RickysBuchgeplauders Bibliothek

228 Bücher, 189 Rezensionen

Zu RickysBuchgeplauders Profil
Filtern nach
228 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

5 Single Millionäre & ICH - Sammelband

Cleo Lavalle
E-Buch Text: 654 Seiten
Erschienen bei Independently published, 10.03.2017
ISBN B06XC1B4R6
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung:
Dies ist der Sammelband, deswegen auch der Klappentext von Band 1. Hier habe ich eine Geschichte bekommen, die ich so nicht erwartet habe. Ich fasse die Rezension jetzt zusammen für alle vier Bände. Zuerst muss ich diese Settings loben, es hat sich richtig angefühlt als ob ich mit auf den Reisen wäre. Ich fand die Geschichte fast perfekt. Der Schreibstil ist wie immer sehr angenehm zu lesen und ich war sehr schnell in der Geschichte drin und bin auch so schnell nicht mehr raus gekommen. Die Charaktere könnten auch nicht unterschiedlicher sein. Jeder hat seine Ecken und Kanten und alle sind sehr schön ausgearbeitet. Frederike macht eine unglaubliche Wandlung durch, manchmal war sie ein bisschen nervig aber das hat jetzt nicht großartig gestört. Ich wurde sehr gut unterhalten und es hat mich absolut nicht genervt, obwohl ich alle vier Teile hintereinander weg gelesen habe. Der Schluss ging mir allerdings zu schnell und auch John kam mir am Ende ein wenig merkwürdig vor. Niemand ändert sich von jetzt auf gleich um 360° und auch seine Art und Weise wie er spricht war auf einmal nicht mehr er. Das war aber auch das einzige was mich jetzt sehr gestört hat.
Fazit:
Ein etwas anderer Millionärs Roman, der mich sehr begeistern konnte. Ich empfehle ihn sehr gerne weiter.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"london":w=2,"familie":w=1,"mord":w=1,"gewalt":w=1,"politik":w=1,"geheimnisse":w=1,"intrigen":w=1,"deutsche autoren":w=1,"auftragsmord":w=1,"geheimorganisation":w=1,"assassinen":w=1,"frauenpower":w=1,"auftragsmörder":w=1,"machtkämpfe":w=1,"historischer thriller":w=1

So brauch ich Gewalt

Stefanie Mühlsteph
E-Buch Text: 425 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 23.04.2018
ISBN 9783959626217
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Meinung:


Ein absolut cooles Buch. Der Schreibstil war echt mega angenehm zu lesen, so war ich dann schnell in der Geschichte drin und konnte auch nicht mehr lange ohne das Buch. Die Geschichte ist meiner Meinung nach sehr außergewöhnlich. Ich habe noch keinen Jugendthriller gelesen der im 19.Jahundert spielt und dann auch noch mit dieser Art von Geschichte und Charakteren. Es ist wahnsinnig spannend und unvorhersehbar. Ich hatte richtig Spaß dabei die Geheimnisse zu lüften. Die Charaktere sind wirklich unglaublich gut ausgearbeitet. Man konnte das Handeln und die Gedankengänge der Protagonistinnen sehr gut nachvollziehen. Man merkt ihnen auch eine große Wandlung im Laufe des Geschehens an. Sie entwickeln sich weiter und lernen dazu. Richtig gut gefallen hat mir, dass die beiden Mädels um die es vorrangig geht sehr starke Powerfrauen sind die aber auch so ihre Fehler haben. Dennoch brauchen sie keine Männer die sie vor irgendwelchen Gefahren retten müssen. Sie sind sehr nah an der Realität und das ist echt mal erfrischend. Das Cover ist unfassbar schön und passt hervorragend zur Geschichte. Ich war sofort verliebt und bin umso glücklicher, dass das Buch so toll ist.

Fazit:

Ein sehr guter Jugendthriller mit außergewöhnlichen Setting. Mich hat er absolut überrascht und ich kann ihn sehr gerne weiterempfehlen. Für Jung und Alt ein Genuss.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

felix a. münter, steampunk

Vita

Felix A. Münter
Flexibler Einband: 262 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 23.03.2017
ISBN 9783959620284
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Meine Meinung:
Das Cover und der Klappentext haben mich sehr neugierig gemacht und deshalb war ich sehr gespannt auf die Geschichte. Leider wurde ich ein bisschen enttäuscht. Die Grundidee der Geschichte war echt der Knaller, sehr futuristisch gedacht obwohl es im 19. Jahrhundert spielt. Ein Steampunk-Thriller der extra klasse. Auch die Spannung war zum Greifen und man wollte wissen, was hinter dem Ganzen steckt. Allerdings waren mir die Charaktere zu oberflächlich und hatten nicht genug Tiefe. Auch hat es mir ein bisschen sehr an Gefühl gefehlt, so dass ich schnell die Motivation verloren hatte weiter zu lesen. Es hat mich trotz der Spannung nicht ganz gepackt.
Fazit:
Ein Steampunk-Thriller mit sehr coolen Elementen, der mich leider nicht ganz mitreißen konnte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

großbritannien, jean, lady cunningham, theo, the stick, victoria

RACK VI

Ann-Kathrin Karschnick
E-Buch Text: 123 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 03.11.2016
ISBN 9783959622059
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

brodelndes pulverfass, harvey dellbridge, jean, lady c, lady leonora, leonora, marcus, theo, theodore, the stick

RACK IV

Ann-Kathrin Karschnick
E-Buch Text: 111 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 07.07.2016
ISBN 9783959622035
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung:
Dies ist Band 4. Eieieieieieiei, hier ist was los. Diesen Band fand ich von Anfang an spannend und ich hab es in einem Rutsch durchgelesen. Erst wächst die Gruppe zusammen und auf einmal ist da wieder ein Problem, das alles kaputt machen könnte. Langsam aber sicher wird mir auch Jean sympathisch, dafür habe ich bei Lady C mehr Eier erwartet.
Fazit:
Durchgehend super spannend. Ich hoffe die Gruppe fängt sich wieder.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

großbritannien, jean, lady cunningham, lady leonora, marcus, steampunk, theo, victoria

RACK V

Ann-Kathrin Karschnick
E-Buch Text: 113 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 01.09.2016
ISBN 9783959622042
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

lady cunningham, victoria

RACK III

Ann-Kathrin Karschnick
E-Buch Text: 124 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 04.05.2016
ISBN 9783959622028
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung:
Dies ist Band 3. Auch hier werde ich nicht ganz so viel zur Handlung schreiben. Die Truppe wächst langsam zusammen, dennoch läuft es nicht reibungslos. Rack kommt mehr aus sich heraus und Jean entwickelt sich ein wenig weiter und handelt auch mal nicht ganz so egoistisch. Auch abseits der Haupthandlung ist es interessant, man erfährt mehr über die Welt und ihre Technologie. Es läuft ein ganz abgekartetes Spiel und ich bin gespannt wie Rack und die Truppe das aufdecken wollen.
Fazit:
Mich hat die Reihe auf jeden Fall in seinen Bann. Ich will mehr 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

brodelndes pulverfass, christopherusturn, detektivgeschichte, eastend, gruberstone, jean, krimi, lady cunningham, lady leonora, marcus, rack, schmuggler, steam punk, tom mcnamara

RACK II

Ann-Kathrin Karschnick
E-Buch Text: 113 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 02.03.2016
ISBN 9783959622011
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung:
Dies ist Band 2. Es geht spannend weiter. Viel kann ich gar nicht sagen ohne zu spoilern. Man taucht tiefer in die Welt und das Geschehen ein. Man lernt Rack und sein Geheimnis besser kennen und mir wird er immer sympathischer. Auch Lady Cunningham wird mir immer mehr zu einem Liebling. Jean ist so ein Charakter den ich noch nicht so gut einschätzen kann und zu ihr kann ich auch noch keine Verbindung aufbauen, genauso bei Marcus. Man hat den leisen Verdacht, dass sich eine Romanze zwischen zwei der Charaktere anbahnt aber ob das wirklich was wird ist noch nicht offensichtlich.
Fazit:
Weiterhin sehr spannend und gut geschrieben. Ich freue mich auf Band 3.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"mystery":w=1,"detektiv":w=1,"steampunk":w=1,"victoria":w=1,"steam punk":w=1,"dedektivgeschichte":w=1,"steampunk-reihe":w=1,"lady cunningham":w=1,"rack":w=1,"the stick":w=1,"rack (1)":w=1

RACK I

Ann-Kathrin Karschnick
E-Buch Text: 112 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 07.01.2016
ISBN 9783959622004
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung:
Dies ist Band 1. Genau mein Ding, mehr brauche ich fast schon nicht zu sagen. Der Schreibstil ist wirklich fabelhaft. Er ist leicht zu lesen und passend zur Geschichte leicht nerdig angehaucht. Ich habe bisher noch nicht so viele Bücher aus dem Genre gelesen aber ich kann sagen, dass es großen Spaß macht. Die Charaktere sind mega sympathisch und insbesondere Rack hat eine außergewöhnliche Art zu sprechen. Auch die Welt in der die Story spielt ist sehr interessant und detailliert beschrieben. Neben dem Handlungsstrang von Rack gibt es noch die Sichtweise seine Gehilfen, Theo. Ich finde es immer sehr interessant die Geschichte aus zwei Sichten zu sehen. Hier muss ich sagen, steckt viel Liebe zum Detail, alles ist wirklich super ausgearbeitet. Rack hat auch ein Geheimnis, welches in diesem Teil noch nicht gelüftet wird. Das Cover spiegelt die Geschichte schön wieder. Es ist auch mal was anderes, ein Cover in diesem Stil zu gestalten und nicht so mainstream.
Fazit:
Ein absolutes Highlight für mich. Ich finde diese Geschichte läuft abseits von dem was man kennt und ist ein unglaubliches Leseerlebnis. Eine ganz klare Leseempfehlung!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"thriller":w=4,"alexis snow":w=2,"spannend":w=1,"eifersucht":w=1,"serienmörder":w=1,"geist":w=1,"polizist":w=1,"geliebte":w=1,"fremdgehen":w=1,"witwe":w=1,"ritual":w=1,"kurzweilig":w=1,"papierverzierer verlag":w=1,"papierverzierer":w=1,"papierverziererverlag":w=1

Du hast

Alexis Snow
E-Buch Text
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 26.04.2018
ISBN 9783959626170
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Meinung:


Was mir gut gefallen hat ist, dass in diesem Buch die Spannung immer genau zur richtigen Zeit aufkam. Auch der Perspektivenwechsel zwischen Judith, Sascha und dem Mörder habe ich geliebt, ich finde so etwas immer mega gut. Die Sascha Perspektive war aber leider etwas schwächer als die anderen beiden. Meiner Meinung nach denkt er zu viel nach und ist auch in denken und auch handeln ziemlich weiblich angehaucht. Dann hatte ich teilweise auch ein Problem mit der Logik, Sascha kam viel zu schnell auf mögliche Hintergründe aber schnallt es nicht wenn die in einer Ermittlung auf die Adresse seiner besten Freundin stoßen. Viele seiner Gedankengänge sind nicht nachvollziehbar. Auch die Gefühlswelt der Protagonisten ist teilweise echt überstürzt. Die Judith Perspektive allerdings ist so authentisch und perfekt dargestellt, hier kann man absolut nicht meckern. Es war auch echt nicht leicht herauszufinden wer der Mörder ist, ich hatte so meine Vermutungen aber ich war mir nie zu 100% sicher. Auch die Perspektive des Mörders war einfach super, ich hatte teilweise eine mega Gänsehaut und mich hat es regelrecht gegraust. Das Cover hat mich sofort angesprochen und auch der Klappentext hat mich schnell sehr neugierig gemacht. Das Ende lässt auf einen möglichen Folgeband hoffen, wäre aber auch so toll abgeschlossen.

Fazit:

Da die Autorin noch sehr „neu“ ist und es ihr erster Thriller ist, muss ich sagen, Hut ab. Es gibt halt noch ein paar kleine Fehlerchen hier und da aber die Spannung, die aufgebaut wird, ist echt der Hammer. Eine Leseempfehlung von mir. Vielleicht darf man ja auf mehr von Sascha und seinem Team hoffen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Stachelbeersommer: Karma zum Verlieben

Elisa M. Baker
E-Buch Text: 237 Seiten
Erschienen bei null, 16.09.2016
ISBN B01LAKPI5K
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

band 1, dornröschen, eisermann verlag, julia bohndorf, kurzgeschichte, märchen, märchenadaption, prinz, prinzessin, verflixte flüche, verflixte flüche: voll verschlafen, verflucht, verschlafen, verzaubert, voll verschlafen

Verflixte Flüche - Voll Verschlafen

Julia Bohndorf
Flexibler Einband: 120 Seiten
Erschienen bei Eisermann Verlag, 12.12.2016
ISBN 9783946172604
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"gärtnerei":w=8,"freundschaft":w=3,"berlin":w=3,"mark brandenburg":w=3,"liebe":w=2,"familie":w=2,"vergangenheit":w=2,"freunde":w=2,"zusammenhalt":w=2,"blumen":w=2,"rose":w=2,"rosen":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"england":w=1

Nora und die Novemberrosen

Tania Krätschmar
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2016
ISBN 9783734102424
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

169 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

"liebe":w=5,"manuela inusa":w=5,"roman":w=3,"freundinnen":w=3,"blanvalet":w=3,"die chocolaterie der träume":w=3,"freundschaft":w=2,"romantik":w=2,"glück":w=2,"schokolade":w=2,"chocolaterie":w=2,"confiserie":w=2,"valerie lane":w=2,"leidenschaft":w=1,"plan":w=1

Die Chocolaterie der Träume

Manuela Inusa
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.01.2018
ISBN 9783734105012
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

241 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 34 Rezensionen

"liebe":w=11,"familie":w=7,"vermont":w=6,"sommer":w=4,"hotel":w=4,"angst":w=3,"paris":w=3,"sarah morgan":w=3,"usa":w=2,"verlust":w=2,"leidenschaft":w=2,"kochen":w=2,"berge":w=2,"restaurant":w=2,"chirurg":w=2

Sommerzauber wider Willen

Sarah Morgan , Judith Heisig
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.06.2015
ISBN 9783956491771
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

drama, episodenroman, kurzroman, liebesroman, schicksale

Love at last

Manuela Inusa
E-Buch Text: 149 Seiten
Erschienen bei null, 25.05.2016
ISBN B01G76EVK0
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"secret":w=1,"anabelle":w=1,"anabelle wildbuch":w=1,"bad boss":w=1,"wildbuch":w=1

Bad Boss Secret

Anabelle Wildbuch
E-Buch Text: 168 Seiten
Erschienen bei null, 22.03.2018
ISBN B07B41QJGK
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(852)

1.818 Bibliotheken, 20 Leser, 7 Gruppen, 145 Rezensionen

"liebe":w=48,"wölfe":w=46,"fantasy":w=27,"grace":w=27,"sam":w=24,"maggie stiefvater":w=22,"mercy falls":w=20,"werwölfe":w=18,"cole":w=14,"jugendbuch":w=13,"trilogie":w=13,"werwolf":w=13,"jagd":w=12,"verwandlung":w=11,"wolf":w=10

In deinen Augen

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 15.08.2012
ISBN 9783839001264
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

292 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"werwölfe":w=4,"wölfe":w=4,"liebe":w=3,"fantasy":w=3,"verwandlung":w=3,"sommer":w=2,"gestaltwandler":w=2,"romantasy":w=2,"maggie stiefvater":w=2,"mercy falls":w=2,"romantik":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"lieb":w=1,"winter":w=1,"werwolf":w=1

Ruht das Licht

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei script5, 21.07.2014
ISBN 9783839001738
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.238)

2.110 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 122 Rezensionen

"liebe":w=33,"wölfe":w=27,"fantasy":w=19,"maggie stiefvater":w=17,"winter":w=16,"sommer":w=15,"werwolf":w=14,"werwölfe":w=11,"verwandlung":w=10,"wolf":w=9,"nach dem sommer":w=9,"wald":w=8,"kälte":w=7,"freundschaft":w=5,"mercy falls":w=5

Nach dem Sommer

Maggie Stiefvater , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei script5, 10.03.2014
ISBN 9783839001677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

143 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

"thriller":w=5,"krimi":w=2,"piper":w=2,"c.l. taylor":w=2,"familie":w=1,"england":w=1,"vergangenheit":w=1,"spannend":w=1,"geheimnis":w=1,"frauen":w=1,"rezension":w=1,"kind":w=1,"schuld":w=1,"tagebuch":w=1,"psychothriller":w=1

Träum was Böses

C. L. Taylor , Frauke Brodd
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.07.2015
ISBN 9783492303804
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Meinung:


Ich glaube, mich hat noch nie ein Thriller enttäuscht, aber es gibt immer ein erstes Mal. So auch heute. Schnell habe ich mir überlegt, ob ich nicht lieber abbrechen möchte, weil einfach keine Stimmung oder Spannung aufkam. Nach knapp 60 Seiten kam ein Hauch von Spannung auf, der dann aber leider auch schnell wieder verpuffte. Diese Prozedere kam immer wieder auf. Man wurde heiß gemacht und dann war doch nichts. Allerdings wollte ich das große Geheimnis lüften und das hat mich durchhalten lassen auch wenn es mich regelmäßig frustriert hat. Am Ende der Kapitel gab es dann Tagebucheinträge der Mutter, die auch die tragende Rolle in der Geschichte spielt. Ich habe lange gebraucht um dahinter zu kommen was mir diese Einträge sagen sollen. Die Charaktere waren vielzählig und alle hatten so ihre Geheimnisse und verhielten sich auch teilweise total mysteriös. Manche auch ein wenig zu übertrieben, ich konnte das Verhalten oft nicht nachvollziehen. Die Mutter allerdings war gut ausgearbeitet und hat die Geschichte noch ein bisschen gerettet. Das Cover hat mich so neugierig gemacht und mir so viel versprochen. Der Titel hat mich aber leider sehr verwirrt, ich verstehe nicht was er mit der Geschichte zu tun hat. Das Ende hat mich auch total unbefriedigt zurückgelassen.

Fazit:

Ein Thriller von dem ich mir echt zu viel versprochen habe. Die Spannung war viel heiße Luft um nichts. Ein Coverkauf der tatsächlich mal „Außen hui, innen pfui“ bedeutet. Von mir keine Leseempfehlung für Thriller-Liebhaber aber vielleicht für Leute die sich an dieses Genre rantasten wollen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

5 sterne, anthologie, blueberry, bücher, die magie der bücher, elfe, glitzervögel, kurzgeschichte, kurzgeschichten, lesenswert, magie, nadja losboh, yolanda, zauberhaft, zauberspiegel

Die Magie der Bücher (Kurzgeschichten)

Nadja Losbohm
E-Buch Text: 54 Seiten
Erschienen bei null, 17.10.2016
ISBN B01M0OUNRT
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung:


Mir hat der Schreibstil wirklich gut gefallen, er war sehr gut zu lesen und so märchenhaft gehalten. Die Geschichten sind alle sehr schön, am besten hat mir die erste Geschichte gefallen. Ich denke, dass diese Kurzgeschichten auch ganz toll für Kinder als Gute Nacht Geschichten sind. Wirklich toll umgesetzt. Mich hat dieses kleine Büchlein oft zum Schmunzeln gebracht und ich konnte dem Alltag mal entfliehen und abschalten. Die Charaktere sind auch gut ausgearbeitet, obwohl es eben nur Kurzgeschichten waren und man konnte sie sich gut vorstellen. Das Cover gefällt mir wirklich gut und passt auch gut zum Buch.

Fazit:

Eine wirklich bezaubernde Kurzgeschichten-Sammlung. Ich kann sie absolut weiterempfehlen. Man kann sie seinen Kindern vorlesen oder auch einfach nur für sich. Sie sind auch gut für zwischendurch geeignet.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Catch the Billions, Baby!

J. S. Wonda , J. S. Wonda
Flexibler Einband: 388 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 26.01.2018
ISBN 9783961113606
Genre: Romane

Rezension:

Meine Meinung:
Eine wirklich interessante Geschichte. Ich muss sagen, dass ich sowas in der Art noch nicht gelesen habe und es ganz gut fand. Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut zu lesen und auch außergewöhnlich. Sie scheut sich nicht auch mal etwas heftigere Ausdrücke zu verwenden und das finde ich echt gut. Die Geschichte ist spannend und auch nicht sofort zu durchschauen. Vor allem ist nichts erstmal so wie es scheint. Vieles hat Gründe die viel tiefgründiger sind als sie zuerst erscheinen. Ich mag die Perspektivenwechsel sehr gerne, hier hatte ich allerdings manchmal so meine Probleme. Wenn man nicht ganz so genau drauf achtet wer gerade dran ist oder man eben unterbrochen wird, kommt man schon durcheinander und kann die Protagonisten nicht so gut auseinander halten. Das finde ich ein bisschen schade, weil es ja eben unterschiedliche Geschlechter sind, die auch nicht super ähnlich ticken. Das Cover ist ein absoluter Blickfang. Es strahlt einen gewissen Glamour aus und passt farblich gut zu Schrift und Titel.
Fazit:
Eine fesselnde Geschichte die Lust auf mehr macht. Ich werde mehr von der Autorin und auch in diesem Genre lesen. Absolute Empfehlung und gut für Neulinge in der Art von Liebesgeschichte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

145 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

"märchen":w=9,"drachen":w=4,"einhorn":w=4,"feen":w=3,"prinz":w=3,"magie":w=2,"prinzessin":w=2,"jennifer alice jager":w=2,"sinabell":w=2,"fantasie":w=1,"könig":w=1,"unterhaltsam":w=1,"fee":w=1,"3 sterne":w=1,"träumen":w=1

Sinabell. Zeit der Magie

Jennifer Alice Jager
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551300645
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung:


Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut und ich wurde auch nicht schlecht unterhalten. Die Idee der Geschichte ist echt klasse, nur leider nicht ganz so gut umgesetzt, meiner Meinung nach. Manche Stellen waren viel zu lang geschrieben und bei manchen, schon eher wichtigen Stellen, viel zu wenig. So hatte man das Gefühl, dass alles so Knall auf Fall kommt. Der Schreibstil war märchenhaft aber teilweise nicht ganz angenehm zu lesen, so dass ich manche Sätze öfter lesen musste. Die wichtigen Charaktere waren viel zu oberflächlich beschrieben und die Schwestern die eher uninteressant sind waren sehr plastisch und detailliert aufgezeigt. Am besten hat mir die Sache mit den drei Aufgaben gefallen auch dass vieles nicht so vorhersehbar war muss ich loben. An vielen Stellen fand ich die Gefühlslage der Charaktere total an den Haaren herbeigezogen. Spannung konnte die Autorin schon aufbauen. Das Cover finde ich mal mega schön. Die Farben passen sehr gut mit der Schrift zusammen.

Fazit:

Ein nettes Märchen für zwischendurch. Für Jugendliche sehr zu empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

84 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"fantasy":w=2,"fantasie":w=2,"taberna libraria 2":w=1,"zweimondreich":w=1,"bücher von angwil":w=1,"magier":w=1,"parallelwelt":w=1,"fabelwesen":w=1,"buchladen":w=1,"taberna":w=1,"libraria":w=1

Taberna Libraria - Das Geheimnis von Pamunar

Dana S. Eliott
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2014
ISBN 9783426515440
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
228 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.