Rhishas Bibliothek

20 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Rhishas Profil
Filtern nach
20 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

25 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

spielbuch, fantasy, rock, metal, musik

Metal Heroes – and the Fate of Rock

Swen Harder , Fufu Frauenwahl
Flexibler Einband
Erschienen bei Mantikore-Verlag, 26.05.2017
ISBN 9783939212607
Genre: Comics

Rezension:

Metal Heroes and the Fate of Rock
Ein weiteres Spielbuch von Swen Harder

Nach „Reiter der Schwarzen Sonne“ waren mein Mann und ich sehr gespannt auf Swen Harders neues Werk. Da es allerdings nicht wirklich ein klassisches Fantasy-Spielbuch wurde, waren wir anfangs sehr skeptisch.
Glücklicherweise konnten wir erneut an einer Leserunde teilnehmen und spielten es durch.

Das Ergebnis:
Ich könnte Swen wirklich schlagen, denn er hat es erfolgreich geschafft, uns alle anderen Spielbücher zu vermiesen, da so gut wie keines an seinen Standard heran kommt!

Aber von vorn.

Man spielt Taylor, das absolute Gegenteil von dem wie man sich einen Helden vorstellt.
Abgebrannt, ein Loser in allen Belangen… bis auf seine Liebe zur Musik. Und da greift der Rock-Gott persönlich ein, indem er ausgerechnet Taylor als Urlaubsvertretung auserkürt und ihm aufträgt, eine Band aufzubauen und zu promoten – um mit deren Hilfe schließlich die Welt des Rock und Metal zu retten!

Der erste Eindruck ist wieder einmal der, dass dieses Buch unglaublich umfangreich ist… und eher ungewöhnlich aufgebaut, nämlich in Tracks statt in Kapitel.
Die Regeln sind schnell verständlich und werden auch im Text immer wieder erklärt.
Der Schreibstil ist sehr eingängig und fängt die Stimmung gut ein, FuFus Illustrationen sind sehr passend und könnten besser nicht sein.
Der Protagonist ist – obwohl wie erwähnt ein Loser – auf Anhieb sympathisch.
Durch die beiliegende CD hat man nicht nur den passenden Soundtrack zum Spiel, sondern gleich auch eine schöne Möglichkeit der Interaktivität.
Es gilt, die Fanbase und die Bandchemie zu steigern und die erlernten Songs zu verbessern.
Der Humor ist nicht aufgesetzt, nicht kindisch und passt sehr gut in die Situationen.
Die vorkommenden Rätsel sind nicht zu schwer und sehr fair, mit versteckten Hilfen im Text, ebenso wie die Entscheidungen, die getroffen werden müssen. Dabei kann man im Gegensatz zu anderen Spielbüchern niemals sterben, im worst case gibt es ein „POWER OFF“ und man spielt die Stelle noch einmal. Da auch alle anderen Folgen von vorangegangenen Entscheidungen niemals unfair sind, sondern Dinge höchstens einmal erschweren, meistens jedoch eher eine andere „Realität“ für die Heroes bestimmen, ist das Buch niemals frustrierend. Im Gegenteil, es ist nie langweilig, man kann es beinahe nicht aus der Hand legen, und der Wiederspielwert ist enorm.
Und als „Rock-Gott“-Vertretung hat man natürlich immer wieder die Möglichkeit ins Geschehen einzugreifen mit Hilfe von göttlicher Power!

Ein Hauptelement des Buchs sind die „Gigs“, die Konzerte und sonstigen Auftritte, die man als Spieler planen und dann auswürfeln muss. Mehr oder weniger anspruchsvolle Songs aus den verschiedenen Metal-Genres, die unterschiedlich bekannt sind und von wechselnden Leads unserer Heroes gespielt werden. Durch diese Gigs steigt oder fällt der Bekanntschaftsgrad der Band und die Bandchemie leidet oder wird gestärkt.
Eine großartige Idee!

Es gibt 3 Schwierigkeitsgrade, auf denen gespielt werden kann, aber grundsätzlich gilt:
man spielt, wie es am meisten Spaß macht!
So kann der Anfänger durchaus einfach nur die Geschichte genießen, ohne sich durch zu viele Regeln aufhalten zu lassen, während der „Rocker“ oder „Freak“ anfangs etwas knapper mit den Boni (den „Einflusspunkten“) ausgestattet wird und sogar noch mit dem Ego der Bandmitglieder zu kämpfen hat. Allerdings bringt das Spiel mit Ego-Würfeln unserer Meinung nach keinen Mehrwert; es erschwert den Würfelerfolg, ohne mehr Spielspaß zu bringen.
Zusätzlich spielt auch das Schicksal in Form eines Pokerblatts mit, das im Buch integriert ist und bei der Limited Edition sogar beiliegt. Ein Rock-Pokerblatt, versteht sich!

Obwohl es dieses Mal nicht nur ausführliche Charakterbögen zu den „Metal Heroes“ gibt sondern auch diverse Gigs, die erstellt werden wollen, ist es nicht notwendig direkt ins Buch zu schreiben; wieder einmal stellt die Homepage kostenlose Downloads zur Verfügung, um sich alle nötigen Unterlagen (sogar sortiert in die Schwierigkeitsgrade!) herunter zu laden.
Man braucht also im Grunde nur Bleistift, Radiergummi und einen bzw. zwei verschiedenfarbige Würfel (W6).
Allerdings wird die „Zettelwirtschaft“ auf Rocker- bzw. Freak-Niveau beinahe schon zu viel, was sich wahrscheinlich aber auch nicht verbessern lässt ohne das Konzept des Buches komplett zu ändern.

Schade ist es, dass die Skills gegen Ende beinahe inflationär verbessert werden, während man beim Proben / bei den Auftritten kaum etwas steigern konnte.
Insgesamt ist es aber sehr ausgewogen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass dieses Buch wirklich alles sprengt, was wir an Spielbüchern vorher gespielt hatten – und wir sogar kurz davor waren, nach der „Endschlacht“ sofort wieder vorn anzufangen um zu sehen, was bei anderen Entscheidungen (z.B. einem anderen Manager der Band) passiert wäre!
Die Charaktere machen sehr viel Spaß, ihre Erlebnisse zu verfolgen und mit ihnen Gigs zu bestreiten ebenfalls.
Man begegnet allen möglichen Rock- und Metal-Legenden, besucht die einschlägigen Konzerte und Festivals und bekommt einen guten Einblick in die Geschichte des Metal.

Für Spielbuch-Fans ein ganz neues Erlebnis, dem auch die ungewohnte Umgebung keinen Abbruch tut.
Für Menschen, die gern Rock und Metal hören, eine interessante Möglichkeit, in ein Spielbuch zu schnuppern und dabei viel über die Geschichte der Musik zu lernen.
Ein absolutes Muss für Spielbuch-Fans, die dazu noch gern Rock und Metal hören!
Und eine grandiose Hommage an den Metal.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Weg der Könige: Roman (Die Sturmlicht-Chroniken 1)

Brandon Sanderson
E-Buch Text: 897 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 06.05.2011
ISBN 9783641059446
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

triss, die klinge von namara, high fantasy, magie, aral, assassine

Die Klinge von Namara

Kelly McCullough , Frauke Meier
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.12.2013
ISBN 9783404207329
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

55 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

spielbuch, fantasy, abenteuer, rollenspiel, drachen

Reiter der schwarzen Sonne

Swen Harder , Fufu Frauenwahl
Flexibler Einband: 756 Seiten
Erschienen bei Mantikore-Verlag, 26.05.2017
ISBN 9783939212409
Genre: Fantasy

Rezension:

Als Nutzer der „alten“ Spielbücher von Steve Jackson und Ian Livingston oder Einsamer Wolf waren mein Mann und ich sehr überrascht als wir erfuhren, dass es diese Art Bücher nicht nur noch gibt, sondern dass diese auch extrem weiterentwickelt wurden.

Durch Zufall (gibt es die?) bekamen wir ein Exemplar vom Autor persönlich, passend zum Urlaub… der auch prompt eifrig dafür genutzt wurde, das Abenteuer zu spielen.

Der Erste Eindruck war erst einmal fassungsloses Staunen, dass ein Spielbuch derart umfangreich sein kann.
Mehr als 1.000 Sektionen warten darauf, entdeckt und erlebt zu werden. Dazu kommen in der Special-Edition noch eine CD mit weiteren Infos und einem Soundtrack (!), einer farbigen Karte der Welt (die es in schwarz-weiß auch im Buch gibt), Lesezeichen, Making-Of-Booklet und Postkarten.

Dann der erste „echte“ Blick ins Buch.
Die Zeichnungen sind nicht ganz unser Geschmack, etwas old-school und erinnern stark an das alte DSA. Aber man gewöhnt sich daran und gut in die Geschichte und die Rätsel eingebunden sind sie allemal.

Absolut begeistert waren wir von den Möglichkeiten, die das Buch bietet und die auch jedem „echten“ Rollenspiel gerecht werden.

Angefangen dabei, dass Schreiben im Buch selbst nicht notwendig ist. Es gibt einen umfangreichen Charakterbogen (ja, der Held entwickelt sich und seine Fähigkeiten!), den man entweder kopieren oder auch von der Homepage downloaden kann.
Ansonsten kann man das Buch einfach nehmen und losspielen, man braucht nur noch einen Bleistift mit Radiergummi!

Ein umfangreiches, gut erklärtes Tutorial nimmt auch Genre-Anfängern die Angst und wird dann auch - Stückchen für Stückchen – am Anfang jedes neuen Kapitels erweitert.
So gibt es nicht nur eine Erklärung dafür, wie Erfahrungspunkte den Charakter weiterentwickeln, sondern auch gut erklärte und langsam komplexer werdende Kampfregeln für ein wirklich innovatives Kampfsystem sowie die Möglichkeit, Schicksalspunkte und Bonussektionen zu entdecken oder Wegpunkte, die sich nur aus einem gelösten Rätsel heraus erschließen.
Später im Buch hat man sogar die Möglichkeit, einen Drachen als Begleiter und Reittier zu bekommen und mit ihm Flugmanöver zu fliegen und Luftkämpfe zu bestreiten – wie cool ist das denn?!
Zusätzlich gibt es für erfahrenere Spieler die Option, im erschwerten Modus für Fortgeschrittene zu spielen.

Damit es übersichtlich bleibt hat der Autor alles in Kapitel untergliedert und Speichermöglichkeiten eingebaut, durch die es erleichtert wird ein einzelnes Kapitel erneut durchzuspielen, sollte man nicht alle erwünschten Erfolge erzielt haben.
Ein ausführliches Glossar beschreibt darüber hinaus die Eigenheiten der Spielwelt und ihrer Bewohner.

Alles in Allem ist durch die vielfachen Möglichkeiten der Charaktergestaltung und die hohe Motivation, alle Schicksalspunkte zu erlangen, alle Bonussektionen zu entdecken und alle Rätsel zu lösen, ein hoher Wiederspielwert gegeben.
Das häufige Gefühl, am falschen Ort zu sein oder die falsche Entscheidung getroffen zu haben, erweckt Neugier und Lust auf mindestens einen weiteren Durchgang.

