RoseAmerica27s Bibliothek

93 Bücher, 6 Rezensionen

Zu RoseAmerica27s Profil
Filtern nach
93 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

63 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

"liebe":w=2,"liebesroman":w=2,"melanie moreland":w=2,"freundschaft":w=1,"erotik":w=1,"hoffnung":w=1,"kanada":w=1,"emotional":w=1,"lyx":w=1,"highlight":w=1,"melanie":w=1,"august 2018":w=1,"lyx digital":w=1,"moreland":w=1,"my image of you":w=1

My Image of You - Weil ich dich liebe

Melanie Moreland
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 02.08.2018
ISBN 9783736309005
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

“My Image of you - Mein Weg zu dir” ist ein tolles Buch, dass ich nur so verschlungen habe.

Deswegen vielen Dank an die Lesejury, dass ich an der Leserunde vorab teilnehmen konnte, denn für mich hat es sich gelohnt.


Doch hier erstmal für alle der Klappentext:


Auch die größte Liebe garantiert kein Für Immer


Als der Fotograf Adam Kincaid nach einem Unfall im Krankenhaus erwacht und sein Blick auf die zuständige Krankenschwester fällt, wähnt er sich im Himmel. Mit ihren roten Locken und den blitzeblauen Augen verdreht Alexandra Robbins Adam sofort den Kopf. Auch für sie ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch irgendetwas hält Alex davon ab, sich Adam hinzugeben und ihm voll und ganz zu vertrauen. Und als Adam ihr Geheimnis enthüllt und ihr hilft, mit ihrer Vergangenheit abzuschließen, sind sie so glücklich, wie zwei Menschen, die sich lieben, nur sein können. Doch dann schlägt das Schicksal unbarmherzig zu ...


Quelle: https://www.mayersche.de/My-Image-of-You-Weil-ich-dich-liebe-ebook-Melanie-Moreland.html#details-tabs-anchor 10.08.2018; 12:18 Uhr



Allein schon das Cover passt super mit der Geschichte zusammen und hat zumindest mich gleich aufmerksam auf das Buch gemacht. Und dann kam auch noch die mitreißende Leseprobe, die ich nur jedem ans Herz legen kann, denn dann muss man eigentlich sofort weiterlesen.


Ich empfand von Anfang an Sympathie zu Alex/ “Ally” und für mich war klar, dass sie sich auf ihn einlassen muss!

Alex Vergangenheit und sogar noch Gegenwart hat mich berührt und deswegen fand ich es nur umso besser, dass Adam sie unterstützt und sie “einfach nur” so liebt wie sie ist.

Der Autorin ist es wunderbar gelungen, die Gefühle auf die richtige Weise dem Leser nahe gehen zu lassen, sodass sie sehr glaubwürdig wirkt.

Deswegen ist es nur umso trauriger, dass es auch solche Beziehungen zwischen Eltern und ihren Kinder im realen Leben geben kann.



Aber es nicht alles negativ, sondern es gibt ja noch Adam...

Adam, kann man gar nicht perfekt beschreiben, denn es würde nicht reichen!

Er ist Fotograf und reist in Krisenländer und riskiert auch öfter sein Leben, deswegen wirkt er von außen manchmal wie ein rauer und harter Kerl, dich spätestens wenn es um Ally geht, trifft man auf seine weiche, liebevolle und beschützende Seite, der mir persönlich sofort ans Herz gewachsen ist.

Die Tatsache, dass er einfach nicht aufgibt, ist romantisch und erinnert irgendwie an einen Prinzen, der auf seinem Pferd zur richtigen Zeit angeritten kommt. Vor allem hat es mir sein Humor angetan, denn man ziemlich schnell kennenlernt und weswegen auch Alex zu Ally wird oder auch zu Nightingale - einfach nur spitze.

Er ist als Charakter sehr vielschichtig und ein super “Goodboy”.



Doch natürlich gibt es noch viele weitere Charaktere - die Nebencharaktere, von denen mich Elena besonders überzeugt hat.

Bei den Szenen mit ihr ist alles mitbei und sie konnten gar nicht lang genug sein. Sie reisst anzügliche Witze und liebt aus vollem Herzen Ally und Adam und unterstützt sie so sehr sie kann, sodass einem aus welchem Grund auch immer die Tränen kommen.

Auch Allys Familie ist sehr gut ausgearbeitet und spielt ihre Rolle überzeugend, auch wenn sie so wirklich keiner mag - auch ich nicht. Denn dadurch gab es des Öfteren in der Geschichte Wendungen und Tiefschläge.


Der Schreibstil der mir bis dato unbekannten Melanie Moreland ist leicht und locker zu lesen, sodass ich mich schnell in die Geschichte eingelesen habe.

Was mich positiv überrascht hat war, dass man die meiste Zeit aus der Sicht von Adam gelesen hat, was sehr erfrischend für mich war.

Eher gegen das Ende hin, nach einigen überraschenden Tiefschlägen, kamen auch Sichten von Ally, die dann die Situation nochmal besser und anders zeigten, sodass man sie noch besser verstehen konnte.



Melanie Moreland erzählt mit “My Image oy you - Weil ich dich liebe” eine zutiefst berührende, mitreißende und herzzerreißende Geschichte.


Bei der ich am Ende mit einem Lächeln gehe, aber auch einige Tränen vergieße.

Definitiv eine Geschichte die sich lohnt und zeigt, dass die wahre Liebe viel durchmachen kann und nicht alles leicht ist, es sich aber für ein Happy End lohnt.


Ich kann nur hoffen, dass diese Geschichte auch als Print erscheint, denn sie lohnt sich definitiv und ich würde sie auch gerne richtig in der Hand halten.


Und wie schon die USA Today sagt, gehört diese Liebesgeschichte auch für mich auf die große Leinwand.



  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

31 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

Tempting the Beast

Peyton Dare
E-Buch Text: 250 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 06.09.2018
ISBN 9783736308954
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

45 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"fantasy":w=3,"sekte":w=2,"drachenmond verlag":w=2,"christian milkus":w=2,"das feuer in mir":w=2,"religion":w=1,"glaube":w=1,"wissenschaft":w=1,"wald":w=1,"götter":w=1,"leserunde":w=1,"dark fantasy":w=1,"gelehrte":w=1,"der schatten in mir":w=1,"alexander kopainski":w=1

Das Feuer in mir

Christian Milkus
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 13.07.2018
ISBN 9783959912792
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: drachenmond verlag, leserunde   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

196 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

"mafia":w=6,"dark romance":w=6,"vanessa sangue":w=6,"fire queen":w=6,"liebe":w=4,"intrigen":w=3,"lyx verlag":w=3,"verrat":w=2,"lyx":w=2,"dilogie":w=2,"cosa nostra":w=2,"familie":w=1,"spannung":w=1,"tod":w=1,"liebesroman":w=1

Fire Queen

Vanessa Sangue
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 27.07.2018
ISBN 9783736306172
Genre: Liebesromane

Rezension:

Da Cold Princess mit einem fiesen Cliffhanger endet, wollte ich so schnell wie möglich wissen wie es weitergeht und hatte Glück, sodass ich das Buch vorab bei der Leserunde auf Lesejury lesen durfte - deswegen danke an die Lesejury und den LYX Verlag.
Das Cover ist einfach wunderschön - mich spricht es sogar noch mehr an als das von “Cold Princess”.
Die Thematik von Teil Eins wurde wieder aufgegriffen, sodass man gleich die Zusammengehörigkeit der beiden Bücher erkennt.
Wie beim ersten Teil passt auch der Titel wieder wie die Faust aufs Auge (ein bisschen Madox Motto).
Alles in allem super Aussehen, sodass es einen optisch sehr anspricht und man es am liebsten der ganzen Welt zeigen möchte.
Doch worum geht es im zweiten Teil? Hier mal der Klappentext:
Saphiras Welt liegt in Scherben. Die De Angelis sind zerschlagen, sie selbst schwer verletzt und ihr Selbstvertrauen zerstört. Das erste Mal in ihrem Leben hatte sie sich von ihren Gefühlen leiten lassen - und muss nun einen hohen Preis dafür bezahlen. Denn Madox ist in Wirklichkeit das neue Oberhaupt der Familie Varga - und damit Saphiras schlimmster Feind. Doch Saphira gilt nicht umsonst als der gefürchtetste capo der Cosa Nostra. Sie schwört, die Vargas auszulöschen und Madox zu zeigen, was es bedeutet, sich mit der Eisprinzessin anzulegen - ohne zu ahnen, dass die größte Gefahr viel näher ist, als sie denkt …

Quelle: https://www.amazon.de/Fire-Queen-Cosa-Nostra-Band/dp/3736306172 10.08.2018; 12:23 Uhr
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
*ACHTUNG, ab hier kann es zu Spoilern kommen!* :SPOILER:
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Am Anfang des Buches hatte ich Angst, dass es nicht genau am Ende von Teil Eins anfängt.
Doch genau das Gegenteil ist der Fall, denn Teil Eins geht nahtlos zu Teil Zwei über und es fühlte sich für mich an, als wären keine Monate zwischen beiden Büchern vergangen. Und für alle, die eine grobe Zusammenfassung wollen, bekommen diese auch bevor das Buch dort ansetzt wo es aufgehört hat.
Zudem fühlte es sich an, als würde man eine große Geschichte lesen und nicht zwei Bücher. - Echt bemerkenswert, großes Lob.
Durch die verschiedenen Sichten, die in Teil Zwei hinzu kommen, weiß man als Leser viel mehr als Saphira. Es zieht sich also auch durch dieses Buch. Im ersten Teil erfuhr man immer mehr durch Madox seine Sicht und jetzt kommen noch viele neue Sichten von neuen und alten Charakteren ins Spiel.
So kommen auch in der ersten Hälfte des Buches für den Leser viele Sachen ans Licht und Personen wechseln unerwartet zur “Dunklen Seite” von denen man es im ersten Teil nicht erwartet hätte. Man denkt als Leser, dass man diese Menschen durch Teil Eins super gut kennt und man alles mit ihnen durchstehen kann, doch plötzlich verändern sie sich schlagartig und verraten, verletzen und hintergehen dich und alle anderen Charaktere.
Da darauf eher der Hauptpunkt lag, rückte die Romantik und Leidenschaft eher in den Hintergrund, was aber für mich nicht im geringsten schlimm war, da es sonst fehl am Platz wäre.
Doch gerade deswegen stellte sich des Öfteren die Frage, wie Madox und Saphira wieder zusammenfinden werden, denn zwischen den beiden ist viel passiert und wenig geklärt.
Schnell wird besonders durch Madox Sicht klar, dass er mit Saphira überhaupt nicht abgeschlossen hat und sie sehr liebt. Bei Saphira sieht es jedoch zuerst anders aus. Sie vermisst ihn, kann aber nicht seine angeblichen Taten vergessen und versucht somit einen Schlussstrich zu ziehen - aber für mich eher vergeblich, denn die Gefühle für ihn wollen einfach immer wieder hochkommen...
Doch Saphira ist nicht der Typ Mensch, der für Madox alles stehen und liegen lässt und das weiß auch Madox, weswegen er mit kleinen Schritten versucht, sie zurückzuerobern, aber mit seinem ganzen Herzen, wie ein Löwe, um sie kämpft. (Als Leser ein Zwiespalt zwischen Freude und Nervenzusammenbruch)
Durch all die Geschehen, entwickeln sich beide weiter und wirken aber weiterhin sehr realistisch.
Doch natürlich spielen die “Bösewichte” der Mafiawelt nicht mit, sodass Saphira handelt, um ihre Familie zu retten und Madox auf seinen Gegner im Showdown trifft, sodass es auch mal wieder zu etwas Brutalität kommt, aber deswegen wird wie im ersten Teil schon vor solchen Szenen gewarnt.

Schon im ersten Teil gefiel mir von Anfang an der Schreibstil von Vanessa Sangue und das war auch in “Fire Queen” so.
Durch ihre Wortwahl kommt sie sofort auf den Punkt und alles wird sehr detailreich beschrieben, sodass man es sich sehr gut vorstellen kann. Dadurch wirken auch Gedanken und Handlungen der Protagonisten sehr plastisch und realistisch, es wird glaubwürdig.
So ist es auch mit den Sexszenen, die wie im ersten Teil auch etwas härter sein können. Und das ist man ja schon von Madox gewöhnt, doch in Teil Zwei legt er da sogar noch eine Schippe drauf. Anders würde man es auch nicht erwarten und es würde sonst auch nicht zum Buch und der Handlung passen.
Und für mich kam dann auch schon viel zu schnell das Ende. Ohne genau zu Spoilern ist es doch eher schwer das Ende zu beschreiben, aber einen Versuch ist es definitiv wert. Allgemein ist es schön und romantisch und irgendwie unerwartet, denn damit rechnet man nicht und doch passt es irgendwie zu ihnen und auch wieder nicht. Auf jeden Fall ließ es mein Herz noch höher hüpfen...<3-)

In kann die Reihe nur jedem ans Herz legen (wenn es das Genre desjenigen ist), da es alles was es braucht beinhaltet. Es gibt viel Spannung, es wird emotional, berührend, düster, sexy und beinhaltet auch noch Überraschungen für den Leser.
Durch all das konnte ich “Fire Queen” nicht aus den Händen legen und liebte es bis zur letzten Seite.

Aber es gibt auch ein paar kleine “Kritikpunkte”.
So war für mich der Showdown zu kurz, es passierte nicht unvorhergesehenes (vielleicht auch besser so) und damit fehlte einfach ein bisschen Spannung.
Und zudem, ich verstehe es, aber mein Herz weint trotzdem, denn wie auch in Teil Eins müssen hier geliebte Personen sterben (es sind zu viele! - besonders einer hätte nicht sein müssen).

Abschließend kann ich nur sagen, dass es ein toller Abschluss für die Reihe ist und sie sich auf jeden Fall lohnt, denn es gibt sehr viele Hochs und Tiefs und Wendungen in jeglichem Sinne mit denen ich zumindest nicht gerechnet hätte.
PS: Aber ich muss sagen, dass ich mich auch schon sehr auf die kleine Extra-Story freue, die nochmal die letzten offen gebliebenen Fragen klärt. :-)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(541)

1.044 Bibliotheken, 65 Leser, 1 Gruppe, 114 Rezensionen

"fantasy":w=14,"sarah j. maas":w=12,"liebe":w=11,"feyre":w=11,"rhysand":w=10,"fae":w=8,"magie":w=7,"rhys":w=7,"das reich der sieben höfe":w=7,"jugendbuch":w=5,"krieg":w=5,"high fantasy":w=5,"high lady":w=5,"freundschaft":w=4,"dtv":w=4

Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 752 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.03.2018
ISBN 9783423762069
Genre: Jugendbuch

Rezension:

ACHTUNG, Spoiler!!!

Alles fing schon damit an, dass am Anfang die ersten Seiten aus Rhysands Sicht waren und mich so gleich in den Bann von Prythian ziehen konnten.
So ging es auch spannend weiter und ich war froh, alle von früher "wiederzusehen".
Gerade die Wendungen und Überraschungen (viele am Ende) konnten mich noch mehr an das Buch binden und waren für mich zum größten Teil unerwartet.
Schön war es auch für mich anzusehen, dass Elain irgendwann nicht mehr als "verrückt" abgestempelt wurde und auch Tamlin wieder zur guten Seite zurückkehrte, denn ich hänge sehr an ihm.
Und auch muss erwähnt werden, dass die Moment zwischen Rhysand und Feyre nicht fehlen dürfen und mein Herz immer wieder erweichen konnten. Ein toller Bookboyfriend.

Das Ende war phänomenal und episch und mit vielen Überraschungen und ich war des Öfteren an einem Zwiespalt angelangt, an dem ich nicht wusste, ob ich vor Freude oder Trauer oder aus Angst weinen sollte.
Und wo ich gerade schon beim Thema Angst bin - phuuu... bin ich froh, dass halbwegs alle überlebt haben, denn des Öfteren hatte ich Angst, dass doch jemand stirbt und ich ihn am Ende nicht wiedersehe und dass ich somit Sarah J. Maas eine E-Mail schreiben müsste.
Doch zum Glück hat sich das alles geklärt und ich bin froh, dass diese Geschichte zu Ende ist, doch neue Geschichten sich gebildet haben, die sich auch lohnen erzählt zu werden.

Insgesamt kann ich wie immer nur sagen, dass sich alle Bücher von Sarah J. Maas für mich definitiv lohen und ich es jedem nur weiterempfehlen kann (nur denen das Genre gefällt) und dass es wie im Titel erwähnt ein episches und großartiges Finale war, bei dem ich währenddessen ein paar Tränen vor Freude und vor Trauer verdrückt habe und jetzt auch noch das Buch mit "weinenden Augen" angucke.

  (1)
Tags: bookboyfriend, das reich der sieben höfe, rhysand, sarah j. maas   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(987)

1.671 Bibliotheken, 9 Leser, 9 Gruppen, 109 Rezensionen

"experiment":w=87,"schule":w=81,"faschismus":w=58,"nationalsozialismus":w=52,"jugendbuch":w=39,"lehrer":w=32,"schüler":w=22,"diktatur":w=22,"disziplin":w=22,"amerika":w=20,"gemeinschaft":w=16,"gruppenzwang":w=16,"die welle":w=16,"macht":w=15,"usa":w=13

Die Welle

Morton Rhue , Hans-Georg Noack
Flexibler Einband: 185 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.02.1997
ISBN 9783473580088
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

88 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"suche":w=1,"vampir":w=1,"lieb":w=1,"geister":w=1,"gefühlschaos":w=1,"jenny":w=1,"lucas":w=1,"miranda":w=1,"steve":w=1,"derek":w=1,"holiday":w=1,"shadow falls camp":w=1,"burnett":w=1

Shadow Falls - After Dark - Im Sternenlicht

C.C. Hunter , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 28.07.2016
ISBN 9783596033249
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.498)

2.517 Bibliotheken, 32 Leser, 4 Gruppen, 242 Rezensionen

"selection":w=44,"casting":w=39,"liebe":w=32,"kiera cass":w=31,"prinzessin":w=26,"eadlyn":w=20,"dystopie":w=18,"kronprinzessin":w=16,"jugendbuch":w=14,"die kronprinzessin":w=14,"america":w=12,"maxon":w=11,"monarchie":w=10,"königin":w=9,"illea":w=8

Selection - Die Kronprinzessin

Kiera Cass , Susann Friedrich , Lisa-Marie Rust
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 23.07.2015
ISBN 9783737352246
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.061)

1.684 Bibliotheken, 40 Leser, 3 Gruppen, 167 Rezensionen

"john green":w=26,"freundschaft":w=22,"liebe":w=21,"roadtrip":w=21,"margos spuren":w=18,"suche":w=14,"rätsel":w=11,"margo":w=11,"quentin":w=11,"abenteuer":w=9,"jugendbuch":w=8,"spuren":w=8,"usa":w=6,"verschwinden":w=6,"paper towns":w=6

Margos Spuren

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 19.06.2015
ISBN 9783423086448
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.047)

1.748 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 185 Rezensionen

"liebe":w=43,"colleen hoover":w=23,"tod":w=18,"layken":w=14,"lehrer":w=13,"familie":w=12,"will":w=12,"weil ich layken liebe":w=12,"schicksal":w=11,"trauer":w=11,"verbotene liebe":w=11,"freundschaft":w=8,"schule":w=8,"verlust":w=8,"krebs":w=8

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423216142
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.309)

2.578 Bibliotheken, 32 Leser, 5 Gruppen, 339 Rezensionen

"dystopie":w=36,"fantasy":w=33,"amy ewing":w=32,"das juwel":w=29,"liebe":w=28,"jugendbuch":w=20,"juwel":w=17,"adel":w=16,"die gabe":w=16,"violet":w=15,"leihmutterschaft":w=15,"gabe":w=11,"freundschaft":w=9,"leihmutter":w=9,"das juwel - die gabe":w=9

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

69 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

afrika, bodyguard, buddyguards, burundi, cbj, chris bradford, colonel black, connor, dschungel, flucht, freundschaft, gefahren, gefangen, hinterhalt, safari

Bodyguard - Der Hinterhalt

Chris Bradford , Karlheinz Dürr
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.12.2015
ISBN 9783570403150
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

131 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

"fantasy":w=1,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"schicksal":w=1,"romantik":w=1,"zeitreise":w=1,"parallelwelt":w=1,"märchenhaft":w=1,"oberflächlich":w=1,"anspruchslos":w=1,"herzergreifend":w=1,"fantasy; jugendbuch":w=1,"atemberaubend spannend":w=1,"menduria":w=1,"liebe bis ans ende der zeit":w=1

Menduria - Das Gefüge der Zeiten

Ela Mang
Fester Einband
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 12.02.2016
ISBN 9783764170554
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

atlantis, di, die vertriebenen, dystopie, eden, fantasie, flucht, kampf, kevin emerson, kiemen, liebe, lili, luftschiff, meer, vertriebenen

