten Teilen das gelungene Herzstück dieses Romans. Ein Witwer der durch einen tragischen Unfall seien Frau verloren hat, welcher mit der Vergangenheit konfrontiert wird und dadurch über sein jetziges Leben und große Fragen der Gesellschaft nachdenkt, ist durchaus interessant. Das Ganze geschieht zum Großteil über alte Briefe, die Herr Jonathan findet und dessen Inhalt ihn zwingt sich mit eben diesen Themen, wie z.b. Homosexualität, Sinn des Lebens, Brustkrebs usw. auseinanderzusetzen. Ich finde die Idee mit den Briefen total klasse!


„Wie wir beide als Paar gewesen sind , das weiß ich sehr genau, doch wie bin ich nun alleine?“ S.63


Was mir jedoch nicht gefallen hat, ist der Deus ex Machina zum Ende der Geschichte, ich bin wirklich kein Freund davon, wenn in einem Buch auf einmal etwas geschieht, was zwar irgendwie schon ins Buch passt aber dann doch so aus der Luft gegriffen ist, dass es einen mit offenem Mund zurücklässt. In diese Kategorie fällt leider auch das letzte Kapitel, das in seiner Ganzheit sehr gewöhnungsbedürftig ist und für mich das Buch eher zum negativen beeinflusst hat, wobei man hier ganz klar den Mut der Autorin loben muss. Sie hat etwas probiert, was ich bis dahin noch nicht gelesen hatte und es hat leider für mich nicht funktioniert.

Der Hauptcharakter Jonathan Engel hat mir ziemlich gut gefallen. Ein älterer Mann, der seit dem Verlust seiner Frau mehr und mehr in der Vergangenheit lebt und der in seiner Art und Weise recht festgefahren ist und wenig zur Seite schaut. Das alles wird sehr schlüssig dargestellt. Auch die Entwicklung, die er im Laufe des Buches durchläuft, inklusive der schwerwiegenden Entscheidung, die er gegen Ende trifft, ist durchaus schlüssig und man kann sich sehr gut in seinen emotionalen Konflikt einfühlen und stellenweise habe ich mich auch dabei erwischt selbst wie Herr Jonathan zu denken.

Der Schreibstil ist wie schon erwähnt ziemlich einzigartig und eher förmlicher und fast schon bieder was sehr gut zu dem ehemaligen Bibliothekar Herr Jonathan passt der sehr viel Wert auf seine Ausdrucksweise legt und ein Mann der alten Schule ist. Nach den ersten paar Seiten kam ich auch gut damit klar und das Ganze war recht stimmig im Kontext des Buches.


Fazit

Herr Jonathan … (unbeabsichtigte Erkenntnisse eines ehemaligen Bibliothekars) ist ein Buch, das bei mir durchaus Eindruck hinterlassen hat und die ersten zwei Drittel des Buches einen durchaus Guten. Eine stimmige Handlung mit einem guten Hauptcharakter der dazu passende Schreibstil, das alles sind gute Argumente für dieses Buch. Ja und dann ist da eben dieses andere Drittel, von dem ich ehrlich gesagt nicht wirklich begeistert bin.

  (2)
Tags: aktuelle literatur, deus ex machina;, lebensfragen, schwermütig, vergangenheit   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

79 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

fantasy, game of thrones, drachen, englisch, westeros

A Feast for Crows

George R. R. Martin
Flexibler Einband: 976 Seiten
Erschienen bei Harpercollins Publishers, 22.08.2011
ISBN 9780006486121
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

37 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

fantasy, game of thrones, könig, a storm of swords, a song of ice and fire

A Storm of Swords

George R. R. Martin
Flexibler Einband: 1.008 Seiten
Erschienen bei Random House Inc, 09.08.2011
ISBN 0553381709
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

berlin, sandmann, tanja meurer, frankfurt, untergrund

Glasseelen

Tanja Meurer
Buch: 512 Seiten
Erschienen bei at bookshouse, 01.01.2013
ISBN 9789963722402
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

56 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fantasy, serien, book 2, westeros, a song of ice and fire

A Clash of Kings

George R. R. Martin
Fester Einband: 752 Seiten
Erschienen bei HarperCollins UK
ISBN 9780007459452
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(444)

727 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

klassiker, theodor fontane, ehebruch, liebe, effi briest

Effi Briest

Theodor Fontane
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512089
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

71 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, englisch, game of thrones, serie, intrigen

A Game of Thrones (A Song of Ice and Fire, Book 1)

George R. R. Martin
E-Buch Text: 819 Seiten
Erschienen bei Harper Voyager, 23.12.2010
ISBN 9780007378425
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

146 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

schweiz, banken, verschwörung, bankenskandal, journalismus

Montecristo

Martin Suter
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 25.02.2015
ISBN 9783257069204
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
39 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks