Readophil

Readophils Bibliothek

32 Bücher, 26 Rezensionen

Zu Readophils Profil
Filtern nach
32 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(245)

597 Bibliotheken, 15 Leser, 16 Gruppen, 84 Rezensionen

virus, endzeit, vampire, amy, dystopie

Der Übergang

Justin Cronin , Rainer Schmidt
Fester Einband: 1.019 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag (HC), 09.08.2010
ISBN 9783442311705
Genre: Fantasy

Rezension:

Dieses Buch schüchtert, zu beginn schon durch seine, fast 1020 Seiten ein. Aber keine Angst sie fliegen nur so vorbei.
Die Geschichte des Klappentextes, in dem eine kleines Mädchen namens Amy beschrieben wird, die von einer militärischen Institution zu einem ihrer Experimente missbraucht wird, ist innerhalb von etwa 300 Seiten, sehr gut erzählt.
Auf die Geschichte, die hinter den restlichen 700 Seiten steckt sollte sich der Leser einlassen. Er wird erfahren was ein „Viral, ein Smoke oder ein Slim“ ist. Er oder sie wird sich auf völlig neue Leute und deine neue Umgebung einlassen müssen oder dürfen.
Für mich war dieses Buch, mit seiner ausgeklügelten Fantasie, der Hochspannung und der Beschreibung einer anderen Welt, einfach zu schnell zu ende.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

256 Bibliotheken, 1 Leser, 6 Gruppen, 74 Rezensionen

endzeit, thriller, apokalypse, liz jensen, katastrophe

Endzeit

Liz Jensen , Susanne Goga-Klinkenberg
Flexibler Einband: 395 Seiten
Erschienen bei dtv, 22.03.2011
ISBN 9783423248440
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Eine Psychotherapeutin beginnt ihre Arbeit in einer forensischen Klink in England und trifft dort auf eine junge Patientin die Katastrophen voraussagt. So weit, so gut.
Nun begibt es sich das diese Vorraussagen zutreffen, in allen Einzelheiten.
Gleichzeitig aber bemerkt, der geneigte Leser, das diese junge Dame neben ihrer weissagenden Art auch ein gehöriges Maß an Verrücktheit aufweißt. Natürlich neben der Tatsache, das sie eine Straftat begangen hat.

Am meisten hat mich allerdings fasziniert wie die Autorin es geschafft hat, die aktuell vorahnde Ignoranz, der Gesellschaft gegenüber den veränderten Umweltbedingungen plastisch und glaubhaft darzulegen. (Fast wie im richtigen Leben)

Wie der gesamte Roman ist das Ende …. der Knaller!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

thriller, deutschland, märchen von den roten schuhen, deedee, tänzer

Die rote Halle

Karla Schmidt
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Piper, 06.12.2011
ISBN 9783492272940
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Es verwundert mich immer wieder wie Karla Schmidt es schafft Starftäter, die miesesten Art auch menschlich wirken zu lassen und Menschen, die egentlich nichts anders wollen als ein "normales" geregeltes Leben zu führen, brand gefährlich wirken zu lassen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(416)

761 Bibliotheken, 9 Leser, 13 Gruppen, 138 Rezensionen

aachen, thriller, mord, psychiater, psychothriller

Das Wesen

Arno Strobel
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.12.2010
ISBN 9783596186327
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(242)

419 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 67 Rezensionen

berlin, thriller, mord, vogel, nils trojan

Der Federmann

Max Bentow
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 01.07.2011
ISBN 9783442203932
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.085)

1.733 Bibliotheken, 22 Leser, 17 Gruppen, 173 Rezensionen

krimi, taunus, mord, pia kirchhoff, oliver von bodenstein

Schneewittchen muss sterben

Nele Neuhaus
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.06.2010
ISBN 9783548609829
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Krimis sind nichts für mich!" Mein Motto, bis zu diesem Buch.
Es ist anders gekommen als ich eingangs dachte.
„Schneewittchen muss Sterben“ ist nicht einer der Handelsüblichen Kriminalromane, sondern eher ein sozialkritischer Thriller.
Ein Junger Mann wird des Mordes angeklagt, verurteilt und sitzt 10 Jahre für eine Tat, die er nicht begangen hat. Diese Tatsache kann ich hier beschreiben da sie schon ab Seite 30 deutlich wird und im Laufe des Romans immer unwichtiger.
Die Dorfgemeinschaft, aus der Tobias vor zehn Jahren herausgerissen wurde, hasst ihn und versucht alles um ihn wieder los zu werden, auf die ein oder andere Weise.
An diesem Punkt wird der Roman zu einer, spannenden, sozialkritischen Studie, die aufzeigt wie eine Dorfgemeinschaft reagiert wenn ihr Fundament ins Wanken gerät und hier ist der Übergang zu einem, aus meiner Sicht zu einem sehr gelungenen Thriller, fließend.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