Die Vertriebenen - Die Prophezeiung von Desenna

Kevin Emerson ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.01.2016
ISBN 9783453267862
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

"anna salvatore's bücherreich":w=1

Voices of Freedom

Emma Trevayne , Ulrike Raimer-Nolte
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei ONE, 13.05.2016
ISBN 9783846600245
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

atlanta, atlanter, atlantis, campeden, heyne, kevin emerson, liebe, mutternatur, terra, vertriebenen, weltall

Die Vertriebenen: Heimkehr in die verlorene Stadt

Kevin Emerson , Carola Fischer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.05.2016
ISBN 9783453267879
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

135 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"prinzessin":w=2,"royal":w=2,"liebe":w=1,"romantik":w=1,"dystopie":w=1,"königreich":w=1,"ebooks":w=1,"kamp":w=1,"auswahl":w=1,"angrif":w=1

Princess - Der Tag der Entscheidung

Valentina Fast
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 03.03.2016
ISBN 9783646602012
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

446 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

"liebe":w=12,"royal":w=7,"krieg":w=5,"valentina fast":w=5,"prinz":w=4,"fantasy":w=3,"prinzessin":w=3,"tod":w=2,"jugendbuch":w=2,"kampf":w=2,"verrat":w=2,"intrigen":w=2,"könig":w=2,"rebellion":w=2,"angriff":w=2

Royal - Eine Liebe aus Samt

Valentina Fast
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 07.01.2016
ISBN 9783646601756
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"disney":w=1,"meerjungfrauen":w=1,"unterwasserwelt":w=1,"waterfire saga":w=1

Waterfire Saga - Das zweite Lied der Meere

Jennifer Donnelly , ,
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 01.10.2015
ISBN 9783505136764
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

familie, freundschaft, jugendbuch, leben, mobbing, samenspende, sauerländer verlag, selbstfindung

Schweigen ist Goldfisch

Annabel Pitcher , Susanne Hornfeck
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 25.05.2016
ISBN 9783737353755
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"rockstar":w=4,"impress":w=4,"liebe":w=3,"musik":w=2,"teresa sporrer":w=2,"freundschaft":w=1,"humor":w=1,"vergangenheit":w=1,"vertrauen":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"ebook":w=1,"lieb":w=1,"jugendroman":w=1,"love":w=1,"verlieben":w=1

Rock'n'Love

Teresa Sporrer
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 03.03.2016
ISBN 9783646602036
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

145 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

"engel":w=3,"fae":w=3,"fantasy":w=2,"magie":w=2,"dämonen":w=2,"irland":w=2,"dublin":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"jugendbuch":w=1,"mythologie":w=1,"feen":w=1,"schatten":w=1,"fee":w=1,"höhle":w=1

Die Chroniken der Fae - Aus Papier und Asche

Ruth Frances Long , Karen Gerwig
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.10.2015
ISBN 9783570310335
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

97 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"usa":w=1,"außerirdische":w=1,"computerspiel":w=1,"drow":w=1,"young adul":w=1,"realitäten":w=1

KILL - Das Spiel

Eve Silver , Alice Jakubeit
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.02.2016
ISBN 9783841422378
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

471 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

"endgame":w=11,"dystopie":w=9,"james frey":w=9,"kampf":w=5,"spiel":w=5,"weltuntergang":w=5,"liebe":w=4,"jugendbuch":w=4,"oetinger":w=4,"tod":w=3,"aliens":w=3,"schlüssel":w=3,"fantasy":w=2,"familie":w=2,"science fiction":w=2

Endgame - Die Hoffnung

James Frey
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 19.10.2015
ISBN 9783789135248
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(360)

762 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

"magie":w=19,"fantasy":w=8,"magisterium":w=8,"freundschaft":w=6,"jugendbuch":w=5,"elemente":w=5,"verrat":w=4,"callum":w=4,"holly black":w=4,"abenteuer":w=3,"schule":w=3,"zauberer":w=3,"zauberei":w=3,"zauberschule":w=3,"cassandra clare":w=3

Magisterium - Der kupferne Handschuh

Cassandra Clare , Holly Black ,
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ONE, 08.10.2015
ISBN 9783846600177
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
93 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.