Im Übrigen muss man das Buch nicht allein lesen, man kann dieses Abenteuer durchaus auch durch gemeinsame Entscheidungen bestehen ;-)

Fazit:
Absolut lesens- und spielenswert, mit einem hohen Wiederspielwert durch seine komplexe Geschichte, einem sich nach der eigenen Vorstellung weiterentwickelnden Charakter und mehreren verschiedenen Enden.
Rollenspieler und Nicht-Rollenspieler dürften begeistert sein, und auch für Jugendliche bietet dieses Abenteuer bestimmt eine würdige Alternative zum Computerspiel!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

173 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 24 Rezensionen

steampunk, london, agentin, viktorianisches zeitalter, tee morris

Books & Braun

Pip Ballantine , Tee Morris , Michaela Link
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei LYX, 08.06.2012
ISBN 9783802586439
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(225)

513 Bibliotheken, 16 Leser, 7 Gruppen, 29 Rezensionen

fantasy, magie, liebe, meuchelmörder, assassinen

Der Weg in die Schatten

Brent Weeks , Hans Link
Flexibler Einband: 702 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 07.12.2009
ISBN 9783442266289
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Diebesgut

Juliet E. McKenna
Fester Einband: 589 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe
ISBN 9783404283309
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

64 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

horror, fantasy, cthulhu

The Best of H. P. Lovecraft

H. P. Lovecraft , ,
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 29.04.1996
ISBN 9783518390528
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

fantasy, abenteuer, spion, intrigen, dieb

Das Licht in den Schatten

Lynn Flewelling
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.01.1998
ISBN 9783404203277
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

129 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, magie, eddings, gefährten, belgarath

Kind der Prophezeiung

David Eddings
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.08.1992
ISBN 9783404201891
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

das geheimnis von askir, zyklus, fantasy, epo

Das Geheimnis von Askir, Band 1,2,3,4 und Die Eule von Askir

Richard Schwartz
Flexibler Einband
Erschienen bei Piper, 01.01.2009
ISBN B00ARHD2KG
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

118 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, midkemia, magie, midkemia-saga, pug

Der Lehrling des Magiers

Raymond Feist
Flexibler Einband: 438 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.01.1995
ISBN 9783442246168
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.597)

4.940 Bibliotheken, 152 Leser, 18 Gruppen, 165 Rezensionen

fantasy, game of thrones, winterfell, das lied von eis und feuer, intrigen

Die Herren von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 571 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.12.2010
ISBN 9783442267743
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

281 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

fantasy, magie, intrigen, krieg, barbar

Kriegsklingen

Joe Abercrombie , ,
Flexibler Einband: 796 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.12.2006
ISBN 9783453532519
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

258 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

fantasy, brandon sanderson, high fantasy, elantris, magie

Elantris

Brandon Sanderson , Ute Brammertz
Flexibler Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 11.03.2013
ISBN 9783453527164
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

210 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

fantasy, diebe, königsmord, melengar, abenteuer

Der Thron von Melengar

Michael J. Sullivan , Cornelia Holfelder-von der Tann
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 21.02.2014
ISBN 9783608960129
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(500)

844 Bibliotheken, 8 Leser, 5 Gruppen, 53 Rezensionen

fantasy, russland, vampire, moskau, magie

Wächter der Nacht

Sergej Lukianenko , Christiane Pöhlmann , Erik Simon
Flexibler Einband: 524 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.09.2005
ISBN 9783453530805
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

286 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, krieg, intrigen, trilogie, magie

Königsklingen

Joe Abercrombie , ,
Flexibler Einband: 941 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.09.2008
ISBN 9783453532526
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Westeros: Die Welt von Eis und Feuer - Game of Thrones

George R. R. Martin , Elio M. Garcia Jr. , Linda Antonsson
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Random House Audio, Deutschland, 16.03.2015
ISBN B00TYO25H4
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

135 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

fantasy, askir, richard schwartz, rollenspiel, das geheimnis von askir

Askir - Die komplette Saga 1

Richard Schwartz
Flexibler Einband: 1.184 Seiten
Erschienen bei Piper, 08.12.2014
ISBN 9783492703338
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
20 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks