Rebekka76s Bibliothek

4 Bücher, 1 Rezension

Zu Rebekka76s Profil
Filtern nach
4 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"tierschutz":w=3,"wilderer":w=3,"afrika":w=2,"elefanten":w=2,"rettung":w=1,"südafrika":w=1,"treue":w=1,"kommunikation":w=1,"tierliebe":w=1,"reservat":w=1,"stämme":w=1,"wildtiere":w=1,"pferdeflüsterer":w=1,"bewundernswert":w=1,"umweltorganisation":w=1

Der Elefantenflüsterer

Laurence Anthony , Graham Spence
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei mvg, 15.08.2014
ISBN 9783868825244
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Overath

Eva Miersch , Conny Heusgen , Bernhard Schmitz
Flexibler Einband: 180 Seiten
Erschienen bei Bücken & Sulzer, 24.10.2014
ISBN 9783936405774
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(384)

711 Bibliotheken, 36 Leser, 3 Gruppen, 137 Rezensionen

"neapel":w=38,"freundschaft":w=34,"italien":w=25,"armut":w=9,"bildung":w=9,"freundinnen":w=8,"liebe":w=7,"roman":w=6,"kindheit":w=6,"familie":w=4,"frauen":w=4,"gewalt":w=4,"jugend":w=4,"1950er jahre":w=4,"elena ferrante":w=4

Meine geniale Freundin

Elena Ferrante , Karin Krieger
Fester Einband: 422 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 29.08.2016
ISBN 9783518425534
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

historisch und gesellschaftskritisch interessierte

Wenn der Weg nicht das Ziel ist

Eva Miersch
Flexibler Einband: 365 Seiten
Erschienen bei Bücken & Sulzer, 30.08.2017
ISBN 9783936405989
Genre: Historische Romane

Rezension:

Das Cover des Buches sprach mich sofort an. Die Größe und der glänzende Druck wirken in der Realität wesentlich beeindruckender als auf dem Bildschirm.Eine scheinbar moderne Frau mit Kopftuch und Armbändchen zusammen mit einem Ritter?

Die Autorin beschreibt einfühlsam und doch sehr klar die Konflikte einer jungen Frau die zunächst sehr weltoffen in Köln aufwächst.
Dann aber scheint doch die Tradition ihrer Familie über ihr Schicksal zu entscheiden was mich als Leser manchmal sogar ein wenig "sauer" werden ließ. Warum wehrt sie sich denn nicht? Warum lässt sie sich das alles gefallen? Warum fängt sie an zu zweifeln? Es war doch alles gut. Die Geschichte lässt einen immer wieder über seine eigene Vorurteile und Klischees und vielleicht auch eine Art "Halbwissen" stolpern. Die Anmerkung Frau Miersch schien "Islamkritisch"  zu sein, verstehe ich nicht. Ich habe ihren Text eher als gesellschaftskritisch gesehen. Teilweise fühlte ich mich dadurch an manchen selbst angesprochen und aufgefordert über mein eigenes Halbwissen und daraus resultierende Vorurteile zu hinterfragen. Parallel wird die Geschichte eines Ritter aus dem Bergischen Land erzählt. Allerdings habe ich in seiner Geschichte manchmal das Gefühl gehabt, dass die einfach zu gut recherchiert wurde. Ich wollte wissen wie es weitergeht und weniger wie die nächste Burg im Detail ausgesehen hat.
Dies ist aber vermutlich eher der Ungeduld meines Lesens zuzuschreiben. Durch die genaue Beschreibungen wird man beim Lesen allerdings so sehr in die Welten von Yasemin und Wirich gezogen, dass man glaubt Beispielsweise das Hufgetrappel oder den Lärm vor dem Kölner Dom hören zu können.
Die Autorin verstand es beide Geschichten wunderbar miteinander zu verbinden. Manchmal habe ich in dieser Erzählform das Bedürfnis beide Geschichten getrennt von einander zu lesen. (was natürlich quatsch ist)
In diesem Buch aber nicht. Die Kapitel sind absolut passend aufeinander abgestimmt.

Ich kann das Buch nur allen empfehlen die gerne intelligente Texte lesen über die man dann noch eine Weile nachdenken kann. 

  (2)
Tags: historisch und gesellschaftskritisch interessierte   (1)
 
4 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.