Riinaa

Riinaas Bibliothek

787 Bücher, 94 Rezensionen

Zu Riinaas Profil
Filtern nach
795 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

273 Bibliotheken, 39 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

trust again, mona kasten, new young adult, verlust, liebe

Trust Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736302495
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

77 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

14 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

holocuastliteratur, suzy zail, cbj verlag

Was dir bleibt, ist dein Traum - Die Geschichte eines Überlebens

Suzy Zail ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.11.2015
ISBN 9783570403129
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

292 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

krimi, schweden, mord, sebastian bergman, västeras

Der Mann, der kein Mörder war

Michael Hjorth , Hans Rosenfeldt , Ursel Allenstein , any.way
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.01.2013
ISBN 9783499256707
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

481 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 58 Rezensionen

fantasy, liebe, magie, nina blazon, verrat

Der Winter der schwarzen Rosen

Nina Blazon
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei cbt, 05.10.2015
ISBN 9783570163641
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

40 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

dystopie

Evolution (2). Der Turm der Gefangenen

Thomas Thiemeyer
Fester Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Arena, 02.01.2017
ISBN 9783401601687
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Liebeserklärung

Jean-Philippe Blondel , Anne Braun
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 30.01.2017
ISBN 9783552063334
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Elefant

Martin Suter
Fester Einband
Erschienen bei Diogenes, 18.01.2017
ISBN 9783257069709
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(381)

888 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 146 Rezensionen

dystopie, mördergen, infernale, jugendbuch, sophie jordan

Infernale

Sophie Jordan , Ulrike Brauns
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Loewe, 15.02.2016
ISBN 9783785581674
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Black Butler 22: Black Butler, Band 22

Yana Toboso
Flexibler Einband: 178 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2016
ISBN 9783551753588
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

romance, shojo

Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare 03

Saro Tekkotsu , Miyoshi Toumori
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 15.12.2016
ISBN 9783842025424
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 05

Kyoko Kumagai
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 17.11.2016
ISBN 9783842023246
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

manga

Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 04

Kyoko Kumagai
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 15.09.2016
ISBN 9783842023239
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

manga

Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 03

Kyoko Kumagai
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 14.07.2016
ISBN 9783842023222
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

manga

Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 02

Kyoko Kumagai
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 12.05.2016
ISBN 9783842023215
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

auf den schwingen der zeit, manga, miyako

Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 01

Kyoko Kumagai
Flexibler Einband
Erschienen bei TOKYOPOP, 17.03.2016
ISBN 9783842023208
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7.612)

8.584 Bibliotheken, 42 Leser, 6 Gruppen, 188 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, fantasy, kerstin gier

Rubinrot

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2014
ISBN 9783401506005
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die 16 jährige Gwendolyn Shepard ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Sie lebt mit ihrer Familie in London, besucht brav die Schule und verbringt die meiste Zeit mit ihrer besten Freundin Leslie. Doch ganz so normal wie es von außen den Anschein hat, ist ihr Leben nicht. Denn Gwens Familie hat ein jahrhundertealtes Geheimnis: ein ausgewähltes Gen innerhalb ihrer und der Familie de Villiers zwingt die sehr wenigen Auserwählten regelmäßig Zeitsprüngen in die Vergangenheit zu unternehmen. Und genau so eine Auserwählte soll ihre Cousine Charlotte sein. Ihr Leben lang wurde Charlotte deshalb in Dingen, wie Fechten, Tanzen, Sprachen, Benehmen und natürlich Geschichte, unterrichtet, die für Reisen in die Vergangenheit von Bedeutung sind. Somit ist Charlotte bestens auf ihren ersten Zeitsprung vorbereitet, der sich mit fiesem Schwindel ankündigt... Dumm nur, dass Charlotte das Gen tatsächlich überhaupt nicht besitzt, sondern Gwendolyn. Plötzlich befindet sie sich im London der Vergangenheit. Hilflos überfordert mit der ganzen Situation. Doch ob sie will oder nicht, nun liegt es an ihr, den Chronografen (Ein Gerät, das die Zeitsprünge steuern kann) mit dem Blut der anderen 11 Auserwählten zu bestücken. Begleitet wird sie hierbei von dem zwei Jahre älteren Gideon, mit dem sie sich anfangs überhaupt nicht versteht. Anfangs…

Meine Meinung

Zu Beginn befinden wir uns im 21.Jahrhundert in England, da es sich jedoch um eine Zeitreise-Story handelt, spielen natürlich viele Geschehnisse auch in anderen, längst vergangenen Zeiten. Und gerade das ist es, was mir mitunter am besten gefallen und das Buch auch so besonders macht.

Kerstin Gier hat einen angenehmen Schreibstil, der sich schnell und flüssig lesen lässt. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Gwen, sodass man alle neuen Erkenntnisse gemeinsam mit ihr gemeinsam erfährt. Allerdings gibt es zwei Ausnahmen: Prolog und Epilog. Sie zeigen die Geschehnisse aus der Sicht zweier anderer Personen, die nicht ganz unwichtig für die Handlung und ihren Verlauf ist.

Gwen ist ein typisches 16-jähriges Mädchen. Sie sagt, das was sie denkt und macht was sie will z.B. endlos mit ihrer besten Freundin Leslie (die sich später als großartige Hilfe beim Recherchieren und Geheimnisse knacken erweist) telefonieren. Eines Unterscheidet sie jedoch von den anderen: Sie kann Geister sehen und mit ihren reden, wofür sie natürlich viele schiefe Blicke kassiert. Trotzdem empfindet sie diese, sagen wir mal, gewöhnungsbedürftige Fähigkeit nicht unnormal. Im Gegenteil, sie akzeptiert, dass es zu ihr dazugehört. Toller Charakterzug, der mir Gwen richtig sympathisch macht. Ich finde, dass man sie einfach liebhaben muss.

Gidoen, der zweite mit dem Zeitreise Gen, ist bereits seit Kindestagen auf seine Bestimmung vorbereitet worden. Er reist bereits seit Jahren durch die Zeit und macht einen leicht eingebildet und arroganten Eindruck. Anfangs ist er nicht sonderlich begeistert, von nun an mit Gwen, statt mit Charlotte, die Missionen zu erfüllen. Dieses Missfallen verbirgt er auch nicht gegenüber Gwen, sondern lässt sie ganz bewusst spüren, dass Charlotte alles besser kann und machen würde. Folglich wäre es also nur verständlich, wenn Gwen ihn richtig blöd finden würde. Wären da nicht seine einfühlsame Art, die hin und wieder hervorsticht…

Gwens Cousine Charlotte ist das typische Schönchen, der alle hinterherrennen, die immer alles perfekt macht und alles besser kann. In ihrer Rolle als Auserwählte mit dem Zeitreisegen geht sie vollkommen auf, da es zeigt, dass sie etwas ganz besonders ist. Sie und ihre Mutter Glenda, die ich überhaupt nicht leiden konnte und zu den unsympathischsten Charakteren in diesem Buch zählt, können es überhaupt nicht mehr erwarten, bis es endlich zum ersten Zeitsprung kommt. Doch leider ist sie es nun mal nicht und dies führt zu dem ebenso typischen biestigen Verhalten der Konkurrentin gegenüber. Wenn ich ehrlich bin, ein richtig kindisches Verhalten. Sinnvoller wäre es, wenn sie ihrer Cousine helfen und ihr über die Jahre angesammeltes Wissen teilen würde. Aber nein…man muss ja die beleidigte Prinzessin spielen.

So und bevor ich weitermache, muss ich zuvor noch etwas los werden. Im Vorfeld habe ich gefühlte tausend Rezensionen und Empfehlungen zu Rubinrot gelesen, sodass meine Erwartungen relativ hoch angesetzt waren. Denn an was denkt man bei dem Untertitel "Liebe geht durch alle Zeiten" und dem Stichwort "Zeitreisen"? Genau, Liebesgeschichte in Verbindung mit ganz viel Abenteuer und Fantasy. Leider merkt man Rubinrot aber an, dass es der erste Teil einer Trilogie ist. Das Buch kam mir eher wie eine lange Einleitung vor. Natürlich muss anfangs viel erläutert, beschrieben und erklärt werden, damit man als Leser in das Geschehen hineinkommt und nötige Hintergrundinformationen erhält, aber hier dient dies nur als Hinführung zu den eigentlichen Ereignissen und endet an dem Punkt, an dem die eigentliche Handlung um Gwen und Gideo erst richtig beginnt. Schade! Aus dem ersten Band einer Trilogie kann man so viel mehr machen. Meiner Meinung nach sollte es schon seine eigene Geschichte haben, die sich dann in den nächsten Bänden fortsetzt.

Damit möchte ich allerdings nicht sagen, dass Rubinrot langweilig war. Ganz im Gegenteil, ich habe jede Seite regelrecht verschlungen um zu erfahren, wie es denn nun endlich weiter geht. Ich habe mich nie gelangweilt und habe jedes Fünkchen an neuer Information begeistert aufgesogen. Außerdem war das Buch äußerst humorvoll. Egal wie ernsthaft/gefährlich/ wichtig eine Szene war, Gwens Kommentare, die sie in ihren Gedanken dazu gefügt hat, haben die Stimmung wieder aufgelockert.

Mein Fazit

Rubinrot ist ein wunderschön geschriebener Jugendfantasyroman, den ich regelrecht verschlungen habe. Die Idee dahinter finde ich wirklich gelungen, obwohl ich finde, dass sie noch ausbaufähig ist. Man hätte weit mehr aus dem ersten Buch holen können. Umso mehr freue ich mich auf die Fortsetzung "Saphirblau".

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Ohne Gnade

Bryan Stevenson , Jürgen Neubauer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.11.2016
ISBN 9783492310031
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

42 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

erstaunlich, fiktion, interessant, what if, spannend

What if? Was wäre wenn?

Randall Munroe , Ralf Pannowitsch
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Penguin, 14.11.2016
ISBN 9783328100317
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

69 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

weihnachten, auf den ersten blick, kurzgeschichten, reihen-bände, liebe

Auf den ersten Blick

Stephanie Perkins , Petra Koob-Pawis
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arena, 08.09.2016
ISBN 9783401601830
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ellbogen

Fatma Aydemir
E-Buch Text: 272 Seiten
Erschienen bei Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 30.01.2017
ISBN 9783446255951
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

November 9: A Novel by Colleen Hoover (2015-11-10)


Flexibler Einband
Erschienen bei null, 01.01.1800
ISBN B017V8F1G6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

96 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

fantasy, dämonen, elfen, freundschaft, akademie

Die Dämonenakademie - Der Erwählte

Taran Matharu , Michael Pfingstl
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 31.10.2016
ISBN 9783453269842
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

wichtel, weihnachten, weihnachtsgeschichte, weihnachtsbuch, für zwischendurch

Ein Junge namens Weihnacht

Matt Haig , Sophie Zeitz-Ventura , Chris Mould
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 14.10.2016
ISBN 9783423280884
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

295 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

weihnachten, jay asher, liebe, dein leuchten, jugendbuch

Dein Leuchten

Jay Asher , Karen Gerwig
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbt, 31.10.2016
ISBN 9783570164792
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
795 Ergebnisse