Risikanna

Risikannas Bibliothek

33 Bücher, 5 Rezensionen

Zu Risikannas Profil
Filtern nach
33 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

79 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

lottogewinn, krimi, mord, missbrauch, usa

Die Einsamkeit des Bösen

Herbert Dutzler
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 29.09.2016
ISBN 9783709972571
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Beim erstmaligen Betrachten des Covers bekommt man einen sehr düsteren Eindruck, der neugierig macht. Auch die lilafarbenen Seitenränder finde ich abwechslungsreich uns ansprechend.

Zum Inhalt: Alexandra lebt ein glückliches Leben mit ihrem Mann und den zwei Kindern, bis ihr Mann einen Millionengewinn im Lotto macht.
Wie man sprichwörtlich oft sagt, macht Geld nicht unbedingt glücklich, und so wirkt dieser Gewinn eher wie ein Fluch der dazu führt, dass Alexandra von ihrer Vergangenheit eingeholt wird.

Im Buch wird abwechselnd die Geschichte von Alexandras Kindheit und ihrem aktuellen Leben erzählt, da diese beiden Erzählungen zusammenhängen. Die Tatsache, dass sich einzelne Handlungen und Erlebnisse der Kindheit auf zukünftige Entscheidungen und Handlungen auswirken, wird im Buch sehr genau dargestellt und man kann Alexandras Handlungen und Entscheidungen sehr oft auf Erlebnisse in ihrer Kindheit zurückführen.
Vor allem in den Kapiteln über die Kindheit Alexandras fand ich, dass der Autor auch Gefühle und Gedanken des jungen Mädchens sehr gut dargestellt hat. Oftmal hatte man das Gefühl selbst im Körper des jungen Mädchens zu stecken.

Der Aufbau des Buches war meiner Meinung nach sehr gut, durch die Abwechslung von Kindheit und Erwachsenenalter wuchs man mit Alexandra mit und konnte sie dadurch besser verstehen.
Inhaltlich ist das Buch total spannend und man kommt schwer dazu es wieder aus der Hand zu legen. Aus diesem Grund kann ich dafür eine klare Kaufempfehlung abgeben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

2016, krimi, berchtesgaden, regionalkrimi, königssee

Frühjahrsputz

Fredrika Gers , ,
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.02.2016
ISBN 9783499269950
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein neues Hotelprojekt soll durchgeführt werden was zu unterschiedlichen Meinungen in der Bevölkerung Königssees führt. So sind auch Der Hotelier Altbauer und der Geschäftsbesitzer Hirsinger auf verschiedenen Seiten.
Eines Tages wird Hauptwachtmeister Holzhammer zu einem Lawinenunglück gerufen, bei dem Altbauer verunglückt ist. Es stellt sich heraus, dass sich noch zwei weitere Personen zum Zeitpunkt des Lawinenabgangs in unmittelbarer Umgebung von Altbauer befanden. Wer sind diese beiden Personen? Was haben sie mit dem Lawinenabgang zu tun? Und warum hat sich Altbauer, der schon Jahre keine Schitour mehr unternommen hat, nun entschlossen wieder eine solche durchzuführen?
All das sind fragen, denen sich Holzhammer im vierten Roman von Fredrika Gers stellen muss.

Ich muss sagen, mir hat der Krimi ausgesprochen gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr detailliert. Die ausführlichen Beschreibungen der Natur sorgen für einen wunderbaren Alpen-Urlaubsflair in meinem Kopf ;)
Besonders gut gefallen haben mir die immer wieder eingebauten umgangssprachlichen Ausdrücke.

Da ich die ersten drei Bände nicht gelesen hatte, habe ich befürchtet, dass mir einiges an Vorwissen fehlt. Allerdings hatte ich dieses Gefühl definitiv nicht. Im Gegenteil, ich hatte das Gefühl die Protagonisten alle sehr gut kennenzulernen.


Dieses Buch kann ich allen Fans von Alpenkrimis ans Herz legen. Ich werde auf jeden Fall alle anderen Bände auch noch verschlingen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

49 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

thriller, rissiges eis, berlin, mörder, selbstmord

Rissiges Eis

Axel Hollmann
E-Buch Text
Erschienen bei Amazon Publishing, 09.06.2015
ISBN 9781503906716
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach einem vermeintlichen Selbstmordversuch kann sich Lea an nichts mehr erinnern, was in den vergangenen Wochen passiert ist. Weshalb wollte sie sich das Leben nehmen? Warum ist die Polizei hinter ihr her? Wer ist der fremde Mann der sie zu kennen scheint? Was steckt hinter dem Verschwinden ihrer besten Freundin? Warum wird sie des Mordes verdächtigt?

Das Buch ist sehr spannend geschrieben. Die Charaktere sind sehr detailgetreu geschildert. Was mir wichtig bei Kriminalromanen wichtig ist, ist dass sie bis zum Ende hin spannend bleiben, das ist meiner Meinung nach mit diesem Buch bestens gelungen. Wer Krimis mag, sollte dieses Buch lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

hexen, goslar, inquisition, institoris, historischer roman

Die Tränen der Hexen

Frank Arlt
E-Buch Text: 328 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 31.01.2015
ISBN 9783738021882
Genre: Historische Romane

Rezension:

Bei einem Bergunglück wurde die Schuld hierfür bei einer Hexe gesucht, welche auch als solche verhaftet wurde. Aus diesem Grund wurde der Inquisitor Henricus Institoris gerufen, welcher alsbald noch einige weitere Hexen ausfindig machen konnte. Auch Elsbeth und ihr Mann machen Bekanntschaft mit Institoris...

Mir hat dieses Buch durchwegs sehr gut gefallen. Ich hatte von Beginn an immer das Bedürfnis weiterzulesen um herauszufinden wie die Geschichte weitergeht. 
Der Autor beschreibt das Verhör und die Hinrichtung der als Hexen angeklagten Frauen sehr detailgetreu. Dieses Buch ist somit nichts für schwache Nerven!

Das Buch hat mich dazu angeregt über das Leben der Menschen damals nachzudenken und ich muss sagen, dass ich froh bin in einem Land zu wohnen, in dem es heute keine Todesstrafe mehr gibt (und natürlich auch keine Hexenprozesse).

Fazit: Spannend erzählt, ich gebe eine eindeutige Leseempfehlung!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

horror, geister, seuchen, dunkler wald, horrortrips

H.L. Weens - Horrortrips

Ulrike Blatter , Chris Bode , Jordan Bay
Flexibler Einband: 152 Seiten
Erschienen bei KSB-Media, 01.03.2015
ISBN 9783945195475
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bei dem, von H. L. Wenn herausgegebenen Buch "Horrortrips" handelt es sich um ein 150 Seiten dünnen Buch, das die Kurzgeschichten "Die Seuche", "Alberts Geister" und "Windigo" beinhaltet. 

Betrachtet man das Buchcover, so erwartet man sehr blutige Geschichten. Am ehesten passt meiner Meinung nach "Windigo" zum Cover, die anderen beiden Geschichten haben wenig mit dem Buchcover zu tun. Möglicherweise wäre ein weniger blutiges Buchcover passender gewesen.

Die Seuche:
Die hochschwangere Manu ist mit ihrem dreijährigen Sohn immer wieder für längere Zeit allein zu Hause, da ihr Mann oft ins Ausland auf Montage fährt. 
So ist es auch in diesem Winter. Mal wieder allein gelassen vom Mann, mit einem kranken Kind zu Hause ist es für die Schwangere nicht einfach. Und dann bricht auch noch ein Super-Virus aus, der viele Menschen tötet. Der Mann im Hotel in Quarantäne, die Krankheit des Sohnes scheint sich auch nicht zu bessern und die Menschen im Land sind panisch. Auch Manu kommt in Berührung mit dem Super-Virus...

Die Geschichte ist meiner Meinung nach sehr spannend und vor allem sehr realistisch erzählt. Gerade heutzutage in Zeiten von Ebola und co. ist die Handlung dieser Geschichte ganz bestimmt nicht unrealistisch. Diese Kurzgeschichte war für mich die fesselndste von den drei Geschichten.

Alberts Geister:
Von Kindestagen an kann Albert Geister sehen. Nach einem Ereignis erkennt er, dass die Geister jenen Menschen folgen, die für ihren Tod verantwortlich sind. Als eines Tages die Leiche seiner Arbeitskollegin gefunden wird, und diese als Geist seinem Chef folgt, will Albert alles daran tun um seinen Chef auffliegen zu lassen. Das ist aber gar nicht so einfach ohne Beweise. Helfen will ihm Melissa in die sich Adam Hals über Kopf verliebt hat. Allerdings verläuft das alles nicht so einfach...

Ich finde die Handlung ziemlich vorhersehbar. Daher hat die Geschichte für mich auch schnell an Spannung verloren. Leider.

WIndigo:
Bei einem Spaziergang im Wald wird der Hund der Familie auf einmal ziemlich nervös. Als Rafael, der Vater von Max und Sophie, mit seinem Hund kurz nachsehen geht was hier vorgeht kehrt er nicht mehr zu seiner Frau und den Kindern zurück. Nun muss sich die Frau auf die Suche nach ihrem Mann machen, doch sie hätte sich nie träumen lassen was sie vorfinden wird.

Diese Story war für mich unglaublich spannend erzählt. Hier hat auch die Erzählung aus der Ich-Perspektive wunderbar gepasst. Man hat sich richtig in die Protagonistin (die Geschichte wurde aus der Sicht der Mutter erzählt) hineinfühlen können. 

Fazit: Ich kann dieses Buch sehr empfehlen. Vor allem jene Leser, die sich für leicht gruselige Geschichten interessieren sind mit diesem Buch gut aufgehoben.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(740)

1.345 Bibliotheken, 4 Leser, 21 Gruppen, 62 Rezensionen

vampire, black dagger, liebe, erotik, fantasy

Black Dagger - Dunkles Erwachen

J.R.Ward , Astrid Finke (Übersetzer)
Flexibler Einband: 303 Seiten
Erschienen bei Heyne, 05.05.2008
ISBN 9783453532816
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(760)

1.414 Bibliotheken, 8 Leser, 18 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, black dagger, erotik, liebe, fantasy

Black Dagger - Mondspur

J.R.Ward , Astrid Finke (Übersetzer)
Flexibler Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Heyne, 04.02.2008
ISBN 9783453565111
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(835)

1.519 Bibliotheken, 8 Leser, 19 Gruppen, 76 Rezensionen

vampire, black dagger, liebe, erotik, fantasy

Black Dagger - Ewige Liebe

J.R.Ward , Astrid Finke
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.09.2007
ISBN 9783453523029
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.391)

2.291 Bibliotheken, 9 Leser, 26 Gruppen, 163 Rezensionen

vampire, black dagger, erotik, liebe, fantasy

Black Dagger - Nachtjagd

J.R.Ward
Flexibler Einband: 263 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.05.2007
ISBN 9783453532717
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(911)

1.650 Bibliotheken, 16 Leser, 26 Gruppen, 97 Rezensionen

vampire, black dagger, liebe, erotik, fantasy

Black Dagger - Blutopfer

J.R.Ward
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.07.2007
ISBN 9783453523012
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nalini Singh, Gilde der Jäger, Band 1,2,3,4,5

Nalini Singh
Flexibler Einband
Erschienen bei Lyx, 01.01.2013
ISBN B00CQGU04M
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

287 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

stephanie plum, kopfgeldjägerin, krimi, ranger, janet evanovich

Tödliche Versuchung

Janet Evanovich , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.09.2001
ISBN 9783442541546
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(157)

307 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 8 Rezensionen

stephanie plum, krimi, joe morelli, janet evanovich, kopfgeldjägerin

Aller guten Dinge sind vier

Janet Evanovich ,
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.06.2000
ISBN 9783442446797
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

stephanie plum, janet evanovich, liebe, krimi, kautionsdetektivin

Küssen und küssen lassen

Janet Evanovich , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 22.09.2014
ISBN 9783442547111
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

88 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

stephanie plum, kopfgeldjägerin, krimi, janet evanovich, kautionsdetektivin

Küsse sich, wer kann

Janet Evanovich , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.12.2014
ISBN 9783442481590
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(179)

336 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

stephanie plum, krimi, joe morelli, trenton, ranger

Zweimal ist einmal zuviel

Janet Evanovich , Anna Seifert (Übers.) , Regina Rawlinson (Übers.)
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.05.1999
ISBN 9783442428786
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(177)

327 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

stephanie plum, krimi, janet evanovich, ranger, kopfgeldjägerin

Eins, zwei, drei und du bist frei

Janet Evanovich ,
Flexibler Einband: 351 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.03.2000
ISBN 9783442445813
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

stephanie plum, janet evanovich, mord, hacken, kaution

Kuss Hawaii

Janet Evanovich , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.05.2015
ISBN 9783442482566
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

stephanie plum, janet evanovich, krimi, chick lit, kautionsdetektivin

Küss dich glücklich

Janet Evanovich , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 30.03.2015
ISBN 9783442547418
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Vier Morde und ein Hochzeitsfest: Roman von Evanovich. Janet (2000) Taschenbuch


Flexibler Einband
Erschienen bei null, 01.01.1000
ISBN B00GM52VE0
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

262 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 7 Rezensionen

schottland, zeitreise, liebe, historischer roman, brianna

Der Ruf der Trommel

Diana Gabaldon ,
Fester Einband: 1.196 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Verlag, 19.08.2004
ISBN 9783764501693
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

384 Bibliotheken, 14 Leser, 8 Gruppen, 8 Rezensionen

zeitreise, amerika, schottland, liebe, jamie

Outlander - Echo der Hoffnung

Diana Gabaldon , Barbara Schnell
Flexibler Einband: 1.013 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.05.2011
ISBN 9783442372133
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(285)

527 Bibliotheken, 9 Leser, 6 Gruppen, 22 Rezensionen

schottland, liebe, zeitreise, claire, jamie

Ferne Ufer

Diana Gabaldon , Petra Hrabak , Sonja Schuhmacher , Barbara Steckhan
Flexibler Einband: 1.088 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.05.2004
ISBN 9783442361076
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(264)

651 Bibliotheken, 10 Leser, 7 Gruppen, 14 Rezensionen

zeitreise, liebe, schottland, amerika, historischer roman

Ein Hauch von Schnee und Asche

Diana Gabaldon , Barbara Schnell
Flexibler Einband: 1.301 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 10.04.2007
ISBN 9783442367313
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(157)

288 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

schottland, zeitreise, liebe, highlands, 18. jahrhundert

Feuer und Stein

Diana Gabaldon , ,
Buch: 798 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Verlag, 07.08.2002
ISBN 9783764501556
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 
33 Ergebnisse