231 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 46 Rezensionen

liebe, verbrennungen, mittelalter, gargoyle, kloster

Gargoyle

Andrew Davidson , Eike Schönfeld
Fester Einband: 573 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury, 27.01.2009
ISBN 9783827007827
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Leibe sprengt alle Fesseln, der Glaube kann Berge versetzten und "der Sinn des Lebens" ist das Leben selbst. Andrew Davidson zeigt in "Gargoyle" wie ein Mensch der jegliche Hoffnung auf ein angenehmes Leben verliert doch weiter leben kann. Zuerst nur weil er es nicht schafft sich selbst vom Leben in den Tod zu befördern, später weil er es nicht mehr will und er wieder einen Sinn in seinem Leben sieht. Dies alles natürlich nicht ohne fremde Hilfe, die vom einem „Engel“ kommt.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

nottingham, robin hood, marian, sherwood

Herrin der Wälder

Jennifer Roberson
Flexibler Einband
Erschienen bei Goldmann
ISBN 9783442248117
Genre: Historische Romane

Rezension:

Wer den Klappentext liest wird die Geschichte kennen. Sie ist uns erzählt worden oder wir haben sie in irgendeiner Spielfilmversion gesehen. Aber dennoch ist diese Geschichte etwas anders. Sie ist nicht so Märchenhaft wie die meisten Spielfilme. Sie ist realistisch und historisch, wie ein Historischer Roman sein sollte.
Ach bevor ich es vergesse er ist auch etwas für die Leserinn denn er ist aus der Sicht einer Frau geschrieben.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(786)

1.384 Bibliotheken, 7 Leser, 14 Gruppen, 165 Rezensionen

berlin, thriller, geiselnahme, radiosender, radio

Amokspiel

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2007
ISBN 9783426637180
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(759)

1.266 Bibliotheken, 15 Leser, 16 Gruppen, 196 Rezensionen

thriller, hypnose, klinik, psychothriller, berlin

Der Seelenbrecher

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2008
ISBN 9783426637920
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

dystopie

Zufällige Akte sinnloser Gewalt

Jack Womack , Karl Bruckmaier
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.01.1998
ISBN 9783453139923
Genre: Fantasy

Rezension:

Am liebsten würde ich nur schreiben: „Der Titel sagt alles“ dieses würde diesem Buch aber in keinster Weise gerecht!
Die Geschichte spielt in der Zukunft, sie ist auch als SiFi eingestuft, aber der einzige Grund der sie zu einem Science-Fiction-Roman macht ist aus meiner Sicht die Tatsache das die Geschichte in der Zukunft spielt. Alle anderen Gegebenheiten sind heute genauso möglich. Natürlich steht die USA heute nicht unter einem permanenten Kriegsrecht, natürlich werden heute nicht 5 Präsidenten in einem Jahr ermordet und natürlich gehört es derzeit nicht zum guten Ton sich mit Gewalt das zu nehmen was man anders nicht bekommt! Oder doch??
Nun ja, nur gut dass wir noch in die U-Bahnen unserer Städte gehen können ohne Angst vor übergriffen haben zu müssen! Nur gut dass wir die sozial schwachen auffangen und ihnen helfen anständig und Gewaltfrei durchs Leben zu marschieren! Nur gut dass die körperlich Arbeit an der Basis immer noch eine Familie ernähren kann und nur gut dass das Gefälle zwischen arm und reich noch nicht zu groß ist!!
(Ihr haltet mich für Zynisch und Ironisch?? Dann lest das Buch und bildet euch eure eigene Meinung!!)

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.714)

5.134 Bibliotheken, 49 Leser, 19 Gruppen, 242 Rezensionen

harry potter, fantasy, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.10.2007
ISBN 9783551577771
Genre: Fantasy

Rezension:

„Die Heiligtümer der Todes“ ist ein Hinführung des Lesers zum Ende der Geschichte, mit Pauken und Trompeten.
Alle sieben Teile sind ein sehr gelungene und fesselnde Fantasiegeschichte.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.927)

5.586 Bibliotheken, 18 Leser, 16 Gruppen, 125 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Halbblutprinz

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz (Übersetz.)
Fester Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 08.10.2005
ISBN 9783551566669
Genre: Fantasy

Rezension:

„Der Halbblutprinz“ ist die Vorbereitung auf das vollkommene Ende der Geschichte. Meiner Meinung nach ist ab diesem teil auch kein Jugendbuch mehr sondern gehört durch aus in die Erwachsenenliteratur, der reinen Fantasieromans. Dieses nicht nur aus dem Grund, dass zum Enden hin eine der Hauptpersonen ums Leben kommt.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.834)

5.490 Bibliotheken, 19 Leser, 16 Gruppen, 118 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Orden des Phönix

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz (Überstz.)
Fester Einband: 1.024 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 15.11.2003
ISBN 9783551555557
Genre: Fantasy

Rezension:

„Der Orden des Phönix“ Ist im Vergleich zu den anderen teilen nicht nur wesentlich dunkler sondern auch, teilweise zäh und langweilig.
Für mich wird hier sehr deutlich das der vierte Teil der letzte hätte sein sollen. Aus allen mögliche Ecken versucht Mrs. Rowling Verbindungen zu knüpfen um für die nächsten Teile gerüstet zu sein.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.758)

5.340 Bibliotheken, 13 Leser, 14 Gruppen, 132 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Feuerkelch

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz (Übersetz.)
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.10.2000
ISBN 9783551551931
Genre: Fantasy

Rezension:

„Der Feuerkelch“ ist zu Beginn wesentlich freundlicher als der dritte Teil. Dieses ändert sich aber schnell. Die Spannung bleibt bis zum Schluss.
Aus meiner Sicht hat J.K. Rowling diesen Teil als den letzten Teil geplant. Sie scheint aber von irgend einer Seite her überzeugt worden zu sein noch ein paar teil nach zu legen.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.229)

4.072 Bibliotheken, 1 Leser, 13 Gruppen, 123 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Joanne K. Rowling ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.08.1999
ISBN 9783551551696
Genre: Fantasy

Rezension:

„Der Gefangene von Askaban“! Dieser Teil, spätestens ist das Ende eines Kinderbuches. Hier beginnt, für mich, das Jugendbuch.
Die Geschichte ist von Beginn an düsterer und verstärkt sich noch im Laufe der Geschichte. Zum Schluss erhellt es sich zwar wieder bleibt, aus meiner Sicht aber dennoch düster.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.242)

10.395 Bibliotheken, 43 Leser, 29 Gruppen, 219 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz (Übersetz.)
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.03.1999
ISBN 9783551551689
Genre: Jugendbuch

Rezension:

„Die Kammer des Schreckens“ ist die konsequenten Fortführung des ersten Teils. Harry wächst bei seinen Verwandten auf, die ihm scheinbar nur das schlechteste gönnen. Daher ist es nicht verwunderlich wenn Harry sich schon lange vor Ende der Sommerferien auf die Rückkehr nach Hogwarts freut. Hier ist es natürlich auch nicht ganz so einfach, aber anscheinend wesentlich erträglicher und vor allem spannender

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.202)

16.170 Bibliotheken, 59 Leser, 28 Gruppen, 324 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.07.1998
ISBN 9783551551672
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Den erste Teil nahm ich nur in die Hand weil nichts anderes mehr im Haus war.
Gehört hatte ich schon von Harry Potter. Für mich war aber immer klar, „Kinder- und Jugendbücher“ sind nichts für mich!
Aber dann konnte ich die Finger nicht mehr davon lassen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich Glück, der fünfte Teil war gerade im Anmarsch.
Bei den Diskussionen rund um diese Reihe wurde mir klar es gibt entweder Harry Potter Befürworter oder Gegner, ein dazwischen scheint es nicht zu geben.
Zum Buch „Der Stein der Weisen“ selbst kann ich eigentlich nur sagen Mrs. Rowling hat es geschafft das Kind in mir wieder zu erwecken. Sie schafft es die uhreigenen Träume und Wünsche vieler Menschen aufzugreifern niederzuschreiben und dem Leser ins Herz zu pflanzen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

ayla, historisch, geliehen, steinzeit, 2007

Die Mammut-Jäger

Jean M. Auel
Fester Einband
Erschienen bei Berlin, Frankfurt a. M. : Ullstein, 01.01.1986
ISBN B002O8UUNI
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ayla trifft auf eine, für sie, großen Mengen Menschen ihrer Art und sie hat Angst. Nicht um sich sondern um ihrer Freunde Winnie und Renner, aber schnell findet sie sich zurecht und beginnt ein Leben in der neuen Umgebung.
Die zwischenmenschlichen Irrungen und Wirrungen machen diesen Teil zu einer Besonderheit unter diesen Büchern.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

74 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

steinzeit, liebe, ayla, archäologie, prähistorisch

Ayla Und Der Stein Des Feuers

Jean M. Auel , Maja Ueberle-Pfaff , Christoph Trunk
Fester Einband: 983 Seiten
Erschienen bei Distribooks Inc, 19.04.2002
ISBN 3453213998
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ayla trifft zum ersten Mal auf Jondalar´s Familie und wird von den meisten freundlich aufgenommen. Ihre Fähigkeiten werden von den vielen gut geheißen.
Niemand schafft es jedermanns Freund zu sein auch hier ist das der Fall. Selbst gut gemeint Handlungen können falsch verstanden werden.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

82 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

steinzeit, neandertaler, historisch, ayla, mammut

Ayla und das Tal der großen Mutter

Jean M. Auel , Christel Wiemken , Hans Heinrich Wellmann , Elke Hosfeld
Flexibler Einband: 953 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.01.1992
ISBN 9783453056886
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieser Teil ist aus meiner Sicht der Actionreichste. Bei vielen Sequenzen bekommt der Leser den Eindruck hier ist da ende der Geschichte in Sicht noch bevor das richtige Ende kommen kann. Aber es geht dann doch weiter.
Ayla, Jondalar und ihre „Freunde“ treffen auf viele unterschiedlich geprägte Menschenschläge und versuchen ihr bestes um sich mit ihnen anzufreunden.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

54 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

ayla, steinzeit, 2011, band 6, wb

Ayla und das Lied der Höhlen

Jean M. Auel , Susanne Aeckerle , Marion Balkenhol , Ursula Wulfekamp
Fester Einband: 1.118 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 22.03.2011
ISBN 9783453265431
Genre: Historische Romane

Rezension:

Auf den 6ten Teil habe ich einige Jahre warten Müssen. Als es dann raus kam war mein erster Weg zum Buchladen und ich erwarb das teuerste Buch seit Jahren gekauft aber ich habe keinen Euro bereut.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

124 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

ayla, steinzeit, pferde, heyne, ayla und das tal der pferde

Ayla, Im Tal der Pferde

Jean M. Auel , Werner Peterich
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Langen-Müller, 22.06.2011
ISBN 9783784432809
Genre: Historische Romane

Rezension:

Während Ayla Winnie aufzog und Baby gesund pflegte bekam ich den 5ten Teil. Während sie Jondalar gesund pflegte wurde mir immer klarer dass diese Buchreihe mein Suchtpotential zu Tage fördert.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Hinterland

Karla Schmidt , Karla Schmidt , Dietmar Dath , Bibo Loebnau
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Wurdack Verlag, 12.10.2010
ISBN 9783938065693
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

129 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

steinzeit, neandertaler, historisches, urgeschichte, neanderthaler

Ayla und der Clan des Bären

Jean M. Auel
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 01.01.1992
ISBN 9783453023369
Genre: Historische Romane

Rezension:

Meine Beurteilungen dieser Buchreihe sind zusammenhängend geschreiben. Sollten also auch so gelesen werden.
Jean M. Auel hat hier den Beginn einer genialen Geschichte geschrieben. Als ich zum ersten Mal von Ayla hörte war der fünfte Teil schon raus. Ich konnte dann nach und nach die Wühltische abklappern und sehen was ich bekam. 1 und 3 waren die ersten Teile. Dann bekam ich Teil 2 und begann zu lesen. Nach zwei Tagen und einigen Streitigkeiten, weil ich nur lesend anzutreffen war, wurde deutlich das ich mich mit der Organisation der restlichen Teile beeilen musste.
In den oben beschreiben zwei Tagen war ich in einer Welt von vor mehreren 10000 Jahren. Ich las es nicht nur ich war da, bekam mit Ayla Angst, heulte mit ihr, hatte ihre Schmerzen (Natürlich nicht alle! Ich bin ja ein Mann!) und lachte mit ihr.

  (6)
Tags:  
 
32 Ergebnisse